www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Wahrlich.... vom 14.01.2006
Deutscher Filmball 2006 im Hotel Bayerischer Hof, München

Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de
Lara-Joy Körner (Foto: Hannes Magerstaedt)
Lara-Joy Körner
Verona Pooth (Foto: Martin Schmitz)
Verona Pooth

Glanz & Glamour: Deutscher Filmball 2006 - Fotos und Infos (mehr)
Dieter Hermann und Uschi Glas (Foto: Hannes Magerstaedt)
Dieter Hermann und Uschi Glas
Verona Pooth, Promi-Friseur Udo Walz (Foto: Hannes Magerstaedt)
Verona Pooth, Promi-Friseur Udo Walz
Heiner Pollert, Diana Koerner, Lara-Joy Koerner (Foto: Hannes Magerstaedt)
Heiner Pollert, Diana Koerner, Lara-Joy Koerner
Norbert Dobeleit, Tamara Sedmak, Ralph Moeller, Otto Retzer (Foto: Hannes Magerstaedt)
Norbert Dobeleit, Tamara Sedmak, Ralph Moeller, Otto Retzer
Veronika Ferres und Martin Krug (Foto: Martin Schmitz)
Veronica Ferres und Martin Krug
Fritz Wepper auf der Tanzfläche (Foto: Martin Schmitz)
Fritz Wepper auf der Tanzfläche

anschliessend Roulette.. (Foto: Martin Schmitz)
anschließend Roulette..

©Fotos: Martin Schmitz (4), Hannes Magerstaedt (5)

Muss ja eine tolle Veranstaltung sein, wenn so viele kommen…“ unkte Moderator Jan Hahn, vom SAT1 Frühstückfernsehen. Charmant bewaffnet mit seinem Mikrofon umgarnte er die anwesende Prominenz und selbst Schirmherr Dr. Edmund Stoiber erlag seinem offenen Wesen und gab ihm ein Interview, obwohl der bayerische Ministerpräsident derzeit mit der Presse nicht liebäugelt.

In Begleitung seiner charmanten Ehefrau Karin (trug ihre Lieblingsmarke Escada), eröffnete er den 33. Deutschen Filmball im Hotel Bayerischer Hof und tanzte in gewohnt eleganten Stil seine Runden auf dem Parkett. An seinem Tisch Maximilian Schell, der am Tag zuvor den Ehrenpreis für sein Lebenswerk bei der bayerischen Filmpreis-Verleihung erhalten hatte. Als mir um Mitternacht die Füße schmerzten, war er immer noch „fit wie ein Turnschuh“.

An diesem Abend feierten die Stars und Sternchen einmal wieder sich selbst. Da wurde am Nachmittag ein Dauerlächeln auf das Gesicht getackert, damit den aufdringlichen Medienvertretern „very wichtige“ Bilder gelingen. Für die deutsche Prominenz gehört dieser Termin zum Pflichtprogramm.

Die volle Punktzahl erhielten an diesem Abend Veronica Ferres und ihr Gatte Martin Krug. Einem ständigen Blitzgewitter ausgesetzt, freute sich der Modedesigner John Galliano, dessen silberne Robe die Ferres zu diesem Anlass präsentierte.

Überhaupt gaben die prominenten Grazien tiefe Einblicke. Die gesponserten Kleider umhüllten zum Teil nur das Notwendigste und gewährten den Zusehenden die verblüffende Erkenntnis, dass nur Kleidergröße 34 wirklich hipp ist. Allen voran Claudine Wilde. Ihren makellosen Körper zierte ein fliederfarbenes Seidentaft-Corsagenkleid.

Wunderschön auch das schwarze „Perlen-Nichts“ der siebzehnjährigen Sarah Brandner. Das Model-Mädchen kam in Begleitung von Wladimir Klitschko und wird wohl das Jahr 2006 als Sprungbrett in eine anstrengende Karriere erleben dürfen, denn dieses natürliche Aussehen ist umwerfend. Beide Ensembles stammen von dem Modedouble Talbot Runhof, die einigen der prominenten Damen zu diesem Zwecke ihr Label auf den Körper schneiderten.

So auch den sympathischen Sabrina Staubitz (Moderatorin Boulevard Bayern), deren Schönheit mit der schwarzen Seidengeorgetterobe besonders zur Geltung gebracht wurde und die mit ihrer fantastischen Hochsteckfrisur (kreative Hände von Jens Schleif) zu den Schönsten des Abends avancierte.

Wie bei den Oscarverleihungen zählt auch auf dem Filmball der „red carpet“ zu dem wichtigsten Instrumentarium der Selbstpräsentation.

Und hätte es an diesem Abend eine goldene Statue zum Verleihen gegeben, niemand anderes als Deutschlands „Sprachengiggerl“ Verona Pooth (ehem. Feldbusch) hätte diesen verdient.

Ihr Auftritt – immer im Schlepptau Ehemann Franjo und Manager Alain Midzic – glich dem einer Prinzessin. Traumhafte Robe, perfekt gestylte Haar und für jede Kamera ein Lächeln parat und eine glatte Haut… beneidenswert.

Und die Herren der Schöpfung…. an diesem Abend nur eine „Begleiterscheinung“. Smoking kleidet immer gleich elegant. Nur einer der anwesenden Ehegatten strahlte noch ein bisserl mehr: Dieter Hermann. Der Auftritt nebst frisch angetrauter Uschi Glas - ein Bild romantischer Beflügelung. Bei beiden spürte ich eine unglaubliche Harmonie und jeder der anwesenden medialen Vertreter war mit mir einer Meinung: Uschi Glas schaute in dem roten Blachnik-Kleid göttlich aus.

„Ein Freundschaftstreffen ist das heute“, sinnierte Regisseur Helmut Dietl und auf einen Tanz mit Kollegin Heike Makatsch (in einem Kleid von "Wunderkind") freute sich der attraktive Thomas Heinze, der in seinem Smoking die Frauenherzen höher schlagen ließ.

Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass der Deutsche Filmball 2006 ein gelungenes und glanzvolles Spektakel der Extraklasse darstellt.

Ein Zusammentreffen der netten Art zwischen Prominenz und Medienvertreter und jeder geht später wohlgemuter Dinge wieder seinen Weg: beide haben ihren Job gemacht und für einen kurzen Zeitraum hat man sich wieder lieb.

Reichlich Champagner (Jacquart), zauberhafte Klänge des Pepe Lienhard Orchester und Präsente der Firma Aigner (Parfum) und von Silberschmied Thomas Sabo (Schmuck), Tombolagewinne von IWC International Watch Schaffhausen (u.a. eine Uhr für 10.000€!) oder auch der Hypovereinsbank (Gutschein für 3-Tage Christmas Shopping zu Zweit in New York) versüßten den Gästen den Augenblick, von denen die Vip Vips auch mit dem Audi Fahrservice vorgefahren wurden:

Steffen Kuchenreuther (Präsident der Filmwirtschaft), Michael Glos (Bundesminister für Wirtschaft), Dr. Klaus Schaefer (Filmfernsehfond Bayern), Ralph Weyler (Vorstand Audi), Joachim Henkel (Organisator Deutscher Filmball), Bernd Eichinger (Produzent), Constantin Filmboss Fred Kogel und Freundin Melanie Tara, Produzent Oliver Berben und Schauspielerin Bettina Zimmermann (in Versace), Nina Hoss (Schauspielerin), der Tanzfläche fernbleibend solo Schauspieler Moritz Bleibtreu, Regisseur Oliver Hirschbiegel, Produzent Artur Brauner, Schauspieler Benno Fürmann, TV-Moderator Oliver Kalkofe (erklärte mir ausführlich warum er erstmals eine lila Fliege trug) und Freundin Birte Schielke, Schauspielerin Rosalind Baffoe (in Talbor Runhof),Hollywood Schauspieler Thomas Kretschmann (gerade eben spielte er den Kapitän in "King Kong"), Michi Wolf (Schauspieler), "Tatort" Kommisarin Andrea Sawatzki (in Hugo Boss) zusammen mit Christian Berkel, Leander Haußmann (Schauspieler), Jenny Elvers-Elbertzhagen (in grünem Heiress-Jerseykleid, bestätigte Heiress Designer Andreas Riedler und NICHT in Sonia Rykiel, wie manche Blätter falsch berichteten, und sogar noch Tage danach berichten, wie z.B. die BUNTE am 19.01.!) und Götz Elbertzhagen (Produzent, trug passende grüne Krawatte), Eva Padberg (Model, in scharzer Versace Robe), Martin Bachmann (Managing Director Sony), Heike Makatsch (war zeitweise von dem Rummel etwas genervt), Patricia Riekel (Chefredakteurin Bunte), IWC International Watches Brand Manager Deutschland Fabian Herdieckerhoff, Udo Walz (Starfigaro- schaute ziemlich grimmig drein), Schauspielerpaar Jan-Josef Liefers und Anna Loos-Liefers (zauberhaftes grünes Pailettenkleid von Talbot Runhof), wunderschönes Traumpaar Yvonne Catterfeld (cremefarbenes Kleid von Wunderkind) und Wayne Carpendale (passende cremefarbene Krawatte), Fritz Wepper (Schauspieler), Erol (Schauspieler), Florian Henckel von Donnersmarck (erhielt am Tag zuvor gleich mehrere bayerische Filmpreise u.a. für die beste Regie in "Das Leben der Anderen")  und Ehefrau Christiane (in Rene Lezard), Nova Meier-Heinrich (in Wunderkind), Lara Joy Körner (hatte edlen Auftritt im Valentino Kleid) und Ehemann Heiner Pollert, Sybille Weischenberg (Society Reporterin), Sophie von Kessel (Schauspielerin), Diana Körner (Schauspielerin), Kai Wiesinger (Schauspieler), Ursula Karven (Schauspielerin, feenhafte Kreation von Natascha Müllerschön), SAT 1 Wetterfee Tamara Sedmark in geblümten "Talbot & Runhof), Muskelmann Ralph Möller (berät den Bayerischen Hof im Bereich Fitness - Blus Spa), S+L Medienproduktion GmbH Chefin Maria Theresia von Seidlein und Mitgesellschafter Georg von Langsdorff, im Brautkleid oder was? Society Lady Renate Hirsch-Giacomuzzi (läßt sich keinen Filmball in ihren aufregenden Kleidern entgehen), O.P.E. Ltd. PR-Lady Magdalena- Mona Opris in Rena Lange, im Second Hand vom Jerusalemer Flohmarkt Kleid Birgit Bergen, oben wieder recht transparent verhüllt die Münchner hin und wieder Moderatorin Davorka Tovilo (vom 23.-27.01.2006 übrigens zu sehen in TAFF bei Pro 7: sie lernt dort Skifahren mit Prinzessin Xenia von Sachsen), Erotikfilm Produzentin (& Ex-XXX-Film Darstellerin) Dolly Buster (in einem schwarzen Dolce und Gabana-Kleid- ihre Hüfte ist so dünn wie mein Oberschenkel), Modechef Dr. Christian Hirmer, Designerin Lola Paltinger in wunderschöner Eigenkreation, u.v.m.

©14.01.2006 Daniela Boehme für ganz-muenchen.de

Bericht unserer Filmrubrik zum Deutschen Filmball 2006(weiter).
Faschingsbälle im Hotel Bayerischen Hof 2006 (weiter).
Einzug des Narrhalla Faschingsprinzenpaar in den Bayer. Hof am 16.01.2006 (mehr)
Der Bayerische Filmpreis 2006 wurde am 13.01.2006 im Prinzregententheater verliehen. Der Ehrenpreis ging an Oscar-Preisträger und Weltstar Maximilian Schell (mehr)
Nach dem Bayerischen Filmpreis wurde weitergefeiert: die Constantin Film ludt zahlreiche Stars zur Blue Midnight ins Odeon (mehr)

Fotogalerien mit mehreren Hundert Fotos lassen Sie teilhaben an Münchens glamourösesten Event :

Gut Geschäfte finden Sie genau hier: www.shops-muenchen.de

34. Deutscher Filmball 2007
34. Deutscher Filmball 2007 im Münchener Hotel Bayerischen Hof am 20.01.2007 (mehr)
Fotos Filmball 2007, Teil 1, 2, 3, Fotos: ©Spitzenorganisation der Filmwirtschaft, SPIO

33. Deutscher Filmball 2006
Stars am Roten Teppich, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 Fotos: ©Martin Schmitz
Stars im Ballsaal, Teil 1, 2 Fotos: ©Hannes Magerstaedt www.magerstaedt.de
Stars im Ballsaal, Teil 1, 2, 3, 4, Fotos: ©Martin Schmitz
Noch mehr Fotos, Teil 1, 2, Fotos: ©Daniela Boehme

HINWEIS: wenn sie auf die Miniaturfotos der Galerien klicken, öffnet sich in einem neuen Fenster das Bild in deutlich größerem Format.

32. Deutscher Filmball 2005 - Stars und Sternchen im Bayerischen Hof am 15.01.2005 (mehr)

Fotogalerien Filmball 2005 (die Übersichten enthalten Miniaturansichten, die sich beim Klicken zu einem größeren Foto öffnen):

Galerie Nr. 1, Teil 1,2,3,4,5,6,7,8
Galerie Nr. 2, Teil 1,2,3,4,5,6,7,
Galerie Nr. 2, Teil 1,2,3,

31. Deutscher Filmball 2004 - Stars und Sternchen im Bayerischen Hof am 18.01.2004 (mehr)
Fotogalerien mit mehreren Hundert Fotos lassen Sie teilhaben an Münchens glamourösesten Event :
Stars am Roten Teppich, Teil 1 (mehr) Fotos: ©Marikka-Laila Maisel
Stars im Foyer auf dem Weg in den Ballsaal (mehr) Fotos ©Martin Schmitz
Stars im Ballsaal (mehr) Fotos: ©Marikka-Laila Maisel
Stars im Ballsaal II: wer noch mit dem Stoiber tanzt und anderes (mehr) Fotos: ©Martin Schmitz

30. Deutscher Filmball 2003
Rückblick 1: Auch 2003 wieder eine Bildergalerie: Impressionen zum 30. Filmball 2003
Rückblick 2: Noch mehr Glamour: Impressionen vom 27. Deutschen Filmball 2000

Auf einer Special Seite haben wir die Filmpremieren aus dem Jahr 2004 zusammmengefasst, über die wir mit vielen Fotos berichtet haben, u.a. (T)Raumschiff Surprise, Garfield, Spiderman 2, Vorsicht Bissig, Triell - Der Kurzfiom, Die Bärenbrüder, Phantom der Oper, Alexander - Der Film (mehr)

Und hier finden Sie eine Zusammenfassung der Filmpremieren 2005 (mehr)

©Fotos: Martin Schmitz
Noch mehr Geschichten auf der
Startseite der Rubrik "Wahrlich..."

AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Google
  Web www.ganz-muenchen.de



Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2015

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de / gut-einkaufen-in-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-oesterreich.de & www.ganz-salzburg.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de