www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



40. Deutscher Filmball 2013 am 19.01.2013 im Münchener Hotel Bayerischen Hof

Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de
Christiane Neubauer mit neuem Freund (©Foto: Martin Schmitz)
Christiane Neubauer mit neuem Freund
Veronica Ferres macht immer eine gute Figur auf dem roten Teppich, hier an der Seite ihres Lebensgefährten Ulrich Maschmeyer (Foto: Martin Schmitz)
Veronica Ferres macht immer eine gute Figur auf dem roten Teppich, hier an der Seite ihres Lebensgefährten Ulrich Maschmeyer
Katja Eichinger, Münchens OB Christian Ude (SPD) mit seiner Frau Edith von Welser-Ude, Schauspielerin Senta Berger mit ihrem Mann, Regisseur Michael Verhoeven schauen zu, wie Barbara Meier (in gelb) fotografiert wird (©Foto: Martin Schmitz)
Katja Eichinger, Münchens OB Christian Ude (SPD) mit seiner Frau Edith von Welser-Ude, Schauspielerin Senta Berger mit ihrem Mann, Regisseur Michael Verhoeven schauen zu, wie Barbara Meier (in gelb) fotografiert wird
Nina Eichinger  (©Foto: Martin Schmitz)
Nina Eichinger
Sonja Kirchberger (©Foto: Martin Schmitz)
Sonja Kirchberger
Lara Joy Körner (©Foto: Martin Schmitz)
Lara Joy Körner
wieder zusammen nach Trennung: Anastasia "Katzi" Sokol & Richard "Mörtel" Lugner - demnächst dann wohl auch beim Wiener Opernball (Foto: Martin Schmitz)
wieder zusammen nach Trennung: Anastasia "Katzi" Sokol & Richard "Mörtel" Lugner - demnächst dann wohl auch beim Wiener Opernball

re: Schauspielerin Nadja Uhl und ihr Mann Kay Bockhold
Jan Josef Liefers mit seiner Frau Anna Loos (©Foto: Martin Schmitz)
Jan Josef Liefers mit seiner Frau Anna Loos
Florian David Fitz , Thekla Reuten (©Foto: Martin Schmitz)
Florian David Fitz , Thekla Reuten
Lavinia Wilson (©Foto: Martin Schmitz)
Lavinia Wilson
Aylin Tezel, Nora von Waldstetten (©Foto: Martin Schmitz)
Aylin Tezel, Nora von Waldstetten

©Film: Martin Schmitz

Alljährlich wird in München der Deutsche Filmball als Treff für Filmleute, Wirtschaftsbosse und Politiker im Bayerischen Hof gefeiert.

Der Deutsche Filmball feierte 2013 ein ganz besonderes Jubiläum und jährt sich zum 40. Mal. Gefeiert werden vier Jahrzehnte voller großartiger Filme, bewegter Geschichten und glamouröser Stars, die die Herzen der Zuschauer erobert haben.

Der 40. Deutsche Filmball, das traditionelle Branchen-Highlight der deutschen Filmwirtschaft, fand am Samstag, den 19. Januar 2013 in München statt.

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Horst Seehofer, richtet die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO auch 2013 wieder eine der beliebtesten Veranstaltungen der deutschen Filmbranche aus.

Austragungsort des fulminanten Festes, zu dem zahlreiche Filmstars sowie namhafte Gäste aus Wirtschaft und Politik erwartet werden, war erneut das Münchner Traditions- und 5-Sternehotel "Bayerischer Hof".

Der Deutsche Filmball bildet den glanzvollen Abschluss der Münchner Filmwoche, auf der die deutschen Filmverleiher jedes Jahr im Januar die kommenden Kinofilm-Höhepunkte vorstellen. Seit nunmehr vier Jahrzehnten versammeln sich hier regelmäßig die Stars und Macher der Filmbranche, um das vergangene Kinojahr unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten zu feiern.


FilmFilm ab: Impressionen am roten Teppich - Deutscher Filmball 2013

Fotogalerie Roter Teppich Deutscher Filmball 2013, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, (©Fotos: Martin Schmitz)

Als erstes kam Christian Tramitz mit seiner Frau auf den roten Teppich, Schauspielerin Christine Neubauer mit ihrem chilenischen Freund José Campos, Ex-Ministerpräsident Dr. Edmund Stoiber, Senta Berger, Veronika Ferres mit Lebensgefährten Carsten Maschmeyer, Tom Schilling, Anna Loos, Alexandra Nedel, Hollywood Schauspieler Tom Payne ("Der Medicus"), Moderatorin Nina Eichinger Diana Körner, Heiner und Viktoria Lauterbach, Aylin Tezel, Nora von Waldstetten, Manou Lubowski, die Ludwig II. Darsteller Sabin Tambea (Bayerischer Filmpreisträger 2012, Sky Dumont, Hardy Krüger jr., Gewinner BUNTE New Faces Award 2012, Sabine Postel und Justus von Dohnàny sowie Tobias Licht („Im weißen Rössl“), Regisseur Joseph Vilsmeier,  Münchens Oberbürgermeister und Ministerpräsidenten Kandidat Christian Ude (der ansonsten selten auf dem Filmball - außer in Wahljahren, zu Gast ist), Dr. Christiane Paul ("Die Vampirschwestern"), new Faces Finalistin Aylin Tezell,  Diana Körner, Lara Joy Körner, Armin Rohde, Marina Gedeck, Oliver Berben, Janin Reinhardt, Moderatorin Alessandra Geissel, Schauspieler Michel Guillaume und seine Freundin Georgia Schultze, Quirin Berg mit Freundin Natasha Grün, Komponist Ralph Siegel mit Frau Kriemhild, Schauspielerin und Ex-Glücksrad Fee Maren Gilzer mit Mann Egon F. Freiheit, Leslie Mandokie, PR Agentin Simone Petrov, Richard Lugner und seine Freundin "Katzi" Anastasia Sokol (offenbar wieder zusammen und vielleicht demnächst dann doch wieder auf dem Wiener Opernball?), GNTM Barbara Meier, Schauspielerin Iris Berben, Maximilian Schell, PR Lady Renate Kochta, Moderatorin Verena Kerth, Musiker Leslie Mandokie mit Tochter...

Der bayerische Staatsminister Thomas Kreuzer eröffnete in Vertretung des erkrankten Ministerpräsidenten Horst Seehofer die Veranstaltung.

Auch Steffen Kuchenreuther, Ehrenmitglied des SPIO-Präsidiums und Filmball-Beauftragter, konnte Krankheitsbedingt ebenfalls nicht mehr daran teilnehmen. Er starb nur einen Tag später am Sonntag 20.01.2013, an den Folgen seiner Lungenkrebserkrankung (mehr)


Gäste im Ballsaal beim 40. Deutschen Filmball

New Faces @ Deutscher Filmball

Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Deutschen Filmball und dem BUNTE new faces award, dem Preis für Nachwuchstalente des Deutschen Films aus dem Hause Hubert Burda Media, wird auch 2013 weitergeführt.

Sechs von der Jury ausgewählte Finalisten werden beim 40. Deutschen Filmball als Gäste auf dem roten Teppich erwartet. Mitglieder der Jury sind Patricia Riekel (Chefredakteurin BUNTE und Herausgeberin Burda Style Group), Oliver Berben (Geschäftsführer Moovie - the art of entertainment GmbH und Constantin Film Produktion GmbH), Martin Bachmann (Geschäftsführer Sony Pictures Releasing GmbH), Torsten Koch (Geschäftsführer Constantin Film Verleih und Geschäftsführer Marketing/Verleih Constantin Film AG) und Oliver Fock (Präsidiumsmitglied SPIO Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e. V.).

Patricia Riekel, Chefredakteurin BUNTE und Herausgeberin Burda Style Group, sagt: „Der Deutsche Filmball ist eines der ganz großen gesellschaftlichen Ereignisse in Deutschland. Seit 40 Jahren lebt er vom Zauber Münchens und lockt die großen Stars an. Das Jubiläum würdigt BUNTE mit einem Sonderheft. Eine Wundertüte mit den besten Fotos der vergangenen Jahrzehnte. Spannenden Interviews mit Stars und dem Filmnachwuchs. Wir zeigen den Glanz und Glamour des Deutschen Filmballs und werfen einen Blick hinter die Kulissen. Die SPIO begleitet das Jubiläum mit einer Fotoausstellung und präsentiert mit unvergessenen Bildern die Stars von damals und heute.

Neben den illusteren Gästen steht wie immer am Anfang die Frage im Raum, welche Mode sich in diesem Jahr durchsetzen könnte.

Wer kommt......

Die wichtigsten und größten Tische rund um die Tanzfläche sind reserviert für die großen Filmfirmen UIP, Buena Vista, Sony Pictures, Twentieth Century Fox, Bavaria Film und Constantin Film, die hier regelmässig ihre aktuellen Stars und manchmal auch noch Unbekannte vorstellen, die es mit Filmen in der bevorstehenden Saison sicher schaffen werden, einen Namen zu bekommen.

Daniel Brühl mit "Goodbye Lenin" war vor einigen Jahren so ein Beispiel, bei dem sich noch während des Filmballs viele fragten, wer denn das sei, so prominent platziert. Was sich wenige Wochen später ändern sollte, als der Film so glanzvoll die Kinos füllte.

Ein Ort, wichtige Kontakte zu knüpfen, glanzvoll zu feiern, der zudem 2003 durch den mit Millionenaufwand renovierten Ballsaal und die hinzugewonnene Falks Bar auch von den Räumlichkeiten her gewann.

Romy Schneider, Curd Jürgens und Roger Moore zog es damals zu den ersten Bällen nach München. Man kommt, um Leute zu treffen, die man sonst nicht so oft trifft. Ein Branchen-Vernetzungs-Ball, bei dem es nicht auf Tanzkünste ankommt, der einzige, der wirklich tanzen muss, ist stets der amtierende Ministerpräsident Bayerns.

Die Faszination ist ungebrochen. Auch heute will jeder noch dabei sein beim Event, doch nur rund 1.000 Gäste fasst der Saal.

Helmut Poßmann, Geschäftsführer der SPIO, verantwortet das Einladungsmanagement und die Platzierung der Ballgäste. Ballkarten zum "Deutschen Filmball" sind nicht frei erhältlich, sie können ausschließlich auf Einladung der SPIO erworben werden.

Das Einladungsmanagement, der Verkauf der Ballkarten und die Reservierungen für das traditionelle Weißwurstessen im Palaiskeller erfolgen nur noch über die SPIO.

Schon Wochen vor dem Event, das nur auf Einladung überhaupt zu besuchen war, gibt es regelmäßig keine Karten mehr. Für die es, wenn es sie auf dem freien Markt denn gäbe, pro Person über 250 € zu zahlen wären. Ohne Essen und Getränke, versteht sich.

Der Erlös des Kartenverkaufs geht an die von der SPIO ins Leben gerufene Deutsche Filmkünstlernothilfe, die als spendenfinanzierte, gemeinnützige Stiftung hilft, Not leidende Filmkünstler zu unterstützen.

Früher wagte sich niemand, ohne Fliege zu erscheinen, zur Not mußte man sich last minute eine Filmball Fliege an der Garderobe ausleihen. Heute kann Mann ganz ohne oder vielleicht auch nur mit Krawatte statt Fliege erscheinen.

Eigentlich sollte man sich bei Aggro-Rapper Bushido ein Beispiel nehmen, der 2009 super in seinem Smoking daherkam samt ordentlich gebundener Fliege.

Während also die Eleganz bei den Männern, für die der Ball bekannt war, nachlässt, ist dergleichen bei den Frauen zum Glück nicht zu beobachten.

Live-Übertragung im Bayerischen Fernsehen

Zur 40-jährigen Ballgeschichte wird das Bayerische Fernsehen live vom Deutschen Filmball berichten. Im Rahmen eines „Kino Kino extra“ wird es zwei Live-Schalten geben von 22.00-22.20 Uhr sowie von 0.00-0.10 Uhr. Als Moderatoren sind Christoph Süß und Sandra Rieß im Ballgeschehen unterwegs und werden zahlreiche prominente Ballgäste interviewen.

Sponsoren

Als Titelsponsor des 40. Deutschen Filmballs fungiert OMEGA SA. Hauptsponsoren sind AUDI AG, THOMAS SABO, VERA MONT, SAMSONITE und XBOX. Weitere Partner sind LANGNESE und ZENTIS. Der exklusive Fahrservice wird von der AUDI AG zur Verfügung gestellt.

Offizielle Filmball URL ist www.Deutscher-Filmball.de

Fotogalerie Roter Teppich Deutscher Filmball 2013, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, (©Fotos: Martin Schmitz)

Ex-SPIO Präsident Steffen Kuchenreuther starb am 20.01.2013 (mehr)

Wenn sie ein paar Tausend mehr Fotos aus den letzten Jahren sehen wollen, empfehlen wir die Links in unserem Rückblick, siehe unten...

Bälle 2013 im Bayerischen Hof



Anzeige





die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

die Neustarts
Eröffnung der Ausstellung "40 Jahre Deutscher Filmball - Der rote Teppich für den deutschen Film" in die Galerie der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg am Sendlinger-Tor-Platz (g©Foto:Nathalie Tandler)
Eröffnung der Ausstellung "40 Jahre Deutscher Filmball - Der rote Teppich für den deutschen Film" in die Galerie der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg am Sendlinger-Tor-Platz (mehr)



18.01.2013, Freitag
FilmBayerischer Filmpreis 2012 - Verleihung am 18.01.2013 im Prinzregenten-Theater (mehr)

Bayerischer Filmpreis 2012 - die Jurybegründungen für die Preisträger (mehr)
powered by: www.gut-einkaufen-in-muenchen.de

Film39. Deutscher Filmball 2012 am 21.01.2012. Bericht vom roten Teppich am Bayerischen Hof. Fotos & Video (mehr)
Film38. Deutscher Filmball 2012 am 14.01.2011. Bericht vom roten Teppich am Bayerischen Hof. Fotos & Video (mehr)
Film37. Deutscher Filmball 2010 am 16.01.2010. Bericht vom roten Teppich am Bayerischen Hof. Fotos & Video (mehr)
Film36. Deutscher Filmball 2009 am 17.01.2009 Bericht vom roten Teppich am Bayerischen Hof. Fotos & Video (mehr)
Film35. Deutscher Filmball 2008 in München - Bericht vom roten Teppich am Bayerischen Hof. Fotos & Video (mehr)
Am Vorabend 18.01.1008 feierte die Constantin mit Stars: Fotos "Blue Midnight", Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 (©Fotos: Nathalie Tandler)

Am Vorabend 18.01.1008 feierte die Constantin mit Stars: Fotos "Blue Midnight", Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 (©Fotos: Nathalie Tandler)

34. Deutscher Filmball 2007
Seit 2007 findet der Deutsche Filmball statt mit neuem Logo, mit neuer Organisation und neuen Spielregeln, was das Berichterstatten betrifft.

So konnte ganz-muenchen.de 2007 zum ersten Mal in diesem Jahrtausend nicht persönlich im Ballsaal zugegen sein, der Veranstalter lenkte durch Zugangsbeschränkungen die Berichterstattung. Wir konnten deshalb 2007 hier leider wenig bieten außer Fotos und Filmausschnitte, die die SPIO zur Verfügung stellte. Immerhin dies. Dazu gab es noch einige eigene Fotos vom roten Teppich (weiter).
A. Fotos Filmball 2007, Teil 1, 2, 3, ©Fotos: Spitzenorganisation der Filmwirtschaft, SPIO
B. Fotos Filmball 2007, Teil 1, 2, 3, 4 ©Fotos: Nathalie Tandler

33. Deutscher Filmball 2006
Deutscher Filmball 2006 - Infos (mehr)
Unsere Rubrik "Wahrlich" berichtet vom Deutschen Filmball 2006 (mehr)
Stars am Roten Teppich, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 Fotos: ©Martin Schmitz
Stars im Ballsaal, Teil 1, 2 Fotos: ©Hannes Magerstaedt www.magerstaedt.de
Stars im Ballsaal, Teil 1, 2, 3, 4, Fotos: ©Martin Schmitz
Noch mehr Fotos, Teil 1, 2, Fotos: ©Daniela Boehme

HINWEIS: wenn sie auf die Miniaturfotos der Galerien klicken, öffnet sich in einem neuen Fenster das Bild in deutlich größerem Format.

32. Deutscher Filmball 2005 - Stars und Sternchen im Bayerischen Hof am 15.01.2005 (mehr)

Fotogalerien Filmball 2005 (die Übersichten enthalten Miniaturansichten, die sich beim Klicken zu einem größeren Foto öffnen):

Galerie Nr. 1, Teil 1,2,3,4,5,6,7,8
Galerie Nr. 2, Teil 1,2,3,4,5,6,7,
Galerie Nr. 2, Teil 1,2,3,

31. Deutscher Filmball 2004 - Stars und Sternchen im Bayerischen Hof am 18.01.2004 (mehr)
Fotogalerien mit mehreren Hundert Fotos lassen Sie teilhaben an Münchens glamourösesten Event :
Stars am Roten Teppich, Teil 1 (mehr) Fotos: ©Marikka-Laila Maisel
Stars im Foyer auf dem Weg in den Ballsaal (mehr) Fotos ©Martin Schmitz
Stars im Ballsaal (mehr) Fotos: ©Marikka-Laila Maisel
Stars im Ballsaal II: wer noch mit dem Stoiber tanzt und anderes (mehr) Fotos: ©Martin Schmitz

30. Deutscher Filmball 2003
Rückblick: Auch 2003 wieder eine Bildergalerie: Impressionen zum 30. Filmball 2003

27. Deutscher Filmball 2000
Rückblick: Noch mehr Glamour: Impressionen vom 27. Deutschen Filmball 2000

Auf einer Special Seite haben wir die Filmpremieren aus dem Jahr 2004 zusammmengefasst, über die wir mit vielen Fotos berichtet haben, u.a. (T)Raumschiff Surprise, Garfield, Spiderman 2, Vorsicht Bissig, Triell - Der Kurzfiom, Die Bärenbrüder, Phantom der Oper, Alexander - Der Film (mehr)

Und hier finden Sie eine Zusammenfassung der Filmpremieren 2004 (mehr), 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr) und 2011 (mehr),



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos

GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de: