www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Silvester Konzerte am 31.12.2018 in München

15% sparen am Abend beim All you can Eat Sushi im Kyoto Sushi!

Alljährlich stellen wir hier die wichtigsten Konzerte und Termine zum Silvester vor

30. Dezember 2018 – 04. Januar 2019
- Magic! - Zauber der Illusion im Prinzregententheater Seit zehn Jahren begeistert „Magic! Zauber der Illusion“ das Münchner Publikum, und so heißt es auch in diesem Jahr wieder „Bühne frei“ für die besten Magier unserer Zeit: Zauberkünstler und schräge Vögel, Komiker und Taschenspieler, allesamt Meister der Illusion und Preisträger höchster magischer Ehren. Wie vielfältig ihre Kunst ist, zeigen sie während dieser Show. Mit neuem Programm vermittelt „Magic!“ die geballte Zauberkraft einer internationalen Star-Riege. So erwartet das Publikum auch diesmal ein einzigartiges Kaleidoskop großer Zauberkunst!

30.12.2018, Sonntag
- 15:00 Uhr Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Der Originalfilm mit Live-Orchester in der Philharmonie Im Dezember ist das Märchen in der Philharmonie in strahlendem Kinoformat zu erleben. Mit dabei: die Musik Karel Svobodas, live gespielt vom Orchester „Prague Royal Philharmonic“ und Szene für Szene mit den romantisch-witzigen Abenteuern auf der Großbildleinwand synchronisiert. Aber nur jene bezaubernde Melodie, zu der die Prinzessin auf ihrem Schimmel durch den Schnee jagt, vermag beim Publikum solch selige Glücksgefühle hervorzurufen – kaum zu unterscheiden von der Vorfreude aufs Fest.

31. Dezember 2018, Montag
- 16:00 Uhr Ensemble Clemente - Silvesterkonzert im Max-Joseph-Saal „Was ist eigentlich das Besondere an diesem Ensemble, woher rührt sein großer Publikumserfolg?“, fragte einmal die Süddeutsche Zeitung und wusste auch gleich die Antwort: Es ist ihre ungekünstelte Frische und Musizierlust, die das Publikum immer wieder aufs Neue beglückt. Virtuosität und Spielwitz stehen beim Ensemble Clemente im Einklang mit der Freude an barocker Musik, die den Künstlern einen großen musikalischen Fundus bietet.
- 16.00 Uhr Mozart – Genialer Freigeist: Ein musikalischer Abend in zwei Akten im Cuvillés Theater. Kammeroper München. Musik von Wolfgang Amadeus Mozart €89 | 79 | 59 | 39 | 22 | 109. Orchester der Kammeroper München, Maximilian Nowka, Schauspieler, Dominik Wilgenbus, Sprecher Tianji Lin, Tenor, Alexander Krampe, Arrangement, Dominik Wilgenbus, Regie & Text
- 16.00 und 19.00 Uhr Opera Brass Silvesterkonzert im großen Saal der Hochschule für Musik Ein musikalischer Streifzug durch London: Von Purcells „Trumpet Tune“ und Händels „Wassermusik“ bis zu Auszügen aus Musicals. Über 20 Jahre ist es her, dass sich die Blechbläser des Bayerischen Staatsorchesters zu „Opera Brass“ zusammenschlossen. Stilistische Vielfalt, eine originelle Programmauswahl und eine nuancenreiche Technik zeichneten das Ensemble von Beginn an aus. Höchstes musikalisches Niveau ist auch am Silvesterabend zu erwarten, wenn die Künstler einen musikalischen Streifzug durch London voller Überraschungen präsentieren.
- 16.00 und 20.00 Uhr VoicesInTime - Silvesterkonzert in der Allerheiligen Hofkirche. €49 | 44 | 39 Da swingt und groovt der ganze Saal: Ohne Noten und ohne Instrumente, dafür mit fantastischen Stimmen, sorgen „VoicesInTime“ zum Jahreswechsel für puren Klang und satten A-cappella-Sound. Der Münchner Jazz- und Pop-Chor unter der Leitung von Stefan Kalmer gehört seit einigen Jahren zu den Spitzenensembles seines Genres und vermittelt mit einem erstaunlich weit gefächerten Repertoire neben erstklassigem Chorgesang vor allem gute Laune. Längst haben sich „VoicesInTime“ von herkömmlichen Programmen gelöst und sich mit Eigenarrangements und Crossover-Kompositionen ein unverwechselbares Profil zugelegt. Die Songauswahl reicht dabei von „Dynamite“ über „Someone like You“, „Angels“, „Eternal Flame“ bis zu „Hallelujah“ von Leonard Cohen.

- 16.30 + 20.00 Uhr Uhr Festkonzert im Kaisersaal - Silvesterkonzert im Kaisersaal der Residenz, München. Rossini: Ouverture zu „Diebische Elster“. Mozart: Klavierkonzert Nr. 17 G-Dur KV 543. Strauß/ebler: „An der schönen blauen Donau“ Bellini: Konzert für Oboe & Streicher. Brahms: Ungarische Tänze Strauß: Schnellpolkas / Galopp Residenz-Solisten, Andreas Skouras - KlavierDie Residenz Solisten - bestehen aus handverlesenen Musikern der Münchner Spitzenorchester - möchte Sie zu besonderen Konzerterlebnisse in Münchens schönste Konzertsäle einladen. Die virtuosen Musiker unter Leitung von Primarius Karsten Gebhardt interpretieren u.a. Arrangements besonderer Meisterwerke die die größten Komponisten wie Mozart auch gerne gemacht haben. Diese speziellen Arrangements, mit ihrer orchestralen Klangdimension hat Andrea Polgár, Cellistin und Gründerin der Residenz Solisten in über 10 Jahren konzipiert. So können die großen Symphonien und Konzerte in königlichem Ambiente lebendig, authentisch und in voller Pracht erklingen.

- 17.00 Uhr Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks 2018/19 - JANSONS / LANG LANG / Silvesterkonzert im Herkulessaal der Residenz. Zum ersten Mal in ihrer Geschichte laden Mariss Jansons und das Symphonieorchester zu einem Silvesterkonzert in den Herkulessaal und zugleich zu einer musikalischen Reise in die ganze Welt. Neben vielen europäischen Ländern werden Brasilien, Korea, Japan und China durchstreift – mit hochprominenter Reisebegleitung, versteht sich. Die Musikerinnen und Musiker freuen sich auf ein Wiedersehen mit Lang Lang.

- 18.00 Uhr Die Lustige Witwe im Gärtnerplatztheater. Um die klammen Kassen des in finanzielle Schieflage geratenen Operetten-Staats Pontevedro zu sanieren, veranstaltet der pontevedrinische Gesandte Baron Zeta in Paris ein rauschendes Fest mit dem Hintergedanken, auf diesem Weg die letzten finanziellen Privatreserven für das Vaterland zu retten. Denn der drohende Staatsbankrott scheint nur noch durch eine Heirat der millionenschweren pontevedrinischen Witwe Hanna Glawari mit einem Landsmann abwendbar. Mit der Uraufführung von Franz Lehárs »Die lustige Witwe« am 30. Dezember 1905 erlebte die Ära der »silbernen Operette« ihren Glanz- und Höhepunkt. Noch heute zählt das Werk zu den beliebtesten Stücken des Genres.
- 18.00 Uhr Die verkaufte Braut im Nationaltheater. Komische Oper in drei Akten (1866) Komponist Bedřich Smetana · Libretto von Karel Sabina In deutscher Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln | Neuproduktion

- 19:30 Uhr Così fan tutte - Kammeroper München im Cuvilliés-Theater. „So machen es alle – wir machen es anders!“ Unter diesem Motto bringt das Ensemble der Kammeroper München mit Mozarts „Così fan tutte“ eines der größten Meisterwerke der Opernliteratur auf die Bühne. Die rasante und frische Inszenierung vereint freche Anträge, schmeichlerische Liebesschwüre und vorgetäuschte Suizidversuche. Ein geniales Stück für eine Kammerbühne, in dem der Zuschauer nah am Geschehen sitzt und so unmittelbar miterleben kann, wie sich das Psychologische in Gestik und Mimik der Darsteller ausdrückt. Überraschende Einblicke hinter die Fassade einer nur scheinbar frivolen Verwechslungskomödie werden federleicht und tiefgründig vermittelt.

- 20.00 Uhr Last Night of the Year - Silvesterkonzert der Münchner Symphoniker in der Philharmonie, Gasteig. Werke von Suppé, Grieg, Mancini, Rota u.a. €82 | 76 | 69 | 63 | 56 | 42 | 56 Die besondere Kunst, einen Saal schon nach wenigen Tönen in beste Feierlaune zu versetzen, macht den Münchner Symphonikern so schnell keiner nach. An Silvester ist es wieder soweit, wenn die Orchestermusiker zu ihrem traditionellen Festkonzert in die Philharmonie einladen. Schwungvolle Melodien und feurige Tanzmusik bilden den rauschenden Auftakt für die „Nacht der Nächte“. Klänge aus Franz von Suppés phantasievollen Operetten-Ouvertüren dürfen dabei ebenso wenig fehlen wie der berühmte ungarische Csárdás aus der Feder von Vittorio Monti, ein Virtuosenstück der Extraklasse. Klangmächtige, üppige Melodien aus Griegs romantischer Theatermusik zu „Peer Gynt“ leiten über zu den Höhepunkten der zweiten Konzerthälfte: Dann erwartet die Zuhörer ein „Best of“ der Filmmusik vergangener Jahrzehnte, symphonische Glanzlichter, mit denen Komponisten wie Henry Mancini oder Nino Rota den Leinwandbildern emotionale Tiefe und quirligen Drive verliehen. Der Schauspieler Max Müller führt mit viel Charme durch diese letzte Nacht des Jahres 2018.
- 20.00 Uhr Münchner Streichquartett Silvesterkonzert im Max-Joseph Saal der Residenz €52 | 46 | 40 Haydn: Quartett op. 76 Nr. 2 Hob. III/76 „Quinten-Quartett“. Dvořák: Quartett F-Dur op. 96 „Amerikanisches“ sowie Walzer und Ländler von J. Strauß und Lanner. Traditionell lädt das Münchner Streichquartett am Silvesterabend in den altehrwürdigen Max-Joseph-Saal der Residenz ein. Auf dem Konzertprogramm stehen Werke von Haydn, Dvořák, Lanner und Johann Strauß.
- 20.00 Uhr Winners and Masters - Konzerte 2. Halbjahr 2018 - Silvestergala mit den LGT Young Soloists im Carl-Orff Saal, Gasteig 16 Jungstars aus 14 Ländern solo & ensemble „Wer nicht weiß, dass da blutjunge Teenager spielen, wähnt sich inmitten eines Spitzenensembles“ Das Orchester
„Th e LGT Young Soloists are clearly one of the fi nest youth orchestras in Europe“ Fanfare Magazine

- 21.30 Uhr Quadro Nuevo Late Night im Prinzregententheater. 62 | 56 | 50 | 42 Das Beste zum Schluss: Voll Leidenschaft und Lebensfreude und in nostalgisch-akustischer Besetzung spielen Quadro Nuevo Melodien aus fernen Welten, die heute fast verklungen sind. In ihrem Late-Night-Konzert präsentieren sie zum Jahreswechsel ihr ganz persönliches „Best-of“ – ein Konzerterlebnis für Genießer. Mulo Francel, Saxofone & Klarinetten, Evelyn Huber, Harfe, D.D. Lowka, Bass, Percussion & Xylophon, Andreas Hinterseher, Akkordeon
- 21.30 Uhr Ensemble Clemente - Silvesterkonzert im Max-Joseph Saal der Residenz. €52 | 46 | 40 Werke von Bach, Vivaldi, Telemann u.a. „Was ist eigentlich das Besondere an diesem Ensemble, woher rührt sein großer Publikumserfolg?“, fragte einmal die Süddeutsche Zeitung und wusste auch gleich die Antwort: Es ist ihre ungekünstelte Frische und Musizierlust, die das Publikum immer wieder aufs Neue beglückt. Virtuosität und Spielwitz stehen beim Ensemble Clemente im Einklang mit der Freude an barocker Musik, die den Künstlern einen großen musikalischen Fundus bietet.

- 22.00 Uhr "Festliches Silvesterkonzert für zwei Trompeten und Orgel" in der Pfarrkirche St. Ursula .Am Montag, den 31. Dezember 2018 um 22.00 Uhr findet in der Pfarrkirche St. Ursula ein festliches Silvesterkonzert statt. Die beiden Trompeter Guido Segers und Bernhard Peschl musizieren zusammen mit dem Organisten Martin Schwingshandl. Es erklingen Werke von H.Purcell, G.F.Händel, O.F.Lindberg, P.Franceschini, P.Tschaikowsky, E.Elgar und L.Vierne Karten gibt es an der Abendkasse und im Pfarrbüro St. Ursula zu €12/ermäßigt €8- Pfarrkirche St. Ursula, Kaiserplatz 1, 80803 München-Schwabing

- Neujahr 1.1. : Neujahrskonzerte zum Jahresbeginn (mehr)

Anzeige:


- Silvester 2018 / 2019 Neujahr - mit zahlreichen Terminen München und Umland, vom Gala Dinner bis zur Sylvester Party (mehr)

- Olympiaberg, Monopteros, Reichenbachbrücke? Lesen Sie unsere extra-Seite zum Thema "Silvester Feiern umsonst und draussen" (mehr)

2018/2019 (Stand 31.12.2018. 225 Termine)
- Teil 1: Silvester Termine von A (Airbräu, Augustiner Keller u.a. 20 Termine) (weiter)
- Teil 2: Silvester Termine von B (Backstage, Bayerischer Hof etc. 25 Termine) (weiter)
- Teil 3: Silvester Termine von C (Cafe am Beethovenplatz, Café Cord etc 12 Termine) (weiter)
- Teil 4: Silvester Termine von D-E (Der Hugnagel bis Evergreen etc 12 Termine) (weiter)
- Teil 5: Silvester Termine von F-J (Fasanerie, Isarpost etc. 27 Termine) (weiter)
- Teil 6: Silvester Termine von K-M (Kennedys, Muffathalle etc. 43 Termine) (weiter)
- Teil 7: Silvester Termine von N-0 (Nachtgalerie, Oskar Maria etc. 8 Termine) (weiter)
- Teil 8: Silvester Termine von P-R (P1 bis Ruby Danceclub etc. 24 Termine) (weiter)
- Teil 9: Silvester Termine von S (Salotto bis Substanz etc. 23 Termine) (weiter)
- Teil 10: Silvester Termine von T-Z (Tambosi bis Zar etc. 32 Termine) (weiter)
- Silvesterspecial 2018/2019 - Startseite (mehr)

- Silvester 2018/2019 im Flughafen München (mehr)

- An Silvester kommen Sie mit dem MVV gut nach Hause! Münchner U-Bahnen, S-Bahnen, Nachtlinien und Regionalzüge bringen sie heim... (mehr)
- Olympiaberg, Monopteros, Reichenbachbrücke? Lesen Sie unsere extra-Seite zum Thema "Silvester Feiern umsonst und draussen" (mehr)
- Silvester: Klassik, Konzerte, Kultur zum Jahreswechsel (mehr)
- Neujahr 1.1. : Neujahrskonzerte zum Jahresbeginn (mehr)
- Neujahr 1.1. : Neujahrslauf zum Jahresbeginn (mehr)
- Silvester und Neujahr in den M-Bädern (mehr)
- kath. Gottesdienste und Kirchenkonzerte Silvester und Neujahr (mehr)
-
VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz, warnt: Silvesterlärm bedeutet Stress für Tiere (mehr)
-
Größte Feuerzangenbowle der Welt im Isartor (mehr)
-
Silvester in New York - die größte Party der Welt am Times Square (mehr)
- Silvester in Salzburg - einige Tipps (weiter)
- Silvester in Wien - einige Tipps (weiter)
- Silvester in Las Vegas - einige Tipps (weiter)
-
Silvester @ Hongkong: Countdown ins neue Jahr Silvester - Hongkong begrüßt 2019 mit farbenfrohem "Pyromusical" über dem Victoria Harbour (mehr)

- Anschließend: Fasching - im Faschingsplaner hatten wir 2018 rund 600 Partys..., und für die Saison 2018/2019 werden es wieder viele Termine (mehr)




- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr), 2014 (mehr) und 2015 (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
- Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019