Komödie im Bayerischen Hof."Die Feuerzangenbowle" Wiederaufnahme November 2005-Januar 2006



Komödie im Bayerischen Hof
"Die Feuerzangenbowle" Wiederaufnahme November 2005-Januar 2006

Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.gut-einkaufen-in-muenchen.de
Pascal Breuer spielt Johannes Pfeiffer "mit 2 f" (Foto:Martin Schmitz)
Pascal Breuer spielt Johannes Pfeiffer "mit 2 f"

©Fotos: Martin Schmitz

Auch in der Spielzeit 2005/2006 gibt es ein bewährtes Highlight: die Komödie "Die Feuerzangenbowle" von Wilfried Schröder nach einem Roman von Heinrich Spoerl. Das Kult Stück steht ab November 2005 wieder auf der Bühne der Komödie im Bayerischen Hof. Legendär sind die Silvester Vorstellungen, von denen er gleich drei gibt.

Inhalt in Kürze:

Der erfolgreiche Schriftsteller Johannes Pfeiffer verbringt mit Freunden einen feuchtfröhlichen Abend bei einer Feuerzangenbowle. Voller Neid hört er den anderen zu, die von ihrer Schulzeit erzählen, von Pennälerstreichen und Lehreroriginalen, kann er doch gar nichts zum Thema beitragen, da er immer nur Privatlehrer hatte.

"Das Schönste im Leben haben Sie nicht mitbekommen." lautet das einstimmige Urteil der geselligen Herrenrunde als sie erfährt, das der Schriftsteller nie auf einer richtigen Penne war, sondern nur Privatunterricht erhalten hat.

An diesem Abend wird eine Idee geboren: Aus Dr. Johannes Pfeiffer wird der Oberprimaner Hans "Pfeiffer mit drei f", der sich an einem Kleinstadtgymnasium anmeldet, um noch einmal „richtig“ Abitur zu machen.

Der "Neue" erfreut sich bei seinen Mitschülern Rudi Knebel, dem kleinen Luck, Husemann und Ackermann schon bald großer Beliebtheit. Er entwickelt er sich schnell zum Oberrabauken mit vielen Einfällen für Streiche. Deshalb hält sich die Freude bei den Lehrern Direktor Knauer, Professor Crey und Bömmel in Grenzen. Selbst in Liebesdingen ist er nicht zu bremsen und schafft es sogar, der jungen Referendarin Eva den Kopf zu verdrehen.

Die Geschichte von Heinrich Spoerl ist nicht zuletzt durch den Film mit Heinz Rühmann unsterblich geworden und war bereits Generationen von Schülern - ehemaligen und „aktiven“ – Anlass für ein wehmütiges „Was wäre, wenn...?“

Regie Karl Absenger
Bühne Thomas Pekny
Kostüme Christl Stützinger / Ulrike Schuler
mit Pascal Breuer (Dr. Johannes Breuer), Karl-Heinz Gierke (Justizrat Fleisch / Direktor Knauer), Dieter Henkel (Bankier Etzel / Bömmel), Wolfram A. Guenther (Apotheker Fröbel / Prof. Crey), Arno Bergler (Dr. Hellwig / Oberschulrat), Ulla Wagener (Eva Knauer, Referendarin), Gabriele Dossi (Frau Windscheid) u.a.m.

Dezember 2005: Sa. 3., Mo. 12., So. 18., Mo. 19., Mo. 26., Fr. 30.12.2005
jeweils 20.00 Uhr,
So.4., Sa.17., So 25. jeweils um 16.30 Uhr und Sa. 31.12.2005 um 16.00 Uhr
Januar 2006: So. 1. um 19.00 Uhr und Do. 5. um 20.00 Uhr

Preise So. - Do.  19,- € bis 29,- €, Fr., Sa.  21,50 € bis 31,50 €

Aktuell: "Das glückliche Paar" vom 13.04.-11.06.2005 (mehr)
15.06.-30.06.2005 Komödie "Einmal nicht aufgepasst" (mehr)
ab 01.08. "Der Priestermacher" mit Joachim Fuchsberger und Pascal Breuer (mehr)
Nov./Dez. 2005: "Die Feuerzangenbowle" (mehr)
11.1.2006-4.3.2006 Playboy in Schwierigkeiten: "Boeing, Boeing" (mehr)
ab 8.3.2006 Uschi Glas in: "Vermischte Gefühle" (mehr)
Komödie im Bayerischen Hof tauft ihren "Till Löwenspiegel" (mehr)
Komödie im Bayerischen Hof - Startseite (mehr)

Anzeige



>

Komödie im Bayerischen Hof
Promenadeplatz 6
80333 München
Tel. Kartenreservierung:
089 / 29 16 16 33
Mo - Fr 10-18 Uhr
Tel. Kasse:
089 / 29 28 10
Fax: 089 / 29 16 04 77
www.komoedie-muenchen.de



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


Benutzerdefinierte GoogleSuche auf ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020



Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de