www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





MärzFreizeitideen März 2009

Werbung
Hinweis an Veranstalter: Termine können Sie im Laufe des Jahres noch melden unter info@ganz-muenchen.de . Der Grundeintrag ist kostenlos, wenn die Veranstaltung uns vom Thema her interressiert und sie zum Konzept passt.. .

Wollen Sie als Veranstalter IHREN Eintrag hervorheben? Kein Problem, diverse Möglichkeiten bieten sich an. Mehr erfahren Sie hier. Oder schreiben Sie einfach kurz ein Mail mit Ihrem Anliegen an info@ganz-muenchen.de .




Winterspielzeit des Circus Krone - das 3 Programm 2009 bis 29.03.2009 mit Robbie aus "Hallo Robbie"





ab 28.02.2009
Zur Starkbierzeit im Löwenbräukeller gibt es den Triumphator dazu täglich ein umfangreiches Programm mit Steinheben und zünftiger Musik der Jetzendorfer Hinterhofmusikanten

Winterspielzeit des Circus Krone - das Märzprogramm im Circus Krone vom 01.-29.03.2009 (Foto. Ingrid Grossmann)

Winterspielzeit des Circus Krone - das Märzprogramm im Circus Krone vom 01.-29.03.2009 (mehr)

03.03.-19.03.2009
- Markenpiraterie – Schöner Schein. Dunkler Schatten“ . Ausstellung im PEP vom 03.03. - 14.03.2009 (mehr)

Rocky Horror Show - vom 03.-29.03.2009  im Deutschen Theater München. Spaß mit Straps. Fotos der Premiere am 4. März 2009 gibt es hier  (Foto: Ingrid Grossmann)

03.03.-29.03.2009
Rocky Horror Show - vom 03.-29.03.2009  im Deutschen Theater München. Spaß mit Straps. Fotos der Premiere am 4. März 2009 gibt es hier (mehr)

04.03.2009, Mittwoch
- ab 20.00 Uhr G8 – das ist nicht das Gipfeltreffen der wichtigsten Industrienationen, sondern eine exklusive Vereinigung  des Canadian Guitar Quartet und des Salzburger Gitarrenquartetts.  Um 20.00 Uhr, in der Black Box im Gasteig begehen die Gitarristen aus Österreich, Deutschland und Kanada musikalische Grenzüberschreitungen unter dem Motto „between 2 continents on 8 guitars“. Bei ihren Auftritten in Österreich, Deutschland und Kanada begeisterten sie ihr Publikum mit perfektem Zusammenspiel, Virtuosität und spontaner Spielfreude. Von der Bearbeitung deutscher Barockmusik über südamerikanische Klänge bis hin zu raffiniert exotischer Musik des 20. Jahrhunderts reicht  das Repertoire. Die Ensemblemitglieder Patrick Roux, Louis Trepanier und Hans Brüderl treten dabei auch mit ihren eigenen Kompositionen und Arrangements in Erscheinung. Karten sind erhältlich bei www.viva-el-flamenco.de  und bei München Ticket.

Kulinarisches Thai Gastspiel: Vichit Mukura vom Mandarin Oriental Bangkok ist vom 05.-11.03.2009 zu Gast im Mandarin Oriental, Munich  (Foto: Martin Schmitz)

05.-11.03.2009
Kulinarisches Thai Gastspiel: Vichit Mukura vom Mandarin Oriental Bangkok ist vom 05.-11.03.2009 zu Gast im Mandarin Oriental, Munich (mehr)

Fünf Jahre Riem Arcaden München. Gefeiert wird ab 04.03.2009 mit der Verlosung von 5 Mazda2 und 50.000 € Sofortgewinnen (Foto: Martin Schmtz)

04.-14.03.2009
- Fünf Jahre Riem Arcaden München. Gefeiert wird ab 04.03.2009 mit der Verlosung von 5 Mazda2 und 50.000 Sofortgewinnen (mehr)

05.-14.03.2009
Stadtteil- und Einkaufszentrum MIRA München Nordheide feiert 1. Geburtstag vom 5.03.-14.03.2009 (mehr)

Stefan Jakob Forschungsbrauerei

06.03.2009, Freitag
11.00 Uhr Anstich des Frühjahrsstarkbier St. Jakobus in der Forschungsbrauerei - Münchens wahrscheinlich stärkstes Fastenbier mit 19% Stammwürze, 7,5 bis 8% Volumenprozente Alkohol - gebraut vom Wirt Stefan Jakob von der Perlacher Forschungsbrauerei.. Der süffige bernsteinfarbene "blonde" Doppelbock wird noch im Keferloher ausgeschenkt, die Maß zu 7,80 Euro. Einige Tage später gibt es hier zusätzlich das Pilsissimus im Ausschank, die Maß zu 7,20 €.
Seit Freitag, den 06. März 2009 folgt im Augustinerkeller die erste Starkbierprobe des Augustiner Maximator. Der Eintritt kostet von Mittwoch bis Samstag 7,50 €. Den Maximator gibt es dann bis zum 28. März 2009, die Maß zu 7,60 €.

07.03.2009, Samstag
Am 07.03.2009 startet Wirt Wiggerl Hagn vom "Haidhauser Unionsbräu" für ca. 14 Tage (solange der Vorrat reicht) mit seinem hausgebrauten, naturtrüben Starkbier, dem Unimator, den Ausschank, die Halbe für 4,10 €. Der Eintritt kostet 6,00 €.
jeden 1. Samstag im Monat : Mitternachtssauna im Saunaparadies der Thermenwelt Erding. Eine irische Nacht erwartet die Gäste am heute Abend (mehr)
.
- Lust auf karibische Gefühle? Auf Tanzen am Pool zu heißen Rythmen? Dann kommen Sie am 7. März zur einzigartigen Nacht der 1.000 Lichter mit der Latino Band "Los Criollos" ins Thermen-Paradies. Lassen Sie sich hier ab 19 Uhr durch die temperamentvollen Rhytmen Spaniens und Lateinamerikas verzaubern... Salsa, Rumba, Boleros, Gypsy, kubanischer Son, Cha Cha Cha und Latinhits sind nur ein Auszug des breitgefächerten musikalischen Angebots der unvergleichlichen Latino-Band!
- Ab 21 Uhr dürfen sich alle Partygänger auf eine heiße "Spring Break Party" im GALAXY Rutschenparadies freuen. Rutschen bis 4 Uhr, Beach Showbar, Wet-T-Shirt Contest mit Davorka, eine Coyote Ugly Bar, Feuershows u.v.a.m.erarten die Besucher, dazu die Creme de la Créme an den Turntables: Groove Coverage, Alex Megane und DJ Tonic heizen die Menge so richtig ein. Abendkasse € 20 (Vorverkauf ist schon beendet)

07.+08.03.2009
- ab 9.00 Uhr Internationale Hundeausstallung in der Olympiahalle. Hunde, die tanzen und fliegen, Fußball spielen, rennen und die neueste Mode zeigen – zwei Tage gebellte Unterhaltung in der Olympiahalle und Spaß für die ganze Familie. Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 30.000 Quadratmetern geht es rund um das Thema Hund. Anlässlich der Internationalen Hundeausstellung des VDH-Bayern werden sich 2.000 Hunde aus 210 verschiedenen Rassen den Zuchtrichtern präsentieren. Die IHA-München ist ein weltweites Event.  Für gebellte Spannung sorgt ein abwechslungsreiches Show- und Aktionsprogramm. Hier können Hunde fliegen, tanzen, rechnen, Fußball spielen - und noch viel mehr. Neben der spektakulären Frisbee-Show erwarten die Besucher u.a. spannende Sportwettkämpfe im Agility, die Sprengstoff- und Rauschgifthunde des Flughafenzoll München.  Hier werden zu günstigsten Messepreisen alle Produkte angeboten, die das Hundeherz höher schlagen lassen. Passendes Zubehör für Ausbildung, Sport und Freizeit gibt es an mehr als 60 Ständen aus Industrie und Handel. Hochkarätige Vorführungen aus den unterschiedlichsten Sparten des Hundesports, der Hundeausbildung und aus dem Freizeitbereich werden auch anspruchsvolle Zuschauer an beiden Tagen begeistern.   Weitere Informationen unter: www.vdh-bayern.de

Beim 10. Westparklauf des ESV Sportfreunde Neuaubing geht es am 08.03.2009 durch die attraktive Parklandschaft des Westparks München. Fotos + Video gibt es hier (Foto: Martin Schmitz)

08.03.2009, Sonntag
- ab 09.00 Uhr 10. Westparklauf des ESV Sportfreunde Neuaubing. Die Laufstrecken (Rundkurse) führen durch die attraktive Parklandschaft des Westparks mit leichten Steigungen auf befestigten Wegen. Gegliedert ist der Westparkalauf in einen Schüler- und Jugendlauf über 1.000m (8-19 Jahre, Start 09.05 Uhr, Startgeld 6€ ), einen Test- und Hobbylauf über 5.000m (ab 12 Jahren, Start 9.00 Uhr, Startgeld 6 €), sowie einen Hauptlauf über 10.000m (ab 16 Jahren, Start 09.30 Uhr, Startgeld 9 €). In unserem Bericht finden sie neben den Fotos auch ein Video vom Westparklauf 2008 (mehr)
Westparklauf 09.03.2008, Fotogalerie 5.000 m, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 (©Fotos: Martin Schmitz)
Westparklauf 09.03.2008, Fotogalerie 10.000 m, Start und Lauf, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 , 11, 12, 13, 14, 15, 16 (©Fotos: Martin Schmitz)
Westparklauf 09.03.2008, Fotogalerie 10.000 m, Ziel, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 , 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, (©Fotos: Martin Schmitz)
- ab 15 Uhr Starkbieranstich im Airbräu Terminal 1 am Airport München mit dem Salon Humoristen Peter Böhme, dem Jodlerspaß aus München, Inge Hofer, und dem Quetschn-Klaus aus Niederbayern. Ab diesen Zeitpunkt kommt der süffige und auch preislich einmalig billige Aviator zum Ausschank. Die ersten 100 Liter davon in Form von Freibier!
- 18.30 Uhr EHC München - Eispiraten Crimmitschau im Olympia Eissportzentrum

10.03.2009, Dienstag
20.00 Uhr Startschuß zum Krimifestival München 2008 im Literaturhaus München/Saal, 3.Stock. Der mehrfach preisgekrönte Kabarettist und Autor Jörg Maurer liest aus seinem ersten Kriminalroman “Föhnlage”.Ein Alpenkrimi mit viel Lokalkolorit und schwarzem Humor. Sterben, wo andere Urlaub machen! Kabarettistische Lesung am Klavier. Grußwort: Bürgermeisterin Christine Strobel.  Moderation: Dr. Cornelia Borchardt. www.literaturhaus-muenchen.de Reservierung: Tel. 089 - 29 19 34 27 Eintritt: 10 € / ermäßigt 8 € Veranstalter ist das Krimfestival München, Literaturhaus München und Fischer Taschenbuch Verlag “Zum Wohl die Pfalz” lädt im Anschluß an die Eröffnungsveranstaltung des Krimifestivals München ein. www.zum-wohl-die-pfalz.de



10.03.2009 bis 12.04.2009
- Berliner Architekten gewannen Architektur-Wettbewerb für das NS-Dokumentationszentrum in München. Entwürfe und Modelle - Ausstellung vom 10.03.2009 bis 12.04.2009 im Stadtmuseum (mehr)

10.-24.03.2009
- Vom 10. - 24. März 2009 verwandelt das Krimifestival  München zum 7. Mal die bayerische Landeshauptstadt in die Hochburg des literarischen Verbrechens.

Rund 90 hochkarätige Krimi-Autoren aus aller Welt strömen im März zur Spurensuche an die Isar, darunter Jeffrey Deaver und Michael Connelly aus den USA, Simon Beckett und Val McDermid aus England, Asa Larsson, Arne Dahl, Leif GW Persson und Maria Ernestam aus Schweden, Veit Heinichen, Claudio Mancini und Bruno Morchio aus Italien, Domingo Villar aus Spanien Petros Markaris aus Griechenland und Matt Beynon Rees mit seinen Palästina-Krimis.

Auch die Stars der deutschsprachigen Krimi-Szene geben sich zum Krimifestival München 2009 wieder die Ehre, darunter Andrea Maria Schenkel, Jakob Arjouni, Friedrich Ani, Robert Hültner, Oliver Bottini, Sebastian Fitzek, Jörg Juretzka, Jan Costin Wagner  und das Autoren Duo Klüpfel & Kobr, sowie der frisch gekürte “Deutsche Krimipreisträger” Bernhard Jaumann.

Newcomer wie Philipp Moog, Christian Böhm, Veronika Rusch, Daniela Larcher, Hilmar Klute oder Jörg Maurer runden das Programm ab (mehr)


11.-15.03.2009
- Münchner Auto Tage 2009 - Der Automobilsalon von tz und Münchenr Merkur auf der Neuen Messe München. Im Rahmen der Internationalen Handwerksmesse präsentieren sich die führenden Autohändler in der Halle B0 der Neuen Messe München. 16 Automobilmarken und knapp 60 verschiedene Automobilmodelle werden vorgestellt – ausschließlich Neuerscheinungen.
- 43. ITB Berlin - die weltweit größte Reisemesse vom 11.-15.03.2009 in Berlin mit Partnerregion RUHR.2010 (mehr)

eBooks für alle: Libri.de verkauft ab 11. März 2009 den Reader PRS-505 von Sony und eine große Auswahl von Bestsellern als eBook (Foto: Libri)

11.03.2009
eBooks für alle: Libri.de verkauft ab 11. März 2009 den Reader PRS-505 von Sony und eine große Auswahl von Bestsellern als eBook (mehr)
- 19.30 Uhr Happy Birthday Nektar - 6 Jähriges. Das Nektar feiert seinen 6.Geburtstag und lädt herzlich ein sechs aufregende Jahre mit uns zu zelebrieren.Genießen Sie einen atemberaubenden Abend - hostet by Ivan van Boyzz - mit einem exzellenten Gourmetmenü, gigantischen Überraschungsacts zum Jubiläum und einigen anderen Highlights. Auch die bewährten Nektar DJs werden an diesem unvergesslichen Abend nicht fehlen. Das Gourmetmenü zur 6 Jahres Feier beginnt wie immer um 20.30 Uhr und wir erwarten Sie bis spätestens 19.30 Uhr zum Aperitif im Nektar. Ab 22.30 Uhr steigt die Big Birthday Party, zu der wir Sie gerne auf die Gästeliste setzen.Hier können Sie außerhalb des Menüs einfach zum Feiern kommen und mit uns auf 6 Jahre Nektar anstossen. Bitte reservieren Sie zum Geburtstagsmenü täglich ab 14.00 Uhr telefonisch 089-45911311 enjoy@nektar.de.

60. Internationale Handwerksmesse - Das Leitmesse für Handwerk und Mittelstand (©Foto: Martin Schmitz)

11.03.-17.03.2009
- 61. Internationale Handwerksmesse - Das Leitmesse für Handwerk und Mittelstand. IHM Privat 2009 Messe für Lebensart und Lebensraum - vom 11.03.-17.02.2009 (Neue Messe München). IHM Profi 2008 Fachmesse für Technik, Werkstatt, Werkzeuge - vom 11.03.-15.03.2009 (Neue Messe München) (mehr)


12.03.2009, Donnerstag
- Die Salvatorprobe, Start der "5. Jahreszeit" und zugleich vorläufiger Höhepunkt, wurde vom geplanten Termin verschoben wegen des Amoklaufs in Winnenden. Aufschub für Politprominenz am Nockherberg -am 2.4. gibt es denNachschlag. Allgemeiner Starkbierausschank dann ab Freitag, 13. März bis Sonntag, 29. März 2009, die Maß zu 8,30 €. Der Festsaal ist werktags von 14:00 - 22:30 Uhr und am Wochenende von 11:00 - 22:30 Uhr geöffnet, Eintritt 1,50 €. (mehr)

Maximilianstraße 25: Temporärer NIVEA Shop in München. Exklusiver Anti-Aging Pop Up Store öffnet für zehn Tage vom 12.-21.03.2009 (Foto: Marikka-Laila Maisel)

12.-21.03.2009
- Maximilianstraße 25: Temporärer NIVEA Shop in München. Exklusiver Anti-Aging Pop Up Store öffnet für zehn Tage vom 12.-21.03.2009 (mehr)

GOP Varieté Theater München „DeLuxe“.  Das Frühjahrs-Programm des GOP Variete-Theaters vom 12.03. bis 03.05.2009 (Foto: Ingrid Grossmann)

12.03.-03.05.2009
- GOP Varieté Theater München „DeLuxe“.  Das Frühjahrs-Programm des GOP Variete-Theaters vom 12.03. bis 03.05.2009 (mehr)
Fotogalerie 1. Impressionen 12.03.2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 (©Fotos: Ingrid Grossmann)

13.03.2009, Freitag
- 21.00 Uhr Beim ersten „Munich Rocks!” im Ampere treten zwei junge Bands auf, die sich in München sowie über die Stadtgrenzen hinaus bereits einen guten Ruf in der Szene erarbeitet haben und sich der Unterstützung eines nicht unerheblich zahlreichen Publikums erfreuen können: Die Indie-Pop Band „Blek le Roc” aus München wird an diesem Abend ihr neues, bisher unveröffentlichtes Album präsentieren und im Anschluss das Mikrofon an die Kollegen von „Leeds Club” aus Traunstein weiter reichen. Nach dem Konzert wird mit den DJs von m94,5 im Ampere weitergefeiert.

13.+14.03.2009,
- 10.00-18.00 Uhr
Unterstützt von Schauspielerin Christine Neubauer startet am Freitag, im Lodenfrey-Park der große Direkt-Hilfe Bazar zugunsten Multiple Sklerose Kranker. Barbara Müller und 40 ehrenamtliche Helferinnen haben es sich zur Aufgabe gemacht, dass MS-Patienten und deren Familien nicht ins Abseits geraten und trotz ihrer Behinderung eine neue Lebensperspektive entwickeln können. Verkauft werden am Freitag 13.03. und Samstag, 14.03.20098 Designer-Klamotten, Erstklassiges aus zweiter Hand, Abendroben, Damen,-Herren und Kinderbekleidung, edles Silber, Schmuck, Kristall, feine Tisch-und Bettwäsche, Spielwaren, Accessoires u.v.m.

14.03.2009, Samstag
- ab 11.00 Uhr Das HEi Haus der Eigenarbeit in Haidhausen lädt aktuell zum Tag der offenen Tür. Die beste Gelegenheit, das HEi und seine Angebote kennen zu lernen. 11–18 Uhr Speis und Trank, 11–14 Uhr Schnupperangebot Drucken mit Modeln, 13–18 Uhr Fachberatung Holz und Metall, ab 17 Uhr Performance zum Auftakt zur Ausstellung „Selbst gestalten“ von und mit Dorothea Seror. HEi. Wörthstr. 42, RGB, 81667 München.
19.30 Uhr Das più Café Restaurant Bar in der Preysingstr. wird 1/2 Jahr alt und feiert nun endlich die langersehnte Eröffnungsparty. Ralf & Frank Wintersberger laden dazu herlich ein. Preysingstr. 20, 81677 München, Res.-Tel 089 448 76 76


2te Baustellenparty Body + Soul Brunnthal (Foto: Martin Schmitz)
Guinness Wettbewerb „Pour the Perfect Pint“ (Foto. Martin Schmitz)

14.+15.03.2009
- Body + Soul eröffnet ein neues Center in Brunnthal. Am 14. / 15. März 09 findet jeweils von 10-20 Uhr die 2te Baustellenparty am Eugen-Sänger-Ring 5, 85649 Brunnthal statt. Alle Besucher haben auch diesmal wieder die Chance einen Mini zu gewinnen.
- An den beiden Abenden vor der Münchenr St. Patricks Day Parade lädt Guinness ein zum Wettbewerb „Pour the Perfect Pint“ am Freitag, den 13. März, um 19:00 Uhr, im Kilians Irish Pub, Frauenplatz 11 und am Samstag, den 14. März, um 21:00 Uhr im Molly Malone’s, Kellerstraße 21. Unter dem Motto „Wer zapft das perfekte Guinness“ können sich Liebhaber der samtschwarzen Köstlichkeit in der Zapfkunst messen. Master Brewer John Hudson weiht die Teilnehmer zuvor in die Geheimnisse – genauer gesagt in die sechs Schritte zum perfekten Pint – ein. Auf die Gewinner warten attraktive Preise, unter anderem ist ihnen ein Platz auf dem Guinness-Wagen während der Parade am Sonntag sicher. Den Wettbewerb am Freitag im Kilians Irish Pub gewann übrigens eine Berlinerin, Kathi Knobloch (mehr).
- Fantasyfilmfest im Cinema, Nymphenbuurgerstr. . Das Fantasy Filmfest präsentiert das Genre des fantastischen Films. Thriller, Horror und Science Fiction sind feste Bestandteile des Festivalprogramms. Es werden aber auch Filme aus Genres wie Anime, Schwarze Komödie oder Fantasy gezeigt.  SAMSTAG 14 MÄRZ :16.30 Splinter  |  18.15 The Good, the Bad, the Weired: 20.45 The Horsemen  |  23.00 My Bloody Valentine 3D. SONNTAG 15 MÄRZ  2009 14.30 Long Weekend  |  16.15 Franklyn 18.30 Dead Snow  |  20.30 Book of Blood 22.30 Deadgirl Einzelticket | 8.00 Euro Einzelticket 3D | 10.00 Euro

Deutschlandpremiere Männersache mit Mario Barth inMünchen (Plakat: ConstantinFilm)

15.03.2009, Sonntag
- 09.00 Uhr Deutschlandpremiere von "Männersache" mit Mario Barth im mäthäser Kino. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse in Baden-Württemberg hat sich Constantin Film gemeinsam mit Mario Barth und Dieter Tappert dazu entschieden, den an diesem Sonntag geplanten Premieren-Weltrekord in 6 Städten abzusagen (mehr)

-
Nach einer erfolgreichen Sonderaktion vom 8.03.2009 findet am 15. März 2009 ein weiterer Familiensonntag im BMW Museum am Petuelring statt. Zum zweiten Mal bieten familienfreundliche Preise und besondere Aktivitäten ein attraktives Angebot für bis zu zwei Erwachsene mit drei Kindern unter 18 Jahren. Ein Familienticket kostet anstatt 24 Euro nur 12 Euro. Zudem wird in dem vor sieben Monaten wieder neu eröffneten BMW Museum ein vielfältiges Programm geboten (mehr)
- 11.00 Uhr Mit dem Auftritt des Trios [em] im Doppelkegel der BMW Welt nähert sich der erste BMW Welt Jazz Award 2009 nach fünf hochkarätigen Jazz-Matineen am 15. März um 11 Uhr seinem Ende. Der Eintritt zur Matinee ist kostenlos. Unter dem diesjährigen Motto "The Art of Piano Trio" etabliert BMW durch den BMW Welt Jazz Award einen zukunftsweisenden Wettbewerb im Bereich Musik. Das Konzert findet am Sonntag den 15. März um 11:00 Uhr statt und endet etwa um 13:30 Uhr - Einlass ist ab 10:30 Uhr.
- 11.00 Uhr Oberbürgermeister Christian Ude spricht Grußworte zur Benefizveranstaltung „John Rabe“ in den Kinos Münchner Freiheit, Leopoldstraße 82. Regisseur und Drehbuchautor Florian Gallenberger hat die Geschichte des Hamburger Kaufmanns John Rabe verfilmt, der 1937 zusammen mit anderen in der chinesischen Stadt Nanking verbliebenen Ausländern eine Schutzzone für Zivilisten durchsetzte und damit 250.000 Menschen vor dem so genannten Massaker von Nanking rettete.
„bayrisch-irish“: die St. Patrickday Parade in München am 16.03.2008. Bei uns gibts Fotos und ein Video (Foto. MartiN Schmitz)

- 12.00 Uhr: Iren in aller Welt feiern am 17. März den Namenstag ihres Nationalheiligen mit Paraden, Musik und Tanz. In München leben zahlreiche Iren, die mit ihren deutschen Freunden in vielfältigen Vereinen und Gruppen eine aktive "irische Szene" bilden. Und auch in München wird der St. Patrick's Day kräftig gefeiert. Bereits am 15.03.2009 (Sonntag) ab 14 Uhr: München feiert schon einmal vorab den "St. Patricks Day" mit Parade.

8.000 Teilnehmer werden erwartet. Es gibt von uns anschliessend wieder eine umfangreiche Fotogalerie. Aktuell können Sie sich noch an den Infos und Fotoserien von den Vorjahren 2002 -2008 erfreuen (weiter)

Das erste Faß Salvator zum Beginn der Nockherberg Starkbierzeit wurde am 13.03. angezapft.. Bei uns gibt es auch ein Video (Foto: Ingrid Grossmann)

16.03.2009, Montag
- 18.30 Uhr Maximatoranstich im Augustinerkeller. Für Stammgäste gibt es im Augustinerkeller ein besonderes Event mit der Fastenrede der langjährigen Bedienung Maria alias Richard Süssmeier. Fotos & Video (mehr)

Last Exit München - Meisterwerke aus dem Ägyptischen Museum Berlin. Ausstellung im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst München bis 30.08.2009 (Foto: Agyptisches Museum Berlin)

16.03.-30.08.2009
Last Exit München - Meisterwerke aus dem Ägyptischen Museum Berlin. Ausstellung im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst München bis 30.08.2009 (mehr)

19.03.2009, Donnerstag
- 16.00 Uhr Trauergottesdienst für die Opfer des Amoklaufs von Winnenden im Münchner Liebfrauendom, Ministerpräsident Seehofer nimmt teil.
- 20.00 Uhr Roger Hodgson formerly of SUPERTRAMP in der Philharmonie/ Gasteig. Hodgson ist, zur Freude der immer noch riesigen Fan-Gemeinde, wieder auf die Bühne zurückgekehrt. Seine Solo-Konzerte füllten in den letzten Jahren die Hallen, wo Roger Hodgson bewies, dass er immer noch der alte ist. Ein DVD-Mitschnitt seines Live-Konzerts in Montreal erwarb in Kanada innerhalb weniger Wochen Doppel-Platinum-Status. Nun kommt er wieder nach Deutschland und hat neben neuen Songs natürlich auch alle großen SUPERTRAMP-Hits mit im Gepäck! Give A Little Bit / The Logical Song/ Dreamer / Take The Long Way Home / Breakfast In America /Fools Overture u.v.a. Preise: € 76,- / 69,- / 59,- / 54,- / 46,- / 38,-
- 20.00 Uhr Ein Schuss, ein Schrei - das Meiste von Karl May von und mit Roger Willemsen im Prinzregenthentheater. Roger Willemsen – Herausgeber, Regisseur sowie beredter Fernseh- und Literaturschöngeist – widmet sich in seinem aktuellen Projekt dem unerschöpflichen Abenteuerkosmos von Karl May. Mit sprachlichem Witz, manchmal spöttisch, aber immer mit viel Sympathie für die Helden Karl Mays, entführt Willemsen seine Zuhörer weg vom häuslichen Lagerfeuer in das wilde Kurdistan und an den „Silbensee“. 24 gereimte Heldenepen an einem Abend – ein Schatz, von dem die meisten Goldsucher nur träumen konnten und für die so mancher Scheich ein Dutzend Kamele gegeben hätte. Umrahmt wird Roger Willemsens „ultimatives Maysical“ von einem pianistischen Streifzug durch die morgenländische und klassische Klaviermusik mit dem Klavierduo Anna und Ines Walachowski. Ein Karl-May-Abend für Groß und Klein, überaus fantasievoll, beeindruckend sorgfältig recherchiert und mit allem Drum und Dran: tragisch, komisch, philosophisch, grotesk, herzzerreißend und – versprochen – am Ende gewinnt das Gute! Roger Willemsen, Texte & Lesung / Anna Walachowski, Klavier / Ines Walachowski, Klavier. Preise: € 42,- / 39,- / 36,- / 33,-

19.03.2009, Donnerstag
- Slumdog Millionär: der 8-fache Oscar Gewinner kommt am 19.03.2009 ins Kino (mehr)
- Pünktlich zu Josefi eröffnet das Freilichtmuseum Glentleiten wieder seine Pforten und lädt ein zum Frühlingsspaziergang hoch über dem Kochelsee. Für die Museumssaison sind neben dem täglichen Handwerkerprogramm über 70 Veranstaltungen geplant, darunter Feste & Märkte, Lesungen, Kinderprogramm in den Ferien, Kurse für Erwachsene und Thementage. Der Veranstaltungskalender steht ab sofort im Internet unter www.glentleiten.de in der Rubrik Aktuelles zur Verfügung. Auch das Jahresthema verspricht viel: Landleben vom Feinsten. Dabei wird es nicht nur um das alltägliche Leben und Arbeiten der Menschen in der ländlichen Region gehen, sondern auch um die Frage: Wie zelebrierte die Landbevölkerung einst Luxus?
- 19.30 Uhr Deutschland-Premiere des neuen BMW Z4 Roadster mit Modenschau von Michael Michalsky und Statements von Robin Rhode im BMW Lenbachplatz (nur auf Einladung, wir werden aber berichten und man kann vielleivht von aussen durchd ie Scheiben was sehen...). Zur Premiere des neuen BMW Z4 Roadster lädt BMW ein. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildet das neue, wegweisendeAutomobil, das bereits zwei Monate vor Markteinführung exklusiv zumersten Mal in Deutschland präsentiert wird und schon jetzt durch einenungewöhnlichen, künstlerischen Werbespot von sich reden macht. Als Neuinterpretation des klassischen Roadsters überzeugt der Z4 durch Ästhetik und Sportlichkeit. Ein faszinierendes wie hochkarätigesRahmenprogramm wird die Premiere begleiten: von einer Modenschau mit Kreationen von Michael Michalsky bis hin zu einer Videobotschaft von Robin Rhode. Adrian van Hooydonk, neuer Direktor BMW Group Design, ist gleichfalls anwesend (mehr)

20.03.2009, Freitag
- 20.00 Uhr Deep Purple Party. Das Rock Museum begrüßt den Frühling! Mit deftigen Klängen aus dem Hause Deep Purple, und mit der besten Purple-Tribute-Band, die es gibt: Mit Black Purple aus Regensburg.vSie waren ja schon mal hier– und schon nach den ersten Klängen war klar, dass diese Jungs so was von amtlich sind, dass es besser eigentlich gar nicht mehr geht. Ob „Speed King“, „Child In Time“ oder „Machine Head“ – man kann Black Purple überhaupt nicht mehr vom Original unterscheiden. Und ihr obligatorisches „Smoke On The Water“ ist dermaßen unkaputtbar, dass selbst Rockmuseums-Direktor Herbert Hauke nichts falsch machen kann, wenn er mitsingt. Das wird auf jeden Fall eine Party der Extra-Klasse – und die Organisatoren Herbert Hauke und Arno Frank Eser freuen sich riesig auf Black Purple. Und auf Sie! Tickets: 15 Euro (inkl. Liftauffahrt)

Eigentum + Wohnen. Über 5.000 Immobilien-interessierte werden vom 20. bis 22. März in der Eventarena im Olympiapark zur Eigentum + Wohnen erwartet  (Foto:MartiN Schmitz)

20. bis 22. März 2009
Eigentum + Wohnen. Über 5.000 Immobilien-interessierte werden vom 20. bis 22. März in der Eventarena im Olympiapark zur Eigentum + Wohnen erwartet (mehr)
Andechser Ostereiermarkt im Kloster Andechs "Florian Stadl", Bergstraße 2, 82346 Andechs (Deutschland). Veranstalter: Gertrud Weiss, Breslauer Straße 12, 87730 Bad Grönenbach
- Roncallis Frühlingssymphonie in der Philharmonie, Gasteig. Circus meets Classic . Münchner Symphoniker (mehr)

Umarmung für alle: Free Hugging Day in München am 21.03.2009. Wir haben ein Video (Foto: Martin Schmitz)

21.03.2009, Samstag
FilmUmarmung für alle: Free Hugging Day in München am 21.03.2009. Wir haben ein Video (mehr)
- 15.00-17.00 Uhr Münchner Krimifestival. Mit der MVG-Krimi-Tram am 21.03.2009 auf „mörderischer Tour“ durch die Münchner Altstadt (mehr)
- "Wetten, Dass....? - die 181. Ausgabe mit Thomas Gottschalk am 21.03.2009 in der Olympiahalle München (mehr)

Der Kaufhaus Cop - Premiere am 23.03.2009 im Münchner Mathäser Kino, im Kino ab 26.03.2009 Infos und Premierenbilder. Fotos vom roten Teppich (Foto: Martin Schmitz)

22.03.2009, Sonntag
- 17.00 Uhr Deutschlandpremiere von Der Kaufhaus Cop in Anwesenheit von Hauptdarsteller Kevin James ("Kign of Queens") im Mathäser, München (mehr)
Fotogalerie Premiere Der Kaufhaus Cop in München am 23.02.2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Premierengäste Der Kaufhaus Cop in München am 23.02.2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, (©Fotos: Martin Schmitz)
- 20.00 Uhr Der orpheus chor München, Lt. Gerd Guglhör, lädt zu einem außergewöhnlichen Passionskonzert in die Herz-Jesu-Kirche, Lachnerstr. 8. Hauptwerke des Abends sind die Stabat Mater-Vertonungen von Domenico Scarlatti, Franz Lachner, Knut Nystedt sowie Javier Busto. Außerdem stehen Werke von Harald Feller, György Ligeti und John Tavener auf dem Programm. Roswitha Schmelzl, Sopran, / Dominika Hirschler, Alt / Robert Sellier, Tenor / Benedikt Göbel, Bass /
Yves Savary, Solocello / Raobert Schröter, Orgel. Karten zu 22 bzw. 18 Euro erhalten Sie bei München Ticket sowie allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.

23.03.2009, Montag
- 15.00 Uhr Exklusive Autogrammstunden von "Der Kaufhaus Cop" Hauptdarsteller Kevin James zwischen 15:00 und 15:30 Uhr bei Saturn auf der Theresienhöhe, Schwanthalerstrasse 115).
- um 20.00 Uhr findet im Rahmen des Münchner Krimifestivals im CIP Ceollner im Paragraph in der Winzererstraße eine Krimi-Lesung statt. Die Vorstellung ist bereits seit 2 Wochen ausverkauft. Die Hütte wird voll. Es liest Bernd Stelter aus seinem Roman "Der Tod hat eine Anhängerkupplung"

24.03.2009, Dienstag
- 18.30 Uhr Exklusive Autogrammstunden von Rupa & the April Fishes zwischen 18:30 und 19:00 Uhr bei Saturn auf der Theresienhöhe, Schwanthalerstrasse 115). Im letzten Sommer schraubten sie sich mit ihrem Album eXtrOrdinary rendition als wilde Überraschung aus San Francisco in unsere Ohren, jetzt kommen sie auf Deutschland-Tournee. Rupa Marya und ihre April Fishes öffnen den Vorhang zu einem unvergleichlichem Musiktheater: Gipsy Swing, Texmex, Balkan-Klänge, Chanson, Latin Moods und American Folk finden sich darin, das Flair des kleinen Zirkus, des Moulin Rouge und der großen weiten Welt. Trompetenklänge schweifen zwischen Mexiko und Osteuropa, ein außer Rand und Band geratenes Akkordeon zwischen Musette und Milonga, ein Schlagzeug changiert und jongliert zwischen peitschendem Hi-Hat und fein gekitzeltem Fell. Rupa erzählt mit erotischem Hauch und mädchenhafter Unbekümmertheit von Straßencafé-Szenen in Paris, davon, dass Liebe seekrank machen kann und wie idiotische Regierungen ihrer Bevölkerung Angst einjagen. Sie berichtet von den Leiden des Billigflug-Reisens, vom Verlust eines Malers und sie stimmt gar eine Art Shanty an. Selten hat jemand so treffend die Freuden und Leiden des Vagabundentum im 21.Jahrhundert in Töne gekleidet. “Die bisweilen an Lhasa und Pink Martini erinnernden Stil-Wanderungen überzeugen als homogene Einheit - was für eine bunte, was für eine zauberhafte Welt!“, jubelte das WOM-Magazin. Und die Madame befindet: „Ihre Musik lebt von der Vision einer offenen Klangwelt ohne künstliche Grenzen.“
20.00 Uhr Nach der Autogrammstunde geht es weiter zum Konzert von Rupa & the April Fishes ab 20.00 Uhr im Ampère Club.

Minchen ve'Tel Aviv - Ausstellung im Jüdischen Museum München vom 25. März 2009 bis 07. Juni 2009 (Foto: Martin Schmitz)

Minchen ve'Tel Aviv - Ausstellung im Jüdischen Museum München vom 25. März 2009 bis 07. Juni 2009 (mehr)
Stadt ohne Juden - Die Nachtseite der Münchner Stadtgeschichte. Ausstellung im Jüdischen Museum München vom 24.09.2008-30.08.2009 (mehr)

Weltweit erste Mercedes-Benz Gallery eröffnete am Odeonsplatz. Präsentation der neuen E-Klasse und des Uhlenhaut Coupés (Foto: MartiN Schmitz)

25.03.2009, Mittwoch
- 19.00 Uhr Opernimprovisation ist möglich - LA TRIVIATA eropert den Gärtnerplatz. Am 25. März ist Deutschlands einziges Impro-Opern-Ensemble zu Gast mit einem Gärtnerplatz-Extra-Programm und lädt das Publikum ein, gemeinsam aus dem Stand einen Opernabend zu improvisieren
(mehr)
- Weltweit erste Mercedes-Benz Gallery eröffnete am Odeonsplatz. Präsentation der neuen E-Klasse und des Uhlenhaut Coupés (mehr)
Impressionen Eröffnung Mercedes Benz Gallery München, Fotogalerie vom 25.03.2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Martin Schmitz)

Premiere des neuen MINI Cabrio am Abend des 28. März 2009  mit 500 Gästen unter dem Motto „immer offen“. Am 28. März 2009 in den Filialen am Petuelring 124 und in der Drygalski-Allee 35 in München (Foto: Martin Schmitz)

26.03.2009
- Die Vorstadtkrokodile - Spannender Kinospaß für Kinder, ab 26.03.2009 im Kino (mehr)
- "Die Herzogin" – Liebesdrama mit Keira Knightley als viktorianisches It-Girl ab 26.03.2009 im Kino (mehr)
- 16.00 Uhr Viertes Bandfestival in Fürstenried Ost im der Festhalle Bayernlad auf dem Fürstenrieder VFrühlignsfest. Veranstalter ist der Bezirksausschuss 19 (mehr)
Hautnah in den Fünf Höfen - Exklusive Deutschland-Präsentation der Ellis Faas Kollektion (mehr)
Marc O´Polo und Vitra luden ein zum VIP Event Fashion meets Design (mehr)
- Die französische Prêt-à-Porter Marke für Mutter und Kind Comptoir des Cotonniers eröffnete Flagship Store in der Theatinerstr. (mehr)
FilmPremiere des neuen MINI Cabrio am Abend des 28. März 2009  mit 500 Gästen unter dem Motto „immer offen“. Fotos & Video gibt es hier (mehr)
Staatstheater am Gärtnerplatz. Junges Theater am Gärtnerplatz jtg auf großer Bühne mit Musical Footloose: (mehr)

26.3. bis 29.3.2009
Nele Ströbel: Bilderreigen für jazz lines.. Die renommierte Münchner Künstlerin Nele Ströbel (www.nele-stroebel.de), die derzeit mit einer Werkschau in der Galerie der Bayern LB vertreten ist, hat für das Festival jazz lines eine Raum-Inszenierung im Foyer des Marstall erarbeitet.  Die Installation wird am 26. März um 17 Uhr im Marstall Café eröffnet und ist bis 29. März zu sehen. Öffnungszeiten: 26. und 27.3., 17-22 Uhr / 28.3., 17-24 Uhr / 29.3., 10-22 Uhr

400 Jahre China und Bayern - "Die Wittelsbacher und das Reich der Mitte" - Ausstellung im Bayer. Nationalmuseum bis 26.07.2009  (Foto: Marikka-Laila Maisel)

26. März bis 26.Juli 2009
- Ausstellung "Die Wittelsbacher und das Reich der Mitte. 400 Jahre China und Bayern", Bayerisches Nationalmuseum, 26. März bis 26.Juli 2009 (mehr)

Mit den Fürstenrieder Frühlingsfest startet die Münchner Volksfestsaison (Foto: Martin Schmitz)

27.03.-05.04.2009
- Mit den Fürstenrieder Frühlingsfest startet die Münchner Volksfestsaison (mehr)

27.03.2009, Freitag
- 18:00 Uhr Offizielle Eröffnung des Fürstenrieder Frühlingsfestes in der Festhalle Bayernland durch den BA Vorsitzenden Hr. Hans Bauer mit der Partyband MÜNCHNER GSCHICHTEN (mehr)
Eröffnung Fürstenrieder Frühlingsfest am 27.03.2009, Fotogalerie, Teil 1, Teil 2, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
- ab 19.00 Uhr Das cube eröffnet seine neue Lounge. mit coolen Drinks und heissen Snacks werden sie als member only Publikum begeistert. Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt. Mehrere kleine exklusive Tappas warten auf sie, ebenso wie eine Vielzahl an Drinks ein. Also verpassen sie nicht die Opening Party der Cube Lounge. Die CUBE lounge by lifestyle ist anders. weder Bar noch Restaurant, dafür ein wenig von allem. CUBE lounge ist "cosy" überschaubar, gemütlich und modern. Nur so kann die einmalige Atmosphäre entstehen, die ihnen das Team um Markus Mensch bietet. Bruderstr. 6, 80538 München (mehr)
- 19.00 Uhr das Kulturreferat lädt wieder zu einem Hoagart’n ein. Der Münchner Hoagart’n ist ein monatliches offenes Sänger- und Musikanten-Treffen, die teilnehmenden Gruppen sind nicht ausgewählt oder bestellt, sondern melden sich selbst. Die Veranstaltungsorte variieren, die Hoagart’n finden jeweils in einem anderen Stadtteil statt. Es wird gemeinsam gesungen, musiziert, Gedichte vorgetragen und Geschichten erzählt. Gemütlich, unterhaltsam und abwechslungsreich gestaltet sich der Abend bei Musik und gutem Essen. Der Hoagart’n am 27. März findet in der Gaststätte „Münchner Haupt”, Zielstattstraße 6, unter der Leitung von Eva Becher und Barbara Hein statt. Zum Singen und Musizieren haben sich bereits folgende Gruppen angekündigt: Auftaktlos, Quietschfidel und weitere Musikgruppen. Letzmalig werden auch die „MakingMusikanten” mit dabei sein: die Musikanten aus Wien, Genua, Istanbul, Birmingham, Sighisoara (Schäßburg-Rumänien), die im Rahmen des EU-Projekts MELT (Migration in Europa and localtradition) den Hoagart’n in den letzten drei Monaten musikalisch begleiteten, verabschieden sich wieder. Der Eintritt ist frei, Gäste sind herzlich willkommen, Platzreservierungen können leider nicht vorgenommen werden. Nähere Informationen unter www.muenchen.de/volkskultur oder www.makingmusi.de.
19.30 Uhr Unter dem Titel „Mandala“ im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, ein Konzert mit Sigi Schwab und Ramesh Shotham statt. Eintrittskarten zu 7,50 Euro gibt es nur an der Abendkasse im 4. Stock. Der Gitarrist, Komponist und Arrangeur Sigi Schwab und der vielseitige Perkussionist Ramesh Shotham sind beide Virtuosen ihrer Instrumente. Sigi Schwab pflegt seit vielen Jahren den musikalischen und spirituellen Austausch mit der Musik anderer Kulturen. Diese und die Stilistiken der großen Musikströmungen wie Jazz, Klassik, Rock und Pop finden in seiner Musik eine wunderbare Symbiose. Sein kongenialer Partner Ramesh Shotham setzt neben den südindischen Trommeln wie tavil und mridangam die damit verbundene faszinierende Trommelsprache konakol ebenso ein, wie die Maultrommel morsing und ein großes Arsenal weiterer Klanggeräte. Er arbeitet mit den führenden europäischen und amerikanischen Jazz- und Fusionmusikern zusammen und ist als Gast vieler bedeutender Jazz-Festivals bekannt. Gemeinsam haben beide Künstler mit „Mandala“ eine Konzertkonzeption gefunden, die eine Begegnung zweier Kulturen möglich und faszinierende Klangwelten erlebbar machen will. Diese Begegnung hat aber nichts mit dem meist als „Weltmusik“ angebotenen „Ethno-Pop“ und „Folklore-Kitsch“ zu tun, sondern bezieht sich auf die Wurzel aller Musik: die Improvisation.
- 20.00 Uhr AC/DC in der Olympiahalle. Vor fünf Jahren waren sie das letzte Mal live in Deutschland zu erleben, und es war wie immer: die größten deutschen Arenen und in wenigen Stunden bzw. Tagen ausverkauft. Auch AC/DC Tickets für BLACK ICE Tour waren in 12 Minuten ausverkauft. Aufgrund der gigantischen Nachfrage und der unglaublichen Reaktion der Fans,  haben  sich AC/DC dazu entschlossen, nach der Hallentournee im März 09 wieder nach Deutschland zurück zu kommen, um einige große Open Air Events zu spielen, damit alle AC/DC Fans die Chance bekommen, die spektakulärste Hardrockband der Welt zu erleben. Am 15. Mai gibt es ein Wiedersehen im Olympiastadion.

27.+28.03.2009
- Am 27. und 28. März  ist wieder Live-Modenschau im pep. Das Einkaufs-Center pep Neuperlach zeigt die neuesten Trends für Frühjahr und Sommer! Erleben Sie, live am pep point, die aktuelle Frühjahrsmode und trendige Frisuren, präsentiert von professionellen Models. Die Modenschauen finden am Freitag und Samstag jeweils um  14 / 16 und 18 Uhr statt. Durch die farbenfrohe Veranstaltung führt auch in diesem Jahr die bekannte und sympathische Moderatorin Katharina Keck.

27.-30.03.2009
- Münchner Stoff Frühling“. Zum 12. Mal laden renommierte Textilverlage und Manufakturen in 13 verschiedene Münchner Showrooms ein, um dort bis zum 30. März ihre hochwertigen Einrichtungsstoffe der Fachwelt vorzustellen. Mit ihren Neuheiten rund ums Thema Design-Wohnstoffe spricht die Veranstaltung gezielt Raumausstatter, Inneneinrichter, Innenarchitekten und Einrichtungsfachhändler an. Sie können sich in München über die jüngsten Kreationen von über 80 Textilmarken informieren. Damit schließt der „Münchner Stoff Frühling“ die Lücke zwischen unpersönlichen Großveranstaltungen und zeitintensiven Einzelbesuchen. Die Veranstaltung ist in den vergangenen zwölf Jahren ihres Bestehens rasant gewachsen und gilt heute als die Show-Room-Messe für hochwertige Einrichtungsstoffe. Insgesamt 36 Shuttle-Busse verbinden täglich zwischen 10 bis 18 Uhr die in der Münchner Innenstadt gelegenen Schauräume. Zu den Ausstellern zählen internationale Textilverlage wie z. B.Creation Baumann, Christian Fischbacher, Rubelli, Sahco, Zimmer + Rhode sowie Pierre Frey. Am Samstag den 28. März 2009 ab 19.30 Uhr im Löwenbräukeller findet für Besucher und Aussteller die traditionelle Get-Together-Veranstaltung „Stoff Wiesn“ im Löwenbräukeller mit bayerischem Buffet, frisch gezapften Bier, bayerischer Trachtengruppe, Schaustellern und bayerischer Blaskapelle statt (Restkartenkontingent zu EUR 38,-- (inkl. MwSt und Getränke (Bier, Wein und Softdrinks) und ein bayerisches Buffet) an der Abendkasse). www.msf-muenchen.de/index.php/event.

27.03.-25.10.2009
- Sonderschau "Der Glacier Express" im Verkehrszentrum des Deutschen Museums. Sonderausstellung über den langsamsten Schnellzug der Welt vom 29.03.-25.10.2009 (mehr)

28.03.2009, Samstag
- ab 11.00 Uhr die neue E-Klasse von Mercedes Kennenlernen am 28.03.2009 im Mercedes-Benz Center München Arnulfstraße (mehr)
- 20.00 Uhr Cantus Buranus von Corus Corax in der Olympiahalle. Cantus Buranus wurde den Schriften und Liedern der mittelalterlichen Handschrift der Carmina Burana entnommen. Das Ergebnis ist ein Werk zwischen mittelalterlicher Musik, Klassik , Soundtrack und den typischen Corvus Corax Klängen. Bei den Cantus Buranus Konzerten die alten, in der eigenen Werkstatt rekonstruierten Instrumente und die authentischen Kostüme aus dem Mittelalter zum Einsatz kommen werden, allein diese Kostüme sind ein großartiges visuelles Erlebnis für die Besucher.

Die Kompositionen für Orchester, Chor und Corvus Corax sind wuchtig, einprägsam und filigran zugleich. Stoff, der auf Bayern 4 genauso wie auf dem Wacken Open Air laufen kann. Stoff, der bei den Hörern zur Entspannung, bei den Zuschauern zum gnadenlosen Abfeiern taugt.


2 tägiges Eröffnugnsevent im neuen Body + Soul, Brunntal (Foto: Martin Schmitz)

28.03.08 - 29.03.2009
- 10.00-20.00 Uhr Ein neues, modernes und atemberaubendes body + soul Center mit Fitness und Wellness auf höchstem Niveau eröffnet mit großer Party und Besichtgungsmöglichkeiten am 28./29. März 2009 in Brunnthal, Eugen-Sänger-Ring 5, 85649 Brunnthal (Nähe IKEA / Käfer Delikatessenlager). Erster Ofizieller Trainingstag ist der 30.03.2009 (mehr)
- Die Schwimmelite zu Gast bei der arena-Trophy 2009 in der Olympia-Schwimmhalle. Nationale und internationale Spitzenschwimmer nutzen die arena-Trophy 2009 wieder als Formtest

23. Forstenrieder Volkslauf - Fotos und Infos (Foto: Ingrid Grossmann)
Umstellung auf die Sommerzeit (©Foto: Mark Hayes)

29.03.2008, Sonntag
- Sommerzeit: In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Uhr umgestellt
- 23. Forstenrieder Volkslauf 2009: 6 Streckenlängen für alle Alters- und Leistungsklassen: 0,6 km /1,2 km/1,9 km/4 km/10 km/21,1 km. Alle Infos, die Online-Anmeldung sowie die Ausschreibung zum Ausdrucken im PDF-Format unter https://www.forstenriedersc.de (mehr)
- 11.00 Uhr Polit. Frühschoppen der SPD München Süd auf dem Fürstenrieder Frühlingsfestes in der Festhalle Bayernland mit der stellvertretenden Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Andrea Nahles, der Bayerische SPD-Landtagsabgeordnete Ludwig Wörner, die Münchener SPD-Bundestagskandidaten Christian Vorländer, Axel Berg, Roland Fischer und Claudia Tausend sowie der Spitzenkandidat der Bayern SPD für die Europawahl am 7. Juni, Wolfgang Kreissl-Dörfler, MdEP (mehr)
- 12.00-15.00 Uhr Swinging Brunch im Kempinski Vier Jahreszeiten. Swingen Sie mit in den Frühling! Ein Brunch mit besten kulinarischen Zutaten und den legendären Munich Swing Stars ist ein Highlight für Gaumen und Ohren! Natürlich kommen auch kleine Gäste mit dem Junior Chef's Back- und Animationsprogramm ganz gross raus! Erwachsene: EUR 54 inkl. Champagner; Kinder bis 6 Jahre kostenlos, von 6-12 Jahren EUR 27 inkl. buntem Kinderprogramm. Reservierungen: +49 89 2125 2211 restaurant.vierjahreszeiten@kempinski.com
- 15.00 Uhr Kiri Te Kanawa mit Julian Reynolds, Klavier ind er Philharmonie. am Gasteig, München. Kiri Te Kanawa hat alles erreicht, was eine Sängerin erreichen kann. Nun hat sie ihren Abschied von der Bühne angekündigt – und so dürfte das Münchner Rezital eine der letzten Gelegenheiten sein, die Grande Dame des Gesangs live zu hören – mit einem großen Liederprogramm mit Werken von Mozart und Strauss, aber auch von Puccini oder den beiden argentinischen Komponisten Carlos Guastavino und Alberto Ginastera. Mozart: Ridente la calma, An Chloë, Abendempfindung, Un moto di gioia Strauss: Die Nacht, Morgen, All mein Gedanken, Das Rosenband, Ständchen, Allerseelen, Cäcilie, Malven sowie Werke von Puccini, Guastavino und Ginastera. Preise: € 129,- / 116,- / 99,- / 86,- / 74,- / 49,-

30.03.2009, Montag
- 20.00 Uhr Il Divo in der Olympiahalle. Für Sébastien Izambard, Carlos Marín, David Miller und Urs Buhler gibt es nichts Schöneres als die reine Freude, wenn sie auf der Bühne stehen. Diese vier Sänger sind wahre Showmänner, die den größten Teil ihrer Karriere dem Live-Publikum widmen. “An Evening With IL DIVO” setzt dafür klare Zeichen und hebt sich deutlich von ihren vergangenen Tourneen ab.Mit einer High-Tech-Produktion und einer digitalen Lightshow präsentiert das elegante und verführerische Quartett jetzt Songs aus ihren letzten vier Studio-Alben in einer fulminanten Bühnenshow und nehmen ihr Publikum dabei auf eine ergreifende musikalische Reise, unterstützt von visionären visuellen Eindrücken.

31.03. - 13.04.2009
- La Belle Bizarre du Moulin Rouge im Deutschen Theater, Fröttmaning. Basierend auf dem Film-Welterfolg mit Nicole Kidman. Mit den Hits von Pink, Madonna, Elton John. Das Deutsche Theater feiert mit „La Belle Bizarre du Moulin Rouge“ die Welt der Illusion, schrill, bunt und aufregend! Im Ambiente des legendären Moulin Rouge der Jahrhundertwende verstricken Liebe, Eifersucht und Tod die Schicksale der Akteure: Die schöne Fatime, der als Kurtisane die Liebe verboten ist und die am Ende der Schwindsucht erliegt. Der junge Armand, der ihr verfällt. Der eifersüchtige Direktor, der seinen Star nicht verlieren möchte und auch vor zweifelhaften Tricks nicht zurückschreckt. Sie alle sind Figuren aus der Schatzkiste europäischer Operntradition. Mo 13.04.: 19 Uhr, ansonsten Di - Sa: 20 Uhr, So: 19 Uhr. Spielfrei Montag, 6.04. Karfreitag, 10.04.. Tickets von € 24,- bis € 64,- Premiere: Mittwoch, 1. April 2009
Vorschau: Termine April 2009, Mai, Juni
Rückblick: Februar 2009, ,


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020