www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Am Pessach feiern Juden die Befreiung der Israeliten aus der Versklavung in Ägypten. Pessachfest ist also ein Fest der Freiheit und wird auch Passa, Passah oder Pascha genannt. Für die jüdische Gemeinde ist es das wichtigste Familienfest im Jahr.

MärzFreizeitideen März 2021


Werbung
Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de . Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .

Spargelhof Sigllechner in Hohenwart bei Schrobenhausen www.premium-spargel.de

Spargelhof Tyroller Högenau in Schrobenhausen

Spargelzeit im Zum Schimmelwirt Gasthof Metzgerei Jakob Stief in Schrobenhausen

15  Jahre Kyoto Sushi. 15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!






01.03.2021, Montag
- Bundesweite Aktion am 1. März: Gastgeber tanzen für eine Perspektive. Gastro-Branche nimmt die „Jerusalema Dance Challenge“ an (mehr)
- Ebenfalls am 1. März von 10:00-14:00 Uhr ruft der DEHOGA Bayern zur Aktion „Gedeckter Tisch“ auf, bei dem Gastronomen und Hoteliers einen gedeckten Tisch bzw. ein gemachtes Bett auf zentralen Plätzen aufstellen.
- OEZ Schaufenster leuchten am Montagabend rot - für eine schnelle Öffnung des Einzelhandels (01.03.2021) (mehr)

- Corona Covid19 München - Update 03.03.2021: 7 Tage Inzidenz steigt weiter auf 43,2 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

- Corona Covid19 München - Update 04.03.2021: 7 Tage Inzidenz steigt weiter auf 45,6 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Salvator-Probe 2021 ohne Singspiel am Nockherberg am 05.03.2021 - Maximilian Schafroth hält die Fastenpredigt live – ohne Gäste ©Foto: Paulaner)

05.03.2021
Salvator-Probe 2021 ohne Singspiel am Nockherberg am 05.03.2021 - Maximilian Schafroth hält die Fastenpredigt live – aber mit vituellen Gästen (mehr)


- Corona Covid19 München - Update 06.03.2021: 7 Tage Inzidenz mit 48,3 knapp noch unter 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

06.-14.03.2021
- mit MCBW START UP - Design for Change präsentiert bayern design ab dem 6. März in einer digitalen Ausstellung und einem hybriden Symposium nachhaltige, zukunftsweisende und inspirierende Lösungen und Designansätze aus Bayern. Die digitale Ausstellung beleuchtet vor allem ökologisch und sozial gestaltete Produkte sowie digitale und technologische Anwendungen.

Die von bayern design initiierte Plattform MCBW START UP unterstützt den gezielten Austausch zwischen designorientierten Start-ups, Designer*innen, Expert*innen aus der Wirtschaft sowie einem breiten Publikum. Die Plattform ist ein Programmteil der Munich Creative Business Week (MCBW), die vom 6.-14. März 2021 überwiegend digital stattfinden wird.

Mit dem Thema „Shaping Futures by Design“ der MCBW als Rahmen widmet sich die Start-up-Plattform 2021 den vielfältigen Möglichkeiten, wie junge Unternehmen eine nachhaltige und innovative Wirtschaft und Gesellschaft mitgestalten. Start-ups und Designer*innen nehmen in dieser Entwicklung eine besondere Rolle ein. Sie entwickeln richtungsweisende Anwendungen für neue Technologien und ersinnen und gestalten Kreisläufe von Produkten und Dienstleitungen. (mehr)

Am 8. März ist Weltfrauentag und am 7. April Weltgesundheitstag: „Gesunde“ Frauenpower" am Starnberger See: Moderatorin und Heilpraktikerin Monika Drexel und Simone Ballack über Freundschaft, Frühling und Naturheilkunde  Foto: BrauerPhotos / S.Brauer

Am 8. März ist Weltfrauentag und am 7. April Weltgesundheitstag: „Gesunde“ Frauenpower" am Starnberger See: Moderatorin und Heilpraktikerin Monika Drexel und Simone Ballack über Freundschaft, Frühling und Naturheilkunde (mehr)
- Hellabrunn ab 8. März wieder für Besucher geöffnet (mehr)

Polestar Space Munich eröffnete am 08.03.2021 in der Münchner Hofstatt (©Foto: Martin Schmitz)

08.03.2021, Montag
Polestar Space Munich eröffnete am 08.03.2021 in der Münchner Hofstatt (mehr)
- Corona Covid19 München - Update 08.03.2021:
7 Tage Inzidenz mit 54,2 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

"Hans Kebab" - Cihan Anadologlu eröffnet ersten Craft-Döner in München im März 2021 (©Foto: Hans Kebab)

09.03.2021, Dienstag
"Hans Kebab" - Cihan Anadologlu eröffnet ersten Craft-Döner in München im März 2021 (mehr)

The Mystery of BANKSY - "A Genuis Mind" Ausstellung im Isarforum auf der Ludwigsbrücke am Deutschen Museum vom 10.03.-02.05.2021 (©Foto: Martin Schmitz(

10.03.2020, Mittwoch
- The Mystery of BANKSY - "A Genuis Mind" Ausstellung im Isarforum auf der Ludwigsbrücke am Deutschen Museum vom 10.03.-02.05.2021 (mehr)
- Ab Mittwoch, den 10. März 2021, ist das Museum Fünf Kontinente für den Besucher*innenverkehr wieder geöffnet. Liegt der Inzidenzwert für München über 50 sind Terminbuchung und Kontakt-verfolgung notwendig. Der Einlass ins Museum ist ausschließlich mit einem Zeitfenster-Ticket möglich.

Ein Zeitfenster-Ticket können Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 9.30 Uhr bis 17 Uhr buchen. Bitte melden Sie sich mindestens 24 Stunden vor Ihrem geplanten Besuch an. Anmeldungen für Ihren Besuch am Wochenende müssen bis spätestens Freitag 17 Uhr per E-Mail eingehen.

Bitte buchen Sie Ihr Ticket per E-Mail unter Cornelia.Huebler@mfk-weltoffen.de
Zusammen mit der Reservierungsbestätigung erhalten Sie per E-Mail eine Einwilligungserklärung zur Kontaktverfolgung. Bitte bringen Sie diese ausgefüllt mit und geben diese an der Kasse ab.
- Corona Covid19 München - Update 10.03.2021:
7 Tage Inzidenz stagnierend mit 55,4 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)


11.03.2021, Donnerstag
- 19.00 Uhr Digitaler Informationstag der Deutschen Meisterschule. Am Donnerstag präsentiert die Deutsche Meisterschule für Mode/Designschule München auf ihrer Internetseite www.meisterschule-fuer-mode.de Informationen zu ihrem Aus- und Weiterbildungsangebot sowie die Ergebnisse des Modeshootings der Fachschulen und eine Modenschau. Unter dem diesjährigen Thema “Schau mal nach oben!“werden als besonderes Highlight die Ergebnisse der Projektwoche (BONUS 21) der Berufsfachschule für Kommunikationsdesign gezeigt. Die Online-Präsentationen wurden von den Schüler*innen selbst gestaltet. Die Deutsche Meisterschule für Mode/Designschule München ist das berufliche Kompetenzzentrum für Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Kommunikationsdesign und Mode in der Trägerschaft der Landeshauptstadt
München. In dem Schulzentrum sind mehrere Schulangebote zusammengefasst:
die Städtische Fachschule für Modellistik, die Städtische Fachschule Schnitt und Entwurf, die Städtische Berufsschule für Bekleidung sowie die Städtische Berufsfachschule für Kommunikationsdesign. Die Deutsche Meisterschule für Mode/Designschule München ist Programmpartner sowie Creative Spot der Munich Creative Business Week (MCBW) 2021.

12.03.2021, Freitag
- MUCA - Museum für Urban Art in München Re-Opening der Ausstellungen "Ikonen der Urban Art" und "Richard Hambleton – Der vergessene Schattenmann" am 12.03.2021 (mehr)
- Jahresausstellung Die nachhaltige Stadt - Stadtentwicklung, Freiraum, Klimaschutz in der Rathausgalerie am Marienplatz. Nach zwei erfolgreichen Monaten rein digital kann sie ab morgen, 12. März, täglich von 13 bis 19 Uhr besucht werden - ebenfalls mit Voranmeldung und nur von 20 Personen gleichzeitig. Bei einer 7-Tage-Corona-Inzidenz zwischen 50 und 100 oder niedriger ist die Ausstellung bis 18. April geöffnet. Hier können Sie sich anmelden. Beachten Sie bitte die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln sowie die FFP2-Maskenpflicht. Mehr Infos unter muenchen.de/nachhaltig
- Corona Covid19 München - Update 12.03.2021:
7 Tage Inzidenz mit 63,3 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

13.03.2021, Samstag
- 13.00-14.00 Uhr N°116 Bus Stop Rokkers x Johann-Clanze-Str. zw. Sachsenkammstr x Kriegersiedlung (autofrei) „Kulturlieferdienst“ von Isarlust e.V., ca 120-150 Teilnehmer
- 16.00-17.00 Uhr N°117 Münchner Ruhestörung x Aubinger Wochenmarkt x Konstanze-Vernon-Str. (autofrei) Kulturlieferdienst“ von Isarlust e.V., ca 120-150 Teilnehmer
- Corona Covid19 München - Update 13.03.2021:
7 Tage Inzidenz mit 64,9 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)



14.03.2021, Sonntag
- 13.00 Uhr Leider kann dieses Jahr die Münchner St. Patricks Day Parade pandemiebedingt nicht wie gewohnt stattfinden, sondern nur virtuell.
Anstelle davon, bringt das Munich Irish Network in Zusammenarbeit mit der VHS im Norden das 26. St. Patricks Day Festival in München direkt zu Ihnen nach Hause - per Live-Stream mit vielen Mitwirkenden. Mit dabei sind viele musikalische Darbietungen und Grußworte, z.B. vom Münchner OB Dieter Reiter (dem langjährigen Schirmherrn) und von Nicholas Joseph O'Brien (Botschafter von Irland) (mehr)
- 13.00-14.00 Uhr N°118 Anna Rehker & Juli London x Dantebad x Dietrichstr. x Dachauerstr. / Homerstr. (autofrei) „Kulturlieferdienst“ von Isarlust e.V., Johann-Clanze-Straße, ca 120-150 Teilnehmer
- 16.00-17.00 Uhr N°119 Los Poppos x Gern x Klugstr. x Waisenhausstr/ Magdalenenstr. (autofrei) „Kulturlieferdienst“ von Isarlust e.V., auf dem Aubinger Wochenmarkt, ca 120-150 Teilnehmer
- Corona Covid19 München - Update 14.03.2021:
7 Tage Inzidenz mit 66,2 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)

Weltpremiere des neuen BMW iDRIVE am 15.03.2021. Das neue iDrtive leitet ein Paradigmenwechsel ein, hin zu einem natürlichen Dialog zwischen Mensch und Fahrzeug: intuitiver, persönlicher, inspirierend und gleichzeitig emotional

15.03.2021, Montag
- Weltpremiere des neuen BMW iDRIVE am 15.03.2021. Das neue iDrtive leitet ein Paradigmenwechsel ein, hin zu einem natürlichen Dialog zwischen Mensch und Fahrzeug: intuitiver, persönlicher, inspirierend und gleichzeitig emotional (mehr)
- Corona Covid19 München - Update 15.03.2021:
7 Tage Inzidenz mit 69,1 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)


16.03.2021, Dienstag
Öffung der Alten Pinakothek, der Pinakothek der Moderne, des Museums Branhorst und der Sammlung Schack am 16.ß3.2021

Die Bayerischen Staatsgemäldesammlungen öffnen ihre Museen nach dem Lockdown. Ab kommenden Dienstag, dem 16. März, können die Alte Pinakothek, die Pinakothek der Moderne und das Museum Brandhorst wieder besucht werden. Die Sammlung Schack öffnet regulär am Mittwoch, den 17. März. „Wir freuen uns sehr, dass wir nach Monaten der Schließung die Museen nun wieder zugänglich machen können. Museen brauchen Besucherinnen und Besucher, und das Publikum braucht die Museen“, sagt der Generaldirektor Bernhard Maaz.
Auf Grund der geltenden Covid-19-Beschränkungen und der aktuellen Inzidenzzahl ist ein Besuch jedoch nur nach vorangehender Terminbuchung und unter Angabe der Kontaktdaten möglich. Das Ticketsystem aller Häuser wird daher kurzfristig in Zusammenarbeit mit München Ticket auf eine Online-Buchung mit Time-slots umgestellt. Damit können die Gäste beim Ticketkauf Datum und Zeitfenster für ihren Besuch auswählen. Gleichzeitig ist die geforderte Kontaktnachverfolgung gesichert, und es ist möglich, jedem Gast ausreichend Raum, Abstand und Sicherheit beim Museumsbesuch anzubieten.
Auch die Ein-Euro-Eintrittskarten für die Sonntage sowie Gratistickets können online oder über die hier genannten Vorverkaufsstellen von München Ticket – Olympiapark, Gasteig sowie Deutsches Theater – mit Zeitfenster gebucht werden. Besitzer einer Jahreskarte buchen bitte ebenfalls ein Freiticket mit Zeitfenster. Gäste mit ermäßigter und freier Eintrittskarte werden herzlich gebeten, den entsprechenden Nachweis zur Vorlage am Eingang mitzubringen. Die Buchungsmöglichkeiten stehen voraussichtlich ab dem 12. März zur Verfügung.
Bernhard Maaz verdeutlicht: „Mögen diese Regularien manchem Gast umständlich erscheinen, so sind sie doch zur Eindämmung der Pandemie, zur Kontaktverfolgung und zu Ihrem Schutz erforderlich; wir freuen uns sehr, die Museen wieder öffnen zu können!“ Damit die Besucherinnen und Besucher einen sicheren Aufenthalt genießen können, sind das Tragen von FFP2-Masken und die Beachtung der allgemein gültigen Hygieneschutzmaßnahmen erforderlich.
Die Online-Tickets werden voraussichtlich ab Freitag, 12. März, über München Ticket verfügbar sein.
- AWM bittet dringend darum, Kartonagen zu zerkleinern (mehr)
- Fassade Neues Rathaus: Arbeiten am Figurenspiel. Die Schäfflergruppe im Rathausturm muss repariert werden, da sich die Lager des großen Zahnkranzes, auf dem sich die Figuren drehen, ungleichmäßig gehoben haben; Grund dafür sind Witterungseinflüsse. Um Schäden an den historischen Figuren zu vermeiden, werden diese abmontiert. Danach muss der große Zahnkranz samt Unterkonstruktion komplett neu aufgebaut, befestigt und justiert werden. Zusätzlich werden bei dieser Gelegenheit abgenutzte Zahnräder erneuert. Während der Arbeiten wird eine Fotoplane mit einem Bild der Schäfflergruppe zusammen mit der nötigen Absturzsicherung angebracht. Das Baureferat beginnt mit den Arbeiten am Dienstag, 16. März. Sie dauern voraussichtlich acht Wochen. Das Glockenspiel und die Turniergruppe laufen während dieser Zeit wie gewohnt weiter.
- Corona Covid19 München - Update 16.03.2021:
7 Tage Inzidenz mit 66,7 wieder ÜBER 50 - Entwicklung der Coronavirus-Fälle in München (mehr)
- Kostenloser Corona-Schnelltest seit 16.03.2021 im OEZ Olympia Einkaufzentrum @ Schnelltestzentrum SaniPlus Apotheke (mehr)

17.03.2021, Mittwoch
- St. Patricks Day 2021 - dieses Jahr gab es keine Parade.
- ab 20.00 Uhr Tourism Ireland lädt am 17. März 2021 zu einer ganz besonderen Auszeit ein: Live aus drei Pubs in Dublin, Belfast und Dingle wird die St. Patrick's Day at home-Party ab 20 Uhr ausgestrahlt (mehr)
- Irish Blessings zum St. Patrick's Day 2021 (mehr)

18.03.2021, Donnerstag
- 18.00 Uhr Bauzentrum: Online-Infoabend „Gute Beleuchtung im Homeoffice“ Das Bauzentrum München lädt zum Online-Infoabend „Gute Beleuchtung und Aussicht im Homeoffice“ ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Online-Anmeldung ist erforderlich unter https://t1p.de/gute-beleuchtung. Das Homeoffice spielt auch künftig eine größere Rolle in der Arbeitswelt. Albrecht von Kalckstein spricht die wichtigsten Kriterien für eine gute Beleuchtung und Aussicht im Homeoffice an. Steht eine normgerechte Beleuchtungsstärke (500 Lux) oder ein Fenster für biologisch wirksames Tageslicht zur Verfügung? Sofern das Homeoffice dunkle Raumbereiche aufweist, nimmt erfahrungsgemäß die Belichtung deutlich ab. Der Einbau zusätzlicher Fenster würde Tageslicht liefern, allerdings ist das meist teuer und aufwendig, daher wird in diesen Bereichen üblicherweise künstliches Licht eingesetzt. Dieses soll mit variablen Farbtemperaturen einen Raumeindruck schaffen, als ob natürliches Tageslicht vorhanden wäre. Ein praktikabler Lösungsansatz ist der Einsatz von innovativen, virtuellen Fenstern. Sie enthalten neben Wechselmotiven dimmbare, nachhaltige Hochleistungs-LED mit variablen Farbtemperaturen. Zudem lassen sie sich meist einfach montieren und ermöglichen ermüdungsfreies Arbeiten im Homeoffice. Der Einsatz von innovativen, virtuellen Fenstern erfüllt - in Kombination mit smart gesteuerter Grundbeleuchtung − diese Voraussetzung perfekt. Anmeldungen sind ausschließlich online möglich. Weitere Infos unter veranstaltungen.muenchen.de/bauzentrum, per E-Mailan bauzentrum@muenchen.de oder telefonisch unter 089 546366-0.
- 20.00 Uhr Eulenspiegel präsentiert: Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung werden am Donnerstag, den 18.03.2021 im Münchner Lustspielhaus konzertieren und alle können via Live-Stream dabei sein! Florian Paul und die Kapelle der letzten Hoffnung erzählen ihre Geschichten in starken, einprägsamen Bildern, die einem lange im Gedächtnis bleiben. Irgendwo zwischen Nostalgie und Neugier, zwischen Walzer und Punkrock, zwischen Pop und Chanson finden sich Lieder über die Angst vor der Einsamkeit, über Reue, Eifersucht und den Trost der Erinnerung. Manchmal wütend, manchmal laut, oft melancholisch, meistens über die Liebe, aber immer irgendwie anders. Wie eine Nacht im Montmartre, dunkel, grell, laut, verträumt, schmutzig – aber wunderschön. Die Kapelle der letzten Hoffnung sind Flurin Mück (Drums), Giuliano Loli (Keys), Nils Wrasse (Saxophon) und Robin Jermer (Bass). € 13 gibt es hier. Im Zuge der Ankündigung des Konzerts hat die Band einen Trailer gezaubert.

SEA LIFE München ab 19.3.2021 wieder geöffnet. Ab Freitag heißt es wieder Familienzeit und gemeinsamer Spaß in der Unterwasserwelt  (©Foto: Martin Schmitz)

19.03.2021, Freitag
- SEA LIFE München ab 19.3.2021 wieder geöffnet. Ab Freitag heißt es wieder Familienzeit und gemeinsamer Spaß in der Unterwasserwelt (mehr)

ab 20.03.2021
MUC / Schmuck - Perspektiven auf eine Münchner Privatsammlung - ab 20.03.2021 im Münchner Stadtmuseum (mehr)


verlängert bis 2. Mai 2021
Welt im Umbruch - Von Otto Dix bis August Sander – Kunst der 20er Jahre

Die Ausstellung beleuchtet eine Zeit der Extreme und Gegensätze, voller Hoffnung und Elend, Licht und Schatten, die auch Assoziationen an die Gegenwart wecken. Im Dialog zwischen Malerei und Fotografie stellt die Ausstellung Höhepunkte einer Kultur vor, die künstlerisch voller Innovationen steckte und in der sich zugleich Vorboten des kulturellen Niedergangs im Nationalsozialismus mehrten. Die moderne Stilrichtung der Neuen Sachlichkeit in der Malerei und des Neuen Sehens in der Fotografie strebte eine sachliche und realistisch-veristische Wiedergabe des Bildgegenstands an. Charakteristisch ist der kühle distanzierte Blick auf das Geschehen, der die Welt ohne Illusionen, nüchtern und weitgehend emotionslos erfasst. In Abkehr von dem hymnischen Pathos des Expressionismus richteten die Maler*innen nunmehr ihre Aufmerksamkeit auf vermeintlich Banales, auf den Alltag der Großstadt und auf "hässliche" Sujets.


Kunst-/Kulturspaziergang durch die Stadt

20.+21.03.2021
- Passend zum Frühlingsanfang -auch bei Schnee und Regen- laden Münchner Ausstellungsräume - Galerien und Museen an diesem Wochenende vom 20. und 21. März zu einem Kunst-/Kulturspaziergang durch die Stadt. Mit Maske, ausreichend Abstand und zwei Tagen Zeit wird Kunst und Kultur vor Ort wieder erlebbar (mehr)



21.03.2021, Sonntag
- Katholische Gottesdienste in München am Sonntag, 21.12.2020 (mehr)
- 16.00-18.00 Uhr GemeinsamZukunft – friedliche & konstruktive Protestaktionen gegen den Lockdown für eine gemeinsame Zukunft. Nächste Kundgebung mit 1000 Teilnehmern am 21.03.2021 auf der Theresienwiese mit FFP2 Maske und Abstand (mehr)

Wiederaufnahme des Spielbetriebes am Gärtnerplatztheater ab 26. März 2021, Ticketverkauf ab 22.03.2021 ©Foto: Marie-Laure Briane

22.03.2021
- Wiederaufnahme des Spielbetriebes am Gärtnerplatztheater ab 26. März 2021, Ticketverkauf ab 22.03.2021 (mehr)


- Ausstellung "Gruppendynamik - Der Blaue Reiter" ab 23.03.2021 im Lenbachhaus (mehr)


23.03.2021, Dienstag
- Am Dienstag, 23. März 2021, 14.00 Uhr, findet im Bayerischen Landtag ein Trauerakt für die Verstorbenen der Corona-Pandemie statt, bei dem Ministerpräsident Dr. Markus Söder Gedenkworte sprechen wird. Der Ministerpräsident hat Trauerbeflaggung aller staatlichen Dienstgebäude in Bayern für diesen Tag angeordnet. Um 14.30 Uhr wird mit einer landesweiten Schweigeminute der Opfer gedacht werden.

23. März bis 2. Mai 2021
Collecting Histories. Neueste Erwerbungen, Schenkungen und Dauerleihgaben für die Sammlungen des Museums Villa Stuck
2020 war ein glückliches Jahr für die Sammlungen des Museums Villa Stuck, die in den letzten Monaten durch Neuerwerbungen, Schenkungen und eine Dauerleihgabe erweitert werden konnten. Wichtige Werke der Porträtmalerei, Pastelle, Plakate, Aquarelle und ein Möbel sowie die ersten 13 Jahrgänge der politisch-satirischen Wochenzeitschrift Simplicissimus bereichern nun die größte öffentliche Sammlung der Werke Franz von Stucks und das Künstlerhaus (mehr)

Charity-Osteraktion mit Herz: Falk und Andrea Raudies spenden 5.000 FFP2-Masken sowie Osternester an Bedürftige der Isartaler Tafel in Pullach (©Fopto: W.Breiteneicher/Schneider Press)
FlixBus startet nach Reisepause am 25.03.2021 bis zu 5 mal täglich ab München mit umfassenden Hygienekonzept (©Foto: Flixbus)

25.03.2021, Donnerstag
- FlixBus startet nach Reisepause am 25.03.2021 bis zu 5 mal täglich ab München mit umfassenden Hygienekonzept (mehr)
- Charity-Osteraktion mit Herz: Falk und Andrea Raudies spenden 5.000 FFP2-Masken sowie Osternester an Bedürftige der Isartaler Tafel in Pullach (mehr)
- am Donnerstag ab 19.00 Uhr wird der Olympiaturm in blau und weiß erstrahlen anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des modernen Griechenlands und seiner Befreiung aus der osmanischen Herrschaft. Als den Olympiapark die Anfrage des Griechischen Generalkonsulats erreichte, lag für uns der Zusammenhang auf der Hand: Ohne Griechenland kein Olympiapark! Denn ohne das antike Vorbild hätte es auch keine modernen Olympischen Spiele gegeben und damit auch keinen Olympiapark in München. Daher freuen sich der Olympiapark mit der Beleuchtung des Olympiaturms in den Griechischen Nationalfarben unsere Besondere Verbindung zum Ursprungsland der Olympischen Spiele auszudrücken. Zumal es ja noch weitere, auch personelle Verbindungen für München gibt, immerhin war ein bayerischer Prinz 30 Jahre lang König von Griechenland und ein weiterer Otto, der zuvor bereits in München wirkte, gelangte als Rehakles ebenfalls zu „königlichem“ Ruhm.
- Wegenetz in der südlichen Fröttmaninger Heide fertiggestellt (mehr)

26.03.2021, Freitag
- Premiere von Gian Carlo Menottis spannungsgeladener Kammeroper »Das Medium« im Gärtnerplatztheater. Das Stück über Scharlatanerie, Zynismus und psychische Abgründe findet unter der Regie von Maximilian Berling auf der Studiobühne statt. (mehr)
- 19.30 Uhr "Musikalische Andacht am Beginn der Heiligen Woche" in der Pfarrkirche St. Ursula . Zu Gebeten und Texten von Pastoralreferentin Monika Roth und Gemeindepraktikant Philipp Hauptmann musizieren Patrick Stapleton (Marimbaphon) und Martin Schwingshandl (Orgel).Pfarrkirche St. Ursula, Kaiserplatz 1, 80803 München-Schwabing
- Ostern 2021: TUI bietet mehr Pauschalreisen und Flüge nach Mallorca an. TUI fly startet ab 26.03.2021 jetzt auch ab München (mehr)

- Die erste Reisewelle des Jahres - Ostern 2021 wieder mehr Flugverbindungen und Reiseziele am Münchner Flughafen (mehr)

27. März 2021, Samstag
Wie entwickeln sich die Coronavirus Fälle in und rund um München (Stand 27.03.2021, Samstag) (mehr)
- von 20.00 bis 01.00 Uhr MUFFAT RELOAD. Der Clubstream live aus dem Muffatwerk (von 20 bis 1 Uhr) mit Rupidoo Global Music Club, Fade, Tour de France, Latin Scene Munich, Decade of RnB, Goldener Reiter, Elemental Wave, Konsens (Finesse Kollektiv live & Modus Kollektiv DJ-Set), Bottom Topixxx|Transistorer www.muffatwerk.de
- 20:30 Uhr am Samstag, den 27. März, ist es wieder soweit. Dann findet die Earth Hour statt, eine Stunde für unseren Planeten. Die weltweit größte Klimaschutz-Aktion jährt sich bereits zum 15. Mal, organisiert vom WWF.
Als Zeichen für mehr Klimaschutz, gehen dann um 20:30 Uhr für eine Stunde die Lichter aus. Ganz nach dem Motto: 60 Minuten Dunkelheit – damit anderen ein Licht aufgeht. Viele Millionen Menschen, Städte und Gemeinden sowie Unternehmen machen mit. In München gehen u.a. die Lichter aus von Frauenkirche, Theatinerkirche, Neues Rathaus, Friedensengel, Ruhmeshalle, Bavaria und dem Haupthaus des Landratsamts am Mariahilfplatz. Der Ökoenergieversorger Polarstern aus München organisier auch in diesem Jahr anlässlich der Earth Hour ein Live-Konzert, coronabedingt gestreamed aus dem Polarstern-Büro auf www.polarstern-energie.de/events/earth-hour/. Mit dabei ist die Band KYTES, die sich in ganz Deutschland einen Namen gemacht hat und schon auf Fridays for Future Demos spielte.

27.03.-04.04.2021
- Am Pessach feiern Juden die Befreiung der Israeliten aus der Versklavung in Ägypten. Pessachfest ist also ein Fest der Freiheit und wird auch Passa, Passah oder Pascha genannt. Für die jüdische Gemeinde ist es das wichtigste Familienfest im Jahr, beginnt es mit Sonnenuntergang am Samstag, 27.03.2021, dem Seder-Abend. Pessach ist auch der Ursprung der christlichen Kartage und des Osterfestes. Denn wegen des Pessach-Festes ging Jesus nach Jerusalem, wo er ans Kreuz genagelt wurde. Tod und Auferstehung Jesu fielen in die Pessach-Woche.

Umstellung auf die Sommerzeit (©Foto: Mark Hayes)


28.03.2021, Sonntag
- Sommerzeit: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Uhr um 2 Uhr morgens am 28.03. umgestellt (mehr)

31.03.2021, Mittwoch
- Premiere des Broadway-Musical-Hits »Non(n)sens« von Dan Goggin im Gärtnerplatztheater in der Inszenierung von Staatsintendant Josef E. Köpplinger. Die himmlische Komödie, die gewissermaßen der Vorläufer des berühmten »Sister Act« ist, kam 1985 in New York heraus und wurde dort neun Jahre am Stück gespielt. (mehr)
Vorschau: Termine April 2021, Mai, Juni
Rückblick: Februar 2021


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de