www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




An Silvester kommen Sie mit dem MVV gut nach Hause!
Münchner U-Bahnen, S-Bahnen, Nachtlinien und Regionalzüge bringen sie heim...

Silvesterpartys - das Special auf ganz-muenchen.de

Sicher und komfortabel ins neue Jahr "rutschen" - der MVV macht's möglich. Damit eine sichere und komfortable Heimfahrt von der Silvesterfeier gesichert ist, legen die "Öffentlichen" eine Sonderschicht ein und fahren noch bis in die Morgenstunden des neuen Jahres.

Das Wichtigste auf einen Blick:

Silvesternacht: Busse und Bahnen im 15-/20-Minuten-Takt
- In der Nacht von Sonntag, 30.12. auf Montag, 31.12. kommen die MVG-Nachtlinien bei Bus und Tram erneut im dichten Wochenend-Takt; die U-Bahn fährt eine Stunde länger als sonst, bis ca. 2.30 Uhr.

- In der Silvesternacht wird das Angebot zusätzlich verdichtet:
- Die U-Bahn bleibt durchgehend in Betrieb. Auf allen Linien verkehren die Züge nach Mitternacht im 20-Minuten-Takt, im Innenstadtbereich zeitweise alle 10 Minuten. Die U6 Fröttmaning Garching kommt alle 40 Minuten.

Alle NachtBus und NachtTram-Linien fahren in der Silvesternacht die ganze Nacht hindurch alle 15 Minuten und damit zum Teil doppelt so oft wie sonst (N80/81 stündlich).

Umleitungen bei Buslinien 100 und 144

Wegen Silvesterfeierlichkeiten im Bereich Friedensengel/Europaplatz muss der StadtBus 100 (MVG Museenlinie) am Montag, 31. Dezember von ca. 23 Uhr bis Betriebsschluss in diesem Bereich umgeleitet werden. In Fahrtrichtung Ostbahnhof kommt es deswegen auch zu Änderungen bei den Haltestellen Reitmorstraße/ Sammlung Schack und Friedensengel/Villa Stuck. Beide werden um einige Meter verlegt.

Wegen einer Veranstaltung im Olympiapark wird die StadtBus-Linie 144 am Montag, 31. Dezember 2018 von ca. 6 Uhr bis ca. 16 Uhr zwischen den Haltestellen Spiridon-Louis-Ring und Olympiapark West umgeleitet. Die Haltestellen Olympiaberg, Olympiasee, Toni-Merkens-Weg und Sapporobogen entfallen.

Die MVG macht ihre Fahrgäste mit Aushängen auf die Änderungen aufmerksam

Regionalzug

Informationen über das zusätzliche Verkehrsangebot finden Sie auch in der elektronischen Fahrplanauskunft EFA des MVV, die eine detaillierte Fahrtenplanung ermöglicht.S-Bahn München an Silvester - die Fahrpläne (mehr)

Der umweltfreundliche Vorsatz für das neue Jahr: Mit dem MVV an die frische Luft

Mehr Sport, mehr frische Luft, mehr Einsatz für die Umwelt. Das Problem mit den guten Absichten zum Jahreswechsel ist, dass ihre Umsetzung oft aufwändig und anstrengend ist. Glücklicherweise lassen sich einige Vorsätze aber auch ohne große Mühen verwirklichen: Die Umwelt schonen und fit bleiben.

Mit Wandertouren, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln im MVV-Raum zu erreichen sind. Egal ob von Starnberg zum Kloster Andechs oder von Markt Schwaben zum Wildpark in Poing – bei diesen Touren kann das Auto zuhause bleiben.

Nach der Schlemmerei und dem schönen Nichtstun der Feiertage werden allerorts gute Vorsätze gefasst. Einer ist häufig, sich mehr zu bewegen. Neben der Selbstoptimierung steht auch der Vorsatz, sich aktiver für die Umwelt einzusetzen hoch im Kurs.

Der MVV-Verbundraum bietet für beide Vorhaben alles Nötige: Mehr Bewegung bei umweltfreundlicher Anreise – entlang bekannter und unbekannter Spazier- und Wanderwege zu den schönsten Flecken der Region.

Kein Geheimtipp, aber dennoch zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert ist die Ilkahöhe im Landkreis Starnberg. Vom Bahnhof Tutzing aus, der mit der S-Bahn-Linie S6 sowie dem Regionalzug erreichbar ist, geht es über elf Kilometer in rund drei Stunden auf die Anhöhe hinauf und über den Deixlfurter See und die Waldschmidtschlucht zurück nach Tutzing.

Etwas weiter, aber nicht weniger empfehlenswert, ist die Tour von Starnberg – erreichbar mit der S-Bahn-Linie S6 und dem Regionalzug – über das Kloster Andechs nach Herrsching.

Über gut 21 Kilometer geht es von der Kreisstadt aus durch die Maisinger Schlucht und am Maisinger See entlang zum Kloster Andechs, wo eine Einkehr bei jedem Wetter lohnt. Von dort gelangt man durch das Kiental hinunter nach Herrsching. In rund 50 Minuten bringt die Flughafenlinie S8 die Wanderer von dort zurück nach München.

Aber auch im Münchner Osten gibt es idyllische Touren, die mit den Öffentlichen gut zu erreichen sind. In nur 20 Minuten bringt der Meridian Wanderer vom Münchner Ostbahnhof nach Aßling. Von dort geht es in rund drei Stunden über 11 Kilometer auf einer relativ leichten, ebenen Tour über Ober- und Untereichhofen, Hamberg und Grafing nach Grafing Bahnhof.

Mit dem Regionalzug oder der S-Bahn gelangt man von dort in einer halben Stunde zurück nach München.

Oder wie wäre es mit einer Wanderung vom Bahnhof Markt Schwaben bis zum Wildpark in Poing, um der allgegenwärtigen Parkplatznot zu entgehen?

Diese und viele weitere Touren sind auf der Seite des Deutschen Alpenvereins unter www.alpenvereinaktiv.com/de/touren mit detaillierten Beschreibungen und Bewertungen zu finden. Die Einstellungsmöglichkeit „mit Bus und Bahn erreichbar“ erleichtert die Suche zusätzlich und sortiert die Touren nach ihrer Erreichbarkeit mit den Öffentlichen. Die entsprechende App alpenvereinaktiv steht für iOS und Android in den entsprechenden Stores zur Verfügung.

Wer die detaillierte Beschreibung von Wanderungen und Ausflügen lieber in gedruckter Form in Händen hält, findet in den Büchern „Ausflüge mit dem MVV“ und „Wandern mit dem MVV“ zahlreiche Vorschläge mit Karten-ausschnitten und Informationen zur Anreise. Die Bücher sind im MVV-Shop unter www.mvv-muenchen.de/shop erhältlich – und der Einhaltung der guten Vorsätze steht nichts mehr im Weg.

Quelle: u.a. S-Bahn München, MVV München


2018/2019 (Stand 31.12.2018. 225 Termine)
- Teil 1: Silvester Termine von A (Airbräu, Augustiner Keller u.a. 20 Termine) (weiter)
- Teil 2: Silvester Termine von B (Backstage, Bayerischer Hof etc. 25 Termine) (weiter)
- Teil 3: Silvester Termine von C (Cafe am Beethovenplatz, Café Cord etc 12 Termine) (weiter)
- Teil 4: Silvester Termine von D-E (Der Hugnagel bis Evergreen etc 12 Termine) (weiter)
- Teil 5: Silvester Termine von F-J (Fasanerie, Isarpost etc. 27 Termine) (weiter)
- Teil 6: Silvester Termine von K-M (Kennedys, Muffathalle etc. 43 Termine) (weiter)
- Teil 7: Silvester Termine von N-0 (Nachtgalerie, Oskar Maria etc. 8 Termine) (weiter)
- Teil 8: Silvester Termine von P-R (P1 bis Ruby Danceclub etc. 24 Termine) (weiter)
- Teil 9: Silvester Termine von S (Salotto bis Substanz etc. 23 Termine) (weiter)
- Teil 10: Silvester Termine von T-Z (Tambosi bis Zar etc. 32 Termine) (weiter)
- Silvesterspecial 2018/2019 - Startseite (mehr)

- Silvester 2018/2019 im Flughafen München (mehr)

- An Silvester kommen Sie mit dem MVV gut nach Hause! Münchner U-Bahnen, S-Bahnen, Nachtlinien und Regionalzüge bringen sie heim... (mehr)
- Olympiaberg, Monopteros, Reichenbachbrücke? Lesen Sie unsere extra-Seite zum Thema "Silvester Feiern umsonst und draussen" (mehr)
- Silvester: Klassik, Konzerte, Kultur zum Jahreswechsel (mehr)
- Neujahr 1.1. : Neujahrskonzerte zum Jahresbeginn (mehr)
- Neujahr 1.1. : Neujahrslauf zum Jahresbeginn (mehr)
- Silvester und Neujahr in den M-Bädern (mehr)
- kath. Gottesdienste und Kirchenkonzerte Silvester und Neujahr (mehr)
-
VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz, warnt: Silvesterlärm bedeutet Stress für Tiere (mehr)
-
Größte Feuerzangenbowle der Welt im Isartor (mehr)
-
Silvester in New York - die größte Party der Welt am Times Square (mehr)
- Silvester in Salzburg - einige Tipps (weiter)
- Silvester in Wien - einige Tipps (weiter)
- Silvester in Las Vegas - einige Tipps (weiter)
-
Silvester @ Hongkong: Countdown ins neue Jahr Silvester - Hongkong begrüßt 2019 mit farbenfrohem "Pyromusical" über dem Victoria Harbour (mehr)

- Anschließend: Fasching - im Faschingsplaner hatten wir 2018 rund 600 Partys..., und für die Saison 2018/2019 werden es wieder viele Termine (mehr)




- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr), 2014 (mehr) und 2015 (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
- Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019