www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



120 Weihnachtsmärkte in und rund umMünchen

Christbaum 2013 für den Münchner Christkindlmarkt auf dem Marienplatz kommt aus Bad Kohlgrub - die Fichte traf am 12.11.2013 ein
was für eine herrliche Fichte: der Baum aus Bad Kohlgrub steht vor dem Münchner Rathaus auf dem Marienplatz (©Foto: Martin Schmitz)
was für eine herrliche Fichte: der Baum aus Bad Kohlgrub steht vor dem Münchner Rathaus auf dem Marienplatz
Anton Gundlfinger, 2. Bgm. Bad Kohlgrub, Münchens Wirtschaftsreferent Dieter Rieter, Gerald Tretter 1. Bgm. Bad Kohlgrub (©Foto: Ingrid Grossmann)
Anton Gundlfinger, 2. Bgm. Bad Kohlgrub, Münchens Wirtschaftsreferent Dieter Rieter, Gerald Tretter 1. Bgm. Bad Kohlgrub

in der Mitte des Bildes der Spender des Baumes










©Foto: Martin Schmitz

Gegen 4.00 Uhr traf am 12.11.2013 aus Bad Kohlgrub kommend der diesjährige Weihnachtsbaum für den Christkindmarkt am Marienplatz ein, ein problemloses, etwa 7,5 Tonnen schweres Exemplar, das von der die Münchner Berufsfeuerwehr mit schwerem Gerät in die Lüfte gehoben und an seinen künftigen Standort platziert wurde.

Wiieder ein Prachbaum, der in diesem Winter noch keinen starken Frost gesehen hatte und so relativ unbeschadet in München ankam, auch dank des erfahrenen Transporteuers, der schon den Baum vom Vorjahr angeliefert hatte und entsprechend noch frisch mit den Tricks, ihn optimal anzuliefern, vertraut war.

Um kurz vor 7 Uhr wurde er vom Transporter per Kran der städtischen Berufsfeuerwehr abgeladen und berührte erstmals den Münchner Boden, wo er bis zum 8.1.2014 eine neue Heimat gefunden hat

Mit dabei Gerald Tretter, Bürgermeister von Bad Kohlgrub (www.ammergauer-alpen.de/bad-kohlgrub), der als Ex-Justizamtsrat beim Oberlandesgericht München hier schon fast ein Heimaspiel hat.

Auch er war schon um 1 Uhr dabei, als der Transport auf die Reise ging, man weiß ja nie, was dazwischen kommt, und er wurde auch mehrfach kontrolliert auf der Reise.

Werbung



Aufstellung Weihnachtsbaum aus Bad Kohlgrub @ Marienplatz, München am 12.11.2013


Vorgestellt: Christbaum 2013 aus Bad Kohlgrub für den Münchner Marienplatz am Vormittag des 12.11.2013

Fotogalerie Ankunft und Vorstellung Weihnachtsbaum aus Bad Kohlgrub 12.11.2013, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Vorstellung Weihnachtsbaum aus Bad Kohlgrub 12.11.2013, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)

Um genau 07.30 Uhr dann steckte der fast 27 Meter hohe, nach einigen Bearbeitungen, damit er in das Befestigungsloch passt, noch 6,7 Tonnen schwere und an Ringen gezählt rund 90 Jahre alte Baum tief verankert an dem für ihn zugedachten Platz, einem in das 1,50 Meter tiefen Bodenloch im Marienplatz vor der Touristen-Information am Rathaus.

Im Laufe des Vormittags wurde er zudem ist er auch mit Spannseilen mit der Rathausfassade verbunden, so daß ihm auch Winde wenig anhaben werden.

Zuvor stand der Baum idyllisch als Solitär außerhalb der Ortschaft Bad Kohlgrub, an einem Moorstich auf 730 Meter Höhe

Nachdem ein Heustadl direkt neben der Fichte umgebaut wird, hätte der Baum ohnehin entfernt werden müssen und findet somit noch eine sinn- und ehrenvolle Verwendung.

Sie hatte das Glück in der geschützten Natur der Ammergauer Alpen am Fuße des Bad Kohlgruber Hörnle zu wachsen, klare Bergluft zu atmen und sich prächtig zu entwickeln, bevor sie sich am 12.11.2013 auf die 90 km lange Reise nach München zum Marienplatz macht, um im Laufe des Tages mit tausenden von Lichtern geschmückt zu werden.

Später am Vormittag dann präsentierten der Referent für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München Dieter Reiter und Bürgermeister Gerald Tretter sowie dem 2. Bürgermeister Anton Gundlfinger von der Spendergemeinde Bad Kohlgrub den neuen Christbaum am Marienplatz dann auch der Presse.

Die Bad Kohlgruber bringen nicht nur einen prächtigen Christbaum mit nach München sondern auch ein Adventskalender-Gewinnspiel. Der Adventskalender zu diesem Spielbefindet sich auf dem vierten Gipfel von Bad Kohlgrubs Aussichtsberg Hörnle, dem Zeitberg.

Aber wer die Türchen öffnen darf, dass entscheidet sich auf dem Münchner Christkindlmarkt. Jeder Besucher kann an dem Adventskalender-Gewinnspiel teilnehmen und hat die Chance, ein Adventstürchen am Zeitberg zu gewinnen.

Am 23.12.2013, am letzten Tag für die Bad Kohlgruber auf dem Christkindlmarkt, wird noch einmal unter allen Teilnehmern der Gewinnerdes 24.ten Türchens verlost. Die Schlüssel für die Türchen können ab dem 27.12.2013 an der Hörnle Talstation abgeholt werden und dann bringt die Hörnlebahn die glücklichen Gewinner direkt zu ihrem Adventskalendertürchen.

Und es lohnt sich, mitzumachen: Zu gewinnen gibt es eine Heißluftballonfahrt anlässlich der 2. Winter Ballontage in Bad Kohlgrub (28.12.2013 – 05.01.2014), Übernachtungsgutscheine wie ein Auszeit-Wochenende, Verwöhn-Wochenenden, Königs-Card-Wochenenden, eine E-Bike Tour, eine geführte Kräuterwanderung, und andere Überraschungen.

Alle Bürger und Besucher des Münchner Christkindlmarkts sind herzlich eingeladen, am Stand der Bad Kohlgruber im Prunkhof vorbeizuschauen und zu gewinnen!

Mit rund 3.000 Lichtern geschmückt, wird der Baum bis 24. Dezember 2013 Wahrzeichen des Münchner Christkindlmarktes und beliebter Treffpunkt am Marienplatz sein.

Der Bürgermeister von Bad Kohlgrub übergibt im Rahmen der Eröffnung des Münchner Christkindlmarktes am Montag, 25.11.2013, 17.00 Uhr, die grüne Spende dann auch ganz offiziell der Münchner Bevölkerung.

Abgebaut wird die Fichte am 8. Januar 2014. Eine spätere Verwendung des Christbaumes als Maibaum im Frühjahr ist möglich.

Seit 1978 Jahren kommt die Landeshauptstadt München in den Genuss einer Weihnachtsbaumspende. Die Warteliste der Gemeinden, die sich als Spender anbieten, ist lang. Im Olympiajahr 2018 übrigens kommt der Weihnachtsmarkt aus Burghausen.

Als Dankeschön für das grüne Geschenk dürfen die Ortschaften aus dem In- und Ausland (Österreich, Italien) am Münchner Christkindlmarkt im Prunkhof des Rathauses Glühwein ausschenken und sich als touristische Destination präsentieren.

Die Warteliste für die Christkindlmarkt Weihnachtsbaum Beschickung reicht inzwischen bis ins Jahr 2025.

Bad Kohlgrub (mehr)

Video: Ankunft des Christbaum 2013 für den Müncher Christkindlmarkt auf dem Marienplatz aus Bad Kohlgrub - die Fichte traf am 12.11.2013 ein (mehr)
Video: Vorstellung Christbaum auf dem Müncher Christkindlmarkt durch den Referent für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München Dieter Reiter und dem 1. Bürgermeister Gerald Tretter sowie dem 2. Bürgermeister Anton Gundlfinger von der Spendergemeinde Bad Kohlgrub (mehr)

Fotogalerie Ankunft und Vorstellung Weihnachtsbaum aus Bad Kohlgrub 12.11.2013, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Vorstellung Weihnachtsbaum aus Bad Kohlgrub 12.11.2013, Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Ingrid Grossmann)


Weihnachtsmarkt am Sendlinger Tor 25.11.-23.12.2013

Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz am Odeonsplatz

Münchner Eiszauber - Zentral, weiß, schön und mit Panoramablick: 22.11.2013 bis 19.01.2014 auf dem Stachus - mit vielen Attraktionen

Startseite Weihnachtsspecial: Weihnachtsmärkte und Geschenkideen (mehr)
25 Weihnachtsmärkte und Christkindlmärkte in München 2013 (mehr)
120 Weihnachtsmärkte und Christkindlmärkte in Ausflugsreichweite 2013 (mehr)
LUDWIG BECK, Kaufhaus der Sinne: Münchens größter Markt für Weihnachtsdekoration (mehr)
Adventsmarkt im Schafhof in Freising (mehr)
Weihnachten: Festliche Konzerte, Weihnachtsgottesdienste, Christmette in der Münchner Innenstadt (mehr)
Service für Christkindlmarkt-Besucher (weiter)
ab 25.11.2013: Weihnachtsdorf im Kaiserhof der Residenz (mehr)
ab 25.11.2013: Der 18. Christkindlmarkt am Sendlinger Tor (mehr)
ab 28.11.2013: 38. Haidhauser Weihnachtsmarkt (mehr)
Christlkindlmarkt Marienplatz (mehr)
Christlkindlmarkt Marienplatz - Weihnachtsmarkt mit Tradition - die Geschichte (mehr)
Christkindl-Postamt am Münchner Christkindlmarkt – Postalische Grüsse vom Christkind (mehr)
Krampus-Sternlauf auf dem Münchner Christkindlmarkt (mehr)
Himmelswerkstatt auf dem Münchner Christkindlmarkt (mehr)
Der Münchner Christkindlmarkt – Die Münchner Stadtkrippe (mehr)
Kripperlmarkt mit Kulturprogramm (mehr)
Weihnachtsleuchten im Hackenviertel (mehr)
6.12. Nikolaustag - die Termine (mehr)
St. Nikolaus ist kein Weihnachtsmann. Bundesweit Widerstand gegen den sinnfreien Geschenke-Onkel. Immer mehr Menschen sympathisieren mit dem Nikolaus und seinen Werten (mehr)
Schwimmen, Eislaufen, Saunen, Indoor-Fußball : Öffnungszeiten und Angebote während Weihnachten und Silvester im Olympiapark (weiter)
Weihnachtsmarkt-Special auf shops-muenchen.de (mehr)

Weihnachtskonzerte in und rund um München (mehr)
Weihnachten in München: Mit der Christkindl-Trambahn durch München (mehr)
M-Bäder: Schwimmen und Saunieren an den Feiertagen (mehr)
Essen gehen an Weihnachten (mehr)
Weihnachten: Festliche Weihnachtsgottesdienste in der Münchner Innenstadt (mehr)

Umland Ausflugtipps


Die Region feiert den Advent mit urigen Weihnachtsmärkten. Oberbayerns schönste Weihnachtsmärkte (mehr)
Münchner Weihnachtsmärkte. Budenzauber und Eiskunstdarbietungen am Münchner Flughafen (mehr)
Wieder unterwegs: die Coca-Cola Weihnachtstrucks. Coca-Cola Weihnachtstour (mehr)

Rückblick:

FilmEin Tanne für den Münchner Christkindlmarkt: der Christbaum 2010 für den Marienplatz kam aus Garmisch-Partenkirchen (mehr)
Fotogalerie Aufstellung Christbaum aus Garmisch-Partenkirchen am Vormittag des 15.11.2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Aufstellung Christbaum aus Garmisch-Partenkirchen am Vormittag des 15.11.2010, Teil 1, 2, 3, (Fotos: Ingrid Grossmann)

FilmEin Tanne für den Münchner Christkindlmarkt: der Christbaum 2009 für den Marienplatz kam aus Samerberg (mehr)
Fotogalerie Eröffnung Christkindlmarkt 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (Fotos: Ingrid Grossmann)

Video: Ankunft der Fichte vom Tegernsee für den Münchner Christkindmarkt 2008 am 17.11.2008 (mehr)
- Eine Fichte für den Münchner Christkindlmarkt kam aus Bad Reichenhall und wurde am 17.11.2008 aufgestellt (mehr)

Fotos Eröffnung Christkindlmarkt München 2007, Teil 1, Teil 2, Teil 3
Video: Übergabe der Fichte zur Eröffnung des Christkindmarktes 2007 am 30.11.2007 (mehr)

Rückblick auf 2006: der Weihnachtsbaum kam aus dem Südtirol (mehr)
Rückblick auf 2005: der Weihnachtsbaum kam aus Murnau (mehr)
Rückblick auf 2004: der Weihnachtsbaum kam aus dem Bayerischen Wald (mehr)
Rückblick auf 2003: der Weihnachtsbaum kam aus Brixen (mehr)


Christkindlmarkt
am Marienplatz
26.11.-24.12.2012

Marienplatz
Die Verkaufszeiten
Montag bis Freitag 10.00 bis 20.30 Uhr
Samstag 09.00 bis 20.30 Uhr
Sonntag 10.00 bis 19.30 Uhr
Am 24.12. ist der Christkindlmarkt nur bis 14.00 Uhr geöffnet
- Zur Startseite Münchner Badeseen Special (mehr)
- Zum Bäder Special auf ganz-muenchen.de (mehr)

- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de