www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Maibaum 2019 Special:
die Maibaumtermine 2019 - Maibaum aufstellen in und rund um München. Tanz in den Mai und mehr


powered by: www.shops-muenchen.de
Anzeige

Maibaum aufstellen am 01.05.2019 im Augustiner Schützengarten in München-Obersendling (©Foto. Martin Schmitz)
Maibaum aufstellen am 01.05.2019 im Augustiner Schützengarten in München-Obersendling (mehr)

Maibaum Wiener Platz 2018
erstmals: Maibaum Sendling-Westpark am Luise-Kiesselbach Platz (©Foto: Martin Schmitz)
erstmals: Maibaum Sendling-Westpark am Luise-Kiesselbach Platz
Maibaum Riem 2018 (Foto: Martin Schmitz)
Maibaum Riem 2018
Maibaum in Untergiesing Hans-Mielich Platz (Foto: Martin schmitz)
Maibaum 2018 in Untergiesing Hans-Mielich Platz
Maibaum Moosach 2018 (Foto: Martin Schmitz)
Maibaum Moosach 2018
Maibaum Rotkreuzplatz 2018 (Foto: Martin Schmitz)
Maibaum Rotkreuzplatz 2018
Maibaum Aufstellen traditionell in Glonn
Maibaum Aufstellen traditionell in Glonn

©Fotos: Martin Schmitz, Ingrid Grossmann

Alljährlich feiern die Burschenvereine, Feuerwehren und andere lokale Institutionen den 1. Mai mit Tanz und gelegentlich auch mit Maibau-Aufstellen.

Wir stelle zum 1. Mai 2019 wieder wie in den Vorjahren wieder zahlreiche Termine für Sie zusammen, wo sie dem Aufstellen von Maibäumen in und rund um München beiwohnen können.

2007 hatten wir 55 Termine, 2008 wurden es es mehr als 51, 2009 wurden es es mehr als 55, 2010, 2011 , 2012 und 2013 und 2014 und 2015 und 2016 und 2017 und 2018 immer über 40.... hier geht es nun zur Liste für 2019

Der 1. Mai fällt 2019 auf einen Mittwoch, aber schon am Vortag und am Wochenende werden sicherlich einige Bäume aufgestellt.. (Aktuell: 43 Termine)

30.04.2019

- Maibaum Aufstellen im Pflegeheim von Markt Indersdorf - er war zuvor schon einmal von den Prittlbacher Buschen geklaut worden
- Maibaum aufstellen in Dingharting. am 30.04.2019. Am nächsten Tag 01.05.2019 wird dann groß gefeiert: "nachdem ma am Vortag an Maibaum aufstellen wird gfeiert! Gegen 13 Uhr marschieren unsre Tanzpaare mit der Dinghartinger Blasmusik ein und es wird fleißig um den Baum danzt. Danach geht die Gaudi erst richtig los! Zusammen ziehen wir an den Hof der Merolds zur Feier auf a kalts Bier und wos hoaß vom Grill. Und für die, die mehr Durscht und länger feiern wollen wird zur späteren Stund' natürlich noch die Bar aufsperren. Während der Feier wird da Holzhauser Maibaum den ma 2014 aufgestellt haben natürlich a nu versteigert."
- 16.30 Uhr Maibaum aufstellen in Steinkirchen. "Hau Ruck" heißt es wieder wenn der wohl schönste Maibaum im oberen Ilmtal in die Höhe gestemmt wird. Und zwar schon am Dienstag, 30. April ! Ab 16:30 könnt ihr bei Kaffee und Kuchen zusehen wie die Steinkirchener Burschen ihre Muskeln spielen lassen. Den Takt dazu spielt uns wieder die Musikkapelle Steinkirchen ! Um ca 20:00 Uhr wenn der neue Maibaum das schöne Steinkirchen ziert, geht es im Pfarrhof bei Speis und Trank weiter wo wir bei zünftiger Blasmusik und süffigem Müller-Hell in den Mai feiern . Anschließend Barbetrieb !

01.05.2019

- 05.00 Uhr sehr früh muß man in Wolfratshausen, dort beginnt des Maibaum aufstellen "an der alten Floßlände" tatsächlich schon um 5 Uhr. Die Wolfratshauser Maijugend feiert dann am Nachmittag: 13.15 spielt die Stadtkapelle Wolfratshausen und anschließend die Band Tromposound. Ein Festzug führt zuvor von der Marktstraße zur alten Floßlände
- 08.00 Uhr Maibaum aufstellen in Hohenbrunn. Von Hand stellt der Burschenverein Hohenbrunn den Maibaum am Dorfplatz auf und anschließend tanzt man um ihn rum, sobald er steht! Euch erwartet ein tolles Maifest mit vielen Highlights:- Maibaum aufstellen von Hand - Biergartenbetrieb mit Fassbier und Grill-Speisen - Maibaum-Tanz - Live Blasmusik - uvm.
- 09.00 Uhr Maibaum aufstellen in Oberbiberg von der Narrengilde Kraiburg. Am Marienplatz hinter dem Kandlerwirt werden wir um 09:00 Uhr den Maibaum traditionell von Hand aufstellen und gegen 18:00 Uhr mit dem Maitanz die Feierlichkeiten einläuten. Im Schützenhaus findet die Maifeier mit anschließendem Barbetrieb statt.
- 09.00 Uhr Maibaum aufstellen in Hadorf (Lkrs. Starnberg) durch die dortige Burschenschaft, anschließend gibt es eine Maifeier auf dem Kirchplatz. Auf der Maifeier werden Möbelstücke verkauft, die aus Teilen des alten Maibaums stammen, der nur 2 Jahre gehalten hatte.
- ab 09.00 Uhr Maibaum Aufstellen in Lenggries. Bis zwölf Uhr muss er stehen. Wie? Natürlich nach alter Tradition! Mit Muskelkraft und bis zu 15 Metern langen Stangen, den sogenannten „Zangen“. Rund 30 Lenggrieser packen kräftig an, wenn der Maibaummeister dirigiert, Handgriffe und Techniken zuruft bis der Baum schließlich seine perfekte Position gefunden hat, bei der zum siebten Mal der hohe, geschälte Maibaum aufgestellt wird. Los geht‘s um 9 Uhr, wenn der frisch geschlagene Baum bei der Dorfschänke ankommt und geschmückt wird.
- 10.00 Uhr Maibaum aufstellen in Sauerlach Der Burschenverein Sauerlach lädt recht herzlich ein zur diesjährigen Maifeier am Postanger im Herzen von Sauerlach. Es spielt die Blaskapelle Arget. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nach dem Aufstellen erfolgt der traditionelle Tanz um den Maibaum
- 10.00 Uhr Maibaum aufstellen in Unterschleißheim durch die Freiwillige Feuerwehr Unterschleißheim am Rathausplatz Unterschleißheim.
- Ab 10.00 Uhr Maibaum aufstellen in Oberding Lkrs Erding. ab 10.00 Uhr Einzug des Maibaums in Oberding, anschließend Traditionelles Aufstellen mit Schwaibe Ab 11.00 Uhr: mittagstisch, Kaffee & Kuchen - Böllerschützen - Oberdinger Schuhplattler „d`hottntottn“ - Bandltanz und volkstänze der KLJB Oberding - Auftritt der Kindergartenkinder. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die „Haunwanger Musikanten“.
- 10.00 Uhr Maibaum aufstellen der Landjugend Alling (Lkrs. FFB) Anschließend findet die legendäre Maifeier am Hartplatz statt. Es gibt: - Bier vom Fass - Schmankerl vom Grill - Rollbraten- zur späteren Stunde Barbetrieb Für beste Unterhaltung sorgt die Blaskapelle Alling und später ein Dj.
- 10.00 Uhr Maifest mit Maibaum Aufstellen in Moosining im dortigen Gemeindepark
- 10.00 Uhr Maibaum aufstellen in Germering Ecke Dorf-/Augsburgerstraße. Die Burschenschaft stellt hier den blau-weißen Baum noch mit Muskelkraft auf. Es spielen die Luitpoldmusikanten Germerswang auf. Für Essen und Trinken ist gesorgt.
- 10.00 Uhr In Luttenwang Gde Adelshofen (Lkrs FFB) wird ab 10 Uhr von der Landjugend Luttenwang der Maibaum aufgestellt.
- 10.00 Uhr Maibaum aufstellen in Nassenhausen (Lkrs FFB) durch die dortige Burschenschaft. Angekündigt sind Goaßlschnalzer und Böllerschützen. Für Verpflegung ist gesorgt.
- 10.00 Uhr In Aschering westlich des Starnberger Sees wird auch ein Maibaum aufgestellt.
- 10.00 Uhr Maibaumaufstellen in Miesbach auf dem Marktplatz
- 10:00 -18:00 Uhr Maibaumaufstellen in Widdersberg. Maibaum an der St. Michael Kirche in Widdersberg, Dorfstraße durch den Widdersbacher Brauchtumsverein, es gibt Livemusik. für Essen und Getränke ist gesorgt
- 10.30 Uhr Maibaum aufstellen in Finsing (Lkrs Erding), musikalisch unterstützt durch die Blaskapelle Finsing.


FilmMaibaum Augustiner Schützengarten 2019 - Aufstellung @ München Obersendling

Fotogalerie Maibaum aufstellen 2019 @ Augustiner Schützengarten, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, (©Foto: Martin Schmitz)

- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen am 01.05.2019 im Augustiner Schützengarten in München-Obersendling mit 30 Böllerschützen! (mehr)
- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen im Glockenbachviertel Karl-Heinrichs-Ulrichs-Platz - der "Integrationsbaum" - das "rosa Stangerl" wird errichtet. Unter dem Motto " Love is Love " eröffnet ma hier die Straßenfest Saison "2019 präsentieren wir mindestens 5 neue und moderne Tafeln. Auch das 10 Jahre alte Model der Halterung wird abgeschafft!"
- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen in Allach in der Eversbuschstraße 162. Traditionell, mit Stangen. Für Schmankerl bei gemütlicher Atmosphäre mit Augustiner aus'm Holzfassl und Steckerlfisch vom Grill ist gesorgt. Mit Musikalischer Untermalung von den ALLACHER BUAM.
- 11.00 Uhr Nach dreijährige Pause ist es in diesem Jahr wieder so weit: Im Hellabrunner Mühlendorf im Münchner Tierpark wird am Mittwoch, den 1. Mai ein Maibaum aufgestellt. Im Rahmen der traditionellen Maifeier sorgen eine bayerischer Blaskapelle sowie Goaßlschnalzer und eine Volkstanzgruppe für die richtige Stimmung (mehr)
- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen in Aying. Für Schmankerl bei gemütlicher Atmosphäre mit Augustiner aus'm Holzfassl und Steckerlfisch vom Grill ist gesorgt. Mit Musikalischer Untermalung von den ALLACHER BUAM.
- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen in Walpertskirchen im Landkreis Erding durch die Kath. Landjugendbewegung KLJB auf dem Dorfplatz (Ausweichtermin 5.5.)
- 11.00 Uhr In Bockhorn Lkrs. Erding wird traditionsgemäß der Maibaum vom Stopselclub und Freiwilliger Feuerwehr Bockhorn aufgestellt. Zuvor war er schon einmal geklaut worden von der Freiwilligen Feuerwehr Eschlbach
- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen in Unteralting. (Lkrs. FFB) mit Muskelkraft durch den Heimat- und Trachtenverein D‘ Ampertaler Grafrath e.V.
- 11.00 Uhr Maibaum aufstellen in Valley - er steht nun vor dem Valleyer Schloss Bräu statt wie gewohnt vor dem gegenüberliegenden Bräudstüberl.
- 11.30 Uhr traditionelles Maibaumfest und Maibaum Aufstellen im altbayrisches Dorf des Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee. ein. Gegen 11.30 Uhr stellen kräftige Mannsbilder unterstützt durch Musik den Maibaum am Dorfplatz vor dem Wirtshaus auf. Das Wirtshaus „Zum Wofen“ verwöhnt Sie mit feinen, bayrischen Schmankerln. Auch in diesem Jahr gibt es aus der historischen Schöpfbrauerei ein Bockbier. Der „Wasinator“ ist dank seiner langen Lagerzeit gut ausgereift und schmeckt besonders süffig. Tischreservierung unter Tel. 08026 92922-0 oder per Mail an office@wasmeier.de Für die kleinen Gäste gastiert um 13 Uhr und 15 Uhr das urige bayrische Kasperltheater "Kasperls Spuikastl". Brunnbichl 5 D-83727 Schliersee/Neuhaus
- 12.00 Uhr Maibaumaufstellen in Seeon im Ortszentrum Nähe der Sparkasse durch den Burschenverein Seeon. Musikalisch umrahmt wird der Termin von der Blaskapelle Seeon.
- 12.00 Uhr Maibaumaufstellen in Wolnzach beim Stilwirt, Wendenstraße
- 12.00 Uhr Maibaumaufstellen in Sachsenkam. Hier wird der Maibaum traditionell von den Burschen in der Früh des 1. Mai umgesägt und ins Dorf gefahren, Dort wird er geputzt und geschmückt, alle Männer im Dorf beteiligen sich gemäß dem Motto "Einigkeit macht stark". Gestiftet wird der Maibaum übrigens immer von einem ehemaligen Burschen, der durch Heirat aus dem Verein ausgeschieden ist.
- 12.00 Uhr Maibaum aufstellen in Wildenwart/Gde. Frasdorf, mit guter Brotzeit und musikalischer Umrahmung. Ludwigstr 8, 83112 Wildenwart.
- 12.00 Uhr Maibaum aufstellen in Holzkirchen, auf dem Marktplatz, Einzug ab 12 Uhr ab Autohaus Fellner. Es spielt die Blasmusik des Holzkirchner Musikzuges. Verpflegung und Getränke gibt es bereit ab 11 Uhr am Marktplatz
- ab 13:00 Uhr Maibaumaufstellen München Neu-Aubing an der Wiesentfelser Str. 49 durch den Maibaum-Verein St.Markus München-Neuaubing. Die geplante Aufstellung des Baumes wurde kurzfristig abgesagt, da der eingeplante Kran der Feuerwehr in Reparatur ist, der alte Baum bleibt also noch stehen. Trotzdem: ein Festzug startet um 13 Uhr, ab Pretzfelder Straße wird dann einfach "nur" gefeiert am Maibaum.
- 13.00 Uhr in Unter-Schwillach wird ein Maibaum aufgestellt, eine 23 Meter lange Tanne aus einem Waldstück bei Straßlach geholt. Der Baum war zwischenzeitlich bereits einmal geklaut worden vom Gartenbau- und Verschönerungsverein Wilfing.
- 13.00 Uhr Maibaumaufstellen in Rappoltskirchen Lkrs Erding Ab 13 Uhr wird der Baum an seinem angestammten Platz aufgestellt. Bei schlechter Witterung steht ein Zelt zur Verfügung. Schon ab 10.00 Uhr wird gefeiert mit Weißwurstfrühstück.
- 13.00 Uhr in Holzhausen wird ein Maibaum aufgestellt vom Burschenverein Dingharting e.V.
- 13.00 Uhr Dieses Jahr wird auch in der Gemeinde Langenpreising (Lkrs Erding) wieder ein Maibaum aufgestellt. Das Aufstellen erfolgt im Ortsteil Zustorf durch die Freiwillige Feuerwehr Zustorf beim Landgasthof Lintsche, St. Stefansplatz 14, 85465 Zustorf. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Strogenthaler Musikanten.
- 12.30 Uhr Maibaumaufstellen durch die Feuerwehr Gemeinde 84574 Taufkirchen. (Lkrs Mühldorf). 13.00 Uhr Empfang der Maibaumdiebe 13.30 Uhr Aufstellen am Feuerwehrgerätehaus Taufkirchen. Für Verpflegung und Unterhaltung ist bestens gesorgt. Dorfstr 4, 84574 Taufkrichen

05.05.2019

-13.00 Uhr Am Dorfplatz von Dorfen wird erst am 05.05.2019 vom TSV Dorfen der Maibaum aufgestellt. Einzug des Baumes ab 12.00 Uhr - der Ausschank beginnt um 11.30 Uhr, der Mittagstisch ab 12 Uhr. Für leckere Grillspezialitäten, Brotzeit und Bier, sowie Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Zusammen mit der Karnevalsgesellschaft Dorfen 1899 e.V. wird es einen Weinstand geben.

Maifeiern ohne Baumaufstellung am 01.05.2019 in München:

10.00 Uhr In Altperlach am Pfanzeltplatz wird ein Maifest um Maibaum gefeiert, der Burschenverein "Die G'mütlichen Perlach e.V." lädt wie folgt ein:

Am Bachal unter Kastanien sitzn,
a bissal in da Sunna schwitzn,
dazua a süffigs Maßerl Bier.
wos ko ma schenas macha hier.
Bei uns in Bayern duad ma gern Schoppen,
ab 10e mid Wiaschd, Brezn und am Smoothie aus Hopfn.

Zum Midog Hendl, Fisch oder Bron,
dann hod mas guad daron.
Danoch a gloans Stamperl Schnaps,
aufd Kinder aufbassn muas a nimma, da Paps.
Bei uns gibts a wos fia de Kloana,
machst da do no Sorgen? Na!

Ois Unterhoitung fia eire Ohren,
is da Musikant geboren.
As Blasorchester spuit boarisch auf,
do nimmt des Festl na sein Lauf.

10.00 Uhr In Moosach wird rund um den Maibaum am St. Martins-Platz gefeiert. 10:00 Uhr Tanz um den Maibaum mit der "Mooshaisl Musi" sowie den Trachtenvereinen "Almrausch Stamm" und "D‘Loisachthaler Stamm" und Böllerfestschießen vom Schützenkranz Moosach, 12:00 Uhr "Blech 5ÜNF", 18:00 Uhr Festausklang mit "Cagey Strings"

11.00-15.00 Uhr Der Maibaumverein Berg am Laim feiert ein Maibaumfest am Baum in der Baumkirchner Straße. Mit dabei das Unterhaltungsduo „The Blue Birds“, die „Riesengebirgs-Volkstanzgruppe“ zeigt um 14 Uhr ihre Tänze in schlesischer Tracht und die Turner vom Sportverein Laim demonstrieren ihr Können beim Showturnen. Es gibt einen Auftritt deer Linedance-Gruppe „Wild Horse City Dancers“ Um 17 Uhr steht die „Tröpferl Volkstanzgruppe“ auf der Bühne .

11.00 Uhr In Untergeising feiert man rund um den Maibaum am Hans-Mielich Platz

11.00 Uhr Am Laimer Anger feiern die Laimer Maibaumfreunde mit großem Programm

11.00 Uhr Auch am Forstenrieder Maibaum wird ein Maifest gefeeirt, es spielt dort die Forstenrieder Blasmusik auf, ab 14.00h geht es weiter mit dem Stimmungsduo „Er & Sie“ Forstenrieder Allee 167, München

11.00 Uhr bis zum Wochenende feiert man in Harlaching rund um den Maibaum der Menterschwaige, Um 11 Uhr beginnt der Ökumenische Gottesdienst. Im Anschluß kommen die 50l Freibier und der Ochs am Spieß. Danach treten die Böllerschützen, Schuhplattler der Trachtengruppe "GTEV Chiemgauer" und das Bayernblech mit schöner Blasmusik auf.

11.00 Uhr Letztes Jahr wurde in Sendlin/Westpark am Luise Kiesselbach-Platz erstmals ein Maibaum aufgestellt, in diesem Jahr feiert man hier ein Maifest

Ansonsten am 01. Mai 2019:

- Eröffnung des Schyrenbades um 09.00 Uhr - die Münchner Freibadsaison ist somit eröffnet. Die M-Bäder bieten ihren Badegästen auch an Feiertagen einen Ort für sportliche und erholsame Stunden. Die Hallenbäder und Saunen können am Maifeiertag (Mittwoch, 1. Mai) zu den für Mittwoch üblichen Öffnungszeiten genutzt werden. In allen Saunen und Schwitzbädern ist gemischter Betrieb.
- Am 01.05.2019 startet die Landeshauptstadt ihr Freizeitprogramm im Grünen. Zum Auftakt gibt es ab 13.00 Uhr ein Auftaktfest im Luitpoldpark. Um 15.20 Uhr eröffnet dann auch ganz offiziell Stadtschulrätin Beatrix Zurek   das Sport- und Spielfest im Luitpoldpark. Es ist der Auftakt des FreizeitSportprogramms des Referats für Bildung und Sport.
- ab 11.00 Uhr Tanz in den Mai. 10 Jahre HIPPODROM am Münchner Frühlingsfest der VMS und 125 Jahre Spatenbier Am 01. Mai feiert das Hippodrom Zelt auf dem Frühliongsfest beiden Jubiläen bei zünftiger Stimmung mit Mathias Achatz und seiner Oktoberfestkapelle und fer Band SIMMISAMMA. Die Maß Spatenbier gibt es hierzu zum Preis von € 7,90, genau wie vor 10 Jahren!
- 1. Mai - Kulturfestival rund ums Münchner Rathaus mit L A U T. STARK.19 Festival . open air for free am Marienplatz (mehr)
- 13 bis 19 Uhr Die weit über Deutschlands Grenzen hinaus renommierte Münchner Abraxas Musical Akademie feiert 20jähriges Jubiläum. Tag der Offenen Tür, Wer schon immer vom Broadway geträumt hat, kann sich hier von 13 bis 19 Uhr bei kurzen Ausschnitten aus den „Frozen“, „Arielle“, „Aladdin“ und „Hairspray“ inspirieren lassen, in die Unterrichtsklassen spicken oder mit der ehemaligen Absolventin Angelina Markiefka plaudern, die heute als Sarah in „Tanz der Vampire“ in Wien, Berlin und Stuttgart auf der Bühne steht. Wer nicht nur zuschauen, sondern gleich mitmachen will, darf am 6. April beim kostenlosen Schnupper- und Berufsberatungstag in der Hofmannstraße 5 in Sendling vorbeischauen. AMA (Hofmannstraße 5) // Ausschnitte aus „Frozen“, „Arielle“, „Aladdin“ und „Hairspray“, offener Unterricht

Rückblick aufs Vorjahr 2018:


Maibaum aufstellen

Innerhalb des Stadtgebietes München dürfen Maibäume schon seit mehr als 20 Jahren (eigentlich) nur noch per Kran aufgestellt werden, Konsequenzen aus einem tödlichen Unfall Anfang der 80er Jahre. Aber in manchen Umlandgemeinden hat sich der Brauch gehalten, den Maibaum mit Stangen in den Senkrechte zu heben.

Die hiesigen Maibäume sind in der Regel weiß-blau gestrichen.

Ein richtig geschnürter (bemalter) Baum hat hier in München die Spirale von unten links nach oben rechts gedreht. Als Vorlage dient dabei die bayerisch Raute, die unseren weiss-blauen Himmel darstellen.

Andernorts bleiben sie im Naturzustand mit Rinde belassen. Oder, wie im Isarwinkel (Bad Tölz), sind nur "geschöpst" (entrindet - bzw. auch "geschäpst"). In Franken sieht man sie gar in weiß-rotem Streifendesign. Und auch in Oberbayern gibt es einen rot-weißen Sonderling: In Mühldorf am Inn wird der Maibaum stets rot-weiß gefärbt, da die Stadt früher zum Fürstbistum Salzburg gehörte und sich seitdem mit diesen Farben schmückt.

Die Spitze krönt ein grüner Boschen, ein Wetterhahn oder eine Fahne. Seit 1992 wird in Pfrombach sogar ein auf einer Kuh reitender Postillion angebracht.

Die Figuren oder Symbole auf den Quersprossen, die so genannten "Zunftzeichen", beziehen sich auf örtliche Gegebenheiten. Meist sind es die Embleme der Vereine, der Handwerksbetriebe oder Bilder bedeutender Gebäude wie der Kirche, des Wirtshauses oder des Rathauses. Nicht selten werden auf einem Schild die Namen des Stifters, der aufstellenden Gemeinschaft, das Jahr der Errichtung und ein mehr oder weniger sinniger Spruch verewigt. In Isareck war einmal zu lesen:

Der Maibaum hier, Des Dorfes Zier, Herbeigeschafft Von Burschenkraft. Er mahnt zu Treu und Einigkeit. Gott schütze uns vor schlechter Zeit."

Im Maibaum findet der Zusammenhalt und auch der Wohlstand eines Dorfes einen sichtbaren Ausdruck. Das erklärt dem alljährlichen Wettstreit, wo der höchste und prachtvollste Baum errichtet wurde. Höhen über 30 Meter sind keine Seltenheit.

Seit 2005 Jahr müssen Maibäume, die länger als ein Jahr stehen, jährlich vom TÜV auf Standfestigkeit geprüft werden - die Gemeindekasse dankt. In München darf aus versicherungsrechtlichen Gründen ein Maibaum generell maximal fünf Jahre stehen.

Der Monatsname Mai wurde im Deutschen nach dem lateinischen maius gebildet (vgl. mhd. meie, ahd. meio, ital. maggio, frz. mai). Als Namensgeber wird ein altitalischer Gott Maius vermutet, der Beschützer des Wachstums gewesen sein soll. Andere Bezeichungen: mensis Marie (Italien), Wunnimanoth, Winnemonat, Wonnemond. Der 1. Mai galt als offizieller Sommerauftakt.

Geschichte des Maibaumes in Bayern

Die Bauernburschen holten sich gewöhnlich im Staatsforst ihren Maibaum, woraufhin die kurfürstliche Regierung 1690 in Altbayern das Maibaumsetzen verbot. Erst König Ludwig I. erlaubte im April 1827 endgültig das Maibaum-Aufstellung in Bayern.

"Da Wir Volksfeste lieben und Unsern treuen Untertanen mit wahrer Freude jede ehrbare Ergötzlichkeit gönnen, so wollen Wir hiermit erklären: es sey von nun an wieder erlaubt, nach uraltem Brauche am 1. Mai in jeder Gemeinde auf dem Lande einen Maibaum aufzusetzen. Wir vertrauen in die Einsicht und Klugheit Unserer Landesbehörden, daß zweckmäßigste Anleitung getroffen wird, um dem Landvolk dieses an sich unschädliche Vergnügen nach Unserer wohlmeinenden Absicht zu verschaffen und zu erhalten"

Im ausgehenden 18. Jahrhundert entwickelt sich der Maibaum zu einem Symbol des neuen bayerischen Staatsbewusstsein. Die freien Gemeinden sahen in ihm geradezu ein Zeichen der erlangten bürgerlichen Selbständigkeit innerhalb des vom Minister Montgelas geschaffenen Staatsgebildes.

"Masten, die auf Grund des Brauchtums errichtet werden" sind heute nach Artikel 63, Absatz 1, Ziffer 4 d der Bayerischen Bauordnung genehmigungsfrei.

- Maibaum Special - Spielregeln beim Maibaumklau - was gilt es beim Maibaumstehlen zu beachten (mehr)
- Maibaum Special - Haftung und Praxis-Tipps - was sollte ein Aufsteller berücksichtigen (mehr)

- Startseite Maibaum Special (mehr)
- DGB 1. Mai Kundgebung auf dem Marienplatz (mehr)
- Feierliche Maiandachten in Münchner Kirchen (mehr)

powered by: www.shops-muenchen.de
Walpurgisnacht Kirchseeon 2013 (©Foto: Ingrid Grossmann)
- In der Walpurgisnacht - 30.04. auf 01.05. - , der sog. "Freinacht", rechnet die Polizei wie jedes Jahr mit einem Mehraufkommen an Einsätzen und wird sich deshalb durch zusätzliche Streifen entsprechend wappnen. Alle Infos, einige Termine für München am finden sie bei uns (weiter)
Fotogalerie Walpurgisnacht Kirchseeon 2013, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Foto: Ingrid Grossmann)
- 30.04.2019: Tanz in den Mai 2019 und Mai Partys in und rund um München (mehr)

1. Mai 2019
- 10.00 Uhr 1. Mai auf dem Münchner Marienplatz, Kundgebung zum 1. Mai. Oberbürgermeister Dieter Reiter spricht zur Kundgebung zum 1. Mai. Ab 12 Uhr findet rund um den Marienplatz und auf dem Viktualienmarkt ein Kultur- und Familienfest statt (mehr)


- Freibier: Mit 100 Liter frischgebrautem Maibock "Mayday" feiert das Airbräu neben einem neuen Maibaum auch die Eröffnung der Biergarten-Saison im / am Münchner Flughafen (mehr)
powered by: www.shops-muenchen.de

Archiv

- Startseite Maibaum Special (mehr)
- die Maibaum Termine 2019 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2018 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2017 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2016 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2015 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2014 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2013 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2012 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2011 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2010 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2009 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2008 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2007 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2006 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2005 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2004 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2003 (mehr)
- Rückblick: die Maibaum Termine 2002 (mehr)

- 2. Mai 2005: Aufstellung des Maibaumes auf dem Münchner Viktualienmarkt (mehr)
- Maibaum Termine 2005 in Spaten-/Löwenbräu Gaststätten (mehr)
- Hier finden Sie den Überblick aller Maibaum Termine 2005 (mehr)

- Die Maibaum Termine 2004 (weiter)
- Partys am 1. Mai Wochenende 2004 (mehr)
- Feierliche Maiandachten in Münchner Kirchen (mehr)
- Maibaum auf dem Rotkreuzplatz 2004 (mehr)
- Maibaum in Untergiesing 2004 (mehr)
- Maibaum Aufstellung in Traubing bei Tutzing - Fotos- Die Maibaum Termine 2003 (weiter)
- Fotos vom Maibaum in Ramersdorf (4.5.2003): Teil 1, Teil 2, Teil 3
- Fotos vom Maibaum im Franziskanergarten (3.4.2003): Teil 1, Teil 2, Teil 3
- Fotos vom Maibaumaufstellen Michaeligarten: Teil 1, Teil 2, Teil 3
- Fotos vom Maibaum auf dem Wiener Platz: Teil 1, Teil 2, Teil 3
- Dort gleich nebenan: Hofbräukeller am Wiener Platz mit Biergarten (weiter)
- Fotos vom Maibaum 2003 im Bauernhausmuseum Amerang: Teil 1, Teil 2, Teil 3
- ARCHIV 2002:
ganz-menchen.de hatte sich schon 2002 auf die Suche gemacht und mehr als 35 Maibaum Termine für Sie zusammengestellt, und einige Termin auch mit der Kamera besucht (weiter).
- Viele Bilder vom Maibaumaufstellen und Maitanz in Altperlach 2002


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019