www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Sommer in der Stadt - Eine Alternative zu Volkfesten, Dult und dem Oktoberfest 2021 bis 22.08.2021


Lach + Freu Haus von Eugen Distel bei "Sommer in der Stadt 2021" auf der Theresienwiese vom 28.07.-22.08.2021


Lach+Freu Haus mit supergaudi "Total verrückte Scheune" mit sprechendem Hirsch und wasserspeiendem Huhn
supergaudi "die Total verrückte Scheune" mit sprechendem Hirsch und wasserspeiendem Huhn
Münchner Lach + Freuhaus


Löwin mit Mähne
Viel Spaß macht überall das "Münchner Lach + Freu Haus" (Foto. MartiN Schmitz)
Viel Spaß macht überall das "Münchner Lach + Freu Haus"


Viel Spaß macht überall das "Münchner Lach + Freu Haus" (Foto. MartiN Schmitz)

Viel Spaß macht überall das "Münchner Lach + Freu Haus" (Foto. MartiN Schmitz)



Münchenr Lach- + Freu Haus (Foto: Martin Schmitz)


mittels Spezialbrille Psychodelische Erlebnisse an verschiedenen Stellen des Lach+ Freuhauses

©Fotos: Martin Schmitz. Lach+Freu Haus (2)

Bevor es bei mit "Sommer in der Stadt" auf der Theresienwiese mit der zünftigen Gaudi im Lach+Freu-Haus losgeht, muss der Besucher zur Freude aller Zuschauer einen Spaßgarten durchqueren.

Hier führt die Gaudibrücke über den großen See, der auch eine Furt mit beweglichen Steinen hat. Der „verrückte Springbrunnen“ und „fliegendes Wasser“ sorgen für Überraschungen.

Hat der Wiesn-Gast die ersten Hürden überwunden, steht er vor dem zwei Stockwerke hohen Laufgeschäft, das sich komplett nach links und rechts verschiebt und damit einzigartig in der gesamten Branche ist.

Diese Schaukelbewegung verstärkt die Effekte der Gaudistiege, die zum Heustadl mit drehbaren Heuballen führt.

Es erwarten den Besucher „Resis Spiegelkammer“, das originelle Kuhglockenlabyrinth und die vernebelte Waschküche mit Drehböden, von der aus es über die Kellerstiege (Achtung Mäusealarm!) oder übers Rutscherl wieder ins Freie geht.

Kein Aufatmen wird den Vergnügungssüchtigen gestattet, denn der Geschicklichkeitsparcours führt jetzt über einen Bach mit wahnwitziger Hängebrücke und über vibrierende, schiebende, drehende und aufklappende Böden zur „Gaudimühle mit dem hängenden Mühlstein“, einer Art Teufelsrad.

Das Belustigungsgeschäft „Lach-Freu-Haus“ von Eugen und Christina Distel zeigt als Attraktion „bairische comoedi“: Die fesche Resi am Scheunendach liefert sich mit dem Gaudiburschen Sepp, der in 14 Metern Höhe am Glockenturm seinen Sitz hat, einen lustigen Schlagabtausch.


Video: Münchner Lach + Freu Haus - Der Film! Eugen Distel

Dazu singt der sprechende Elch Hubertus. Die überlebensgroßen Figuren wurden von der Firma Hofmann in Bad Rodach angefertigt. Christina und Eugen Distel, der auch das „Hörbuch“ schrieb, leihen ihnen die Stimmen. Die Fassadenspiele am Lach-Freu-Haus machen die Wiesn um ein kostenloses Schau-Vergnügen reicher.

"Die total verrückte Scheune" - ein Erweiterungsbau ist durch die Spaßfaktoren Luft, Wasser sowie beweglichen Elementen und sprechenden Tieren ist ein weiteres Highlight neben dem Münchner Lach + Freu Haus und rundet das beliebte bayerische Konzept vollkommen ab.



Die ganze Scheune mit Vorpodium und Seitenrückgang schaukelt nach vorne und hinten 0,5 Meter auf und ab. Verstärkt wird dieser Effekt durch eine weitere "Rollende Tonne", vor der ein Rüttelboden installiert ist, damit die Besucher ohne zu zögern, in die sich drehende und schwankende Tonne hineinspringen.

Die Tonne selbst - die größte rollende Tonne der Welt mit 17 Metern Länge - verfügt über eine innovative Lichtbeleuchtung in Form 16.000 LEDs, die in allen Farben und nach verschiedenen abstrakten Lichtprogrammen leuchten, deren Effekte beim Durchlaufen mit einer Spektralbrille fast psychedelisch anmuten.

Wer diese Erfahrung nicht machen möchte, kann auch einfach nur zuschauen, wie es in der Tonne spaßig läuft und kullert. Am Giebel der Scheue ist ein vollbeweglicher Hirsch namens "Hubertus von der Scheune" angebracht, der in bayerischer Mundart zum Publukum spricht und singt.

Im Oberen Bereich des Seitenrückgangs der Scheue ist zudem noch ein Hühnerstall mit beweglichen und Wasser spuckenden Hühnern installiert. Unterhalb der Hühner muß sich der Besucher über einen Rollboden begeben, während dieser ebenso wie beschrieben mitschwankt. Der Besicher hält sich hier dann besser fest.

I-Tüpferl sind dann noch die Wasserexplosionen des kleinen Bacherls, bevor die Besucher die Vergnügungsanlage endgültig verlassen.

Neben diesem Anbau gibt es auch im eigentlichen „Lach+Freu-Haus“ eine Neuerung. In der oberen Etage ist an der Decke ein so genannter „Regenhimmel“ installiert, der mit 750 30 cm langen LED-Röhren bestückt ist, welche die Farbe wechseln, jeweils 40 LEDs beinhalten und eine Lauflichtanimation von oben nach unten besitzen.

Der Münchner Schausteller Eugen Distel und seine Frau Christina ließen das neue Belustigungsgeschäft, das seit Frühjahr 2006 unterwegs ist, nach eigenen Ideen und eigener Konzeption von der Firma Dietz Fahrzeugbau realisieren.

2007 wurde das Geschäft ursprünglich Münchner Hoffreuhaus genannte Geschäft umgetauft auf den neuen Namen Lach+Freu Haus, es hatte doch zuviel "Gefahr einer Verwechslung" mit dem Staatlichen Hofbräuhauses in München gegeben.

Mehrere LED Fluter illuminieren die das Wasserbecken vor dem Geschäft, eine Bank gbt es zudem vor dem Geschäft, die zwar harmlos ausschaut, jedoch von der Kasse aus gesteuert den darauf Sitzenden ganz schöne Vibrations bringen kann...

Technische Daten:

Front: 20m – Tiefe: 12 m – Höhe: 13 m

Internet: www.lachfreuhaus.de



- "Sommer in der Stadt" 2021 @ Theresienwiese - der Mitmach-Sommer auf der Theresienwiese (mehr)
- "Sommer in der Stadt" @ Olympiapark - Schausteller und Marktkaufleute ab 28.07.2021 (mehr)
- "Sommer in der Stadt" @ Königsplatz - Schausteller und Marktkaufleute 28.07.-29.08.2021 (mehr)

Anzeige:
Lach + Freu Haus  @ "Sommer in der Stadt" auf der Theresienwiese vom 28.07.- 22.08.2021



- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de