www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



powered by: www.shops-muenchen.de

Bäder-Special München

Auch im Sommer angesagt: das Sauna und Dampfbäder Special (mehr)
Cosimawellenbad: Das Wohlfühlparadies im Münchner Osten öffnete nach Generalsanierung am 29.07.2017  (©Foto. Martin Schmitz)

Neu: Der Kronthaler Weiher in Erding mit umgestaltetem Freizeitgelände  (©Foto. Martin Schmitz)
Neu: Der Kronthaler Weiher in Erding mit umgestaltetem Freizeitgelände (mehr)

Therme Erding - die Erweiterung eröffnet am 31.03.2007 (Foto: Martin Schmitz)
Therme Erding - die Erweiterung eröffnete am 31.03.2007 (mehr)
Die FKK Bereiche  (Foto: Martin Schmitz)
Die FKK Bereiche (mehr)
Isar River Surf (Bild: Marikka-Laila Maisel)
Isar River Surf



©Fotos: Martin Schmitz, Marikka-Laila Maisel

Erfahren Sie alles zu den städtischen Frei- und Hallenbädern. Bei uns finden Sie viele Bilder und die Beschreibungen der meisten Münchner Bäder (mehr)

Um den 1. Mai beginnt in München die Freibadsaison – normalerweise. Denn in diesem Jahr fiel der 1. Mai auf einen Dienstag. Damit die Münchnerinnen und Münchner am langen Mai-Wochenende unbeschwert ins Freibad gehen können, öffneten die SWM Becken und Liegewiesen im Schyrenbad schon am Sonntag, 29. April, für die Badegäste.

Am Freitag, 4. Mai, läutete dann anschließend das Dante-Freibad den Sommer ein. Die anderen sechs Sommerbäder komplettieren nach und nach das Freizeitangebot der SWM: Am Donnerstag, 10. Mai (Vatertag / Christi Himmelfahrt) , gingen Ungererbad und Prinzregentenbad in die Saison.

Zwischenzeitlich öffneten dann auch Westbad und Michaeli-Freibad, und Naturbad Maria Einsiedel. Am 16.06. eröffnet voraussichtlich das Bad Georgenschwaige .

Seit 2017 Jahr gibt es neue Öffnungszeiten. So können auch Berufstätige abends verlässlich bis 19 Uhr, an heißen Sommertagen bis 20 Uhr schwimmen.

Die voraussichtlichen Öffnungszeiten der jeweils nächsten Tage werden per Aushang an jedem Freibad bekannt gegeben, im Internet auf www.swm.de > M-Bäder veröffentlicht

Die Münchner Freibadsaison endet am Montag, 11. September, dem letzten Tag der Sommerferien.

Doch auch danach kann man in München draußen schwimmen: Der Stadionbereich des Dantebads geht nahtlos in den Winterbetrieb über. Er bietet neben 50-Meter-Sport- und Wellnessbecken auch eine große Sonnen-tribüne, auf der sich schöne Herbsttage genießen lassen.

Ab Ende Mai sind alle acht Freibäder offen zum Eintauchen, zum Relaxen und zum Abkühlen. Übrigens auch hüllenlos: Textilfreies Badevergnügen bietet das Dantebad mit seinem 25 Meter-Becken im FKK-Bereich.

Und im idyllischen Naturbad Maria Einsiedel in Thalkirchen kann man vollkommen chlorfrei baden. Das freut nicht nur die Allergiker unter den Badegästen.

Vier Freibäder auch bei schlechtem Wetter geöffnet

Schyrenbad, Prinzregentenbad haben auch bei Regen und Kälte von 9 bis 19 Uhr, das Ungererbad und Bad Georgenschwaige von 9 bis 12 Uhr geöffnet.
• Verlässlich immer bis 23 Uhr hat der Stadionbereich im Dantebad geöffnet. Nur während eines Gewitters sind auch hier die Becken aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Die Münchner Freibadsaison geht in diesem Jahr voraussichtlich bis einschließ-lich 11. September, dem letzten Tag der Sommerferien. Im Sinne ihrer Kunden werden die SWM aber bei anhaltend schönem Wetter im September flexibel entscheiden.

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien bekommt München am Samstag, 29. Juli 2017, seine Welle wieder. Das Cosimawellenbad nimmt an diesem Tag nach einer umfassenden Generalsanierung seinen Betrieb auf (mehr)

bedenMünchens mit 2.248 qm Wasserfläche in 5 Becken wohl größtes Bad ist die Olympia Schwimmhalle, zu der eine 13.500 qm große Liegefläche auch im Freien gehört (weiter)

Olympia Schwimmhalle

bedenganz-muenchen Special: alles zum Thema Sauna und Dampfbad (mehr)
bedenWellness pur im Münchner Süden: Die Sauna im Hallenbad Forstenrieder Park (mehr)
bedenDas neue Wohlfühlparadies im Münchner Osten: Die Sauna im Cosimawellenbad (mehr)

Sauna Special


Vor privaten Bädern mit Freizeitlandschaften brauchen sich die M-Bäder hier nicht zu verstecken..... Wenngleich es auch von diesen immer wieder Neues zu berichten gibt.

bedenDie Therme Erding erwartet Sie mit einem großen Winterprogramm und neuen Attraktionen (mehr).
bedenTherme Erding mit Tropischer Strandlandschaft und Tropensauna (weiter)

Therme Erding

bedenVon den Kilometern etwa gleichweit von Münchens Stadtgrenzen entfernt, im Norden Richtung Augsburg, erwartet sie die Königstherme in Königsbrunn (weiter).

Königstherme Königsbrunn

bedenHier finden Sie auch Infos zu Badeseen und anderen Wassersportmöglichkeiten. Im Herbst und Winter können Sie ja immerhin noch dort entlang spazieren gehen.

Hier finden Sie auch Infos zu Badeseen und anderen Wassersportmöglichkeiten. Im Herbst und Winter können Sie ja immerhin noch dort entlang spazieren gehen

2005 erhielten die Münchner im Osten im Rahmen der buga eine besondere Attraktion: der buga See mit 12 Hektar Große und 18 m Wassertiefe vespricht sauberstes Badevergnügen. Seit 2006 ist der See nun auch frei zugänglich.

Kennen Sie Isar River Surf?

Seit 30 Jahren sieht man die Wellenreiter inmitten der Großstadt.... Bis in den Winter hinein, dann in dicken Neoprenanzügen. Denn das Wasser im Eisbach ist kaum kälter als im Sommer.

Hell, transparent und edel - so empfängt das neue Hauptgebäude des "Prinze" seit Dezember 2003 seine Gäste. Glanzstück wurde die neue Saunalandschaft im ersten Stock, in der sich Besucher auf rund 1.300 qm erholen und aktiv etwas für ihre Gesundheit tun können (mehr)

Heiße Tipps für die kalte Zeit: Prickelnd schön „WellVital in Bayern“ verwöhnt mit über 50 attraktiven Angeboten die Seele (mehr)

bedenFreibad Haar: 2006 frisch saniert (mehr)
bedenFreibad Germering mit 10 m Turm (mehr)
bedenIsar Plan - Münchens Isar wurde wieder naturnah – Isarufer laden zum sonnenbaden ein. Baden an der Isar (mehr)

Badeseen - wie hier der Feringasee (Foto: Martin Schmitz)

- Therme Erding - Die neue Russische Banja mit SkiWelt Schnee-Erlebnis eröffnete am 06.01.2017 (mehr)

- Am 14.11.2008 wurde der neue Freilufthof im Müller’schen Volksbad eröffnet. (mehr)
- Im Dezember 2008 eröffnet in Sendling das runderneuerte Südbad. (mehr)

- Wellness und Sport im Hotel: die neue ALMDORF SPA des BEST WESTERN PLUS Hotel Erb in Parsdorf bei München (mehr)

Neu: Der Kronthaler Weiher in Erding mit umgestaltetem Freizeitgelände (mehr)

- öffnete am 15.08.2008: monte mare Seesauna mit Saunaschiff im Tegernsee (mehr)

- Therme Bad Aibling: Genießen mit allen Sinnen in der neuen Thermenlandschaft 50 km ab München (mehr)

- Blue Spa: eine Oase der Entspannung im 7. Stock über München - Wellness auf höchstem Niveau à la Bayerischer Hof (mehr)

- jeden 1. Samstag im Monat: Mitternachtssauna im neuen Saunaparadies der Thermenwelt Erding (mehr)
- 2016: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental und die Therme Erding präsentieren drei neue Alm Chalets und ein Kombiticket Therme/Skiwelt (mehr)

Anzeige

powered by: www.shops-muenchen.de

Plan der städtischen Bäder
Hier sind die städtischen Bäder aufgelistet, die unter der Marke M-Bäder firmieren.

F bedeutet Freibad, H bedeutet Hallenbad, L bedeutet, hier gibt es eine Liegewiese im Freien. Mit wenigen Ausnahmen eigenen sich fast alle Bäder als Sommerbäder zum draussenliegen.


F
H
L
Cosimawellenbad Cosimastr. 5
x
x
Dantebad Postillonstr. 17
x
x
Forstenrieder Park Stäblistr. 27 b
x
Georgenschwaige Belgradstr. 195
x
x
Schyrenbad Claude-Lorrain Str. 24
x
x
Maria Einsiedel Zentralländstr. 28
x
x
Prinzregentenbad Prinzregentenstr. 80
x
x
Ungererbad Traubestr. 3
x
x
Michaelibad Heinrich-Wieland Str. 24
x
x
x
Olympia Schwimmhalle Coubertinplatz
x
Westbad Weinbergstr. 11
x
x
x
Nordbad Schleißheimer Str. 142
x
x
Hallenbad Giesing-Harlaching Klausener Str. 22
x
Müller'sches Volksbad Rosenheimer Str. 1
x
Südbad Valleystr. 37
x
x

bedenLink: die M-Bäder im Internet (weiter)
bedendie Olympia Schwimmhalle (weiter)
bedenIn Ottobrunn bietet sich als Alternative das Freizeit Bad Phoenix an (weiter)
bedenmehr Infos zum Thema "Sauna & Entschlackung" (weiter)
bedenMehr zum Thema baden: Badeseen in und rund um München (weiter)
bedenTextilfrei? Hier sind einige FKK Bademöglichkeiten (weiter)
bedenöffnete am 15.08.2008: monte mare Seesauna mit Saunaschiff im Tegernsee (mehr)
bedenPromotion: Heilbad Krumbach in Krumbach /Schwaben (mehr)

-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
- Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018