www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Europäisches Spargelmuseum Schrobenhausen

Europäisches Spargelmuseum

Spargelutensilien

Spargel in Gemälden

Spargelzange
Spargel Kunst (Foto: Martin Schmitz)

Spargelfeld zum anschauen (Foto. Marikka-Laila Maisel)

©Fotos: Martin Schmitz (1), Marikka-Laila Maisel (5)

Initiiert wurde das Europäische Spargelmuseum in Schrobenhausen in Oberbayern von einer Gruppe von Spargelfreunden, die 1985 unter der Namen "Deutsches Spargelmuseum" das erste Spezialmuseum der Welt für das "königliche Gemüse" eröffneten.

1991 wurde das Spargelmuseum umfassend erweitert und wird wegen seiner weitreichenden Bedeutung seitdem als Europäisches Spargelmuseum geführt.

Das Museum ist im ehemaligen Amtsturm, einem zweistöckigem Gebäude der teilweise erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer im Südwesten des Altstadt, untergebracht. Auf der Freifläche sind Skulpturen rund um das königliche Gemüse ausgestellt.

Das Europäische Spargelmuseum zeigt die Geschichte und Technik des Spargelanbaus anhand von Texten, Fotos und historischen Geräten.

Die über 500 Exponate aus über 30 verschiedenen Ländern reichen von Anbaugerätschaften, Spargelporzellane, -silber, -gemälde, -plastiken und Sprgelbestecke über Kunstobjekte bis hin zu Kuriositäten rund um den Spargel.

Die integrierte Fachbibliothek vervollständigt das Informationszentrum.

Genieße Gutes von der Stange

Spargel, oft respektvoll als „königliches Gemüse“, „essbares Elfenbein“ oder ”Frühlingsluft in Stangen“ bezeichnet, hat seit über 2.500 Jahren eine unerreichbare Sonderstellung im kulinarischen, kulturellen und kultischen Bereich.

Beste Qualität, zartschmelzend und mit feinem Nußgeschmack, gedeiht er auf den sandigen Böden rund um Schrobenhausen. Unter langgezogenen Erdwällen wachsen die vitaminreichen Stangen heran und werden, noch bevor sie aus der Erde sprießen, von Hand gestochen. Sorgfältig wird der Spargel dann gewaschen, in Handelsklassen sortiert und im Hofladen, auf dem Markt oder an den Großmarkt verkauft.

Besondere Würdigung erfährt das Luxusgemüse im Europäischen Spargelmuseum in Schrobenhausen. Zu sehen sind Anbau- und Erntegeräte, Objekte zur Geschichte, Botanik und Heilkunst.

Ideal ist ein Besuch in der Zeit von Mitte April bis Ende Juni, dann kann man neben den didaktischen Häppchen im Museum noch ein delikates Spargelgericht in einer örtlichen Gaststätte genießen.

Einige Prospekte und Visitenkarten guter Lokale finden sie im Eingangsbereich des Museums, die Ihnen sicherlich Anregung geben, neue Lokale zu entdecken.

Und ganz wichtig: im Vergleich zu München sind selbst die teuersten Lokale in Schrobenhausen preiswert, nichtnur, wenn es um Spargelgerichte geht. Und das mit dem guten Gefühl, dass es der Spargel hier nicht weit hatte auf den Teller.

Tipp: Nicht weit weg von Schrobenhausen z.B. auf dem Rückweg nach München können sie auch einen Abstecher in die "Klosterstub'n Scheyern" der Benediktinerabtei zum Heiligen Kreuz Scheyern machen, wo in der Saison im Lokal und im schönen Biergarten auch feinster Schrobenhausener Spargel serviert wird. Offiziell macht der Biergarten dort ja erst am 1.5. auf, doch bei sommerlichem Wetter war er natürlich auch schon Mitte April gut besucht...

Öffnungszeiten:
Mai - Juni täglich 10 - 17 Uhr
Juli - April Mi., Sa., So. 14 - 16 Uhr
für Schulklassen und Gruppen auf Anfrage auch außerhalb dieser Öffnungszeiten

Eintrittspreis: 2,00 EUR / ermäßigt 1,50 EUR

Gleich nebenan im südwestlichen Teil der Altstadt, finden sie übrigens in die romantische Stadtmauer eingebunden auch das besuchenswerte Lenbachmuseum. Der Malerfürst, wenngleich vor allem aus München sehr bekannt, ist gebürtiger Schrobenhausener, und so wurde sein Geburtshaus zum Museum umgewandelt. (Eintritt 2,00€, ermäßigt 1,50 €)

Stadtgeschichte und Sonderausstellungen finden sie ebenfalls nebenan im Museum im Pflegschloss, seit 2002 das Schrobenhausener Stadtmuseum. Unter dem Leitthema „Geschichte – Kunst – Kultur“ gibt es Einblick in die über 1200-jährige Geschichte der Stadt und in die Geschichte des Umlandes.

Die Schrobenhausener Sammlungen zählen zu den interessantesten und vielfältigsten ihrer Art in Bayern. Überregionale Bedeutung erlangt das Museum im Pflegschloss mit ausgewählten Sonderthemen, vor allem aber durch sein abwechslungsreiches Programm an Sonderausstellungen und museumspädagogischen Aktionen.

Special:
Museen in Oberbayern, Teil 1 (weiter)
Museen in Oberbayern, Teil 2 (weiter)
Museen in Oberbayern, Teil 3 (weiter)

Auf den Spuren von Marc Chagall - ExodusZyklus Originalgrafiken, Unikate und mehr – Ausstellung in Schrobenhausen vom 01.05.-26.06.2011 im Museum im Pflegschloss (mehr)
Leonardo da Vincis MaschinenAusstellung in Schrobenhausen vom 17. April bis 25. Juli 2010 im Museum im Pflegschloss (mehr)
Hundertwasser – Ausstellung in Schrobenhausen seit 18. April bis 14. Juni 2009 im Museum im Pflegschloss (mehr)

Spargelzeit in München - das Special (mehr)
Spargel aus Schrobenhausen (mehr)

Anzeigen




Spargelzeit im Gasthof Zur Post mitten in Schrobenhausen

Frischer Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Ulrich Karl

Das BauernBräu im Altstadthotel Schrobenhausen - Leckeres nicht nur zur Spargelzeit


Spargelzeit im Zum Schimmelwirt Gasthof Metzgerei Jakob Stief in Schrobenhausen

Nicht nur in der Spargelzeit ein Tipp: Gasthof Bogenrieder im Paartal


Erlebnishof Waglerhof - Spargel und mehr aus Inchenhofen im Schrobenhausener Spargelgebiet

Schrobenhausener Spargel vom Spargelhof Hainzlmair in Pörnbach


Spargel vom Wengerhof in Schrobenhausen

Spargelerzeugerbetrieb Tyroller in Mühlried/Schrobenhausen


Euopäisches Spargel Museum
Am Hofgraben 1
86529 Schrobenhausen
(0 82 52) 909850
Internet (weiter)

Das Europäische Spargelmuseum in Schrobenhausen (Foto: Marikka-Laila Maisel)
Das Europäische Spargelmuseum in Schrobenhausen

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2016



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de