www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Spargelanstich zur Eröffnung der Spargelsaison 2022 auf dem Viktualienmarkt: der Schrobenhauener Spargel ist wieder da!


Spargelzeit - Das Special 2022. Symbolisches Spargelstechen zum Saisonauftakt auf dem Viktualienmarkt mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am 28.03.2022


Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022 (©Foto: Martin Schmitz)
Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022
Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022 (©Foto: Martin Schmitz)
Anstich auf dem Viktualienmarkt
Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber wird 2022 beim Anstich auf dem Viktualienmarkt dabei sein (©Foto: Martin Schmitz)
Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber 2022 trug sich in das Buch der Spargelköniging Annalena ein
Markthallen- und Kommunalreferentin Kristina Frank beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022 (©Foto: Martin Schmitz)
Markthallen- und Kommunalreferentin Kristina Frank beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022
Peter Strobl, Geschäftsführer des Spargelerzeugerverband Südbayern e.V. genoss den ersten Spargel auf der Terrasse des "Der Pschorr" am Viktualienmarkt (©Foto: Martin Schmitz)
Peter Strobl, Geschäftsführer des Spargelerzeugerverband Südbayern e.V. genoss den ersten Spargel auf der Terrasse des "Der Pschorr" am Viktualienmarkt
Josef Plöckl, Ehrenvorsitzender des Spargelerzeugerverbands mit den "Hohenwarter Musibuam" (©Foto:Martin Schmitz)
Josef Plöckl, Ehrenvorsitzender des Spargelerzeugerverbands mit den "Hohenwarter Musibuam"
Die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber und Moderator Klaus Benz beim Anstich auf dem Viktualienmarkt (©Foto: Martin Schmitz)
Die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber und Moderator Klaus Benz beim Anstich auf dem Viktualienmarkt
Verena Wenger, Bayerische Kartoffelkönigin, Spargelkönigin Annalena Fischhaber und Carolin Meyer, Fränkische Weinkönigin (©Foto: Martin Schmitz)
Verena Wenger, Bayerische Kartoffelkönigin, Spargelkönigin Annalena Fischhaber und Carolin Meyer, Fränkische Weinkönigin
Spargel Vorführung auf dem Viktualienmarkt (Foto: Martin Schmitz)

©Fotos: Martin Schmitz

Die Liebhaber des edlen Frühlingsgemüses dürfen sich freuen: Mit einem symbolischen Anstich auf dem Münchner Viktualienmarkt haben Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am Montag 28.03.2022 bei strahlendem Sonnenschein gemeinsam mit der Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber die bayerische Spargelsaison offiziell eröffnet.

Bis Johanni (24. Juni) wird nun im Freistaat das begehrte Edelgemüse gestochen und kommt damit täglich frisch auf den Tisch.

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber,Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Markthallen- und Kommunalreferentin Kristina Frank und die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022 (©Foto:Martin Schmitz)
Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Markthallen- und Kommunalreferentin Kristina Frank und die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022

"Spargelzeit ist eine gute Zeit. Das Edelgemüse aus Bayern schmeckt in allen Formen. Darum lieben wir den Spargel und fördern ihn. Regional ist Trumpf: Unser Dankeschön den vielen Familienbetrieben im Freistaat“, so Ministerpräsident Söder.


Symbolisches Spargelstechen zum Saisonauftakt auf dem Viktualienmarkt mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am 28.03.2022

Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von rund 1,3 Kilo Frischware ist Spargel nach wie vor das beliebteste Frühlingsgemüse in Deutschland. „Spargel ist dank seines niedrigen Kaloriengehalts und seines Reichtums an Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen ein echter Fitmacher“, betonte Ministerin Kaniber.

Außerdem sei im Spargel Asparagin enthalten und das fördere die Produktion von Glückhormonen - auch das könnten wir in diesen unruhigen Zeiten gut gebrauchen.

Verena Wenger, Bayerische Kartoffelkönigin, Claudia Westner, Vorsitzende des Spargelerzeugerverbands Südbayern, Carolin Meyer, Fränkische Weinkönigin, Agrarministerin Michaela Kaniber, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber und Kommunalreferentin Kristina Frank (©Foto: Martin Schmitz)
Verena Wenger, Bayerische Kartoffelkönigin, Claudia Westner, Vorsitzende des Spargelerzeugerverbands Südbayern, Carolin Meyer, Fränkische Weinkönigin, Agrarministerin Michaela Kaniber, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber und Kommunalreferentin Kristina Frank

Daher sollten die Verbraucher jetzt zu heimischen Spargel greifen – ob in der Direktvermarktung ab Hof, beim Verkaufsstand oder im Einzelhandel.

Die Hofläden der meisten Spargelerzeuger so vorhanden haben zu diesem Termin bereits geöffnet, der Direktvertrieb hilft den Bauern.


Rede der Schrobenhausener Spargelkönigin 2021/2022 Annalena Fischhaber beim Spargelanstich 2022 auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022

Ebenso haben ab diesem Datum auch schon viele Spargelhütten geöffnet, und auch auf Wochenmärkten und im Handel ist der Schrobenhausener Spargel dieser Tage bereits erhältlich.

Viele Betriebe bieten auch einen Lieferservice an.

Endlich ist nun landesweit wieder heimischer Spargel auf dem Markt. Bis Johanni (24. Juni) gibt es das begehrte Edelgemüse nun erntefrisch und aus regionalem Anbau.

Dann endet die Saison, damit die Pflanzen sich erholen können.

Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber,Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Markthallen- und Kommunalreferentin Kristina Frank und die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022 (©Foto:Martin Schmitz)
Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Markthallen- und Kommunalreferentin Kristina Frank und die Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena Fischhaber beim Anstich auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022

Mit über 4.000 Hektar Anbaufläche ist das Gemüse die flächenmäßig bedeutendste Gemüseart in Bayern. Im Jahr 2021 wurden rund 20.000 Tonnen der begehrten Stangen geerntet.

Auf bayerischen Spargelfeldern wächst in erster Linie Bleichspargel, also weißer Spargel, wohingegen der grüne und violette Spargel eine untergeordnete Rolle spielen.

Der Fitmacher Spargel ist das beliebteste Frühlingsgemüse in Deutschland. Geschätzt wird der Spargel nicht nur wegen seines unverwechselbaren Geschmacks, auch wegen seines hohen Gehalts an Ballaststoffen und vielen wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen ist er inzwischen das beliebteste Gemüse im Frühjahr.


Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber beim Spargelanstich 2022 auf dem Viktualienmarkt am 28.03.2022

Die größte Spargelanbauregion im Freistaat ist das Gebiet um Schrobenhausen, zu dem auch die Regionen Pfaffenhofen, Neuburg a. d. Donau, Pörnbach und Aichach-Friedberg zählen. Hier liegen rund 50 Prozent der Anbaufläche.

Es folgen das niederbayerische Anbaugebiet um Abensberg und Straubing mit 20 Prozent, das unterfränkische Maingebiet um Volkach, Kitzingen und Münsterschwarzach und die mittelfränkischen Regionen Nürnberg, Fürth, Erlangen mit je rund zehn Prozent. Kleinstes bayerisches Anbaugebiet ist die oberfränkische Region um Bamberg, Forchheim und Kulmbach mit rund einem Prozent der Anbaufläche.

Gekauft wird bayerischer Spargel vor allem direkt vom Erzeuger: Etwa 80 Prozent der Ernte gelangen so in die Küchen von Gastronomie und privaten Haushalten, rund 20 Prozent werden über den Einzelhandel verkauft.

Bis 24. Juni wird täglich bis zu zweimal um die Wette gestochen: das königliche Gemüse Spargel wird geerntet.

28.03.2022, Montag
- Auftakt der Spargelsaison 2022 mit symbolischem Spargelanstich mit den Ehrengästen Ministerpräsident Dr. Markus Söder und der Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber, die dort mit der Schrobenhausener Spargelkönigin Annalena I. den ersten Spargel stechen werden. Leider dürfen aufgrund der Infektionsschutzauflagen ausschließlich geladene Gäste an der Veranstaltung teilnehmen. Um Verständnis hierfür wird gebeten! (mehr)


- Annalena I. - die 45. Schrobenhausener Spargelkönigin 2021/2022 - Krönung am 07.08.2021 (mehr)

- Spargel online kaufen auf spargel.de (mehr)
- Europäisches Spargelmuseum in Schrobenhausen (mehr)

- Schrobenhausen im Internet (www.schrobenhausen.de)
-
Video: Produktinfos zum Thema Spargel und Spargelanbau von Spargelexperten Peter Strobl (mehr)

Spargel-Erzeugerbetriebe kurz vorgestellt (wird ausgebaut)
- Spargelhof Ulrich Karl in Peutenhausen. Schrobenhausener Spargel aus kontrolliertem Anbau, Erdbeeren und Speisekartoffeln (mehr)
- Erlebnishof Spargelhof Koppold - Schönauerhof - Schrobenhausener Spargel und mehr vom Bauernhof (mehr)
- Spargelhof Sigllechner in Hohenwart (mehr)
- Spargelhof Tyroller Högenau in Schrobenhausen (mehr)
- Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Hainzmair in Pörnbach (mehr)

- Spargel , Paartaler Schinken und mehr: Gasthof - Metzgerei Jakob Stief "Zum Schimmelwirt" in Schrobenhausen (mehr)
- Ausflugsziel im Schrobenhausener Spargelland: Gasthof Bogenrieder in Waidhofen ist nicht nur kinderfreudlich hervorragend (mehr)

Nicht nur in der Spargelzeit ein gutes Ausflugsziel: das Europäische Spargelmuseum nebst benachtbarten Lenbachmuseum in Schrobenhausen (Foto: Marikka-Laila Maisel)

- Nicht nur in der Spargelzeit ein gutes Ausflugsziel: das Europäische Spargelmuseum nebst benachtbarten Lenbachmuseum in Schrobenhausen (mehr)
- Lenbachmuseum in Schrobenhausen. Franz von Lenbach – Geburtshaus (von 1823) mit Museum (mehr)
- Schrobenhausen im Internet (www.schrobenhausen.de)

- Tagesausflug ins Spargelland (mehr)
- Der Spargel-Wanderweg (mehr)

Spargel
Linktipps:
www.spargel.de (Website des des Spargelerzeugerverbandes Südbayern e.V., viele Infos, Rezepte, Bestellmöglichkeiten etc. )

Archiv:
Nur 3 Wochen Ende März bis April: Hopfenspargel - ein besonderer Genuss (mehr)

- Spargelkönigin 2009/2010: Johanna Schuster - Johanna III. (mehr)
- Spargelanstich 2010 auf dem Münchner Viktualienmarkt am 12.04.2010 (mehr)

FilmSpargelanstich 2009 auf dem Viktualienmarkt am 16.04.2009 (mehr)

- Spargelfest Schrobenhausen 2022 am 21.05.2022 (mehr)
- Altbairisches Schrannenfest Schrobenhausen 2022 17.06.-19.06.2022 (mehr)

Anzeige / Promotion:
Frischer Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Ulrich Karl

Spargelhof Tyroller Högenau in Schrobenhausen

Spargelessen im Landgasthof "Zu Müllers Winkelhausen" in der Nähe von Schrobenhausen

Spargelhof Haslangkreit - Schrobenhausener Spargelhof

Spargelzeit im Landhgasthof Zanker in Peutenhausen

Spargelhof Sigllechner in Hohenwart bei Schrobenhausen www.premium-spargel.de

Nicht nur in der Spargelzeit ein Tipp: Gasthof Bogenrieder im Paartal


Spargelhof Koppold Schäönauerhof - frischer Spargel vom Hof aus dem Schrobenhausener Lnd

Spargelzeit im Zum Schimmelwirt Gasthof Metzgerei Jakob Stief in Schrobenhausen





- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)

- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de