www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Circus Roncalli München 2010
"
All you need is laugh" Gastspiel in der Hansastraße/Westpark bis 11.12.2010
Bernhard Paul kam mit "All you need is laugh" nach München (©Foto:Martin Schmitz)

Bernhard Paul kam mit "All you need is laugh" nach München (©Foto:Martin Schmitz)
Bernhard Paul kam mit "All you need is laugh" nach München
auch Larry Hagman kam schon am 23.11.2010 (Foto: Ingrid Grossmann)
am 23.11.2010 besuchte auch Larry Hagman (J.R.) Roncalli
auch Larry Hagman kam schon am 23.11.2010 (Foto: Ingrid Grossmann)


Gloria Grey

Ottfried Fischer in Begleitung von Simone

begeistert von der Premiere: Helmut Dietl und Uli Hoeneß

Hoeneß später als Ritter in der Manage


Florian Simbeck mit Familie (©Foto: MartiN Schmitz)
Florian Simbeck mit Familie


Circus Roncalli 2010 in München mit "All You Need Is Laugh" ab 5.11. (©oto: Martin Schmitz)

Circus Roncalli 2010 in München mit "All You Need Is Laugh" ab 5.11. (©oto: MartiN Schmitz)
Trio Belissimo - ukrainische Akrobatinnen

starker Mann: Encho





Schnellumzieher: die Minarovs




©Fotos: Martin Schmitz, Ingrid Grossmann (2)

Vor allem seine Clowns haben ihn weltberühmt gemacht:

Der 1976 gegründete Zirkus Roncalli www.roncalli.de, längst ein Markenzeichen für zeitgenössische Manegenkunst zwischen Spaß, Spannung und skurrilen Momenten, kam 2010 im Rahmen der Tournee unter dem Motto "All you need is laugh" - Ein Circusstück sowie ein Stück Circus in zwei Akten auf Sägemehl vom 05.11. bis zum 11.12.2010 nach München.


Video: Premiere Roncalli "All you need is laugh" am 5.11.2010

Neuer Standort des renommierten Circus, der in Wien selbst auf dem Platz vor dem Rathaus spielen darf, ist in München wie meist dann doch etwas unspektakulärer: aufgebaut wird das Chapiteau des Circus Roncalli in der Hansastraße neben dem Feierwerksgelände, noch nicht gerade als Standort von Circuskunst bekannt aber verkehrsgünstig gut erreichbar.

Wenngleich Autofahrer sich gleich im Park & Ride Haus am Heimeranplatz hinstellen sollten: wer auf den Anwohnerparkplätzen parkt, kann abgeschleppt werden. Dies passierte bei der Premiere am 5.11.2010 einigen Gästen, die sich den Fußweg ersparen wollten. Auf Taxis konnte man sich auch nicht unbedingt verlassen, zumindest am Premierenabend schienen diese den Ort geflissentlich noch zu ingnorieren, so dass am Ende der eine oder andere länger auf seinen Taxometer-Chauffeur warten musste.

Das war ansonsten das einzige Minus an dem Abend, dessen Gästeliste scheint unendlich war und endlichmal wieder für einen ansehnlichen Premierenaufmarsch sorgte auf dem roten Teppich.

Über den liefen Fußballer-Legende Paul Breitner, Star Regisseur Paul Breitner, Schauspieler Arthur Brauss, Gastronom Hugo Bachmaier, SAT 1 Moderator Ralf Exel, Entertainerin Gloria Gray, Schauspieler Bernd Herzsprung, FC Bayern Vorstand Karl Hopfner und FC Bayern Präsident Uli Hoeneß, Schauspieler Charles M. Huber, Promi Zahnarzt Didi Küffer, Designerin Sonja Kiefer, Torwart Legende Sepp Maier, Beauty Doc Wolfgang Mang, Gospel Queen Joan Orleans, Trachten Angermaier Boss Axel Munz, Gastronom Christian Schottenhamel, BMW Niederlassung München Chef Michael Rahe, Schauspieler Florian Simbeck mit Familie, Moderatorin Nina Ruge, MdB Johannes Singhammer, Schauspielerin Jutta Speidel, Dirndlpunk Desigerin Angelika Zwerenz, Schauspielerin Nicola Tiggeler, Opernsängerin Felicia Weathers, Entertainerin Margot Werner, Ottfried Fischer mit Begleitung Simone kam erst zur Pause, vorher hatte er noch im Zelt erst einmal gegessen, Moderator Frederic Meisner mit Frau Yvonne, Entertainer Konstantin Wecker, Schauspieler Rolf Kuhsiek, Schauspieler Dirk Galuba, Komponist Michael Hofmann de Boer, "Bergwacht" Schauspieler Martin Gruber, Schauspielerin Michaela May, US-Generalkonsul Conrad R. Tribble mit Frau Christina, Dunja Siegel, BR Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz, Maler Wolfgang Prinz, Designerin Lola Paltinger, Hofbräu Direktor Dr. Michael Möller mit Frau Irmi, und viele andere mehr.

Aber auch nach der großen Premiere bekommt Roncalli immer wieder illustre Gäste, so kündigte am 23.11.2010 Larry Hagman, bekannt als J.R. Ewing aus der US-Serie Dallas, sein kommen an und wurde von Bernhard Paul persönlich begrüßt.

Direktor Bernhard Paul kann auch bei seinem neuen Programm wieder die Top-Artisten der Szene begrüßen.

Als Star tritt dieses Mal erneut der gebürtige Italiener David Larible auf, der 1999 in Monte Carlo den "Goldenen Clown" aus den Händen der Fürstenfamilie in Empfang nehmen durfte - sozusagen der "Oscar" des Spaßgewerbes.

Über 17 Millionen Menschen haben bislang die diversen Aufführungen von "Roncalli" gesehen, das mit rund 150 Mitarbeitern zu den renommiertesten Zirkus-Unternehmen gehört und mit modernen Gauklern aus vielen Kulturen und Religionen auf qualitative Live-Unterhaltung setzt.

Circus Roncalli - das ist der Circus, der kein Circus ist; eine Show, die keine Show ist; Theater, das kein Theater ist - das ist eine Vorstellung, die ihre Zuschauer in den Bann zieht, ein poetisches Schauspiel für Jung und Alt, ein fesselndes Narrenstück, eine märchenhafte Reise in die Tiefe unserer Herzen, ein sanfter Kuss für die Seele.

Bernhard Paul erneut einen der berühmtesten Clowns weltweit verpflichtet: David Larible, ein gebürtiger Italiener, konnte seinen Ruf als Meister des Clownfachs während seiner langjährigen Praxis immer wieder gerecht werden.

Doch auch seine Kollegen stehen ihm in Sachen Berühmtheit in nichts nach. Handstandakrobat Encho Keryazov zum Beispiel sorgte noch zuletzt in Monte Carlo mit spektakulären Klimmzügen und „Abfallern“ für Furore. Das ukrainische Trio Bellissimo lässt mit Spagatsprüngen im „freien Fall“ und spektakulären Dehnfiguren ganz schnell zweifeln, ob der Mensch tatsächlich Knochen braucht.

Uli Hoeneß mal ganz anders, und auch nur zur Premiere, als wackeren Schwertkämpfer mit Helm, der mit der Scheide zu kämpfen hatte und am Ende doch rücklings selbst gemeuchelt auf den Sägespäenen zu liegen kam, war das spontanstae Highlight dieses unterhaltsamen Premierenabends, mehr dazu im Video...

Fotogalerie Gäste "All you need is laugh" Roncalli Premiere in München, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Show "All you need is laugh" Roncalli Premiere in München, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, (©Fotos: Martin Schmitz)

Einen kleinen Ausblick auf die Show zeigte das Trio Bellissimo am Rande der Pressekonferenz am 09.09.2010 vor der Kulisse des Friedenegels, passend gewandet in Dirndls von Trachtenmode Angermaier.

Am schwingenden Vertikalseil sorgt sinnliche wie dramatische das ebenfalls beim Circusfestival in Monte Carlo ausgezeichnete Duo Bobro für Aufmerksamkeit.

Das Duo Minasov verblüfft mit schnellsten Kleiderwechsel.

In der circa zweieinhalbstündigen Vorführung warten auf die Besucher weitere spektakuläre, atemberaubende und lustige Top-Attraktionen.

Das rund zweieinhalbstündige Circusprogramm verspricht neben diesen Kabinettstückchen aber noch viel mehr: „Wir möchten eine paradiesische Nische schaffen. In einer von Machtgier und Kompromisslosigkeit, Armut und fehlender menschlicher Wärme, virtuellen Superstars und Seifenopern geprägten Welt kann gerade der Circus vorübergehend eine nötige, wie auch willkommene, anspruchsvolle Erholung vom Dauerstress des Alltags sein“, erklärt Bernhard Paul. „Unsere Artisten kommen aus aller Welt – aus Südamerika, Russland, Frankreich oder Spanien. Die Oase Circus zeigt, dass Miteinander über alle Grenzen möglich ist. Circus lebt dies in jahrhundertealter Tradition. Und alle haben ihren Spaß dabei.

Abends: Dienstag – Samstag 20:00 Uhr; Sonntag 18:00 Uhr, Nachmittags: Mittwoch, Donnerstag und Samstag 15:00 Uhr; Sonntag 14:00 Uhr .

Tickets: 15 € bis 59 €,

Karten an allen bekannten Vorverkaufsstellen, per Telefon unter 01805 -22 45 22 (0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, ggf. abweichende Tarife aus dem Mobilfunknetz) und im Internet (www.roncalli-tickets.de) und ab dem 5. November ab 10.00 Uhr an der Circuskasse.

Ermäßigte Preise gelten für Kinder bis 14 Jahre, Schüler,Studenten, Wehrpflichtige, Zivildienstleistende, Rentner und Schwerbehinderte nur gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises direkt beim Kartenkauf. Ermäßigung immer nur einmalig auf den Vollpreis. Kinder unter 3 Jahren sind frei.

Parkett-Logen sind abends  nicht ermäßigt. Gruppenermäßigung ab 10 Personen auf den Vollpreis 20%.

Ort: Circus Roncalli Hansastraße München

Das Circus-Paradies ist eine traumhafte Welt voller Unschuld und Verführung, voll Poesie und Gefahr, voll Schönheit und Ehrlichkeit", beschreibt Bernhard Paul das neue Programm, für dessen Realisierung er preisgekrönte Artisten aus aller Welt engagiert hat.

Wir möchten eine paradiesische Nische schaffen. In einer von Machtgier und Kompromisslosigkeit, Armut und fehlender menschlichter Wärme, virtuellen Superstars und Seifenopern geprägten Welt kann gerader der Circus vorübergehend eine nötige, wie auch willkommene, anspruchsvolle Erholung vom Dauerstress des Alltags sein“, erklärt Bernhard Paul.  „Unsere Artisten kommen aus aller Welt. Die Oase Circus zeigt, dass Miteinander über alle Grenzen möglich ist. Circus lebt dies in Jahrhundertealter Tradition. Und alle haben noch ihren Spaß dabei.“

Wie ein Märchenpalast aus 1001 Nacht bildet das Chapiteau des Circus Roncalli die festliche Kulisse der Inszenierung. Inspiriert von den feenhaften Prachtbauten des Orients, den historischen Circusgebäuden aus dem vergangenen Jahrhundert sowie der vollendeten Architektur der Mailänder Scala entwarf Bernhard Paul das "Festspielhaus seiner Kinderträume".

Das "Chapiteau", so wird das Zelt im Circus genannt, hat einen Durchmesser von 36 Metern, eine lichte Höhe von 15 Metern und wird von vier je 18 Meter hohen Stahlrohrmasten getragen.

Die Zelthaut ist cremefarben und speziell beschichtet. Sonnenstrahlen werden so reflektiert und dringen auch nicht in das Innere des Zeltpalastes. Somit kommen die Lichteffekte, die viel zum besonderen Zauber einer Roncalli Show beitragen, auch in den Nachmittagsvorstellungen voll zur Geltung.

Die Inneneinrichtung des mobilen Manegentheaters entlockt vielen Besuchern schon beim Betreten des Zeltes staunende Blicke. 1500 Personen finden in Roncallis "achtem Zeltwunder", einem Traum aus Gold, Purpur, poliertem Messing, wertvollen Hölzern und edlem Samt, ihren Sitzplatz.

Tausende kleiner Glühlämpchen illuminieren die neu geschaffenen und besonders prunkvoll ausgestatteten "Scala di Milano" Logen. Sie befinden sich hinter den steil ansteigenden Rängen und von hier genießt der Zuschauer in einem prachtvollen Panorama Rundumblick das Geschehen in der Manege.

Abgerundet wird das Vergnügen für die Sinne durch das Roncalli - Ambiente auch außerhalb des großen Spielzeltes.

Mehr als achtzig historische Circuswagen, alte Hannomag Schlepper, Lichterbögen, Fackeln und Messingkandelaber stimmen schon beim Betreten des Circusplatzes auf die " Phantastische Reise ins Glück, die die Augen, die Ohren, das Herz und die Seele öffnet, die Lachmuskeln beben und die Tränen kullern lässt." ( Berliner Morgenpost ) ein.

Fotogalerie Gäste "All you need is laugh" Roncalli Premiere in München, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie Show "All you need is laugh" Roncalli Premiere in München, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, (©Fotos: Martin Schmitz)


Video: Ankündigung Roncalli "All you need is laugh"

Rückblick auf frühere Gastspiele:

Rückblick: Zuletzt präsentierte sich der Kölner Circus Roncalli im Jahr 2007 in München (mehr)

Fotogalerie Premierengäste 2007: Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6 (Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie Roncalli Premiere 2007: Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Und noch eine kleine Fotogalerie Roncalli Premiere in München 2007: Teil 1, 2, 3, (©Fotos: Martin Schmitz)

Rückblick: Premiere am 25.08.2004 (mehr)
Fotos von der Ankunft der Premierengäste (mehr)
Fotos vom Ende der Vorstellung und Champagner-Umtrunk (mehr)
Premiere am 25.08.2004 (mehr)
Fotos von der Ankunft der Premierengäste (mehr)
Fotos vom Ende der Vorstellung und Champagner-Umtrunk (mehr)
Benefitz: Karlheinz Böhm im Circus Roncalli am 05.09.2004 (mehr)
Wir haben eine Fotogalerie von der Benefitz-Veranstaltung (mehr)
Roncalli verlängert sein München Gastspiel bis zum 3.10.2004 /Tag der offenen Tür am 12.09.2007 (mehr)

Wir waren für Sie auch auf der Premiere der Jubiläumstour 2002, hier finden Sie jetzt:
viele Fotos von Roncalli in München. Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7,

Anzeige



Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das ShoppingSpecial (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos