www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



37. Deutscher Filmball 2010 am 16.01.2010 im Münchener Hotel Bayerischen Hof
Bushido & Co. beim großen Fest des Deutschen Kinos
Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de
Produzent Bernd Eichinger  mit Rapper Bushido (Foto: Martin Schmitz)
Produzent Bernd Eichinger mit Rapper Bushido
Engelmässig: Davorka Tovilo (Foto: Martin Schmitz)
Engelmässig: Davorka Tovilo
Najet El Kamel & Verona Pooth (Foto:Martin Schmitz)
Najet El Kamel & Verona Pooth
vorne: Marie Nasemann (Foto:Martin Schmitz)
vorne: Marie Nasemann
Sasha Hehn (Foto:MartiN Schmitz)
Sasha Hehn
Christian Dinzinger, Christine Neubauer (©Foto: Martin Schmitz)
Lambert Dinzinger, Christine Neubauer
immer gut gewandet: Renate Hirsch-Giacomuzzi aus Südtirol (Foto: Martin Schmitz)
immer gut gewandet: Renate Hirsch-Giacomuzzi aus Südtirol
Barbara Meier & Oliver Berben (Foto:Martin Schmitz)
Barbara Meier & Oliver Berben
Kriemhild und Ralph Siegel, Eva Fischer (Foto: Martin Schmitz)
Kriemhild und Ralph Siegel, Eva Fischer
Anastasia Sokol & Richard  "Mörtel" Lugner (Foto: Martin Schmitz)
Anastasia Sokol & Richard "Mörtel" Lugner
Katja, Bernd und Nina Eichinger (Foto: Martin Schmitz)
Katja, Bernd und Nina Eichinger
Florian David Fitz und Julia Koschitz (Frau Dr. Hassmann aus "Doctor's Diary") (Foto: Martin Schmitz)
Florian David Fitz und Julia Koschitz (Frau Dr. Hassmann aus "Doctor's Diary")
Nadine Warmuth(Foto: Martin Schmitz)
Nadine Warmuth
Nova Meierhenrich (Foto: Martin Schmitz)
Nova Meierhenrich
Regisseur Joseph Vilsmaier und seine Töchter Theresa (l.) und Janina (Foto: Martin Schmitz)
Regisseur Joseph Vilsmaier und seine Töchter Theresa (l.) und Janina
Schauspielerin Marie-Luise Marja und Schauspieler André Eisermannm(FGoto: Martin Schmitz)
Schauspielerin Marie-Luise Marja und Schauspieler André Eisermann

©Film: Martin Schmitz

Klirrende Kälte und ein unangenehmer eisiger Wind hielten die Münchner Society, Stars und Großen der Filmwirtschaft nicht davon ab, am Abend des 16.01.2010 zum 37. Deutschen Filmball im Hotel Bayrischer Hof zu kommen. Neben den illusteren Gästen stand wie immer am Anfang die Frage im Raum, welche Mode sich in diesem Jahr durchsetzen würde.

Schnell war diese beantwortet: Neben den klassischen schwarzen Abendkleidern dominierte die Farbe  Lila das bunte Potpourri verschiedenster Ballroben und Kleider im griechisch klassischen, bis modernen Stil.


FilmFilm ab: Impressionen am roten Teppich - Deutscher Filmball 2010

Fotogalerie: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, (©Fotos: Martin Schmitz)

Den Anfang des Aufgalopps machte das Münchner Starlet Davorka Tovilo gemeinsam mit ihrem Manager Peter von Schall war sie eine der ersten am berühmten roten Teppich. In einem freizügigen Federkleid von Designer Lorand Lajos erinnert die junge Frau an die Schwanenprinzessin aus dem berühmten Ballet von Tschaikowski.

Schauspieler Sasha Hehn mochte es lieber klassisch, in schwarzem Anzug, stilecht mit Fliege beantwortete er gerne die Frage, warum man ihn in den letzten Jahren so selten auf diversen Veranstaltungen in München gesehen hat. „Ich wohne außerhalb von München außerdem habe ich soviel zu tun, dass mir für solche Veranstaltungen kaum Zeit bleibt. Aber heute musste ich mir die Zeit einfach nehmen.

Vollweib Christine Neubauer kam mit Ehemann Lambert Dinzinger und sorgte gleich für einen Hingucker.  Ihr gewagtes Kleid der Münchner Designerin Susanne Wiebe brachte ihre Reize zur Geltung und zog alle Blicke auf sich. Seit fast 20 Jahren ist die Schauspielerin mit dem Sportjournalisten Dinzinger verheiratet.

Vor dem Hintergrund der vielen Scheidungen und Trennung in der Welt der Stars durfte die Frage nach dem Geheimnis der Ehe nicht fehlen.  „Das ist unser Geheimnis,“ Dinzinger grinst schelmisch bei der Frage. „Wir sprechen einfach nicht darüber. Das ist der Trick.“

Bei der Frage nach dem Tod  von Petra Schürmann spürt man die Betroffenheit der Schauspielerin. „Ich kannte sie von früher durch meine Arbeit für den Bayrischen Rundfunk, auch ihre Tochter. Petra Schürmann war eine tolle Frau. Sie sah nicht nur gut aus, sie war sehr menschlich. Ich denke sie ist endlich erlöst worden.

Schauspielerin Iris Berben verrät noch ein ganz besonderes Geheimnis über ihr geschmackvolles, schwarzes Rüschenkleid. „Wissen sie, das habe ich im letzten Jahr von Prinzessin Stephanie geschenkt bekommen. Es ist traumhaft, nicht wahr?“ 

Neben den dominierenden lilafarbenen Roben durften schwarze Kleider nicht fehlen. Schauspielerin Lara Joy Körner entschied sich für die klassische Form und lag damit goldrichtig.

Ähnlich wie die Gattinnen von Dr. Edmund Stoiber und Horst Seehofer. Die Ehefrau des bayrischen Ministerpräsidenten Karin Seehofer und ihre Namensvetterin Karin Stoiber trugen klassisch dezente Roben.

Anders hingegen die Südtirolerin Renate Hirsch-Giacomuzzi. Wie in jedem Jahr präsentierte sich die Unternehmergattin in einer eigens entworfenen Kreation. Die grün-rosa Kombination aus einem Dirndl und Ballkleid wirkte wie ein wahr gewordener Traum eines jeden Mädchens einmal Prinzessin zu sein. „Ein berühmter Schneider aus München hat es angefertigt.“ verrät die Modeikone aus Südtirol, bevor sie im Bayrischen Hof entschwindet.

Auch „Mutter Beimer“, Schauspielerin Marie Luise Marjan bevorzugte es klassisch. In einem goldfarbenen Abendkleid kam sie zu der Veranstaltung. Mit dieser Farbe stand sie nicht alleine da: Schauspielerin Verona Pooth kam ebenfalls in einem goldfarbenen, allerdings deutlich kürzeren Abendkleid. Überraschender Weise fehlte der angekündigte Ehemann der Werbeikone, Franjo Pooth. Statt dessen begleitete sie ihre Freundin, die Schauspielerin Najet El Kamel, ebenfalls in einem langen, goldfarbenen Kleid.

Die Erklärung war simpel: „Wir wollten uns mal einen richtig schönen Mädelsabend machen. Da sind Männer fehl am Platz.Verona Pooth ist sichtlich gut gelaunt, auch als ihr die Gretchenfrage nach dem Modelable ihres Kleides gestellt wird. Sie grinst über beide Backen, ein Schelm der jetzt Böses denkt. „Die Marke fängt mit Stella Mc (Cartney) an...können sie es sich denken? Meine Freundin trägt ein Kleid von Dolce & Gabanna, wir haben quasi kombiniert. Zwei große Modemarken.“

Bei der Frage nach einer Schwangerschaft reagiert Verona Pooth locker. „Ach, wissen sie, ich bin seit drei Jahren schwanger, ähnlich wie bei Elefanten, die sind es glaube ich genauso lange.“ Ganz München: „Sie haben ja oft gesagt, sie möchten noch ein Kind.“ Die Moderatorin lächelt geheimnisvoll. „Wer weiß...“

In Schweigen hüllte sich hingegen Baulöwe Richard „Mörtel“ Lugner. Gespannte hofften die Anwesenden zu erfahren, wer sein „Stargast“ auf dem berühmten „Wiener Opernball“ am 11.02.2010 sein wird. Heiße Favoritinnen sind Lady Gaga und Katie Price. „Das, meine Lieben, werdet ihr erst am Mittwoch erfahren. Bei der dortigen Pressekonferenz werde ich es allen mitteilen.

Redseliger zeigte sich der Österreicher auf die Frage nach seiner hübschen jungen Begleiterin.

Anastasia Sokol heißt die blonde, 20-jährige Freundin des Schwerenöters mit bekannter Vorliebe für jüngere Frauen. „Ja wissen sie,“ beschwert er sich ein klein wenig in seinem gemütlichen Wiener Akzent, „wieder sagen sie alle der Lugner hat sich so ein junges Ding geholt. Was ist schon dabei? Wir lieben uns und ich fühl mich sehr wohl bei meinem Kätzchen.

Heiß verliebt in der kalten Jahreszeit zeigte sich ein anderes Pärchen. Sie heißt Michelle. Auch das Kleid verspricht frühlingshafte Aussichten im eisigen München.

Auf die Frage ob sie denn frisch verliebt seien antwortet das Pärchen fast zeitgleich: „ Ja und das seit zwei Jahren." „Haben sie ein Rezept?“ „Mein Tipp, versuchen sie niemals den Partner zu ändern, akzeptieren sie sich so wie sie sind. Das man miteinander redet, ohne eine Beziehung kaputt zu reden ist natürlich eine Kunst, aber wie sie sehen, bei uns funktioniert es tadellos.

So mancher Gast schlich sich am roten Teppich an den Fotografen vorbei, um der    klirrenden Kälte zu entgehen. Til Schweiger, Christina Plate (Serienstar "Familie Dr.Kleist") mit Ehemann Oliver Geissen und selbst der angekündige Uwe Ochsenknecht ließen sich hier nicht blicken.

Tapfer hingegen zeigte sich die junge Generation: Wilson Gonzalez Ochsenknecht trug einen weinroten (Samt?) Anzug, der sich deutlich von den schwarzen Smokings abhob, auch wenn die Fliege nicht fehlte.

Gerne stellte er sich einem kurzem Interview. Ob der Heizlüfter, vor dem der junge Schauspieler stand, motivierend wirkte, konnte nicht geklärt werden.

Ganz München: „ Sie gehören zu der jüngeren Generation, die den Filmball besucht, ist das eher eine Pflichtveranstaltung, oder macht es auch Spaß?“  Wilson Gonzales: „ Es macht auf jeden Fall Spaß. Ich war im letzten Jahr schon hier und hatte keine Langeweile.“ Ganz München: „ Werden sie auch tanzen?“ Wilson Gonzales: „ Yeah, auf jeden Fall.“

Er zwinkert mit den Augen. „Breakdance. Im letzten Jahr war eine Jazzband da, die Musik gefällt mir und man kann gut darauf tanzen.“

Ganz München: „Sie tragen wegen ihres neuen Films einen recht ungewöhnlichen Haarschnitt, was erwartet uns.Wilson Gonzales: „Das kann ich selber noch nicht so genau sagen. Ich muss es mir unbedingt anschauen, die anderen sagen immer, wie gut es ist.“

Zu guter Letzt präsentiert sich Schauspielerin Katja Flint (www.katjaflint.com) auf dem roten Teppich und betritt als letzter Gast den Bayrischen Hof, wo die Anwesenden sich bei einem guten Essen, Musik und Reden bis in die frühen Morgenstunden amüsierten.

Tanja Lugert

Noch ein paar Namen vom roten Teppich: Joseph Vilsmaier kam mit seinen Töchtern Theresa und Janina, Rapper Bushido (wieder im schicken Smoking, Lackschuhen und perfekt sitzender Fliege, sein Film Film „Zeiten ändern dich“ kommt bal ins Kino), Schauspieler André Eisermann, Skispringer Sven Hannawald kam mit seiner Freundin Marie Therese Müller, zu sehen waren Christina Plate und Lara Joy Körner, Erol Sander mit seiner Frau Caroline Godet, Uschi Glas (erschien wie immer als Erste auf dem roten Teppich beim Filmball, heute aber ohne "Zugabe"), Ex-Playmate Alena Gerber (schon wieder ohne Ex-Boxer Wladimir Klitschko), Oliver Berben kam wie schon bei der BAMBI Verleihung, als man sie turteln sah, mit Fotomodell und Mannequin Barbara Meier (Siegerin der 2. Staffel von Germany’s Next Topmodel), Schauspieler Florian David Fitz ("Männerherzen", "Meine verrückte türkische Hochzeit") kam mit Julia Koschitz (Frau Dr. Hassmann aus "Doctor's Diary"), Schauspieler Dominic Raacke mit Freundin Janine Barth, “Germany's next Topmodel“-Teilnehmerin Marie Nasemann, Moderatorin und Schauspielerin Nova Meierhenrich (im fluffigen Kleid von Marlene Birger), Schauspielerin Christiane Paul, Ralph und (frisch erblondet) Kriemhild Siegel kamen zusammen mit der blonden Eva Fischer, Schauspielerin Diana Amft ("Mädchen, Mädchen", "Die Tudors – Die Königin und ihr Henker", 2010 wieder zu sehen in der Serie "Doctor's Diary" ), Filmregisseur und Produzent Roland Suso Richter (TV-Zweiteiler "Dresden", "Das Wunder von Berlin", Bayerischer Fernsehpreis 2009 - Sonderpreis für "Mogadischu"), Simon Verhoeven kam mit Schauspielerin / Rock-Sängerin Jana Pallaske, Thomas Günther, Gesamtvertriebsleiter Audi Region Süd, Regisseur Dennis Gansel ("Die Welle") kam mit seiner Freundin, Schauspielerin Jennifer Ulrich, Schauspielerin Esther Nikolai Seibt ("Rosamunde Pilcher: Wo die Liebe begann"), Eva Habermann, Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz (www.uschi-daemmrich-von-luttitz.de), die Schauspielerin Dennenesch Zoudé ("Meine Heimat Afrika"), Regisseur Carlo Rola, Ex-Glücksrad Marion Gilzer und TV-Autor Egon F. Freiheit, Regisseurin und Produzentin Doris Dörie (2010 kommt "Die Friseuse" ins Kino), Martin Moszkowicz von der Constantin Film AG, Filmproduzent und Geschäftsführer der UFA Cinema Thomas Peter Friedl und Julia Friedl, Schauspielerin Nadeshda Brennicke, BLM Chef Dr. Wolf-Dieter Ring mit Frau Gattin Sylvia Henke, Luz-Enith Sabo und Designer Thomas Sabo, Martin Krug mit Verena Kerth, u.v.a.m.

Außerdem anwesend Comedian Mario Barth, Muskelmann Ralf Möller, Karin und Ulrich Scheele (DIVA Award Verleihugnnächste Woche), Quirin Berg, Jakob Claussen, Olli Dittrich, Ken Duken, Uli Edel, Hannelore Elsner, Dennis Gansel, Leander Haußmann, Oliver Kalkofe, Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer (u.a. Polizeiruf 110) mit ihrem Mann, dem österreichischen Schauspieler Harald Krassnitzer (2008 mit dem österreichischen Fernsehpreis Romy als beliebtester Fernsehstar zum 2. Mal ausgezeichnet), Fred Kogel, Dani Levy, Max Riemelt, Regisseur und Schauspieler Oskar Roehler ("Lulu und Jimi". "Elementarteilchen"), Barbara Schöneberger (ja, sie ist schwanger), Schauspielerin und Modertorin Jessica Schwarz ("Romy", "Die Wilden Hühner und das Leben"), Robert Stadlober, Barbara Sukowa, Schauspielerin Nadja Uhl. ("Männerherzen", "Mogadischu", "Der Baader Meinhof Komplex"), Celia von Bismarck (u.a. Botschafterin des Schweizerischen Roten Kreuzes), Max Wiedemann, Schauspieler Peter Lohmeyer mit seiner Frau Sarah Wiener, Thomas Wöbke, Regisseur und Produzent Sönke Wortmann ("Die Päpstin", "Deutschland. Ein Sommermärchen"), Tom Zickler, TV-Ärztin Antje-Kathrin Kühnemann, Staatsminister Siegfried Schneider, Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff mit seiner Frau Bettina, uvm.

Nicht gesehen wurden die angekündigten Til Schweiger, Elmar Wepper, Fritz Wepper, Uwe Ochsenknecht,..

Fotogalerie: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2010, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, (©Fotos: Martin Schmitz)

Wenn sei ein paar tausend mehr Fotos aus den letzten Jahren sehen wollen, empfehlen wir die Links in unserem Rückblick, siehe unten...

Offizielle Filmball URL ist www.Deutscher-Filmball.de

Deutscher Filmball im Bayerischen Hof (mehr)
Bälle 2012 im Bayerischen Hof (mehr)


die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

die Neustarts






Anzeige:

Bayerischer Filmpreis - Verleihung am 15.01.2010 im Prinzregententheater. Fotos & Video (Fotos: MartiN Schmitz)

15.01.2010, Freitag
FilmBayerischer Filmpreis - Verleihung am 15.01.2010 im Prinzregententheater. Fotos & Video (mehr)

19. Verleihung „DIVA – Der Deutsche Entertainment Preis“ am 27.01.2009 im Hotel Bayerischer Hof, München (mehr)
powered by: www.gut-einkaufen-in-muenchen.de

36. Deutscher Filmball 2009 am 17.01.2009 im Münchener Hotel Bayerischen Hof - Fotos und Infos (mehr)
Fotogalerie A: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2009, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2009, Teil 1, 2, 3 (©Fotos: NT)

35. Deutscher Filmball 2008 in München - Fotos, Video und Infos (mehr)
Fotogalerie A: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 (©Fotos: Martin Schmitz)
Fotogalerie B: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 (©Fotos: Nathalie Tandler)
Fotogalerie C: Stars auf dem roten Teppich beim Filmball 2008, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 (©Fotos: Nathalie Tandler)

Am Vorabend 18.01.1008 feierte die Constantin mit Stars: Fotos "Blue Midnight", Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 (©Fotos: Nathalie Tandler)

34. Deutscher Filmball 2007
Seit 2007 findet der Deutsche Filmball statt mit neuem Logo, mit neuer Organisation und neuen Spielregeln, was das Berichterstatten betrifft.

So konnte ganz-muenchen.de 2007 zum ersten Mal in diesem Jahrtausend nicht persönlich im Ballsaal zugegen sein, der Veranstalter lenkte durch Zugangsbeschränkungen die Berichterstattung. Wir konnten deshalb 2007 hier leider wenig bieten außer Fotos und Filmausschnitte, die die SPIO zur Verfügung stellte. Immerhin dies. Dazu gab es noch einige eigene Fotos vom roten Teppich (weiter).
A. Fotos Filmball 2007, Teil 1, 2, 3, ©Fotos: Spitzenorganisation der Filmwirtschaft, SPIO
B. Fotos Filmball 2007, Teil 1, 2, 3, 4 ©Fotos: Nathalie Tandler

33. Deutscher Filmball 2006
Deutscher Filmball 2006 - Infos (mehr)
Unsere Rubrik "Wahrlich" berichtet vom Deutschen Filmball 2006 (mehr)
Stars am Roten Teppich, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 Fotos: ©Martin Schmitz
Stars im Ballsaal, Teil 1, 2 Fotos: ©Hannes Magerstaedt www.magerstaedt.de
Stars im Ballsaal, Teil 1, 2, 3, 4, Fotos: ©Martin Schmitz
Noch mehr Fotos, Teil 1, 2, Fotos: ©Daniela Boehme

HINWEIS: wenn sie auf die Miniaturfotos der Galerien klicken, öffnet sich in einem neuen Fenster das Bild in deutlich größerem Format.

32. Deutscher Filmball 2005 - Stars und Sternchen im Bayerischen Hof am 15.01.2005 (mehr)

Fotogalerien Filmball 2005 (die Übersichten enthalten Miniaturansichten, die sich beim Klicken zu einem größeren Foto öffnen):

Galerie Nr. 1, Teil 1,2,3,4,5,6,7,8
Galerie Nr. 2, Teil 1,2,3,4,5,6,7,
Galerie Nr. 2, Teil 1,2,3,

31. Deutscher Filmball 2004 - Stars und Sternchen im Bayerischen Hof am 18.01.2004 (mehr)
Fotogalerien mit mehreren Hundert Fotos lassen Sie teilhaben an Münchens glamourösesten Event :
Stars am Roten Teppich, Teil 1 (mehr) Fotos: ©Marikka-Laila Maisel
Stars im Foyer auf dem Weg in den Ballsaal (mehr) Fotos ©Martin Schmitz
Stars im Ballsaal (mehr) Fotos: ©Marikka-Laila Maisel
Stars im Ballsaal II: wer noch mit dem Stoiber tanzt und anderes (mehr) Fotos: ©Martin Schmitz

30. Deutscher Filmball 2003
Rückblick: Auch 2003 wieder eine Bildergalerie: Impressionen zum 30. Filmball 2003

27. Deutscher Filmball 2000
Rückblick: Noch mehr Glamour: Impressionen vom 27. Deutschen Filmball 2000

Auf einer Special Seite haben wir die Filmpremieren aus dem Jahr 2004 zusammmengefasst, über die wir mit vielen Fotos berichtet haben, u.a. (T)Raumschiff Surprise, Garfield, Spiderman 2, Vorsicht Bissig, Triell - Der Kurzfiom, Die Bärenbrüder, Phantom der Oper, Alexander - Der Film (mehr)

Und hier finden Sie eine Zusammenfassung der Filmpremieren 2005 (mehr) und 2006 (mehr)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: