www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bookmark and Share



Freizeitideen September
Freizeitideen September 2004

Tickets online kaufen in Kooperation mit getgo.de
Google
  Web www.ganz-muenchen.de
Musizieren, Singen und Tanzen, gut Essen und Trinken und die sprichwörtliche bayerische Gemütlichkeit. Der Bayern-Markt auf dem Orleansplatz beginnt am Freitag (Foto: Martin Schmitz)

20.08.-05.09.2004
Musizieren, Singen und Tanzen, gut Essen und Trinken und die sprichwörtliche bayerische Gemütlichkeit. Der Bayern-Markt auf dem Orleansplatz noch bis zum 05.09.2004 (mehr)

29.08.-12.09.2004
ab 20.00 Uhr Free & Easy Festval im Backstage. Zwei Wochen lang Konzert-Highlights, Parties und Open-Air-Kino-Schmankerl – wie gewohnt für absolut laue 0,00 € Eintritt! Konzerte, Parties, Kino, Kabarett, der gemütliche Nachtbiergarten... alles für lau ! Auch in diesem Jahr gelang es, das ein oder andere Juwel an den Start zu bekommen (mehr)

Circus Roncalli München Gastspiel. Mit "Teatro Paradiso" regieren die Kings der Comedy ab dem 25.08. wieder an der Arnulfstraße (Foto: Martin Schmitz)

bis 16.09.2004
Circus Roncalli München Gastspiel. Mit "Teatro Paradiso" regieren die Kings der Comedy ab dem 25.08. wieder an der Arnulfstraße. Wir waren auf der Premiere und haben viele Fotos davon für Sie... (mehr)

31.08 – 17.09.2004
53. Internationaler Musikwettbewerb der ARD. Für den Internationalen Musikwettbewerb der ARD unter der künstlerischen Leitung von Christoph Poppen bewerben sich jährlich etwa 500 Musiker aus aller Welt. Maximal vier Musiker werden zum Finale zugelassen, das schon traditionell mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks im Herkulessaal der Residenz durchgeführt wird. www.ard-musikwettbewerb.de

20.08.-05.09.08.2004
LILALU - Umsonst und Draussen Festival. Lesungen im Literaturzelt , Konzerte auf der Open Air Bühne, Spielaktionen im Gelände, Zirkuszelte, Clowns, Artisten, Akrobaten aus ganz Europa ,Walking Acts, Kino im Sternenzelt. Das Familienfest bietet am ersten Wochenende 20.-22.08. bereits viele kostenlose Vorstellungen und Aktionen wie das große Nestlé Kinderland, die Verleihung des 1. Lilalu Zirkuspreises mit Artisten, außerdem Kinovorstellungen, Kochaktionen und viele Überraschungen!! Das Festival LILALU ist ein Familien-Festival für Jung & ALT (mehr)

Spezialitäten-Königinnen und ministerielle Kartoffelschälkunst auf dem Münchner Marienplatz: Vorgeschmack aufs ZLF (Foto: Veranstalter)

01.09.2004, Mittwoch
11.30 Uhr Ab 18. September startet das Zentral-Landwirtschaftsfest (18. bis 26. September auf der Theresienwiese) in München. Dabei werden auch täglich verschiedene Lebensmittel aus bayerischer Erzeugung und deren Zubereitung präsentiert. Mit Schmankerl-Kostproben auf dem Marienplatz bekommen die Münchnerinnen und Münchner am kommenden Mittwoch einen Vorgeschmack auf die traditionsreiche Großveranstaltung. Landwirtschaftsminister Josef Miller wird heute auf dem Münchner Marienplatz zusammen mit dem Präsidenten des Bayerischen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, Bürgermeister Hep Monatzeder und Landesbäuerin Annemarie Biechl den „Marktplatz für Genießer“ eröffnen. Es gibt Informationen unter dem Motto „Zentrallandwirtschaftsfest – Jeder Tag ein besonderer Tag”. An den Produktinformationsständen zu Themen wie zum Beispiel Äpfel, Zucker/Zuckerwaren, Milch, Kartoffeln (mit Kartoffelschälwettbewerb), Gemüse, Brot, Meerrettich, Zwiebeln und Fleisch werden Kostproben gegen eine Spende zugunsten von Unicef angeboten. Den Besuchern wird dadurch die Gelegenheit gegeben, sich auf das ZLF einzustimmen und bereits vorab Informationen direkt vom Veranstalter zu erhalten. Darüber hinaus können im Vorverkauf Eintrittskarten erworben werden (mehr).

03.-12.09.2004
Ab 3. September 2004 lockt nun zum dritten Mal ein anderer Zauber der Manege die Münchner und ihre Gäste. MANEGE - The Circus Show gastiert vom 3. bis 12. September nach 2002 und auf der Theresienwiese 2003 erstmals am neuen Standort, an der Messe Riem, Parkplatz P-Ost an der U-Bahn-Station Messestadt-Ost (mehr)

03.09.2004, Freitag
ab 18.00 Uhr. US-Wahlkampf in München. Diana Kerry kommt ins Wirtshaus in der Au, sie wirbt um Stimmen bei den US-Präsidentschaftswahlen für ihren Bruder JohnKerry und stellt eine neue Online Voting Website für US-Wähler in Übersee vor (mehr)

Wiesncountdown 2004 im Nachtwerk

04.09.2004, Samstag
14.30-17.30 Uhr. Für die, die am Vorabend Diana Kerry zugehört haben und am 2. November in den USA mitwählen könnten: US-Amerikaner können sich via Internet im San Francisco Coffee Company am Odeonsplatz als Wähler registrieren lassen (mehr)
17.00 Uhrt Lampionfest im Paulaner am Nockherberg. 2000 Lampions erwarten sie im Biergarten, muikalisch unterhält sie die "Schorsch pfeiffer Band. Hochstr. 77, 81541 München.
22.00 Uhr Das große Wiesn Special / Munichs biggest Wiesn Warm Up im Nachtwerk + Tanzlokal + Garten. Hier fängtdie Wiesn 14 Tage früher an. Die Maß Bier gibts für 3,00 EUR, für Bierzeltstimmung & Festzeltdeko ist gesorgt. Im Garten und am Nachtwerkgelände kommen sie bei den Original Wiesn Schaustellern voll auf Ihre Kosten. Ansonsten gibts natürlich Maß Bier vom Faß, Radler, Rußn & Goaßn. Gwand: Tracht oder nicht Tracht (Aber in Tracht gibts eine Überraschung!) Nachtwerk: Die bestens Wiesn Hits mit Kapellmeister Toni Torpedo & DJ Fun-Key Tanzlokal: Charts, Dance & Black Beat mit DJ Blaxtar & friends. Wegen der großen Nachfrage: Tischreservierungen unter 089/ 57 83 80-0 Früh kommen lohnt sich!
22.00 Uhr LOCAL HEROES Re-Opening im Palais.Nach 3-monatiger Sommerpause startet die palaiseigene Veranstaltung LOCAL HEROES im Herbst wieder neu durch. Marcus Klose ist in letzter Zeit ein gern gebuchter und gehörter Gast im Palais, da er sein Handwerk versteht, und daher den Auftakt für die kommende Saison im PALAIS macht. Viel braucht man zu ihm nicht zu sagen. Der 28-jährige Münchner, bekannt durch seine frühere Residency bei 'Electric Delicate' und durch viele andere Events wie z.B. der SUITE privé, hat das gewisse Händchen, Ohr und letztlich auch die Sympathie dazu, die Partycrowd mit seinen ausgewählten Tracks im Bereich Minimalhouse, Techhouse und Techno zu nbegeistern. Marcus versteht das spezielle Geheimnis, Platten und Sound so zueinander abzustimmen, dass sie ineinander verschmelzen und ein einziges, individuelles Klangbild ergeben. Phil ist regelmäßiger Gast im Palais und hat heute zum wiederholten Male die Möglichkeit, seine eigene Interpretation guter Housemusik zu präsentieren: Minimal garniert mit deep moods, fernab von Mainstream und überladenen Produktionen. Club Palais, München Arnulfstr. 16


04.-05.09.2004
Streetlife Festival. Am Wochenende, 4.-5. September, gibt es das zweite und letzte Streetlife-Festival 2004. Diesmal mit einer verlängerten Strecke am Sonntag - durchgehend bis zum Odeonsplatz. Das Programm ist vollgepackt mit brandneuen Aktivitäten und Angeboten. (mehr)

05.09.2004, Sonntag
10.30 Uhr Benefitz: Karlheinz Böhm im Circus Roncalli am 5. September 04 (mehr)
ab 16.30 Uhr Seefest im Restaurant - Biergarten Langwieder See mit Gerry & Gary and their Used Underwear bei freiem Eintritt. Kinder erwartet u.a. eine Hüpfburg. Kreuzkapellenstr. 89, 81249 München

06.09.2004, Montag
16.-17.00 Uhr Joseph Jackson signiert sein neues Buch über die erfolgreichste Familie der amerikanischen Musikgeschichte im Karstadt Oberpollinger

07.09.2004
ab 18.00 Uhr Drei Aubinger Vereine feiern auf dem Aubinger Herbstfest ihr Jubiläum. Ab 18 Uhr politische Abendveranstaltung der Aubinger SPD u.a. mit Oberbürgermeister Christian Ude im Festzelt auf der Belandwiese bei der Kirche St. Markus am Germeringer Weg, Aubing.
20.00 Uhr Kelis in der Georg Elser Halle, Rosenheimer Str. "I hate you so much right now! Aaaargghhh!" Als dieser Schrei vor fast fünf Jahren die Charts eroberte, konnte man im dazugehörigen Video eine knallbunte, selbstbewusste Sängerin erleben, die die Wohnung ihres Exfreundes zertrümmert - welche Frau träumt nicht davon, der Wut einfach einmal Luft zu machen und dabei ein so gutes Bild abzugeben? Jetzt hat das Warten ein Ende: Die amerikanische R'n'B Sirene Kelis kommt nach über vier Jahren endlich wieder nach Deutschland. Ihre Konzerte gelten als die heißesten R'n'B Shows mit viel Soul in der Stimme und halten garantiert das Versprechen, das sie in ihren Videos gibt. Eins steht fest: Der Sommer endet heiß! Special Guest: Valezka

08.09.2004, Mittwoch
Es sind noch wenige Tage bis zum Start der Wiesn 2004. Die Fans des neuen Trachten-Kults treffen sich aber schon jetzt zum ultimativen Party-Highlight – dem Angermaier Wiesn Opening 2004 in Münchens beliebtester Location P1. Mitten drin: die Modenschau des Jahres: sexy, frech, trendig und „pompöös“ (mehr)



09.09.2004, Donnerstag
Aufzeichnung ab 17.30 Uhr: Ottfried Fischer präsentiert im Hofbräu Festhalle "Ottis Wiesn Hits - Gaudi-Grand-Prix vom Münchner Oktoberfest" (mehr)
ab 18.00 Uhr Der Galeria Kaufhof Award wird verliehen an eine von 12 Schülerinnen der Deutschen Meisterschule fürt Mode. die im Hotel Bayerischer Hof ihre Kreattionen einer Jury von internationalen Designern präsentieren. Die Gewinnerin kann sich über 10.000 € freuen, die er als Startkapital einsetzen kann für ihre künftige Karriere...

"Vom Zauber mit Katzen zu leben". Ausstellung der Fotografin Edith von Welser Ude ab 9.9. im Krumbad  (Foto: Edith v. Welser-Ude)

ab 9.9.2004
"Vom Zauber mit Katzen zu leben". Ausstellung der Fotografin Edith von Welser Ude ab 9.9. im Krumbad (mehr)

09.-12.09.2004
Großes Schweiger Brauerei Fest mit Brauereibesichtigung in der Privatbrauerei Schweiger GmbH & Co. KG, Markt Schwaben (mehr)

Gauguin, van Gogh bis Dali: Folkwang - erstes Museum der Moderne. Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung

10.09.04 - 09.01.05:
ab 10.09.: Gauguin, van Gogh bis Dali: Folkwang - erstes Museum der Moderne. Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo Kulturstiftung (mehr)

Die Götter Griechenlands - Peter Cornelius (1783-1867) Die Kartons für die Fresken der Glyptothek in München im Haus der Kunst (Foto: Haus der Kunst)

10.09.04 - 09.01.05:
Die Götter Griechenlands - Peter Cornelius (1783-1867). Ausstellung der Kartons für die Fresken der Glyptothek in München im Haus der Kunst (mehr)

10.09.2004
20.00 Uhr Mercedes-Benz präsentiert: Christina Aguilera in München - Live-Konzert zur Premiere der neuen A-Klasse. Nur für ausgewählte 1.500 Gäste der Mercedes Niederlassung in der Arnulfstraße (mehr)
20.00 Uhr der Photowettbewerb Blue Hour ist nochmal in der Endlos Bar, Schlörstraße 4. Ab 20:00 bis open end sorgen DJ Jon Basel und ein Promogirl für gute Stimmung (kostenlos sind wieder 200 Bombay crushed).
20.00 Uhrt Rock'n Roll am Nockherberg im Paulaner am Nockherberg. mit der Band "Duty Free". Hochstr. 77, 81541 München.

10. + 11.09.2004
jew. 18.00-22.00 Uhr Straßenfest am Leonrodplatz zwischen Gaststätte "Bachmeier" und Taxistand

11.09.2004, Samstag
ab 14. Uhr 2. Laimer Bürgerfest auf dem Laimer Anger an der Agnes-Bernauer-Str. 99 unter der Schirmherrschaft von Rainer Volkmann, MdL, Axel Beutler und Werner Brandl, Bezirksräte. Die Laimer SPD bietet, neben vielen Attraktionen für die Kinder, Biergarten mit Kaffee und Kuchen, Musik sowie griechischer Küche, wieder ein Forum, der Politik in entspanntem Rahmen zu begegnen. Die Mandatsträger und weitere Politiker stehen den Fragen und der Kritik der Bürgerinnen und Bürger Rede und Antwort.
20.00 Uhr Natural in der Elserhalle, special guest: matt & Stephanie D.. Im Falle der 5 Jungs aus Florida heißt natural nicht nur "natürlich", sondern steht für "süße Jungs zum Verlieben". Eine neue Boygroup mit tollen Stimmen, die auch die Instrumente virtuos beherrschen. Bekannt durch Hits wie "Put Your Arms Around Me" und "Let Me Count The Ways" werden sie ihr Publikum auch live durch eine spektakuläre Performance überzeugen. Natürlich werden sie auch ihren neue Hitsingle "Let Me Just Fly" vorstellen. Derzeit sind sie in den USA für eine Serie verpflichtet und mussten daher ihre Konzerte in den September verschieben. www.muenchenticket.de und 089 - 54 81 81 81. Eine Tournee von Hand In Hand. Bei der Herbsttournee werden die Mannen um Marc Terenzi übrigens das letzte Mal in Deutschland live auf Tour sein.Örtlicher Veranstalter: Shamma Concerts. Werde Mitglied im Natural Club: www.natural-club.de

Tag der offenenTür bei Roncalli (Foto: Martin Schmitz)


12.09.2004, Sonntag
10.00 - 12.30 Uhr Tag der offenen Tür im Circus Roncalli mit Blick hinter die Kulissen, Kinderschminken, Artistenprobe, Frühkonzert und Mitmachaktionen bei freiem Eintritt
10.00-22.00 Uhr Faszination BMW im Münchener Olympiapark. Zur Premiere des BMW 1er veranstalten die Münchner BMW Handelspartner im Münchener Olympiapark einen abwechslungsreichen und spannenden Erlebnistag für die ganze Familie. Der Eintritt ist frei. Besonders reizvoll für Kinder sind Fahrsimulatoren für die nächste Formel 1 Generation. Zur Übertragung des Großen Preises von Italien in Monza muss niemand nach Hause fahren: Das Rennen wird auf einer Großbildleinwand in voller Länge übertragen. Toben nach Lust und Laune können die noch kleineren Besucher in der betreuten BMG Kinderwelt: Kinderkino, Hüpfburgen, Babyracer & Co. stehen den ganzen Tag zur Verfügung. In der BMW Ausbildungswelt präsentiert sich die BMW Juniorfirma, in der Auszubildende ihre Berufe anhand der Produktion eines BMW 1er darstellen. Wer von der Faszination wirklich gepackt wird, kann sich vor Ort für einen Ausbildungsplatz bei BMW bewerben. Und auch das gehört zum Erlebnistag: Leckere Speisen und Getränke, die zu familien-freundlichen Preisen von Olympiapark Gastronom Haberl an zahlreichen Verkaufsständen angeboten werden. Für den richtigen Sound im Olmypiastadion sorgen Uwe Ochsenknecht & Band, die Miro Nemec Band, die Chartstürmer von Silbermond, sowie Thom, der Sänger des BMW 1er Songs "Principle Of Joy" und die Münchener Band TurboLenz. Weitere Highlights auf der Hauptbühne: Die BMW Lifestyle Modenschau und zahlreiche Verlosungsaktionen.
11.00-17.00 Uhr Mit einem großen Baustellenfest schließt die BUGA 05 die Pforten bis zur Eröffnung am kommenden Jahr. Neben einem vielfältigen, attraktiven Programm  von 11 bis 17 Uhr besteht an diesem Sonntag zum letzten Mal vor der Eröffnung der Bundesgartenschau die Möglichkeit einer öffentlichen Führung über das BUGA-Gelände. Der Eintritt ist frei (mehr)
11.30 Uhr Am Sonntag in der Mohr-Villa: Alles zum Thema Wasser. So ziemlich alles, was es unter dem Motto „Wasser – wie läuft’s“,  dem Schwerpunkthema zum diesjährigen „Tag des Denkmals“ zu berichten gibt, wird am kommenden Sonntag ab 11.30 Uhr in der Freimanner Mohrvilla zu sehen sein. Kultur, Architektur und Natur sind die drei Standpfeiler der Veranstaltung, die gleichzeitig als Eröffnung mehrerer Ausstellungen dient. Um 13 Uhr startet eine Fahrradtour vom Stauwehr nach Fröttmaning. Historiker Alexander M. Klotz erklärt dabei die „Wege des Wassers und was sie erzählen“ (Leihfahrrad möglich). Im Mittelpunkt aber steht um 17 Uhr die Preisträgerehrung des Fotowettbewerbs zum Thema Wasser, ausgeschrieben von KuKuK e.V., dem Fröttmaninger Kunst- und Kulturkreis.
ab 12.00 Uhr "Laimer Straßenfest” in der Baumkirchner Straße (näher grüner Markt)
14 Uhr, hinter dem Haus der Kunst Oberbürgermeister Christian Ude gibt den Startschuss für den Münchner Benefizlauf „Run for Life“ zugunsten der Aids-Hilfe München.
18.00 Uhr im Lenbach: Königlicher Wiesn-Auftakt im LENBACH Aufbrezln! Wie in königlichen Zeiten! Das Restaurant LENBACH und die Stylistin Michaela Gruber präsentieren mit Blick auf die Wiesn ein Event mit exclusiven Stylings von Kopf bis Fuss im Hintergrund der Geschichte der Wiesn.Das exklusive Sonntagabend-Publikum des LENBACH u.a. Karl-Heinz Wildmoser H. Manfred Nehrlinger .... erleben Einblicke in den Ursprung der Wiesn. Präsentiert mit edlen Trachten, traditionell von Dirndlecke am PlatzlIndra Trachtenmoden (Familientradition seit 1952), extravagantes Trachten-Design von Exatmo. Gezeigt werden traditionelle und pompöse Stylings, umrahmt von kunstvollen Hochsteckfrisuren. Die stilvollen Trachten sind hochwertig und handgefertigt. Der umfunktionierte Laufsteg im Restaurant wird zur Bühne. Professionelle Models und Tänzer vom Gärtnerplatz- und Nationaltheater, zeigen eine pulsierende Show, die bewegt und Gänsehaut bereitet. Das kulinarische 4 Gänge Menue inkl. 1 Aperitif wiesn-trendig serviert, gibt es wie immer aus der Küche von LENBACH Küchenchef Ali Güngörmüs, Entdeckung des Jahres im Gault Millau, sowie süße Leckereien von der Tortenfee und die Aufreißer-Pralinen von Sama Sama sind im Preis enthalten. Wiesn-Schaulauf mit Tradition (ca. 1 1/2 Std), Emotionen und originelle Showeinlagen, königliches Hochzeitspaar, Trompetenspieler, Jodeln, Fingerpfeifen, Schuhplattln, Schnalzen, Anbandeln, Verliebtsein, Herzerl schenken, originelle Wiesndekoration 800 Wiesn-Brezn über dem Laufsteg, anschließend Wiesn Event in der Bar,  …..und vieles mehr!

Ihr einziges Konzert in Bayern präsentieren heute The Dubliners im Circus Krone

13.09.2004
20.00 Uhr Ihr einziges Konzert in Bayern präsentieren heute The Dubliners im Circus Krone (mehr)

Max Rabe (Foto: Marikka-Laila Maisel

14.09.-02.10.2004
Mehr als eine Woche vor Ende der Laufzeit am 30. November 2003 war die Palast Revue mit Max Raabe restlos ausverkauft. Zahlreiche Fans von Max Raabe und seinem Palastorchester sind dabei leider leer ausgegangen. Vorerst!

Denn die Palast Revue mit Max Raabe kommt wieder! Ab 14.09. im Deutschen Theater (mehr)





15.09.2004
Neue Filme ab 15.09.2004: Oliver Hirschbiegels Hitler Verfilmung "Der Untergang" kommt heute ins Kino. Kontroverse Verfilmung, die schon im Vorfeld Grusel erzeugte ob der gradiosen Darstellung von Schauspielern wie Bruno Ganz, Alexandra Maria Lara oder Juliane Köhler.

Der echte Adolf in einem, ein von Nazis kreeirtes Unwesen im anderen Film, die am gleichen Tag starten: der Science Fiction Film Hellboy läuft ebenfalls am 15.09.2004 an.

Eine Herzschmerz Komödie ist der irische Film Goldfish Memory. Rhythm is it! ist hingegen eine Dokumentation, an der nicht nur Klassik Freunde ihre Freude haben werden: Die Filmemacher begleiteten die Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle, den Choreographen Royston Maldoom und 250 Berliner Kids - die meisten von ihnen ohne Erfahrung mit klassicher Musik - bei der Einstudierung von Strawinskiys "Le Sacre Du Printemps".

Eine witzige Highschool Komödie aus den USA ist "Saved - Die Highschool Missionarinnen" mit Macaulay Culkin.

Tierfreunde werden den britischen Film "Zwei Brüder" lieben, bei dem es um zwei charakterlich sehr unterschiedliche Tigerjungen geht, die getrennt heranwachsen und dann aufeinander gehetzt werden... , ein "märchenhaftes Tierdrama", schreibt der SPIEGEL...
20.00 Uhr Bruce Hornsby - Solo! tritt auf in der Münchner Muffathalle.


16. Sepember 2004
12.15 Uhr Offizielle Eröffnung des neunten Bauernmarktes in München, Schwanthalerhöhe, Theresienhöhe 13, mit Herbert Erharter, Direktor der Großmarkthalle München, dem örtlichen Bezirksausschussvorsitzenden, Ludwig Wörner, sowie den Initiatoren des Bauernmarktes, Helga Gröger von der Deutschen Bank und Thomas Murr, Vorsitzenderdes Bauernmarktvereins München e.V..
17.30 Uhr im Hugendubel Theatinerstraße/5 Höfe: Signierstunde: Edith von Welser-Ude, Christian Ude. Das neueste Buch:"Open-Air-Galerie"

16.-19.09.2004
Mittelmeer-Feeling am Olympiasee Zwischen dem 16. und 19. September wird der Olympiapark zum Treffpunkt aller Mittelmeer-Freunde. Von Donnerstag bis Sonntag dreht sich auf dem Gelände zu Füßen des Olympiaturms alles um die Mittelmeer-Länder, um Ägypten und Griechenland, Frankreich und Marokko, Italien und Tunesien. Rund um das Mittelmeer versammelt sich ein Potpourri der Kulturen, Traditionen und kulinarischen Genüsse. Thematischer Schwerpunkt der Mittelmeertage ist in diesem Jahr Marokko, das Tor zum Orient. Zauberhaft, märchenhaft und rätselhaft zugleich präsentiert sich Land wie der Inbegriff aus 1001 Nacht. Ob Kunsthandwerk aus Ägypten, Kaftane und Silberschmuck, orientalische Gewürze und Tees, sudanesische Lampen oder Kunsthandwerk aus Muscheln auf dem Bazar des Mittelmeerfestivals wird der Flair südländischer und orientalischer Märkte lebendig. Körperbemalung Afrikanisch statt klassischem Kinderschminken gibt es in der Kinderecke, während ein Geschichtenerzähler die Kinder in die Welt der Sagen und Märchen entführt. Im Tanzzelt von Anzah verzaubern Bauchtänzerinnen aus verschiedenen Ländern die Besucher. Tanzschulen präsentieren Standard-Tänze aus Südeuropa. Im Dancer‚s Corner erhalten Tanzgruppen und Solotänzer die Gelegenheit, sich vor einem großen Publikum zu präsentieren. Nähere Informationen unter der Info-Nummer 089-74117-174.

17.09.2004, Freitag
14.30 Uhr Erster Spatenstich für den Arnulfpark mit Oberbürgermeister Christian Ude, Stephan Kleber, Leiter der Vivico Real Estate GmbH München, BUGA-Geschäftsführerin Andrea Gebhard und Josef L. Kastenberger als Vertreter der Wohnungsbauträger (Festzelt am ehemaligen Busbahnhof Arnulfstraße)
19.00 Uhr. Den 90. Geburtstag des im Jahr 1996 verstorbenen Sigi Sommer nehmen der Edition Schulz Verlag und die Monacensia zum Anlass, zu einer Nachfeier einzuladen. Oberbürgermeister Christian Ude hält die Laudatio. Prominente Gäste lesen Kurzgeschichten von Sigi Sommer. Monacensia, Maria-Theresia-Straße 23
20:00 Uhr NERUDA 100 Jahre Dichter - Liebhaber - Revolutionär im Theater in der Leopoldstr.17 .Ein Abend mit Schauspiel, Gesang und Tanz zur Erinnerung an den großen chilenischen Dichter Pablo Neruda. Musikalische Begleitung: Juan und Natalia Bagatelas, Ricardo Chacón, Pedro Rojas, Pancho Vital und Omar Belmonte. Tango: Anabella Belmonte Flamengo: Mointserrat Suárez, Karola Bock, José Morato. Folkloretanz Chile: Grupo Puelche Schauspieler: Sigrid Bennett, Joachim Harth, Andy Martínez Moderation: Christian Hanreich Regie: Peter Greubel. Vorverkauf ab sofort: La Cumbia Taubenstr. 2, La Botica Konradstr. 11, Café Freiraum Pestalozzistr. 8 sowie an der Abendkasse am 17. 9. 04 Eintritt: 15,-Erster Spatenstich für den Arnulfpark mit Oberbürgermeister Christian
Ude, Stephan Kleber, Leiter der Vivico Real Estate GmbH München,
BUGA-Geschäftsführerin Andrea Gebhard und Josef L. Kastenberger als
Vertreter der Wohnungsbauträger. EuroLATINA PRODUCCIONES Miguel Garcia mit freundlicher Unterstützung der Landeshauptstadt München Kulturreferat
22.00 Uhr Auf zur „Wiesn-Pirsch“ im Pacha Für alle Schürzenjäger, die jetzt schon auf der Suche nach absoluter Wiesnstimmung sind, ist die „Wiesn-Pirsch“ ein absoluter Pflichttermin. Offizielles Jagdrevier ist ausschließlich das Pacha München in der Rosenheimerstrasse 145 H. Die Jagdsaison beginnt um 22:00 Uhr und kostet € 8,00, dazu gibt´s (so lange der Vorrat reicht) ein Welcome-Weißbier von Franziskaner. Für das „Halali“ sorgt DJ Flo D. Dresscode für Freiwild und Wilderer ist selbstverständlich das Dirndl und die Lederhosn. „Boxn“-Reservierungen können unter: 0162 – 4136228 entgegengenommen werden. Reservierungen fürs legendäre Schweinebraten-Dinner im Pacha Restaurant unter: 089 – 49026666.

17.09.2004 – 30.01.2005
Ausstellung Mythos Bayern im Stadtmuseum. Bei Föhn, vom Turm des Alten Peter aus, schaut der Münchner über die Stadtgrenzen hinaus aufs Land, in das südliche Baiern. Der Betrachter versteht von diesem Standpunkt aus die Alpen als Kulisse einer kleinen Welt, in der sich die Sennerin mit dem Jäger halst, in der sich der Sommerfrischler am Schuhplatteln freut, in der der Wildschütz das Wildbret an die Köchin des Dorfpfarrers verkauft, in der König und Fürstbischof Bauern zu Hause besuchen, um miteinander den neuen Kirschgeist zu probieren.... Die Ausstellung zeigt exemplarisch die im 19. Jahrhundert entdeckte und bis heute gepflegte Exotik eines Landstrichs, der immer schon von Effekten geprägt war, wie sie auf der Bühne angewendet werden.

Das neue Münchner Kindl 2003: Julia Krätz (Foto: Martin Schmitz)
Führt den Wiesneinzug an: Julia Krätz
Am 18.09.: Flohmarkt im Münchner Norden, siehe rechts...
 (Foto: Ines berber)
Am 18.09.: Flohmarkt im Münchner Norden, siehe rechts...
©Foto: Ines Berber

18.09.2004, Samstag
09.00 Uhr ZLF-Eröffnung durch den Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Edmund Stoiber. Heute: Verbrauchertag, Spezialitätentag Apfel. außerdem täglich: Landfrauen auf der Bühne, Bauernmärkte, stündliche Vorführungen in der Schauküche der Landfrauen, Halle 9, und Tiervorführungen, Großer Ring (mehr)
10.00-16.00 Uhr  Flohmarkt im Münchner Norden. „Des Einen Last ist des Anderen Freud“ – so lautet das Motto des großen Flohmarkts, den die freikirchliche Gemeinde „Calvary Chapel“ im Norden Münchens veranstaltet. Der Flohmarkt findet am Samstag, 18. September, zwischen 10 und 16 Uhr statt, bei schönem Wetter auf dem Gelände in der Waldmeisterstraße 99, bei Regen werden die Verkaufsstände im Innern des Kirchengebäudes aufgestellt. Der Erlös kommt gemeinnützugen Zwecken der Gemeinde zu Gute, wie zum Beispiel der Ausstattung und Bemalung mit Bibelstellen der Räume, in denen jeden Sonntag der Kindergottesdienst (für Kleinere und Größere) abgehalten wird. Unser Bild zeigt das Festmahl aus dem Buch Nehemia mit aktuellem Bezug auf die bayerische Heimat der urspünglich amerikanischen Kirche: Brezn, Weißwürstl, weiß-blaue Tischdecke und farbige Mitmenschen, die vielzählig in der in der Kirchengemeinde vertreten sind.
10.45 Uhr Oktoberfest: Wiesn Einzug der Festwirte und Brauerein, der festliche Auftakt zum offiziellen Oktoberfestbeginn ist der Einzug der Wiesnwirte und Brauereien. Um 12 Uhr folgt dann der Anstich im Schottenhamel Zelt "O'Zapft is" ertönt es dann vom Oberbürgermeister (mehr)
ab 16.00 Uhr „Back-to-school concert“ im Legoland mit VANY und Natural ins neue Schuljahr. Freudig können alle Kinder dem Ende der Sommerferien entgegen sehen, denn der Schuljahresbeginn wird dieses Jahr zum Erlebnis: LEGOLAND Deutschland und Bayern 3 präsentieren am 18. September ein spektakuläres „back-to-school concert“. Ex-No Angel VANY und die Boygroup Natural heizen ihren Fans auf der Eventbühne neben dem “Land der Abenteuer“ mit neuen und beliebten Hits so richtig ein. VANY präsentiert ab 18:00 Uhr unter anderem ihren brandneuen Hit „Pop that Melody“, die beliebten Boys von Natural rocken ab 19:50 Uhr im Rahmen ihrer „Good bye Tour“ was das Zeug hält (mehr).
ab 19:30 Vernissage und Lesung in der Endlos Bar, Schlörstraße 4. Der ägyptische Maler und Bildhauer Mario Samra zeigt unter dem Titel „Zivil Courage“ engagierte Bilder, die verschiedene Kulturen miteinander verbinden: so das Morgenland mit der europäischen. Unter dem Titel „Vier Jahreszeiten“ präsentiert der Münchner Journalist und Maler Joachim Eiding seinen ersten Gedichtband.


Oktoberfest Auftakt (Foto: Martin Schmitz)

18.09.-03.10.2004:
Oktoberfest 2004. Mit dem traditionellen „Ozapft is“ eröffnet der Oberbürgermeister um 12.00 Uhr das Oktoberfest. Das größte Volksfest der Welt findet traditionsgemäß zu Füßen der Bavaria statt. Zwei Wochen lang strömen Besucher auf die Wiesen, um die modernen und die nostalgischen Fahrgeschäfte zu erproben und in den Bierzelten Bier und Brotzeit bei zünftiger Musik zu genießen. 2004 findet zur gleichen Zeit auf der Theresienwiese das Zentral Landwirtschaftsfest statt. Somit wird das Oktoberfest 2004 zur „Kleinen Wiesn“. Lesen Sie mehr darüber im Oktoberfest Special auf ganz-muenchen.de oder auf www.oktoberfestplaner.de, welche Adresse sie auch bevorzugen....

Hier finden Sie die umfangreichsten Oktoberfest-Infos für den Münchner und alle, die an München interessiert sind.

Der Münchner Merkur schrieb am 21.09.2002 in seinem Merkur-Journal zum Wochenende im Rahmen von Betrachtungen zu diversen Oktoberfest Websites: "....Doch 2002 haben wir einen neuen Liebling unter den Wiesn-Webseiten. Wer auf www.ganz-muenchen.de das Oktoberfest-Special anklickt, wird begeistert sein. Hier gibt's alle Standards wie Geschichte, Veranstaltungen und Festzelte, aber endlich auch einmal ein paar Blicke hinter die Kulisse und Tipps, die vielleicht sogar mancher Alt-Wiesn-Besucher noch nicht kennt...... ... Neben Tipps und Hintergrundinfos listet ganz-muenchen.de auch alle Fahrgeschäftend Zelte auf. Und ein ganz heißer Tipp für Sparfüchse ist die Übersicht über die Bier-Preise in den jeweiligen Zelten und Gastronomie Betrieben".

Die Münchner Abendzeitung riet am 24.09.2002 (Dienstag) : ..."Eine schöne Portion Klatsch, Tratsch und Tipps zu aktuellen Trends hat die Wiesn-Seit von ganz-muenchen.de zu bieten. Gut gemacht, diese Seiten, die auch eine Menge Service bieten."


ZLF vom 18.-276.09.2004

18.09.-26.09.2004
Auf geht’s – vom 18. bis 26. September 2004 findet traditionell in der ersten Woche des Oktoberfestes das 123.Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) statt. Unter dem Motto „Unsere Landwirtschaft erleben und genießen“ ist das ZLF Leistungsschau der bayerischen Bäuerinnen und Bauern, informative Messe für Erzeuger und Verbraucher und festlicher Treffpunkt von Stadt und Land gleichzeitig. Auf dem ZLF mit rund 120.000 qm Fläche präsentieren sich über 650 Aussteller im Freigelände und in den Zelthallen. (mehr)

Trachten- und Schützenzug am Sonntag (Foto Martin schmitz)

19.09.2004, Sonntag
10.00 Uhr Oktoberfest-Trachten- und Schützenzug (mehr)
ZLF: Tag der Landjugend, Spezialitätentag Zucker/ Zuckerwaren. In Halle 9 treffen sich um 12 Uhr die Bayerischen Produkt-Königinnen, ebenfalls auf der Bühne in Halle 9, ab 16 Uhr: Regionalshow der Aktion Landflirt, eine Spielshow mit Moderator (a la „Herzblatt“). Es werden je 3 männliche + weibliche Singles eingeladen, diese müssen sich in 3 Spielrunden beweisen: 1. Sympathie: durch Eigenpräsentation in der Vorstellungsrunde. 2. Geschicklichkeit durch eine Spieleinlage auf der Bühne 3. Schlagfertigkeit: durch eine Stehgreifbefragungsrunde. Wahl eines Siegerpärchens durch Publikumsapplaus. Das Traumpaarwahl 2004 kann am Ende im Bundesentscheid am 12.11.2004 eine Traumreise in die Karibik gewinnen! Außerdem täglich: Landfrauen auf der Bühne, Bauernmärkte, stündliche Vorführungen in der Schauküche der Landfrauen, Halle 9, und Tiervorführungen, Großer Ring
ab 18.00 Uhr Mit Hendl.de auf dem Oktoberfest. Die IT- und Medienbranche feiert am 19. September 2004,dem ersten Wiesn Sonntag, ab 18 Uhr im Hacker-Festzelt. Mehr dazu: www.hendl.de

20.09.2004
Am heutigen Weltkindertag treffen sich 1.000 Münchner Vorschulkinder auf der Tribüne des Zentralen Landwirtschaftsfestes, um dann einen Bummel über das Zentrale Landwirtschaftsfest (ZLF) und die Wiesn zu erleben. Stadtschulrätin Elisabeth Weiß-Söllner, Staatsminister Josef Miller, Gerd Sonnleitner, Präsident des Bayerischen Bauernverbands, und Wiesn-Chefin Dr. Gabriele Weishäupl stellen diese Gemeinschaftsaktion vor. Sponsoren des Kinderausflugs sind das Zentrale Landwirtschaftsfest, die Schausteller der Kinderkarussels, die „Kleinen Wiesnwirte“, die Metzgerei Bauch und Müller-Brot.
ZLF: Tag der Bildung, Spezialitätentag Milch Außerdem: Landfrauen auf der Bühne, Bauernmärkte, stündliche Vorführungen in der Schauküche der Landfrauen, Halle 9, und Tiervorführungen, Großer Ring. 11.00 Uhr: "Milch drin - gut drauf" Krönung des Milchdrink-Wiesn-Hits mit Moderator Günther Albrecht und Barkeeperin Maria Steckermaier.

21.09.2004, Dienstag
12.00 bis 18.00 Uhr 1. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und Imbisspreisen
ZLF: Tag der Nachwachsenden Rohstoffe, Spezialitätentag Kartoffel . 11.00 Uhr: "Kartoffel - Die tolle Knolle aus Bayern" Bayerischer Landesentscheid der Kartoffelschälmeisterschaft mit Moderator Günther Albrecht. Bühnen Halle 9

22.09.2004, Mittwoch
ZLF: Tag der Waldbauern, Spezialitätentag Frischgemüse/Rapsspeiseöl . 09.00 Uhr Kundgebung zum Tag der Waldbauern mit Preisverleihung an die holzfreundlichste Gemeinde Bayerns, Hauptredner: Gerd Sonnleitner. 11.00 Uhr:"Gemüse - knackig und frisch mit gelber Blütenpracht in Öl" - mit Moderator Tilmann Schöberl (BR), Koch Steffen Sonnenwald & Ernährungsexpertin Claudia Schmitt. Bühnen Halle 9.

Am 23.09. verlor Münchens OB Ude eine Liederwette, jetzt darf er Eier verlaufen (Foto: BLV)

23.09.2004, Donnerstag
ZLF: Bäuerinnentag, Spezialitätentag Brot/Getreide. 10.00 Uhr Kundgebung zum Bäuerinnentag mit Landesbäuerin Annemarie Biechel, 11.00 Uhr "Pause mit Brot" mit Moderator Tilmann Schöberl & Koch Mike Smerda,Halle 9. Münchens OB Ude verlor am Nachmittag eine Liederwette, jetzt darf er Eier verlaufen (mehr)

24.09.2004
ab 19:30 Uhr Bluesabend mit Bluesgitarrist Robert der Endlos Bar, Schlörstraße 4. Ist auf jeden Fall ein Ohrenschmaus! Das Ganze wird einen kleinen Umkostenbeitrag so um die 3€ kosten.

25.09.2004, Samstag
ZLF 2004: Tag der Tag der Tierzucht - große Siegerehrung aller prämierten Tiere im Großen Ring durch den Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Edmund Stoiber gegen 14.00 Uhr. Täglich Tiervorführungen und Schaunummern aus Pferdezucht und -sport
20.00 Uhr Robin Gibb von den Bee Gees tritt auf in der Münchner Philharmonie.
22.00 Uhr Pin up Wiesn Night im Pacha. RnB, Soul, Funk feat. DJ SAM & MAGIC FLAVA. Rosenheimer Str 145

Standkonzert der Wiesn-Kapelln 2003 (Foto: Martin Schmitz)

Letzter tag des zentral landwirtschafts Festes 2004 (Foto: Martin Schmitz)


26.09.2004, Sonntag
11.00 Uhr  Standkonzert der Wiesn-Kapellen zu Füßen der Bavaria. Zu Füßen der Bavaria versammeln sich die Kapellen aller Festzelte zu einem Standkonzert. Bei dieser Veranstaltung, die fast schon Kultcharakter hat, interpretieren die rund 300 Musiker aller Kapellen gemeinsam bekannte Märsche und Melodien, Politiker und ausgewählte Wiesnprominenz darf dirigieren. Wir haben 140 aktuelle Fotos zu einer Bildergalerie für Sie zusammengefasst (weiter).
Programmauszug 26.09.04:
Letzer Tag des ZLF 2004: 09.30 Gottesdienst u. 13. Zentrales Erntedankfest
12.00 Uhr BR im Gespräch: Ökologischer Landbau
13:00 Uhr Landfrauen Oberbayern
14.00 Uhr Diskussionsforum:  Ökologischer Landbau u. Grüne Gentechnik
14:00 Uhr Großes Finale: Pferdezug Brauchtum in Bayern (mehr)
14.00 Uhr Führung „Kirche und Wirtshaus“. Kirche und Wirtshaus gehören in Bayern zusammen. Um Leib und Seele gleichermaßen zu nähren, bietet das Kulturreferat/Fachgebiet Volkskultur am Sonntag, 26. September, um 14 Uhr eine Führung durch zwei Münchner Kirchen und ein Wirtshaus an. Der Nachmittag beginnt mit einer Kirchenführung in der spätgotisch ausgestatteten Schlosskirche Blutenburg, die als Kirche des ehemaligen Wasserschlosses als Juwel des Münchner Westens gilt. St. Georg, neben dem Alten Wirt in Obermenzing gelegen, ist eine der ältesten Kirchen der Gegend. Sie wurde 1315 zum ersten Mal erwähnt, vermutlich steht sie auf einem Fundament aus dem 9. Jahrhundert. Der Leiter der Führung, Dr. Peter Igl, wird Interessantes aus der Dorf- und Kirchengeschichte erzählen. Gesungen und musiziert wird auf der dritten Etappe der Führung „Kirche und Wirtshaus” – beim Alten Wirt in Obermenzing. Das historische Wirtshaus ist seit fast 600 Jahren neben der Kirche St. Georg Mittelpunkt des Dorfes. Nach der bisherigen Forschung wird der „Alte Wirt“ um 1477 erstmals als „Gilg Kefer, diezeit Wirt zue Obermenzing“ urkundlich erwähnt. Treffpunkt für alle Interessenten ist am 26. September um 14 Uhr der Eingang zur Schlosskirche Blutenburg. Anmeldungen werden erbeten unter der Telefonnummer 089 / 233-2 60 87 oder per eMail an: volkskultur@muenchen.de. Die Teilnahmegebühr für die Führung beträgt 5 Euro. Veranstalter ist das Kulturreferat der Landeshauptstadt München/ Fachgebiet Volkskultur in Verbindung mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband.
20.00 Uhr Avril Lavigne in der Münchner Olympiahalle.

27.09.2004, Montag
Bayerns schwungvollster Pfarrer wird heute auf dem Oktoberfest gekürt (mehr)

Dienstag Familientag mit ermässigten Preisen für Kinder (Foto: Marikka-Laila Maisel)

28.09.2004, Dienstag
12.00 bis 18.00 Uhr  2. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und Imbisspreisen (weiter)
20.00 Uhr Andreas Vollenweider & Friends tritt auf in der Münchner Muffathalle.

Schuhbörse imOlympiapark (Foto: Marikka-Laila Maisle)

30.09.2004 – 01.10.2004
10.00-18.00 Uhr Schuhbörse in der kleinen Olympiahalle - zweimal im Jahr der große SchnäppchenMarkt für die Fußbekleidung (mehr)

30.09.2004 – 11.01.2005
täglich von 10.00 Uhr – 20.00 Uhr: Ausstellung Utopia Station im Haus der Kunst. Das Projekt verteilt sich auf verschiedene aufeinanderfolgende Stationen, mit denen jeweils neue Partner aus der Welt der Ausstellungen und Medien beteiligt werden. Beginnend mit der Biennale Venedig 2003, werden das Haus der Kunst München, das Museum in Progress in Wien sowie das Museum für Moderne Kunst in Barcelona u.a. das Konzept weiterentwickeln. Im Anschluss an eine Ausstellung im Haus der Kunst im Herbst 2003 mit Postern internationaler Künstler zum Thema „Utopie“, ist für September 2004 dann eine große Präsentation als veränderte Übernahme der Ausstellung aus Barcelona geplant.

Termine Oktober 2004

Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos