www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Februar 2011Freizeitideen Februar 2020

Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de. Der Grundeintrag ist kostenlos.

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de.

Anzeige
Kölner Karnevals Party 2020 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 20.02. unf 25.02.2020

Circus Krone 2. Winterspielzeit 2020: „My Circus – My Krone“ ist der Programmtitel des zweiten Programmes der 101. Wintersaison. Premiere am 01.02.2020

7 Jahre Kyoto Sushi. 15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!

Anzeige:



31.01.-01.02.2020
- BRAUKUNST LIVE! im MVG Museum – für alle Liebhaber des flüssigen Golds heißt es für 2020 wieder: das Wochenende vom31.0-1.-01.02.2020 im Kalender rot markieren! Diesjähriger Schwerpunkt wird auf alkoholarme und –freie Biere gesetzt, die das wahre Können der Brauer unterstreichen. Im Münchner MVG Museum erwarten die Besucher rund 100 nationale und internationale Aussteller, welche die ganze Bandbreite handwerklich hergestellter Biersorten bespielen. Ob traditionell, exotisch oder neu-kreativ – hier findet jeder Biergenießer sein ganz persönliches Lieblingsbier. Die BRAUKUNST LIVE! hat Kultcharakter. Sie ist nicht nur Schauplatz für Könner und Experten, sondern auch für jeden Bierliebhaber und Newcomer der ideale Treffpunkt zum Fachsimpeln, Entdecken und Probieren.
Freitag, 31.01. von 16:00 - 23:00 Uhr
Samstag, 01.02. von 14:00 - 22:00 Uhr
An der Tageskasse.
Tagesticket 20,- €
2-Tages-Ticket 35,- €
Im Preis inbegriffen ist der Shuttle-Bus von/nach Giesing Bahnhof sowie 2 Verkostungscoupons.

31.01.-02.02.2020
- 19:30 Uhr Farruquito im Prinzregententheater. Flamenco – das ist die tief empfundene, vibrierende Einheit aus Rhythmus, Bewegung und Klang. Ein Tanz, bei dem die Füße niemals still zu stehen scheinen. Als Erbprinz der berühmtesten Flamenco- Dynastie und Enkel des legendären Tänzers „El Farruco“ wird Farruquito weltweit für die Fortsetzung der familiären Tradition gefeiert. Der laut New York Times „beste Flamenco-Tänzer dieses Jahrhunderts“ konzentriert sich bei der Darbietung des in ihm fest verwurzelten Lebensgefühls auf die traditionellen, puren Grundelemente mit viel Raum für Interpretation. Dabei kommen auch bei seiner neuen Show „Improvisario“ Emotionen wie Leidenschaft, Schmerz, Wut, Sehnsucht und Stolz in einem hypnotisierenden Schauspiel intensiv zum Ausdruck.

30.01..-09.02.2020
- 66. Kandahar-Rennen vom 30.01.-09.02.2020 - FIS Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen (mehr)

Circus Krone - die 2. Winterspielzeit 2020 ab 01.02.2020  (Foto: Martin Schmitz)


01.02. – 28.02.2020
Circus Krone - die 2. Winterspielzeit 2020 ab 01.02.2020 (mehr)

01.02.2020, Samstag
- 11.00+15.00 Uhr Die Schneekönigin – das Musical für die ganze Familie im Carl Orff Saal, Gasteig. (ab 5 Jahre) Die faszinierende Geschichte der Schneekönigin – präsentiert von einem jungen, spielfreudigen, 8-köpfigen Ensemble, allesamt Absolventen renommierter Musicalschulen – ist seit 2012 erfolgreich auf Deutschland-Tournee. Eingängige Songs, witzige Dialoge, Choreografien zum Nachmachen und effektvolles Lichtdesign in einer liebevollen Inszenierung. Eine Bella-Donna-Production, frei nach H. Ch. Andersen
- 15.00 -18.00 Uhr Kunterbuntes Faschingstreiben in der "Meile Moosach" mit Kinderschminken, Kinderanimationmit Musik, Tanz und Spielspaß, Auftrit der Gardes des Moosacher Faschingsclubs und des Prinzenpaares um 17.00 Uhr.
- 15.30 Uhr Pinakothek der Moderne: MAX BECKMANN. DIE VERSUCHUNG DES HEILIGEN ANTONIUS Seit Hieronymus Bosch und Matthias Grünewald ein klassisches Thema der Kunst, wird die Versuchung des Eremiten und Wüstenvaters Antonius von Beckmann vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus neu gedeutet. Was sind die Versuchungen unserer Zeit? Warum sind die Menschen in dem Bild gefesselt? Wie können sie sich in den Versuchungen behaupten Dialogführung mit Polina Gedova und Michael Press| 15.30 Uhr Musikalischer Beginn in St. Markus | 16:00 Uhr Pinakothek der Moderne (Eintritt: 7 Euro)
- Premiere der 2. Winterspielzeit des Circus Krone am 01.02.2020 (mehr)

- Narrhalla-Ball im Deutschen Theater am 01.02.2020 mit Vorstellung der Debütanten und Verleihung des Karl Valentin Orden 2020 an Ministerpräsident Markus Söder (mehr)

- 19.00 Uhr JECK OP KARNEVAL - die Kostümparty des KMKV im Technikum Tolle Kostüme, GAFFEL KÖLSCH frisch vom Fass, 100% kölsche Tön von DJ RENE aus der Domstadt und die bekannte, wunderbar-ausgelassene Stimmung bei DER kölschen Sessionsparty in München! Fiere, danze, singe, schunkele, bütze, laache!
- 20.00 Uhr "Bayernpower" mit SCHARIWARI im Rockmuseum / Olympiaturm Ein Experiment im ROCKMUSEUM MUNICH, ganz nach dm Motto, das wir uns von dem klassischen Komponisten Gustav Mahler ausgeliehen haben: „Traditionspflege ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“. Warum also nicht auch mal Rockmusik auf bayerisch? Noch dazu, wenn es dabei um so eine renommierte Band wie SCHARIWARI geht. Eigentlich könnten diese Musiker nach 40 Jahren Band-Geschichte selbst ein Museum eröffnen, gilt sie doch als Vorreiter der bayerischen Rock-Folk-Szene. Jede Menge Preise hat sie für ihr virtuoses Treiben eigeheimst, unzählige Alben veröffentlicht. Mit ihrer „Immer weida“-Tour zeigt sie schon im Motto, was die Zukunft bringt und was nun kommt – nämlich immer weida! Wer dabei sei wui, der schaugt, dass er im Vorverkauf sei‘ Kartn kriegt – es werd voll! Und wia!
In der Nacht zum Montag: Super Bowl Finale Die große DAZN Super Bowl Party 2019 im Werksviertel-Mitte

02.02.2020, Sonntag
- 14.00 Uhr Feringa Kinderfasching im Bürgerpark Oberföhring Haus 6, Oberföhringerstr 156, 81925 München. Einlass 13:30 Uhr, Beginn 14:00 Uhr Eintritt: Erw. 5,00€, Kinder 1,00€
- 20.00 Uhr Bayerischer landwirtschaftlicher Hofball im Deutschen Theater. Zum 7. Mal treffen sich Traditionsliebhaber, Tanzbegeisterte und Genießer der bayerischen Lebensart zu einer zünftigen Ballnacht. Die bekannte Moderatorin Traudi Siferlinger führt gemeinsam mit angesagten Volksmusikgruppen stimmungsvoll durch den Abend.
Tickets ab 33,80 €* | Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr | Tracht oder festliche Abendgarderobe | Hallgrafen Musikanten, Kobenzer Streich |
- Super Bowl Partys 2020 in München im der Nacht vom 02.02. auf den 03.02.2020 - Super Bowl LIV - 54. Super Bowl zwischen den Kansas City Chiefs und den San Francisco 49ers im Hard Rock Stadium Miami (mehr)

02. Februar – 22. März 2020
- München – Weltstadt mit Herz in Sand gemalt im Prinzregententheater. Eine Reise durch die „Weltstadt mit Herz“ – erzählt in Bildern, einzigartig und spielerisch in Sand gemalt. Auf Großbildleinwand übertragen, entstehen wie durch Zauberhand Viktualienmarkt und Frauenkirche, Oktoberfest, Englischer Garten und Olympiapark in einer faszinierenden Show aus Musik, Licht und den scheinbar schwerelos ineinander übergehenden Bildern der Sandmalerin. Eine beeindruckende Live-Performance, fantasievoll und atemberaubend für Groß und Klein.

03.02.2020, Montag
- 19.30-22.30 Uhr "Was brauchen Kunst und Kultur in München?" Diskussion der OB Kandidat*innen zur Kommunalwahl im UTOPIA - A Happening Place (Ex-Reithalle), Heßstraße 132, 80797 München bei freiem Eintritt Der Verband der Münchener Kulturveranstalter e.V. (VDMK) vertritt seit 1996 die Interessen von über 70 Münchener Kulturanbietern im Schwerpunkt aus dem Konzert-, Club- und Agenturbereich. Zusammen mit dem Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler München und Oberbayern e.V. (BBK) mit mehr als 1000 Mitgliedern brennt uns der immer eingeschränktere Freiraum für Kunst und Kultur im Angesicht einer rasanten Stadtentwicklung stark unter den Nägeln. Aus Sicht von BBK und VDMK wird die Kommunalwahl am 15. März 2020 hier wichtige Weichenstellungen eröffnen. Welche Stadtratsliste steht für welche Inhalte? Dazu eingeladen wurden alle Gruppen, zu den wichtigsten fünf Maßnahmen und Initiativen für die kommende Periode 2020-2026 Position zu beziehen. Angemessen diskutieren lässt sich dies nicht in einem Kreis von über einem Dutzend Vertretern/innen. Man wird sicch entsprechend zu einem Live-Austausch auf die Spitzen konzentrieren - diejenigen, die Kraft Amt und den hinter ihnen stehenden voraussichtlichen Gruppenstärken maßgeblichen Einfluss auf die Weiterentwicklung der Landeshauptstadt haben werden. Der Hauptteil ist dem ausgiebigen Podiumsgespräch der drei OB-Kandidat*innen gewidmet. Anschließend ist noch die Einbeziehung für Fragemöglichkeiten aus dem Publikum angedacht. Mehr Infos unter: https://www.vdmk.info/
- 20.00 Uhr Die große Verdi Nacht in der Philharmonie, Gasteig. Der italienische Tenor Christian Lanza präsentiert mit den Solisten Silvia Rampazzo (Sopran) und Giulio Boschetti (Bariton) sowie dem Chor & Orchester der Milano Festival Opera »Die große Verdi Nacht« mit den schönsten Liedern aus »Nabucco«, »Aida«, »Der Troubadour«, »Rigoletto« und vielen anderen mehr. Der in Rom geborene Opernstar Christian Lanza ist der Enkel des berühmten Mario Lanza. Schon längst hat er sich aus dem Windschatten seines genialen Großvaters hinausgewagt. Cristian Lanzas lyrischer Tenor ist weicher und voller timbriert. Zudem verfügt er nicht nur über jene Höhe, die bei Tenorarien erwartet wird, sondern verzaubert und berührt seine Zuhörer stets mit seiner gefühlvollen Stimme. Das Repertoire von Cristian Lanza reicht über Puccini, Verdi, Leoncavallo, Donizetti, Flotow, Giordano, Mozart, Bizet, C. Cilea und insbesondere über neapolitanische Gesangstücke weit hinaus. € 44,25 bis € 69,55
- Nur für die Damen: Fit durch den Winter im Dantebad Ein besonders gesundes Sauna-Erlebnis bieten die SWM von 10 bis 15 Uhr: Mit einem Glas heißer Zitrone wird der Vitamin-C-Speicher aufgefüllt und der Geist entspannt beim Klangschalenaufguss. Anschließend genießen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein entspannendes, durch ätherische Öle angereichertes Salzpeeling. Das Schwimmen unter freiem Himmel danach stärkt die Abwehrkräfte.(Postillonstraße 17; U1/U7, Tram 20/21, StadtBus 151/164/165/180 „Westfriedhof“, Tram 20/21 „Borstei“)

17. traditiionelle Weißwurstprüfung der Metzgerinnung München - so schmeckt die Weißwurst (©Foto: Martin Schmitz)

04.02.2020
17. traditiionelle Weißwurstprüfung der Metzgerinnung München - so schmeckt die Weißwurst (mehr)

Altar Boyz - Musical Comedy Show - im Deutschen Theater München am 4. und 5. Februar 2020

04.+05.02.2020
Altar Boyz - Musical Comedy Show - im Deutschen Theater München am 4. und 5. Februar 2020 (mehr)

04.-09.02.2020
- 19:30 Uhr Ein Amerikaner in Paris - Musical von George und Ira Gershwin im Prinzregententheater. Eine der bekanntesten und schönsten musikalischen Liebeserklärungen stammt von George Gershwin. In seiner Komposition „An American in Paris“ fing er 1928 das Flair eines Paris-Aufenthalts ein und setzte damit der Metropole an der Seine ein musikalisches Denkmal. Die Tondichtung war auch das zentrale Stück im gleichnamigen Hollywood-Musicalfilm mit Gene Kelly und Leslie Caron aus dem Jahr 1951. Nun wird die romantische Story um den jungen US-Veteranen Jerry und die Pariserin Lise auf der Musicalbühne lebendig und ist dabei viel mehr als ein bloßes Film-Remake. Getragen von unvergesslichen Gershwin-Melodien wie „I Got Rhythm“, „’S Wonderful“ und natürlich „An American in Paris“, tanzt und singt sich das Ensemble begleitet von einem Live-Orchester in die Herzen des Publikums und entführt es für einen Abend in eine zauberhafte, bunte Musicalwelt.

05.02.2020, Mittwoch
- 20.00 Uhr Andrew Lloyd Webber Musical Gala in der Philharmonie, Gasteig. Eine 2 1/2 stündige Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken Das Phantom der Oper, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song and Dance … Wer kennt sie nicht? Titel wie Don't cry for me Argentina, Starlight Express, With One Look, Music Of The Night: Die weltbekannten Musical-Highlights des Starkomponisten zusammengefasst in einer wunderbaren Show. Sie alle kommen direkt aus dem Londoner West End: Fünf Gesangssolisten, acht singende und tanzende Musicaldarsteller/innen und ein Moderator nehmen das Publikum mit auf eine emotionale Berg- und Talfahrt der großen Gefühle. Ein 14-köpfiges Orchester, farbenprächtige Kostüme und eine aufwendige Licht- und Multimedia-Technik machen diesen Abend zu einer sensationellen Show. Energiegeladen führt der Moderator in deutscher Sprache das Publikum mit seiner charmanten Art durch das Programm. Rasante Tanzszenen, großartig interpretierte Musik und gesanggewaltige Stimmen, die große Andrew Lloyd Webber Musical Gala bietet all dies und macht sie somit zu einem kurzweiligen Vergnügen für Jedermann. Eine Show, die sowohl die Fans des Meisters begeistert als auch die Zuschauer, die Webbers Musik ganz neu entdecken. € 45,40 bis € 81,05

"Royale" Weißwurstprobe: Narrhalla Prinzenpaar 2020 @ Zum Stift – Mein Wirtshaus im Tal am 06.02.2020  (©Foto: Martin Schmitz)

06.02.2020, Donnerstag
- "Royale" Weißwurstprobe: Narrhalla Prinzenpaar 2020 @ Zum Stift – Mein Wirtshaus im Tal am 06.02.2020 (mehr)
- 14.00 Uhr Zum 62. Jahrestag des Flugzeugunglücks, bei dem 23 Menschen, darunter acht Fußballspieler von Manchester United, ums Leben kamen, legt Oberbürgermeister Dieter Reiter zusammen mit Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, und Dr. Mark Salzmann, Vorsitzender des FC Bayern-Fanclubs Red Docs Munich, am Ort des Unglücks Manchesterplatz in Trudering den Grundstein für eine Gedenkvitrine. In dieser sollen Erinnerungsstücke der Fans ausgestellt werden. Anlässlich des Jahrestags legt die Stadt München auch einen Kranz für die Opfer nieder.
- 20.00 Uhr The Music of Game of Thrones in der Philharmonie, Gasteig. Die packende Musik beschreibt aber auch die Weite der Landschaft, die klirrende Kälte, das Schmatzen des Schlamms eines Schlachtfeldes, flirrende Hitze und natürlich das ekstatische Straucheln der Hauptfiguren – mal aus rasender Liebe, mal aus blindem Hass. Lüge und Schmach, Schande und Triumph, Abschied und Unschuld werden hier kongenial musikalisch umgesetzt. Ramin Djawadi hat eine Musik geschaffen, die für sich selbst steht. Er selbst wird an den Konzerten nicht anwesend sein. Die Erfolgsreihe ist in diesem Jahr erneut in einem Konzert mit 150 Mitwirkenden in philharmonischem Orchester und Chor auf deutschen Bühnen zu erleben. Alle Arrangements stammen aus der Feder von Franz Bader, der bereits in den vergangenen Jahren mit seinem Format und zuvor mit »Game Music Live« sehr erfolgreich war. € 42,84 bis € 76,44; erm. € 26,26 bis € 46,42
- 20.00 Uhr Walzerträume im Deutschen Theater.. Eine Ballnacht ganz im Stil der Wiener Ballkultur. Raschelnde Ballkleider, Tänzer in Frack und Smoking, dazu feinste Tanzmusik, bei der die Füße garantiert nicht stillhalten können. Feiern Sie mit uns ein elegantes Fest ganz im Stil der Wiener Balltradition.
Tickets ab 44,00 €* | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Abendkleid, Uniform, Orden, Festtracht, dunkler Anzug mit Fliege | Orchester Hugo Strasser, Münchner Symphoniker |
- 19,30 Uhr Klavier-Rezital unter dem Titel „Clásica Cubana“ in der Allerheiligen Hofkirche der Münchner Residenz. Frank Fernández ist Interpret, Komponist, Dirigent und Improvisator in einem. In seiner Heimat und weit darüber hinaus genießt der virtuose Kubaner Kultstatus. Die internationale Presse feiert ihn in Superlativen – ob in Polen für seine Chopin-Interpretationen, in Russland für seine Darbietung der Werke von Rachmaninow und Tschaikowsky oder in den USA, wo er im Zuge der neuen politischen Annäherung 2015 beim renommierten Ravinia Festival in Illinois auftrat. (mehr)
- Haut- und Laserzentrum an der Oper feierte 25-jähriges Jubiläum (mehr)

07.02.2020, Freitag
- Frank Fernández: CLÁSICA CUBANA - Klavier-Rezital in der Allerheiligen Hofkirche am 07.02.2020 (mehr)
- 20.00 Uhr Paolo Conte & band – »Concerto 2020« in der Philharmonie, Gasteig. Hinreißend romantisch, melancholisch, komisch, mit einem Hauch von Sarkasmus versehen, schlicht, nie glatt und vor allem zeitlos. Lieder wie diese schreibt nur einer. Und der heißt Paolo Conte: Der gelernte Rechtsanwalt aus der norditalienischen Weinstadt Asti kann auf eine nunmehr über 50-jährige Solokarriere zurückblicken, die Publikum und Kritik gleichermaßen in ihren Bann gezogen hat. Italiens Kultstar unter den »Cantautori« ist die Stimme Italiens, nicht zuletzt dank der heimlichen Nationalhymne »Azurro«, die er für Adriano Celentano schrieb. Nun gibt er eines seiner inzwischen seltenen Konzerte. Seine Markenzeichen: Die rauchig-raue Stimme, eine mit tiefen Falten versehene Stirn, sein Kazoo und ein eigenwillig-schönes Klavierspiel, das sich irgendwo zwischen Jazz, Tango, Latin und Chanson bewegt. Begleitet wird Paolo Conte von einem hervorragenden zehnköpfigen Jazzensemble. € 67,48 bis € 185,05
- 20.00 Uhr Gaudeamus im Deutschen Theater.. Das vielleicht jüngste Publikum tanzt beim Gaudeamus-Ball. An diesem Abend feiern im Deutschen Theater die Katholischen Korporationen den größten Akademikerball. Offen ist der Ball natürlich auch für jeden – ob jung oder alt. Erleben Sie eine rauschende Ballnacht mit bester Unterhaltung und flotter Tanzmusik.
Tickets ab 22,50 €* | Einlass: 19:15 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Smoking, Anzug, Uniform, Tracht, langes Abendkleid (mind. Knöchel) | Högl Dance Orchestra, Party-Time |

07.-09. Februar 2020
- Mit rund 100 Ausstellern und einer Auswahl an hochkarätigen Premiumpartnern, Masterclasses sowie einer einzigartigen Festivalatmosphäre, ist die FINEST SPIRITS DAS Spirituosenfestival schlechthin. Vom 7.-9. Februar 2020 lockt die FINEST SPIRITS zum 15. Mal Produzenten und Genießer, Händler und Gourmets an die Münchner Isar. Im Fokus des Festivals steht der RUM! Dabei setzen die Aussteller auf einen Mix aus Klassikern und Neuem, aus Trendsettern und Dauerbrennern. Der Rum vereint das alles, kommt nie aus der Mode und erfindet sich dennoch immer wieder neu. Die Bandbreite des Kultgetränks aus Zuckerrohr zeigen die Aussteller, die Experten in ihren Masterclasses und die Barkeeper an der FINEST SPIRITS BAR. Doch auch Fans von Gin, Whisky, Likören oder feinen Bränden kommen im Münchner MVG Museum drei Tage lang voll auf ihre Kosten.

08.02.2020, Samstag
- 10.00-14.00 Uhr Kostümverkauf in der Bayerischen Staatsoper. Verkauft werden Kostüme u.a. aus den Produktionen Lohengrin, Mavra / Iolanta, Oberon, Jenufa, Aida und Roberto Devereux. Freunde-Foyer (Eingang Nord, Alfons-Goppel-Straße) Eingang über den Haupteingang des Nationaltheaters Max-Joseph-Platz, linke Eingangstür
- 18.30 Uhr Ball der Nationen im Deutschen Theater Willkommen zum internationalen Tanzevent der Extraklasse in München. In den Sälen des Deutschen Theaters präsentiert Ihnen das Gelb-Schwarz-Casino München zwei außergewöhnliche Ballturniere. Das GSC heißt Sie herzlich willkommen zum Europapokal in den Lateinamerikanischen Tänzen und zum Sparda-Jugend-Cup in den Standardtänzen.
Tickets ab 35,00 €* | Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 19:30 Uhr | festliche Abendkleidung | Heiner Ohnheiser und seine Tornados |
- 19.00 Uhr 13. Schwarz Weiss Ball der CSU München "Münchner G`schichten" im Paulaner Nockherberg. Durch den Abend begleitet
die Digital-Ministerin im Kanzleramt Dorothee Bär, MdB und das Eddy Miller Orchestra. Die Showhighlights des Abends sind ausnahmslos die
NEW CITY BEATS. Und zum Münchner Fasching gehört natürlich die Narrhalla! Auch das offizielle Prinzenpaar die königlichen Hoheiten
Sarah die I. und Moritz der II. werden anwesend sein. Auf jeden Fall ein Stimmungsgarant in der Traumfabrik der Bühne, des Faschings und heuer in der zauberhaften Welt der „Wiener Melange“! Schrimherrin Annegret Kramp-Karrenbauer, Ehrengast: Dr. Edmund Stoiber Bayerischer Ministerpräsident a.D.
- Fasching 2020 - Traditioneller GAUKLERBALL im Münchner Künstlerhaus am 08.02.2020: Die Gaukler in den Fabulous Fifties" (mehr)
- 19.00 Uhr Sissi Der Originalfilm mit Live-Orchester in der Philharmonie im Gasteig.Die Lebensgeschichte der Kaiserin Elisabeth, besser bekannt als Sissi, fasziniert seit jeher Generationen. In Ernst Marischkas österreichischem Historienfilm wurde sie herzerfrischend von Romy Schneider verkörpert. Es verwundert nicht, dass die legendäre Schauspielerin besonders als Sissi heute wie damals berührt.
In der Philharmonie lassen Ludwig Wicki und das Pilsen Philharmonic Orchestra nun den Originalfilm von 1955 glanzvoll auf großer Leinwand auferstehen. Vor der Prachtkulisse der Habsburgermonarchie und begleitet von Anton Profes’ sehnsuchtsvollen Klängen findet die junge Liebe der unvergleichlichen Romy Schneider als Sissi und Karlheinz Böhm als galanter Kaiser Franz Joseph I. entgegen elterlicher Prinzipien und höfischer Reglements zueinander
- 20.00 Uhr Faschingsparty "Feringa rockt Ismaning" zum tanzen und abrocken im Bürgersaal Ismaning, Erich-Zeitler-Str. 2 85737 Ismaning Einlass: 18:30 Uhr
- 20.00 Uhr
Großer Galaball der Kirnarra 2020 im Festsaal des Bürgerhauses in Haar, Kirchenplatz 1. Mit Auftritt der Showtanzgruppe "Dance United", unserer beliebten Cocktailbar und einer Verlosung toller Preise. Karten zu EUR 16,- (Mitglieder EUR 11,-) mit Tischreservierung unter Reservierungen@kirnarra.de, Restkarten an der Abendkasse. Zum Tanz spielt für Sie "Party Time", die Tanz- und Partyband aus München. Einlaß ist ab 19.00 Uhr, Beginn um 20.00 Uhr. Um angemessene Abendgarderobe wird gebeten!
- 20.00 Uhr Silbermond in der Olympiahalle. Mit ihren deutsch betexteten Songs und der ganz speziellen Magie, die ihre Live-Auftritte auszeichnet, trifft die eingeschworene Gang aus Bautzen schon unmittelbar zu Beginn ihrer Karriere direkt den Nerv des Publikums, mit dem Erscheinen des 1. Studioalbums im Jahr 2004 folgt der endgültige Durchbruch der Band SILBERMOND … der Rest ist Geschichte. Mit den 15 Konzerten der „SCHRITTE LIVE“ setzt die Band für sich noch einmal neue Maßstäbe – dieser Tour-Block ist der am größten aufgezäumte in der bisherigen Band-Historie!
- 20.00 Uhr Rhythm of the Dance Celebrating Irish History im Carl Orff Saal, Gasteig. Seit über 20 Jahren steppt die irische Tanz-Sensation in atemberaubendem Tempo über ausgewählte deutsche Bühnen hinweg. Rhythm of the Dance feiert sein Jubiläum auch hier in München und erfüllt mit typisch irischen Rhythmen, mystischen keltischen Klängen und tänzerischer Präzision die Herzen aller Liebhaber der grünen Insel. Die Show vereint die Ekstase von Irish- und Modern Dance, sportlicher Höchstleistung und romantischen Tanzszenen und bietet im Einklang mit einer aufwändigen Lichtshow ein unvergessliches Erlebnis aus der Welt Irlands. Zusätzlich wird das Ensemble von Rhythm of the Dance von The Young Irish Tenors bereichert und so kommt neben Tap-Dance auch die Vorliebe für typisch irische Volkslieder nicht zu kurz. € 47,30 bis € 59,60
- Lichterfest im Südbad – mit Showeinlage der Synchronschwimmer SWiMSYNC um 19.45 Uhr und um 20.45 Uhr Ab 18 Uhr wird das Südbad zu einer einzigen großen Saunalandschaft – das schafft noch mehr Raum für Entspannung und Ruhe. Badekleidung ist dann in den Becken innen und außen nicht erforderlich. Viele bunte Lichter bringen das Bad zum Leuchten und schaffen ein wohliges Ambiente.(Valleystraße 37; U6, S7, X30, MetroBus 53/54, StadtBus 130/132/ 134/153, S7 „Harras“/„Am Harras“, U3/U6, StadtBus 132 „Implerstraße“)

08.– 09.02.2020,
- 15:00 Uhr, Arielle, die Meerjungfrau- Disney in Concert in der Philharmonie, Gasteig. Basierend auf dem beliebten Märchen von Hans Christian Andersen hat Disney mit „Arielle, die Meerjungfrau“ eine unvergesslich schöne Liebesgeschichte für die Ewigkeit geschaffen.
Nach der erfolgreichen Deutschland-Tournee im Frühjahr 2019 kommt der Kultfilm in seiner ursprünglichen Synchronisation von 1989 nun erstmals in die Philharmonie. Während das Original auf Großbildleinwand gezeigt wird, erklingt die Oscar-prämierte Musik von Alan Menken und Howard Ashman mit den stimmungsvollen Film-Songs wie „Unter dem Meer“ live gespielt von einem großen Symphonieorchester.

08.-11.02.2020
- Supreme Women & Men Munich - Ordermesse vom 08. bis 11. Februar 2020 im MTC Haus 1. Einen Tag länger als im Vorjahr, wird hier mit über 850 Kollektionen die Herbst-/Winterkollektion Women&Men vorgestellt. Die Besucher erwarten u.a. einige neue Agenturen, Schuh- & Accessoirelabels sowie weitere starke Brands.

09.02.2020, Sonntag
- 14.00 Uhr
Kinderfaschingsball der Kirnarra 2020 im Saal der Sportgaststätte Tassilo in Aschheim, Am Sportpark 4, mit Auftritt der Kindergarden. Einlaß ist ab 13.00 Uhr, Beginn um 14.00 Uhr. Eintritt EUR 3,- für Kinder und EUR 4,- für Erwachsene (für Mitglieder ist der Eintritt frei). Keine Tischreservierung!
-18.00 Uhr Bal Classique im Deutschen Theater. Der Bal Classique mit den Jungen Münchner Symphonikern: Unter der Leitung seines Gründers Bernhard Koch spielt das Orchester zum Tanz auf. Dazwischen erwartet die Besucher ein festliches Rahmenprogramm mit tollen Showacts.
Tickets ab 19,00 €* | Einlass: 17:00 Uhr | Beginn: 18:00 Uhr | festliche Abendgarderobe | Junge Münchner Symphoniker |
- 19.00 Uhr Ude & Friends Der Alt-Oberbürgermeister Münchens lädt ein im Prinzregententheater. Schon in seinen 21 Amtsjahren hat Münchens Stadtoberhaupt Christian Ude regelmäßig Musik- und Kabarettgruppen, Sänger und Satiriker um sich gesammelt, um gemeinsam ein vielfältiges, anregendes sowie unterhaltsames, auf jeden Fall aber heiteres Programm zu präsentieren. Jetzt setzt er dies in seinem „Leben nach dem Amt“ noch freier und unbeschwerter fort: im Prinzregententheater! Ude gewährt kuriose Einblicke hinter die Kulissen des Politbetriebs und seines vielseitigen „Ruhestands“, die Mitwirkenden zeigen Höhepunkte aus ihren Programmen oder nehmen aktuelle Themen aufs Korn. Keineswegs immer einer Meinung, aber vereint durch die gemeinsame Zuneigung zu mitreißender Musik und guten Pointen.
- 19.30 Uhr Slipknot - We Are Not Your Kind World Tour in der Olympiahalle. Slipknot haben sich über die Jahre zu einem kulturellen Phänomen entwickelt und auch mit „We Are Not Your Kind“ weltweit erneut die Spitzen der Charts erreicht. Das Video zur Lead-Single „Unsainted“ war sofort in den weltweiten YouTube Trends auf Platz 1. Zusammen mit „Solway Firth“ und „Birth Of The Cruel“ – bei allen führte M. Shawn Crahan Regie – hat die Band in nur zwei Monaten über 58 Millionen Klicks generiert.

10.02.2010, Montag
- 20.00 Uhr Five Finger Death Punch in der Olympiahalle. Seit über einem Jahrzehnt zählen Five Finger Death Punch zur Speerspitze der amerikanischen Heavy Metal-Szene. Nun kündigt die Band aus Los Angeles für Anfang 2020 ihre bislang größte Europatournee an – mit keinem geringeren Special Guest als den legendären, Mehrfach-Platin ausgezeichneten Thrash-Pionieren Megadeth. Als Support werden die beiden Metal-Größen von Bad Wolves begleitet, den Durchstartern des Jahres 2018.

11.02.2020, Dienstag
- 19.00 Uhr "1. Unterhaching Women's Night" mit Staatsministerin Kerstin Schreyer, MdL, im Restaurant "Die Waldeslust", Hartenstr. 2 in Unterhaching. Eingeladen sind zu disem Networking Event Frauen jeden Alters aus Unterhaching und über die Grenzen Unterhachings hinaus. Moderieren wirrd die Veranstaltung TV Moderatorin Alexandra Polzin.

Carmen Ballett in 2 Akten Arts Center Saint Michel Dance Company im Carl Orff Saal, Gasteig  ©Foto: Vincent Cochain

12.02.2010, Mittwoch
- 19.00 Uhr Carmen Ballett in 2 Akten Arts Center Saint Michel Dance Company im Carl Orff Saal, Gasteig. Die Compagnie Arts Center Saint Michel hat sich ganz der großen Tradition klassischer, russischer Ballettkunst verschrieben. Ihre Tänzer sind geprägt von der Waganowa-Ballettakademie in St. Petersburg, die zu den führenden Ballettschulen der Welt zählt. Legendäre Tänzer wie Anna Pavlowa, Rudolf Nurejew und Mikhail Baryshnikov trugen ihr Talent von St. Petersburg aus in die Welt. Die russischen Tänzer der „Carmen“-Produktion treten regelmäßig in den herrlichen Theatern Mikhailovsky und Mariinsky auf und verstärken sich für ihre Tourneen mit Tänzern aus dem Ausland. Das Qualitätssiegel „Waganowa“ verhalf der noch jungen Compagnie schon kurz nach der Gründung im Jahr  2016 zu umjubelten Auftritten in Belgien, Deutschland, Japan und vielen Ländern Südamerikas. Mit der Aufführung von „Carmen“ ist das Ensemble erstmals in München zu Gast.€ 30.00 bis € 50,00 (mehr)
- 19,30 Uhr PaGAGnini - A very special Musical Comedy - Musikalische Comedy der Extraklasse im Deutschen Theater. Der Name ist Programm und GAG wird nicht nur typografisch großgeschrieben: In der vom legendären Teufelsgeiger Niccolò Paganini inspirierten, mehrfach ausgezeichneten Show PaGAGnini entzünden vier Musiker ein Feuerwerk an temporeicher Situationskomik, Slapstick-Einlagen und musikalischer Brillanz. PaGAGnini ist die erste nonverbale, universal verständliche Comedy auf komödiantisch und musikalisch höchstem Niveau. Ab 38,20 €. Für einen rundum perfekten Theaterabend bieten das Deutsxxhe Theater darüber hinaus bei PaGAGnini das 3-Gänge-Feinschmeckermenü (€45) des Hausgastronoms Käfer, das man direkt an Ihrem Sitzplatz im Parkett genießen kann.
- 19.30 Uhr Belcanto Operngala in der Philharmonie, Gasteig. Italien gilt als Heimat der Oper – das Land Verdis, Puccinis und vieler anderer Komponisten des »schönen Gesangs«. Mit einem unwiderstehlichen Programm feiert die Belcanto Operngala jene Meister, deren Klassiker aufgrund ihrer unvergänglichen Schönheit die Zeit überdauert haben. Fern aller Gedankenschwere schwingt diese Musik harmonisch im Gleichklang mit jenem berühmten Lebensgefühl des »Dolce Vita«, für das Italien geliebt und beneidet wird. Unter der Leitung von Heiko Mathias Förster führen das Prague Royal Philharmonic und Solisten mit einer Auswahl der beliebtesten Arien, Duette und Ouvertüren von Verdi, Puccini, Bellini, Rossini u. a. vor, wie reich die italienische Opernmusik des 19. Jahrhunderts an Schätzen ist. € 46,30 bis € 86,50
- 20.00 Uhr Tenacious D IN POST-APOCALYPTO THE TOUR 2020 in der Olympiahalle. Die Götter des Rock – das sind Jack Black und Kyle Gass, zwei begnadete Schauspieler, Comedians, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Welt mit unglaublichen Gitarrensoli, atemberaubendem Falsettgesang und den besten Songs aller Zeiten zu retten, kommen in die Olympiahalle München. Sie werden mit einer atemberaubenden Show und großen Gesten wieder den Teufel bekämpfen und für unvergessliche Abende sorgen. Die US-amerikanische Band Wynchester wird dabei unterstützend zur Seite stehen.
- 20.00 Uhr Martin Grubinger & Friends im Prinzregententheater. Unüberhörbar, unübersehbar: Mit gewöhnlichen Percussion-Einlagen haben die Auftritte des Multitalents Martin Grubinger nichts zu tun. Sein Instrumentarium besteht aus Schlagwerk jeglicher Größe und Herkunft. Wenn der Salzburger dann mittendrin steht, sucht er fast immer die Herausforderung: kaum ein Land, dessen Trommelkultur Grubinger noch nicht für sich erobert hat, kaum ein Genre, das sich seiner Experimentierlust entzieht. Er liebt die großen Dimensionen ebenso wie die kleinen, ist in der Lage, in jeder erdenklichen Konstellation das Publikum von den Stühlen zu reißen, solange er nur Schlegel in der Hand hält. Dass Grubinger vielen als weltbester Percussionist gilt, hat nicht nur mit seinem Können, sondern auch viel mit seiner offenen Art zu tun.
- Sauna-Highlights in der Olympia-Schwimmhalle Tief durchatmen nach dem Wellnessaufguss um 11, 16 und 20 Uhr. Danach gibt es eine kleine kulinarische Überraschung (Coubertinplatz 1; U3, StadtBus 173/180 „Olympiazentrum“; 144 „Olympiasee“)

13.02.2020, Donnerstag
- 20.00 Uhr Die Orchesterprobe Ein wunderbar groteskes Gefecht zwischen Taktstock, Masskrug und Geigenbogen – ein Großangriff auf die Lachmuskeln. Die Orchesterprobe gehört zu den Klassikern des Repertoires von Karl Valentin und Liesl Karlstadt. Nach mehreren ausverkauften Gastspielen kehrt das ValentinKarlstadt Theater damit auch 2020 zurück auf die Silbersaal-Bühne des Deutschen Theaters. In dieser haarsträubenden, zeitlosen Komödie gibt „Valentin“ nacheinander den Trompeter, Violinisten und Schlagzeuger. Ständig unterbricht und provoziert der aufmüpfige „schlechteste“ Musiker den Vorstadtkapellmeister („Karlstadt“), und bringt ihn zur Verzweiflung. Nichts klappt, und das aufs Schönste. In der Zwischenzeit übt sich das Orchester herrlich schräg durch unsägliche Kostproben mit schwungvoller und skurriler Musik. Ab 31,60 €.

13.02.-15.03.2020
Cirque du Soleil - Totem - die neue spektakuläre Zeltshow im weißen “Grand Chapiteau” auf der Theresienwiese München vom 13.02.-15.03.2020 bietet eine erstaunliche Zeitreise voller Symbolik (mehr)

Valentinstag. Mehr dazu im Valentins-Special auf ganz-muenchen.de (Foto:


14.02.2020, Freitag (Valentinstag)
Valentinstag. Mehr dazu im Valentins-Special auf ganz-muenchen.de (weiter)
Blumen zum Valentinstag (weiter)
Ausgehtipps - Essen & Party zum Valentinstag (weiter)
Valentinstag: Drei Tipps für einen romantischen Liebesbrief (mehr)
Ursprung des Valentinstags - Historie des Brauches (weiter)
Grüsse zum Valentinstag (weiter)
Rund um den Valentinstag (weiter)
Valentinstag Tipps - Was Paare für Ihre Beziehung tun können (mehr)
Reisen und Ausflüge zum Valentinstag - Tipps (mehr)
Tierisches zum Valentinstag (weiter)
Valentinstag in den Bädern und Saunen (mehr)
Das passende Geschenk zum Tag der Liebe! Schmuck, Süßes, Buch, Musik, Video-Tipps und mehr (weiter)
Englische Liebesfloskeln zum Valentinstag "Be my Valentine!" und 10 weitere Redewendungen für Liebende (mehr)
Tierisches zum Valentinstag (weiter)
- Fasching 2020 - Filserball im Paulaner Nockherberg am 14.02.2020 mit der Valentine Filser Show (mehr)
- 18.00 Uhr INHORGENTA Jewelry and Opening Show in München am 14.02.2020. Freitag, Empfang ab 17.30 Uhr, Show ab ca. 18:00 Uhr, sowie Samstag und Sonntag 13.30 Uhr und 16:30 Uhr (mehr)
- ab 20.00 Uhr Almrock-Faschingsparty der Gleisenia in der Hachinga-Halle, Grünauer Allee 6, 82008 Unterhaching mit den Cagey Strings . Auftritt der Gleisenia e.V. "Girls just wannahave fun" Ak 15 €, VVK 12 €
- 20.00 Uhr ball.total im Deutschen Theater. Der ball.total feiert 10. Geburtstag. Und das natürlich wie gewohnt mit großartigen Showeinlagen und köstliche Kulinarik. Freuen Sie sich auf atemberaubende Artistik und eine Zeitreise in die 80er Jahre mit einem Vorgeschmack auf das Musical Flashdance. Dazu gibt es natürlich wieder ein fantastisches Drei-Gänge-Menü und mitreißende Tanzmusik vom Orchester Hugo Strasser und der Band Da Capo. Der ball.total 2020 – What A Feeling!
Tickets ab 34,90 €* | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Abendgarderobe | Orchester Hugo Strasser, Da Capo |
- ab 20 Uhr Karneval der Tier - Faschingsball im Bayerischen Nationalmuseum. Nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch Mäuse, Hasen, Kleidermotten und andere Haustiere sind herzlich eingeladen. Naturschutz wird garantiert, damit alle Zoobewohner und auch die „Big Five" gemeinsam das Tanzbein schwingen können.
Auf Wunsch von Trüffelschweinen, Turnierpferden, Kleinen Hufeisennasen und Vampirfledermäusen ist eine Polonaise geplant. Besonders willkommen sind Karpfen, die die Feiertage überlebt haben. Raubtieren ist das Kratzen und Beißen streng untersagt!
Tierische Visuals von Kalle Laar, Zwitschern, Jaulen und andere wilde Rhythmen von DJ Valero Lassen Sie Ihren Auftritt im Fotostudio verewigen (Foto € 5) Kurzführungen durch die Sammlungen des Museums, Speisen und Drinks an der Camatti Bar. Karten: Vorverkauf € 19, an der Museumskasse (Dienstag bis Sonntag 10 bis 16 Uhr und Donnerstag 10 bis 19 Uhr) und bei München Ticket unter 089 54818181, www.muenchenticket.de Abendkasse € 23
- ab 20.11 Uhr 8. „Sendlinger Fasching“ der Pfarreien St. Korbinian und St. Margaret Diesmal findet er am 14. Februar 2020 im großen Pfarrsaal von St. Margaret statt (Margaretenplatz 5 C, 81373 München, U6/S7 Harras oder MetroBus 53/StadtBus 132/ StadtBus 153 Margaretenplatz). Einlass ist ab 19.11 Uhr, der Ball beginnt um 20.11 Uhr. Einiges wird diesmal wieder geboten: in diesem Jahr spielt im Pfarrsaal wieder die Stammband aus Sendling auf: „Omonia“. Mit einem Repertoire von Pop und Rock bis hin zu Schlager ist für jede Närrin und jeden Narren etwas dabei. In den Pausen werden wieder klassische Tanzmusik und die aktuellen Karnevalslieder angeboten. Für Tanzen, Sitzen, Ratschen, Spaß sowie preiswertes Essen und Trinken ist also gesorgt. Als Showact sind an diesem Abend die „Narrhalla Oberschleißheim“ zu Gast, die gegen 23.00 Uhr uns ihre aktuelle Aufführung präsentieren werden.
- Finnische Mitternachtssauna im Michaelibad Die Sauna ist fester Bestandteil der finnischen Kultur. Finnische Aufgüsse um 21, 23 und 1 Uhr mit Abklopfen des Körpers mit Birkenreisig fördern die Durchblutung. Vom offiziellen Betriebsende bis 2 Uhr morgens kann das Warmaußenbecken genutzt werden. Alkoholfreier Punsch, der in einem Kessel auf offenem Feuer erhitzt wird, sorgt für das Gefühl, mitten in der Natur zu sein. (Heinrich-Wieland-Straße 24; U5/U7, StadtBus 187/195/199 „Michaelibad“)

15.02.2020, Samstag
- Münchner Winterlaufserie im Olympiapark über 20 Kilometer mit 10 km Faschingslauf am 15. Februar 2020. . Die 20 km werden wieder auf vier 5 km Runden absolviert, die 10 km entsprechend auf 2 Runden. Der Startschuss fällt um 11 Uhr auf dem Spiridon-Louis-Ring direkt neben / hinter dem Olympiastadion; hier befindet sich auch der Rundendurchlauf und das Ziel
- 19.00 Uhr My Fair Lady im Carl Orff Saal, Gasteig. Musical in 2 Akten von Frederick Loewe und Alan Jay Lerner nach Bernard Shaws »Pygmalion« und dem Film von Gabriel Pascal
Aufführung in deutscher/bairischer Sprache empfohlen ab 10 Jahren Dauer: 160 Minuten. Eine Pause nach ca. 80 Minuten In der Miesbacher Fassung des Freien Landestheaters Bayern macht Professor Higgins aus dem bairischen Blumenmädchen Eliza eine Dame »von Welt«. Der Weg vom »hoaßn Tää« zum »heißen Tee« erweist sich zwar als steinig, aber dank Higgins unorthodoxer und zwerchfellerschütternder Methoden auch äußerst kurzweilig. Als literarische Vorlage diente dem Autor Alan Jay Lerner die humorvoll bissige Komödie »Pygmalion« des englischen Nobelpreisträgers George Bernard Shaw (1856–1950). Ein ideales Stück für das Freie Landestheater Bayern, das die Auseinandersetzung mit der Mundart immer wieder erfolgreich ins Zentrum seines künstlerischen Interesses stellt. Es versteht sich von selbst, dass die »Lady« am Freien Landestheater Bayern auf bairisch konversiert, nicht immer ganz zur Freude ihres Lehrmeisters, aber umso mehr zum schenkelklopfenden Vergnügen des Publikums.
- 20.00 Uhr Hippiefasching im Rockmuseum, Olympiaturm. mit Radiostar. Der Hippiefasching im ROCKMUSEUM MUNICH – das können wir ohne rot zu werden jedes Jahr wieder behaupten – ist einfach Kult. Denn die meisten unserer Gäste kommen so, wie sie eigentlich am liebsten das ganze Jahr über rumlaufen würden – als bunte Hippies. Für die schönsten Hippies gibt’s wie immer im Rahmen einer Spaß-Maskenprämierung Freikarten für Konzerte. Maskenzwang gibt es aber natürlich NICHT. Die Musik kommt heuer von der Gruppe RADIOSTAR – der neue und aktuelle Liebling unserer Fans. RADIOSTAR sind nicht nur musikalisch perfekt und sensibel in der Programmauswahl, sondern auch ungemein sympathisch. Bleibt nur noch zu sagen: Helau und Love and Peace!
- 15. Benefizgala “Hot Party in the Snow” zugunsten des Sheba Medical Centers im Carlton Hotel in St. Moritz am 15. Februar 2020 (mehr)
- 20.00 Uhr Münchner Tanznacht im Deutschen Theater.. in Abend, fünf Tanzflächen, die beliebtesten Tanzrichtungen: Bei der Münchner Tanznacht lassen sich die Besucher gerne bewegen! Kein Wunder, sind Veranstalter doch verschiedene Münchner Tanzschulen. Umrahmt wird dieser besondere Abend von einem hochkarätigen Showprogramm.
Tickets ab 20,00 €* | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | Smoking, Anzug, Tracht, Abendkleid, dem Anlass entsprechend | Högl Dance Orchestra, Cagey Strings |
- 21.00 Uhr Weiße Nacht der Narrhalla Heidechia im Bürgerhaus Eching, Der weiße, wilde Faschingswahnsinn mit den Linke Bros. Eintritt: 8 Euro Kartenreservierung an: vorverkauf@heidechia.de oder Tel.: 0179/8124201 Einlass: 20:30 Uhr
- 22.00 Uhr
Utopia Warehouse presents One Night w/ DJ Hell im UTOPIA - A Happening Place (Ex-Reithalle), Heßstraße 132, 80797 München. A new Location – first electronic Party
- ab 22.00 Uhr Mitternachtssauna im Müller’schen Volksbad Saunieren wie im alten Rom und das bis 1 Uhr früh: Spezialaufgüsse ab 22 Uhr stimmen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf diese Nacht ein. In der Damenhalle können die Saunagäste nach 23 Uhr textilfrei schwimmen. Zu einigen Saunagängen wer-den zusätzlich Salzpeelings angeboten.(Rosenheimer Straße 1; Tram 17 „Deutsches Museum“; StadtBus 132 „Ludwigsbrücke“; Tram 16 / 17, StadtBus 132, S-Bahn „Isartor“;)

15.+16..02.2020
- CAVALLUNA – Legende der Wüste in der Olympiahalle. Die neue Show nimmt die Besucher mit auf eine atemberaubende Reise! Die mystische Geschichte der Show dreht sich um die Prinzessin eines Wüstenstammes, die mit einer unglaublichen Aufgabe betraut wird: Sie muss das Geheimnis um die sagenumwobenen Amazonen der Elemente lüften, um ihr Volk und die ganze Welt vor einer großen Gefahr zu bewahren. Wird sie es rechtzeitig schaffen, die Jahrhunderte alte Mission zu erfüllen und alles, was ihr lieb und teuer ist, zu retten?
Bei „CAVALLUNA – Legende der Wüste“ wird das Publikum Zeuge eines fantastischen Gesamtkunstwerks aus klassischer Reitkunst, beeindruckendem Tanz und ergreifender Musik. Erleben Sie packende Action, berührende Momente und tiefes Vertrauen und seien Sie dabei, wenn eine märchenhafte Legende zum Leben erwacht... Samstag 15.02..; 15.00 + 20.00 Uhr Sonntag 16.02.; 14.00 Uhr

Sonntag ab 13 Uhr: Der  Faschingszug der Damischen Ritter Zugmotto: München damisch (©Foto: Martin Schmitz)
INHORGENTA Award 2020 - Glamour, Juwelen und viele VIPs feierten in der BMW Welt am 16.02.2020 (Photo:Franziska Krug/Getty Images für INHORGENTA Award 2020/image.net)

16.02.2020, Sonntag
- ab 13.10 Uhr Der 15. Faschingszug. Zugmotto: München damisch , Aufstellung Herzog-Wilhelm-Straße - Der Zug startet in der Kreuzstraße, weiter geht es über die Damenstift- und die Eisenmannstraße in die Fußgängerzone: Neuhauser Straße – Kaufinger Straße – Marienplatz – unter dem Alten Rathaus durch zur Sparkassenstraße, auf welcher sich die Absteigzone befindet.. Anschließend große Faschingsparty im Hofbräuhaus. Teilnehmer und Interessenten wenden sich an: christian.plank@gmx.de mehr unter www.damischeritter.de (mehr)
- 14.30 Uhr Kinderfasching im Deutschen Theater.. Kinder staunen, Eltern dürfen sich freuen: Wenn kleine Cowboys, Indianer, Prinzessinnen und Zauberer ins Deutsche Theater kommen, ist die Party perfekt! Das fröhliche Moderatorenpaar der Tanzschule Neubeck ist für seine kreativen Spiele und Tänze bekannt, die Kids bis 10 Jahren einen unvergesslichen Nachmittag schenken. Großer Konfettiregen inklusive!
Tickets ab 9,80 €* | Einlass: 14:00 Uhr | Beginn: 14:30 Uhr | Dresscode: Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt |
- 15.00 Uhr Wiener Johann-Strauß-Gala - Wiener Volksoper in der Philharmonie. Ein Vater und drei Söhne – sie haben die Welt verändert durch ihre Begeisterung für eine Musik, die jeder liebt: den Walzer. Johann Strauß Sohn war es, der aus dem bedächtigen Gesellschaftstanz ein rasantes und sinnliches Genre schuf, das zum Ausdruck der Wiener Lebensart schlechthin avancierte. Mit Hilfe seiner Brüder Eduard und Josef hielt er ganz Wien in Atem. Mit dem Symphonieorchester der Volksoper Wien ist im Februar 2020 ein echtes Traditionsorchester zu Gast, das sich farbig, vielschichtig und lebensfroh vornehmlich der Oper und Operette widmet. An diesem Nachmittag präsentiert die Volksoper die vielen unsterblichen Melodien des Walzerkönigs voller Esprit und Brillanz in einem Querschnitt durch die „Champagnermusik“ des 19. Jahrhunderts. Sänger und Ballett-Tänzer erweitern das opulente Programm und sorgen für einen wahren Ohren- und Augenschmaus.
- INHORGENTA Award 2020 - Glamour, Juwelen und viele VIPs feierten in der BMW Welt am 16.02.2020 (mehr)

17.02.2020, Montag
- 12.00 bis 19.00 Uhr Verwöhntag für Frauen im Cosimawellenbad
Wellness am Damen-Saunatag von 12 bis 19 Uhr: Entspannungsgymnastik stimmt die Besucherinnen auf Ihren Wohlfühltag ein. Anschließend wechseln sich anregende und beruhigende Aufgüsse ab. Gesunde Gesichtsmasken, warme Tees und kalte Getränke sorgen für ausreichend Flüssigkeit. Mit der abschließenden Entspannungsgymnastik klingt der Tag gemütlich aus und macht fit für die ganze Woche. (Cosimastraße 5; U4, StadtBus 185/187 „Arabellapark“; Tram 16/17, StadtBus 154/183/184 „Cosimabad“)
- 19:30 Uhr Carmen & Boléro Münchner Symphoniker in der Philharmonie im Gasteig. Der „Boléro“ wird ebenso mit Spanien assoziiert wie „Carmen“, die Oper von Ravels Landsmann Georges Bizet. Auszüge aus zwei Suiten sind beim Konzert der Münchner Symphoniker zu hören, dazu Pablo de Sarasates „Carmen-Fantasie“, die auf Themen der Oper basiert. Von Ravel stehen neben dem „Boléro“ auch seine „Tzigane“ und die „Rapsodie espagnole“ auf dem Programm: ein weiteres Stück, das beim ersten Hören leicht klingt, aber musikalische Tiefen hat, mit denen zu beschäftigen sich lohnt.



18.02.2020
The Elvis Presley Tribute Show - Hommage an den King of Rock'n'Roll im Silbersaal des Deutschen Theater München am 18. Februar 2020 (mehr)

19.02.2020
- Zum 17. Mal werden am 19. Februar in München die stärksten Marken des Jahres mit den Best Brands Awards geehrt. Die studienbasierte Auszeichnung wird in den Kategorien „Beste Produktmarke“, „Beste Wachstumsmarke“, „Beste Unternehmensmarke“ sowie in der diesjährigen Sonderkategorien "Beste Nachhaltigkeitsorgansation" und „Best Future Tech Brand“ verliehen. Zu den rund 650 geladenen Gästen der Gala im Hotel Bayerischer Hof, wieder moderiert von Klaas Heufer-Umlauf, zählen neben namhaften Vertretern aus Wirtschaft, Handel und Medien auch prominente Gäste, in diesem Jahr unter anderem als Keynote Sprecherin Dr. Jane Goodall (mehr)
- 20.00-02.00 Uhr Winterzauber im Westbad (Damentag in der Saunainsel; in der Saunalandschaft ist gemischter Betrieb) Von 20 Uhr abends bis 2 Uhr morgens kann man schwimmen, sich treiben lassen und im Sole-Außenbecken Sterne zählen (auch die Gäste der Schwimmhalle können länger bleiben). In der Saunalandschaft erwarten die Besucherinnen und Besucher besondere Überraschungs-Aufgüsse: Eiszauber, Aufgüsse mit Birkenreisig oder Franzbranntwein. (Weinbergerstraße 11; Tram 19, MetroBus 57 „Westbad“)

19.-23.02.2020
- f.re.e - Bayerns gößte Reise- und Freizeitmesse feiert Jubiläum. Seit nunmehr 50 Jahren erhalten Besucher dort Inspirationen und Tipps für die schönste Zeit des Jahres. Vom 19. bis zum 23. Februar präsentieren über 1.300 Aussteller aus 60 Ländern Neuheiten und Trends auf dem Münchner Messegelände. (mehr)
- Italien - Partnerland der Reise- und Freizeitmesse f.re.e 2020 in Halle A6 (mehr)

Unsinniger Donnerstag - Weiberfasching - Krawattenalarm am 28.02.2019.: Fasching 2018 in München: Der lange Tag der Scheren nicht nur auf dem Münchner Viktualienmarkt

Kölner Karnevals Party 2020 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 20.02. unf 25.02.2020


54. Wiener Opernball - das Special auf ganz-oesterreich.at
Eröffnung der Ausstellung „Heroes + Heroines“ von Pop Art Künstler Russell Young in der Galerie Kronsbein in München am 20. Februar 2020 (©foto. Martin Schmitz)

20.02.2020, Donnerstag
-
Unsinniger Donnerstag am 20.02.2020.: Gefeiert wird groß ab 14.00 Uhr auf dem Münchner Viktualienmarkt (mehr)
Hinweis: wegen der Morde am Vorabend in Hanau wurde kurzfristig die geplanten Faschingsaktivitäten 2020 am Weiberfasching abgesagt.

Schade, woanders hat man keine Zusammenhänge hergestellt, so überträgt der WDR seit dem Vormittag Bilder von vollen Live-Veranstaltungen aus den Straßen von Köln, Düsseldorf oder Bonn. Dort wurde nichts abgesagt (mehr) Ebenso wie in Mainz etc. Schade für die Münchner, die feiern wollen.

Was machen die Düsseldorfer? Verkünden live, das Tilly, der Wagenmacher für den Karnevalszug, spontan noch einen EXTRA Wagen erstellt mit Bezug auf die rassistischt motiverten Morde in Hanau.

- Der Gasteig brummt! Wenn es jedes Jahr heißt »Der Gasteig brummt!«, bieten die im Gasteig ansässigen Institutionen und viele weitere Partner ein buntgemischtes Programm für Kinder und Jugendliche an. In allen Sälen und Foyers finden den ganzen Tag lang Konzerte, Instrumentendemonstrationen und Workshops statt. Ob ganz klein, schon größer oder fast erwachsen – alle »Gasteig brummt«-Besucher können auf eine musikalische Entdeckungsreise gehen, zuhören und ausprobieren, mittanzen, mitsingen und mitspielen.
Philharmonie, Carl-Orff-Saal, Black Box, Kleiner Konzertsaal, weitere Säle & Foyers
- Auch 2020 geht es wieder hoch her im Ruby Danceclub bei "Kölsch meets München" - der besten Kölner Karnevals Party 2020 Donnerstag den 20.02.2020 und Faschingsdienstag 25.02.2020 (mehr)
- Ganz viele Münchner zieht es auch an diesem Abend nach Wien, den dort findet der Wiener Opernball statt - der übrigen vom Bayerschen Fernsehen übertragen wird (mehr)
- 13.00, 15.00 und 17.00 Uhr Asiatischer Saunatag im Bad Forstenrieder Park. Eintauchen in die exotische Atmosphäre Asiens: Um 13, 15 und 17 Uhr gibt es asiatischen Tee im wunderschönen Zen-Garten, in der Sauna erwarten die Besucherinnen und Besucher Minz-Auf-güsse. Entspannung auch im Ruheraum bei leiser Meditations-musik. Hier macht der Stress Pause und Erholung kehrt ein. (Stäblistraße 27b; StadtBus 132 „Hatzelweg“; 134 „Bad Forstenried“; Metro-Bus 63, StadtBus 134/151 „Stäblistraße“)
- 20.00 Uhr Die Orchesterprobe Ein wunderbar groteskes Gefecht zwischen Taktstock, Masskrug und Geigenbogen – ein Großangriff auf die Lachmuskeln. Die Orchesterprobe gehört zu den Klassikern des Repertoires von Karl Valentin und Liesl Karlstadt. Nach mehreren ausverkauften Gastspielen kehrt das ValentinKarlstadt Theater damit auch 2020 zurück auf die Silbersaal-Bühne des Deutschen Theaters.
- 20.00 Uhr Martin Kälberer „Baltasound“ – Das Solo-Programm im Prinzregententheater. Baltasound ist der Name einer Bucht im äußersten Norden der Shetland-Inseln. Aber auch der Name des neuen Projekts von Martin Kälberer, bei dem er musikalische Landschaften entstehen lässt, die den Zuhörer mitnehmen auf weite Reisen in teils unbekannte Gefilde. Mit seiner einzigartigen Mischung aus akustischen und elektronischen Elementen, den Klängen von Klavier, Hang, Percussion, Gesang und allerlei sehr ungewöhnlichen Instrumenten, malt er beeindruckende Klangbilder, inspiriert von der Weite und Einsamkeit des Nordens. Die Eindrücke von vielen Reisen dorthin finden sich in dieser Musik, genauso wie die Ansichten seiner inneren Welt. Die Stille hat darin genauso ihren Platz wie virtuose Eskapaden auf diversen Klangkörpern. Baltasound ist der Soundtrack zum Innehalten, Verweilen, Nachlauschen.
- 54. Wiener Opernball am 20.02.2020 - das Special auf ganz-oesterreich.at (mehr)
Eröffnung der Ausstellung „Heroes + Heroines“ von Pop Art Künstler Russell Young in der Galerie Kronsbein am 20. Februar 2020 (mehr)

21.02.2020, Freitag
- 19.00 Uhr Im Weissen Rössl im Carl Orff Saal, Gasteig. Operette in drei Akten Musik von Ralph Benatzky. Aufführung in deutscher Sprache mit Dialogen (in Hochdeutsch, teils auch in verschiedenen Mundarten) Die Operette »Im Weissen Rössl« trat gleich nach ihrer Uraufführung im Jahre 1930 ihren Siegeszug um die Welt an. Heute zählt das Werk zu den meistgespielten Stücken des leichten Repertoires, was nicht zuletzt den nostalgischen Ohrwürmern und der bestechenden Komik geschuldet ist. Ländliche Idylle, skurrile Charaktere, sentimentaler Herzschmerz und reichlich Wirbel sorgen für einen schwungvoll unterhaltsamen Abend.
- 19.30 Uhr Das große Schlagerfest,XXL - die Party des Jahres in der Olympiahalle. Florian Silbereisen präsentiert: Das Beste zum Jubiläum: So viele Stars wie nie! So nah wie nie! Florian Silbereisen feiert das 25-jährige Jubiläum seiner TV-Show – mit einer ganz besonderen Tournee: Aus dem SCHLAGERFEST wird DAS GROSSE SCHLAGERFEST.XXL – DIE PARTY DES JAHRES! So viele Stars wie nie werden dabei sein! Und auf einer ganz neuen Bühne kann man die Stars so nah wie nie erleben! Mitfeiern und Mitsingen ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht!
- 20.00 Uhr Rosengala im Deutschen Theater.. Die Rosengala, die traditionell am Faschingsfreitag stattfindet, ist seit vielen Jahren eine feste Größe der Ballsaison im Deutschen Theater. Im festlichen Ambiente können die Gäste dabei nicht nur selbst das Parkett erobern, sondern auch Tanzprofis auf die Füße schauen. Ein Mitternachts-Snack sorgt für die nötige Stärkung, um durch die Nacht zu tanzen.
Tickets ab 35,00 €* | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: 20:00 Uhr | festliche Abendgarderobe | SM!LE – The Ballroom Band |

22.02.2020, Samstag
- 14.00 Uhr Ausflugstipp: Großes Narrentreffen in Scheidegg. Auch in diesem Jahr wieder werden ca. 3.000 Masken- und Häsräger sowie zahlreiche Guggenmusiken und Lumpenkapellen aus ganz Süddeutschland, der Schweiz und Österreich an diesem Wochenende durch die Straßen und Gassen Scheideggs ziehen und die Zuschauer mit der Vielfalt der schwäbisch-allemanischen Masken und Häser erfreuen. Das Fasnachtsbrauchtum im Westallgäu blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. Veranstalter: Narrenzunft Allgäu e.V.
- 14.00 Uhr Am Samstag, den 22.02.2020 findet um 14:00 Uhr der alljährliche Faschingszug in Traunstein statt. Aufstellung ist ab 12:30 Uhr am Festplatz. Es düfern LEIDER nur eingetragene Vereine mit Motivwägen am Faschingszug teilnehmen. Anschließend findet eine Open-Air-Party am Stadtplatz statt. Diese geht bis 22:00Uhr. Musik (DJ) und Ausschank geht bis 21:00Uhr.
- 15.00 & 19.30 Uhr Norbert Neugirg und die Altneihauser Feierwehrkapell’n - Kulttruppe aus der Oberpfalz im Prinzregententheater. Die „Altneihauser Feierwehrkapell’n“ ist durch ihre Fernsehauftritte bei „Fastnacht in Franken“ einem Millionenpublikum bekannt. Die Musiker selbst geben sich eher bescheiden und beschreiben das was auf der Bühne passiert wie folgt: "Die Darbietung kann sich, je nach Ausdauer des Publikums, bis zu zwei Stunden hinziehen, hat aber immer ein Ende. Der Kommandant monologisiert zwischen den gespielten Titeln eigenartig daher und trägt so wesentlich zum Verstreichen der vereinbarten Zeit bei.“
- 18.30 Uhr Rock That Swing Ball im Deutschen Theater.. Eine Zeitreise in die Swingin’ 40s und Rockin’ 50s mit mitreißender Livemusik zum Tanzen in einer grandiosen Kulisse – das ist der Rock that Swing Ball. Top Bands und DJs spielen Swing, Jazz, Rhythm’n’Blues und Rock’n’Roll und begleiten spektakuläre Turnier- und Showeinlagen der Profis. Dieser Abend ist also nicht nur hörens-, sondern auch absolut sehenswert!
Tickets ab 35,00 €* | Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 18:30 Uhr | Mode der 20er bis 50er oder elegant | Hot Gravel Eskimos, FunTasten, u.v.m. |
- 19.00 Uhr SCS Fight Night 2020 im UTOPIA - A Happening Place (Ex-Reithalle), Heßstraße 132, 80797 München. Seid gespannt auf spannende Muay Thai und K-1 Kämpfe! Stehplatz: 19 € Sitzplatz: 39 € SCS Sportclub Sendling pres. NIGHT OF MUAY THAI
- 19.30 Uhr Uhr Martin Schmitt, piano & vocal in der Philharmonie, Gasteig. Martin Schmitt ist wahrlich ein seltenes Multitalent und ob seines musikalischen Charismas nicht nur in München der »Prince of Piano«, ein Improvisationsgenie mit Tasten wie mit Worten. Über 30 Jahre schon unterhält er sein Publikum aufs Allerbeste – Grund genug, nach seiner letzten fulminanten Philharmoniesause einen drauf zu setzen. Mit legendären Weggefährten und neuen Freunden feiert er eine musikalische »Party« und ein großartiges Konzert. € 42,85 bis € 89,90
- 20.00 Uhr The Petits Fours Show im Carl Orff Saal, Gasteig. Burlesque Show »Ein Hauch Frivolität, ein Schuss Nostalgie, eine Prise prickelnder Sinnlichkeit – garniert mit einem frechen Augenaufschlag.« Mit dieser Mischung nimmt »The Petits Fours Show« das Publikum mit auf eine nostalgische Reise in die große Zeit der Burlesque-Kunst. Die Zuschauer erwartet ein stilvoller Mix aus klassischer Burlesque, Tanz und Ballett, Gesang und Puppenspiel. Zu Erleben sind bezaubernde Damen wie die weltberühmte Zoe Scarlett, die einzigartige Miss Golden Treasure, die verwegene Mademoiselle Parfait de la Neige oder die schillernde Miss aus der Tasse, Honey LuLu – schillernd, sinnlich und mitunter frivol, aber immer ein Geheimnis bewahrend. Denn Burlesque ist kein Striptease, es ist die klassische und sehr elegante Kunst, mit der Fantasie zu spielen – durchaus auch mit Humor. Daneben präsentiert das Gesangstrio »The Pearlettes« musikalische Perlen längst vergangener Zeiten.
- 20.00 Uhr Blaulichtfasching 2020 im Wirtshaus zum Schlachthaus. Auf geht´s zum achten Münchner BLAULICHT FASCHING Die freche, die etwas andere Faschingsparty für Krankenschwestern, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienste, Justiz und alle Münchner Blaulichtfans. Mit DJ Bernd und der Band Wildbach

Circus Krone: öffentliche, kommentierte Raubtierprobe mit Martin Lacey jr. am 24.092.2019(©Foto: Martin Schmitz)

Circus Krone 3. Winterspielzeit 2020: „Krone liebt München“ ist der Programmtitel des dritten Programmes der 101. Wintersaison vom 01.03.-05.04.2020. Preview (©Foto: Martin Schmitz)

Gaudiwurm 2020 - Münchens bewährter Faschingszug in Johanneskirchen am Faschingssonntag. Bei uns gibt es anschließend aktuelle Fotos (Foto: Martin Schmitz)

23.02.2020, Sonntag
- 10:00 bis 18:00 Uhr Familiensonntag: Design und Farblehre Beim Familiensonntag des BMW Museums im Februar wird es bunt. Die jungen Besucher können ihr Wissen über Fahrzeugdesign und die Gestaltung von Farben bei einem spannenden Quiz unter Beweis stellen. Bei einem Airbrushworkshop erleben die Kinder und Jugendlichen die Wirkung von Farben im Automobildesign hautnah. An einer Bastelstationen fertigen die Teilnehmer bunte Wanduhren an und lernen dabei etwas über die Gestaltungsprinzipien des Farbkreises.
- ab 10.30 Uhr öffentliche, kommentierte Raubtierprobe mit Martin Lacey. jr. im Circus Krone
- Circus Krone 3. Winterspielzeit 2020: „Krone liebt München“ ist der Programmtitel des dritten Programmes der 101. Wintersaison vom 01.03.-05.04.2020. Preview bei einer Pressekoferenz am 23.02.2020 (mehr)
- ab 12.00 Uhr Buntes Faschingstreiben am Faschingssonntag auf dem Freisinger Marienplatz. Tolle Showeinlagen garantieren gute Unterhaltung. 12 Uhr hat sich die Narrhalla Attenkirchen mit Prinzenpaar und Showprogramm angesagt. 13.15 Uhr Dancing Angels Minis,13.45 Uhr Dancing Angels Maxis aus Nandlstadt, 14.30 Uhr howtanzgruppe „Dance United“, 15.15 Uhr „New Dimension Velden“, 16.00 Uhr Tanzschule „Movement“ aus Freising (ABGESAGT wegen schlechter Wetterprognosen)
- 12.30 Uhr Faschingszug im Gmund. Die Aufstellung erfolgt in der Finsterwalder Straße in Dürnbach und setzt sich dann in Richtung Gmund in Bewegung. Über den Gmunder Berg geht es zum Bahnhof, wo die Narren wenden, anschließend ziehen sie am Maximilian vorbei zum Volksfestplatz. „Dort steigt dann eine große Party“. Alle 2 Jahre findet im Tegernseer Tal, abwechselnd in den Gemeinden Gmund, Kreuth und der Stadt Tegernsee ein Faschingszug statt.
- 13.00 Uhr Gaudiwurm - der Faschingsumzug der Faschingsgesellschaft FERINGA vom Maibaum Johanneskirchen zum Bürgerpark Oberföhring mit anschließendem Faschingstreiben der VG 29 Beginn 13:00 Uhr
- 13:30 Uhr Narrenschranne am Schrannenplatz Erding Eintritt frei Komplettprogramm der Narrhalla Erding ohne Sketch, aber mit Kasperltheater
- 14.00 Uhr 2. Kinderfaschingsball des OFC im Bürgerhaus Saal, Allacher Str. 1, 85757 Karlsfeld . Kartenpreis:  5,00 Euro. Einlass
: 13.00 Uhr / Beginn: 14.00 Uhr Es gibt keinen Kartenvorverkauf. Karten können per Email unter info@ofc-karlsfeld.de reserviert, oder direkt an der Kasse bei den Kinderbällen gekauft werden. Es gilt freie Platzwahl auch bei Reservierung.
- 14.00 Uhr 53. OCV Gaudiwurm, Treffpunkt Bauhof Reichertshausen. Der Startschuss der Haunstettener Böllerschützen zu dem lautstarken und fröhlichen Spektakel fällt pünktlich um 13 Uhr. Von dort zieht sich der 51. Gaudiwurm durch zur Ortsmitte am Maibaum und weiter über Grafing, Paindorf, Oberpaindorf, Lausham, Pischelsdorf nach Steinkirch. Mit rund 800 Teilnehmern, 30 Wägen und 40 Fußtruppen in fantasievollen Wägen und Kostümen bieten die gut gelaunten Mitwirkenden ein farbenprächtiges Spektakel auf der 6 km langen Strecke. erworben werden. Reservierung bitte über Sybille Kratzer 08441/794195
- 18.30 Uhr Jamboree Ball im Deutschen Theater.. Der Jamboree Ball mit der Jamboree Revue ist der Höhepunkt des „Rock That Swing Festivals“ und bringt Livemusik aus den 40er und 50er Jahren ins Deutsche Theater. Besucher aus aller Welt freuen sich schon Monate im Voraus auf die Chance, gemeinsam zu den heißen Rhythmen von Swing, Jazz, Rhythm’n’Blues und Rock’n’Roll das Tanzbein zu schwingen. Tickets ab 35,00 €* | Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 18:30 Uhr | Mode der 20er bis 50er oder elegant | Si Cranstoun, NP Big Band u.v.m. |
- 19.00 Uhr Mercy Seat – Die Winterreise als Tätergeschichte im Prinzregententheater. Eine „Séance zwischen Nick Cave und Franz Schubert“ halten das Ensemble Resonanz und Schauspieler Charly Hübner ab, wenn sie die Winterreise anhand von Songs des australischen Rockpoeten neu interpretieren. Ausgehend von Nick Caves Song „Mercy Seat“, welches den Gedankenstrom eines Mannes kurz vor seiner Hinrichtung verarbeitet, erwartet den Zuhörer ein Tauchgang in die menschlichen Abgründe. Davon inspiriert wagt Charly Hübner in einem Gedankenspiel eine Neuinterpretation von Schuberts Liederzyklus, bei dem Hübner mit seiner charakteristischen Stimme klanglich einen bisher ungehörten Zugang zu Schuberts Musik findet – und auch das Ensemble Resonanz sucht nach neuartigen Wegen, die Klangsprachen ineinanderfließen zu lassen. Komponist Tobias Schwencke lieferte dafür Arrangements für das Orchester, dem zusätzlich ein hochkarätig besetztes Jazztrio zur Seite steht.
- 19.30 Uhr The Kelly Family - 25 Years - Over the Hump - Zusatzkonzert in der Olympiahalle. Auch im dritten Jahr seit ihrer Band-Reunion ist THE KELLY FAMILY nicht zu stoppen! Für ihre „25 YEARS - OVER THE HUMP“ Arena-Tournee sind jetzt schon fast 80% aller Tickets verkauft! Die gute Nachricht ist, dass aus den ursprünglich geplanten 20 Konzerten jetzt 41 werden! In der Olympiahalle München wird THE KELLY FAMILY gleich ein zweites Mal auftreten und untermauert damit erneut den riesigen Erfolg als Band in der Musik- und Livebranche. Es wird ein einmaliges Konzert und sicherlich ein sehr emotionaler Abend für die Band und das Publikum werden. Ein Konzerterlebnis mit vielen Erinnerungen – eine Zeitreise, zurück ins Jahr 1994 – inszeniert mit einer hochmodernen Licht- und Bühnen-Show. In der Symbiose mit der unglaublichen Kraft und Faszination dieser Familienband erwartet den Besucher zweifelsohne eine beeindruckende Live-Show, die alle mitreißt.

23.-25.02.2020
- 19:30 Uhr Harry Potter und der Feuerkelch - in Concert in der Philharmonie im Gasteig. Das vierte Jahr in Hogwarts bedeutet große Veränderungen: Harry Potter und seine Freunde müssen sich bisher ungeahnten Aufgaben stellen. Nach den ersten drei Abenteuern wird nun auch der vierte Teil „Harry Potter und der Feuerkelch" auf Großbildleinwand zu erleben sein. Während ein großes Symphonieorchester die Filmmusik von Patrick Doyle Note für Note und perfekt abgestimmt auf den Film live zu Gehör bringt, können die Zuschauer in diesem einzigartigen multimedialen Event erleben, welche Herausforderungen das neue Schuljahr mit sich bringt. Harry Potter nimmt stellvertretend für Hogwarts am Trimagischen Turnier, einem nervenaufreibenden Wettkampf dreier Zaubereischulen, teil. Dabei trifft er auf einen Drachen und Wassermenschen, muss ein verzaubertes Labyrinth überwinden und vieles mehr!

Weißwurst Aktion der Innenstadtwirte (Foto: Martin Schmitz)

24.02.2020, Montag
- Weißwurst Aktion der Münchner Innenstadtwirte am Rosenmontag (mehr)
-
Fasching 2020 in München - Rosenmontag Termine, Feste, Partys (mehr)
- 14.00 Uhr Ausflugstipp: Großes Narrentreffen in Scheidegg. Auch in diesem Jahr wieder werden ca. 3.000 Masken- und Häsräger sowie zahlreiche Guggenmusiken und Lumpenkapellen aus ganz Süddeutschland, der Schweiz und Österreich an diesem Wochenende durch die Straßen und Gassen Scheideggs ziehen und die Zuschauer mit der Vielfalt der schwäbisch-allemanischen Masken und Häser erfreuen. Das Fasnachtsbrauchtum im Westallgäu blickt auf eine über 100-jährige Geschichte zurück. Veranstalter: Narrenzunft Allgäu e.V.
-
Bayerischer Hof Medizinerball 2020 - The Hottest Party in Town am Rosenmontag (mehr)

Alljährlicher Höhepunkt ist der Tanz der Marktweiber auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag (©Foto: Masrtin Schmitz)

25.02.2020, Faschingsdienstag
- Alljährlicher Höhepunkt ist der Tanz der Marktweiber auf dem Viktualienmarkt am Faschingsdienstag, 25.02.2020 (mehr)
- Hellabrunn spendiert kostümierten Kindern am Faschingsdienstag den Eintritt (mehr)
- Faschingsendspurt 2020: Truderinger Faschingstreiben – Faschingsdienstag auf dem Festplatz (mehr)
- Faschingsdienstag 2020: Termine, Feste, Partys (mehr)
- 13.00 Uhr Großes Faschingstreiben in Germering! Kommen Sie um 13 Uhr vor die Stadthalle Germering, Therese-Giese-Platz, 82110 Germering. Am Faschingsdienstag stürzen wir uns in das Bunte Faschingstreiben vor der Stadthalle Germering, um den letzten Tag der schönsten Jahreszeit gebührend zu feiern. Für die tänzerischen Einlagen sorgt Fun Unlimited mit unserem aktuellen Programm! Das Prinzenpaar von Fun Unlimited gibt den Schlüssel der Stadt schweren Herzens an den Bürgermeister zurück. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt Fun Unlimited mit verschiedensten heißen und kühlen Getränken und leckeren Snacks. Bitte bringen sie keine eigenen Speisen und Getränke mit, sondern helft, die Kosten der Veranstaltung zu decken, indem Ihr das Angebot nutzt!
- Orientalischer Abend im Prinzregentenstadion (Damentag)
Orientalische Aufgusszeremonien um 16, 18, 20 und 22 Uhr ver-setzen die Besucherinnen in ein fernes Land. Nach dem Aufguss um 16 Uhr und einer Hautpflege mit Rasul-Erde werden sie um 18 Uhr mit orientalischen Köstlichkeiten verwöhnt. Ab 20 Uhr gibt es schwarzen Tee am Lagerfeuer. Der Doppelaufguss zum Fi-nale bringt alle nochmal richtig zum Schwitzen – für Erfrischung und Abkühlung sorgt danach eisgekühlter Ayran. (Prinzregentenstraße 80; U4, MetroBus 54/58/68, StadtBus 100 „Prinzregentenplatz“, Tram 17 „Friedensengel/Villa Stuck“)

Münchner Brauchtum zum Aschermittwoch (06.03.2019) Geldbeutel waschen am Fischbrunnen vor dem Rathaus (©Foto. Martin Schmitz)


26.02.2020, Aschermittwoch
-
Münchner Brauchtum zum Aschermittwoch (26.02.2020) Geldbeutel waschen am Fischbrunnen vor dem Rathaus ab 11.30 Uhr (mehr)
- Aschmittwoch dreht sich in München beim traditionellen Fischessen alles um den Fisch (mehr)
- 16.00 Uhr am Aschermittwoch, 26.02.2020, beginnt um 16.00 Uhr im Airbräu am Münchner Flughafen die dortige Starkbierzeit. Als erstes Saisonschmankerl eröffnet unser Starkbier, der Aviator, am 26. Februar die Biersaison. Mit 8,9 vol. % Alc und seinem besonders kräftigen Aroma passt er perfekt zur Fastenzeit.
Testet sie es selbst und kommt am 26. Februar um 16 Uhr zum Anstich vorbei. Auch die bayerische Bierkönigin, Veronika Ettstaller, wird vor Ort sein und unser Airbräu-Team tatkräftig unterstützen. Die ersten Liter werden auch in diesem Jahr wieder kostenlos verteilt. Schnell sein lohnt sich also! Auf der Bühne sorgen der Humorist Xaver Reiser und die drei Scheinheiligen mit einem bunten Mix aus Musik, Gstanzl und Geschichten aus dem wahren Leben für gute Stimmung. Ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus für Freunde echter Bayerischer Volkskultur.
- ab 17.30 Uhr Aschermittwoch der Künstler 2020 im Münchner Liebfrauendom am 26.02.2020 ab 17.30 Uhr. Die Passionsspiele prägen den „Aschermittwoch der Künstler“(mehr)

15 Jahre Kyoto Sushi. 10€ sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!
Vielleicht Fisch in Form von Running Sushi? Über diesen Link können sie am Aschermittwoch-Abend bei bei Bestellung von 2 "ALL YOU CAN EAT Running Sushi" bei Kyoto Sushi am Heimeranplatz 10€ sparen auf den Sushi All you can eat Preis i.H.v. 19,90 € p.P. (mehr)
- 20.00 Uhr The 12 Tenors in der Philharmonie, Gasteig. 12 Tenöre – 22 Welthits – Eine mitreißende Show! Die erfolgreiche Produktion ist zurück mit frischen Songs, bewährten Klassikern und einer Show, die mit allen bisherigen Klischees über dieses aufregende Stimmfach aufräumt. In den vergangenen Jahren ersangen sich »The 12 Tenors« vor allem in China, Japan und Deutschland einen hervorragenden Ruf. Aus unterschiedlichen Nationen zusammengekommen, kennen sie nur ein Ziel: ihr Publikum anzustecken. Anzustecken mit ihrer Leidenschaft für Musik. Von klassischen Arien wie »Nessun Dorma«, über Pop-Hymnen wie »Music«, bis hin zum neu arrangierten und choreografierten Michael-Jackson-Medley: Musik von einer einzigen Stimmlage kann so vielfältig sein. Denn die Tenöre beherrschen noch viel mehr: Sie können spektakulär tanzen, charmant moderieren und treffsicher zwischen den Stilen wechseln. »The 12 Tenors« verbinden mit ihrem unverwechselbaren klassischen und dennoch modernen Sound den Geschmack von mehreren Generationen. Ihrer Tradition, beliebte einheimische Lieder des Gastgeberlandes neu zu interpretieren und auf die Bühne zu bringen, bleiben »The 12 Tenors« natürlich treu. Damit verneigen sie sich vor ihrem Publikum. € 46,55 bis € 76,45

27.02.2020, Donnerstag
- 20:00 Uhr The Sound of Quentin Tarantino in der Philharmonie am Gasteig. Er hat bis zum jetzigen Zeitpunkt gerade mal neun Filme gedreht, aber sie sind allesamt Klassiker, viele ihrer Szenen sind bereits Teil des popkulturellen Gedächtnisses geworden. Tarantinos Bildgewalt ist einzigartig, er ist ohne Zweifel der exzeptionellste Regisseur der Kinoleinwand. Und keiner setzt Musik so ein wie er! Die Soundtracks seiner Filme haben vielen vergessenen Songs der Popgeschichte zu spätem Ruhm verholfen, von „Girl You’ll Be A Woman Soon“ bis „Across 110th Street“. Für „Django Unchained“ und „The Hateful 8“ gewann Tarantino dann sogar einen der berühmtesten Filmkomponisten aller Zeiten als Partner: Ennio Morricone. Bei diesem riesigen Angebot an toller Musik verspricht „The Sound of Tarantino“ ein außergewöhnlicher Abend zu werden. Auszüge aus »Kill Bill«, »Pulp Fiction«, »Inglourious Basterds«, »Django Unchained«, »The Hateful 8«, »Jackie Brown«, »Death Proof«, »Reservoir Dogs« und »Once Upon A Time In … Hollywood«

28.02.2020, Freitag
- Auftakt der Starkbierzeit in der Perlacher Forschungsbrauerei: Der neue Jakobator, als Fastenbier extra fein und stark gebraut, Wirt Michael Achhammer zapfte um 12 Uhr in Perlach an. Ein echtes Münchner Starkbier mit einer bernsteinigen Farbe, filtriert, es ist mit einer ganz sanften Kühlung bei minuis 1 Grad in den vergangenen 14 1/2 Wochen ausgereift, mit über 18% Stammwürze und rund 7,5 Volumenprozente Alkohol etwas schwächer als sein Vorgänger, der als Münchens stärkstes Fastenbier galt. Der Jakobator (9,80 € die Maß) wird noch im Keferloher ausgeschenkt. Reservieren Sie am besten gleich einen Tisch für Sie und Ihre Freunde unter Telefon 089 / 670 1169 Die Starkbierzeit geht hier rund 5 Wochen (mehr)
- 20.00 Uhr ABBA GOLD The Concert Show »Knowing You – Knowing Me« im Carl Orff Saal, Gasteig. Die Macher von »ABBA GOLD – The Concert Show« sorgen unter der Ägide des Produzenten Werner Leonard, seines Zeichens Gründungsmitglied des Palast Orchesters mit seinem Sänger Max Raabe sowie bis Oktober 2013 künstlerischer Leiter und Produzent von »ABBA MANIA«, auch in der kommenden Spielzeit für Begeisterungsstürme beim Publikum. Mit den neuesten technischen Mitteln wird das original ABBA-Feeling im »Hier und Jetzt« präsentiert. Von den Originalkostümen bis hin zum schwedischen Akzent der bewunderten Vorbilder – jedes Detail ist authentisch ABBA. Neben den Welthits im Unplugged-Gewand sorgen eine Video-Show mit Live-Kamera sowie eine moderne Retro-Licht-Show für ein wahrhaft »goldenes« Konzerterlebnis. Und nicht nur der Sound, auch die Choreographie besticht durch Perfektion und Authentizität. Mit Superhits wie »Waterloo«, »Money, Money, Money«, »Thank you for the music« u. a. lässt »ABBA GOLD – The Concert Show« die ABBA-Glitzerwelt auf Plateauschuhen wieder auferstehen. The ABBA-Feeling is still alive!

29.02.2020
- 18.30 Uhr 12. Fürstenfelder Salvator - Starkbierfest 2020 am 29.02.2020 im Forum Fürstenfeldbruck (mehr)
- 19.30 Uhr WANDA - Chiao Tour in der Olympiahalle. Ob im kleinsten Club, der großen Halle oder Open Air vor 100.000 Fans wie letztes Jahr in ihrer Heimatstadt Wien – ihre Auftritte sind epochal. Marco Wanda als Dompteur der Herzen treibt das Publikum gemeinsam mit der Band zu immer mehr Ekstase und Amore an. Live gespielt bekommen die Lieder eine neue Dimension. Bei jedem Auftritt ergießen sie sich mit Leichtigkeit und Bestimmtheit über das Publikum und unterstreichen die ungebrochene Energie und Spiellust der Band.
- 20.00 Uhr Yesterday – The Beatles Musical performed by the London West End Beatles im Carl Orff Saal, Gasteig. Absolut authentisch und im unverwechselbaren Sound der legendären »Boygroup« werden so berühmte Songs wie »Penny Lane«, »Hey Jude«, »Yellow Submarine«, »All you need ist love«, »She loves you« und viele mehr gespielt. Die authentische instrumentale Interpretation und die musikalische Gesamtperformance machen diese große Live-Show zu einem ganz besonderen Erlebnis. Thematisch passend zu den jeweiligen Lebensstationen der Beatles gestaltete Choreografien ergänzen optisch diese musikalische Reise und bringen das Phänomen einer beispiellosen Musikerkarriere stimmungsvoll auf die Bühne.
Mit dem Beatles-Musical »Yesterday« erinnern vier hervorragende Solomusiker an die Erfolgsgeschichte der vier Pilzköpfe aus Liverpool. Die ausgefeilte Bühnenshow mit aufwändigen Licht- und LED-Effekten entführt die Zuschauer auf eine faszinierende visuelle und akustische Reise in jene Zeit, als die Beatles Clubs, Arenen und Festivals in brodelnde Hexenkessel verwandelten – ein ebenso mitreißendes wie authentisches Konzert-Erlebnis für Jung und Alt!
In originalgetreuen, denen von John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison nachempfundenen Kostümen lassen die vier Musiker eine Zeit wiederauferstehen, die voller Lebensdrang, neuer Ideen und dem Wunsch nach Veränderung war.
- Griechische Nacht im Cosimawellenbad Mamma mia! - ein Saunaerlebnis wie ein Kurzurlaub in Griechenland. Es riecht nach Kräutern, Minze und Zitrone, nach Urlaub und Freiheit. Dazu gibt es Brot, Olivenöl und erfrischende Getränke. Ab 23 Uhr können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nackt im Wellenbecken baden. (Cosimastraße 5; U4, StadtBus 150/185/187 „Arabellapark“; Tram 16/17, StadtBus 154/183/184 „Cosimabad“)

Die CREATIVMESSE München - Do it yourself im MOC Veranstaltungscenter

29.02.-11.03.2020
täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr Die CREATIVMESSE München - Do it yourself im MOC Veranstaltungscenter ist der Hotspot der süddeutschen Kreativ-Szene - Trendig, überraschend, inspirierend! Das süddeutsche Paradies für Trendsetter und Newbies der DIY-Szene überrascht mit einem Feuerwerk pfiffiger Ideen für Hobby und Beruf. Der Treffpunkt für alle, die Eigenkreationen statt Massenware von der Stange lieben. Auf der Münchener CREATIVMESSE ist Mitmachen erwünscht - Nähen, Scrapbooking, Stricken, Plotten, Handlettering, Basteln, Patchwork, Upcycling etc. Eine bunte Vielfalt an Workshops lädt mit neusten Techniken und hilfreichen Expertentipps zum Mitmachen und ausprobieren ein. Und auch kreative Kids sind auf der CREATIVMESSE München herzlich willkommen. Viele Workshops und eine große betreute "Selbermacher-Fläche" warten auf die Besucher.. Tageskarte: 10,00 EUR, Tageskarte ermäßigt: 8,00 EUR, Kinderkarte: 5,00 EUR, Kinder bis 3 Jahre: Eintritt frei (mehr)
Termine Januar 2020 - März 2020 - April 2020 - Mai 2020 - Juni 2020 -

- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020