www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Oktoberfest München - Der Trachten- und Schützenzug zum Oktoberfest am 23.09.2012. Fotos & Video


Bräurosl (©Foto. Martin Schmitz)

Trachten- und Schützenzug (©Foto: Martin Schmitz)

Trachten- und Schützenzug (©Foto: Martin Schmitz)

Trachten- und Schützenzug (©Foto: Martin Schmitz)

Trachten- und Schützenzug (©Foto: Martin Schmitz)






©Fotos: Martin Schmitz

Ein Höhepunkt des Oktoberfestes, der schon seit 60 Jahren zelebriert wird, ist der Trachten- und Schützenzug zum Oktoberfest am ersten Wiesnsonntag, hoer zeigt sich immer schön die Vielfalt von Brauchtum, Volksmusik und Volkstanz.

Treue Fans und Touristen säumten den Weg der rund 9.000 Trachtler, Sport- und Gebirgsschützen, Musikkapellen, historischen Trachtengruppen, Spielmanns- und Fanfarenzügen sowie bunten Fahnenschwingern des Zuges.

Ihr Weg führte von der Maximiliansstraße durch die Münchner Innenstadt zum Oktoberfestplatz und zeigen die Vielfalt von Brauchtum, Volksmusik und Volkstanz.

Viele deutsche Bundesländer waren mit Trachten- und Musikgruppen vertreten und nahmen ebenso wie Gäste z.B. aus Italien, Österreich, Griechenland, Georgien und der Schweiz, die am diesmal 7 km langen Kilometer langen Umzug teil.

Unter dem Motto "Alte Zünfte, Handwerk, Brauchtum, historische Feste" zogen am Sonntag, den 23. September 2012, die knapp 9.000 Mitwirkende von der Maximiliansstraße durch die Münchner Innenstadt zum Oktoberfestplatz und zeigten die Vielfalt von Brauchtum, Volksmusik und Volkstanz.


FilmVideo: Trachten- und Schützenzug 23.09.2012, Teil 1

Trachten- und Schützenzug 2012, Fotogalerie Odeonsplatz, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 2 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Trachten- und Schützenzug 2012, Fotogalerie Theresienwiese, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29, 30, (©Fotos: Martin Schmitz)

Der Zug wird traditionell hoch zu Roß vom Münchner Kindl angeführt, in diesem Jahr wieder Maria Newrzella, die Stefanie Krätz als Kindl folgte (2007-2009).

Als Ehrengäste folgen im Zug der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude sowie der Bayerische Ministerpräsident Seehofer in ihrer Festkutsche.


FilmVideo: Trachten- und Schützenzug 23.09.2012, Teil 2

In bunter Folge wechselen sich im 7 km langen Zug festlich gekleidete Trachtler mit Sport- und Gebirgsschützen, die Münchner Schäffler, die Moriskentänzer, Musikkapellen, historischen Trachtengruppen, Spielmanns- und Fanfarenzügen und bunten Fahnenschwingern aus der Schweiz oder Italien ab.

Glanzlichter des Festzuges: Zu den besonderen Höhepunkten des diesjährigen Oktoberfest Trachten- und Schützenzuges gehören neben den Münchner und bayerischen Historischen- und Trachtenerhaltungsvereinen, den Gebirgs- und Sportschützen, Blasmusikkapellen, Spielmanns- und Fanfarenzügen, Kutschen, zahlreichen außergewöhnlichen Pferdegespannen der Brauereien, Jagdhunde und Greifvögel des bayerischen Jagdverbandes.

Auch in diesem Jahr bereichern u.a. wieder viele, besondere Gruppen aus der nahen und fernen Region, sowie aus dem Ausland den Trachten- und Schützenzug.

Die Bayerische Kaltblut-Pferdezuchtgenossenschaft ist mit verschiedenen Motivwagen mit Darstellung u.a. des Münchner Liebfrauendoms dabei.

Der Verband der Siebenbürger Sachsen präsentiert sich in reichverzierter Festtagstracht mit kostbaren Pelz- und Goldschmiedearbeiten.

Der Trachtenverein Hinterskirchen in niederbayerischer Bauerntracht erinnert mit seiner Erntegruppe und einer Schaumühle an die alten Traditionen im Lernbachtal und an der Vils.

In farbenfrohen Hummeltrachten, wie sie früher im Alltagsleben und zu Kirchgängen getragen wurden, ist der Hummeltrachten Erhaltungsverein Mistelgau zu sehen.

Fester Bestandteil des Trachten- und Schützenzugs sind die Bayerischen Gebirgsschützen, die „Hüter und Verteidiger bayerischer Volkskultur“ mit ihren verschiedenen ortstypischen Monturen und historischen Waffen.

Aus Niedersachsen ist der Volkstanz- und Trachtenverein Nordsehl mit dem Tanzkreis Haste dabei und bereichert den Trachten- und Schützenzug mit der Schaumburger Tracht.

Aber auch aus dem Ausland begrüßen man wieder viele Teilnehmer: Die Blaskapelle „Les Dampf Pfifla“ und die Trachtengruppe "Les Coquelicots de Geispolsheim“ aus Frankreich, die Norweger in Bayern mit norwegischen Trachten aus den verschiedenen Landesteilen Norwegens, die Musikkapelle Nauders, die Bundesmusikkapelle Uderns und das Bataillon Vorderes Zillertal aus Tirol, die Post und Telekom Musik aus Wien in traditioneller K. und K. Uniform und viele mehr.


Oktoberfest 2012 "Froh das ich ein Mädchen bin" von ganz-muenchen

Veranstalter dieses imposanten Trachtenumzugs, der wohl zu den größten der Welt gerechnet werden darf, ist der Festring München e.V., der auch alljährlich eine Münchner Oktoberfest-Medaille in Sonderprägung und das „Festprogramm Oktoberfest“ heraus gibt.

Beginn mit Start des Werbevorläufers: 9:30 Uhr, ab Maximilanstraße

Start des Festzuges 10:00 Uhr, ab Maximilanstraße

Aufstellung des Zuges: Widenmayer-, Steinsdorf- und Sternstraße
Zugweg: Maximilianstraße – Residenzstraße - Odeonsplatz – Briennerstraße – Amiraplatz - Kardinal-Faulhaber-Straße – Promenadeplatz – Lenbachplatz - Karlsplatz-Stachus - Sonnenstraße (Schleife in Höhe der Joseph-Spital-Straße) - Schwanthalerstraße - Paul-Heyse-Straße - Georg-Hirth-Platz - Kaiser-Ludwig-Platz – Schubertstraße - Esperantoplatz (Festwiese).

Tribünenkarten: 35.- Euro inkl. VVK (Kinder und Jugendliche 10-16 Jahren 50 % Ermäßigung)

Detaillierte Infos zu 2012 gibt es beim Veranstalter, dem Festring München e.V. (www.festring-muenchen.de)

Weitere Infos beim
Festring München e.V.
Oskar-von-Miller Ring 1
80333 München
Tel 089/ 2 60 81 34, Fax 089/ 26 30 65,

www.festring-muenchen.de
eMail: festring-muenchen@t-online.de

Um 21.00 Uhr blickt Fonsi alias Christian Springer im Bayerischen Fernsehen hinter die Kulissen des weltweit bekannten Trachten- und Schützenzugs ("Fonsi beim Oktoberfestzug 2012").

22.09.2012: Einzug der Wiesnwirte (mehr)
Übersicht der großen Wiesnzelte (mehr)
Übersicht der kleinen + mittleren Wiesnzelte (mehr)
Übersicht Fahrgeschäfte (mehr)
Startseite Oktoberfest Special (mehr)

Rückblick: Trachten- und Schützenzug 2010, Fotos und Videos (mehr)
Rückblick: Trachten- und Schützenzug 2009, Fotos und Videos (mehr)
Rückblick: Trachten- und Schützenzug 2008, Fotos und Videos (mehr)
Rückblick: Trachten- und Schützenzug 2007, Fotos und 3 Videos (mehr)

Fotos 2006 vom Trachten- und Schützenzug
(anklicken der Miniaturbilder öffnet jeweils größere Fotos)
Höhe Odeonsplatz, Galerie A, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Höhe Odeonsplatz, Galerie B, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Höhe Schwanthaler Straße, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 (©Fotos: Nathalie Tandler)
Einzug auf der Theresienwiese, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15 (©Fotos: Martin Schmitz)

Rückblick 2005

Fotos Höhe Odeonsplatz 2005, Teil 1, 2, 3, 4. 5, 6, 7. 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14
Fotos Einzug Theresienwiese 2005, Teil 1, 2, 3, 4. 5, 6, 7. 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14
Noch mehr Fotos Odeonsplatz & Einzug Theresienwiese 2005, Teil 1, 2, 3,
Fotogalerien 2005
Anstich , Teil 1, 2, 3, 4. 5, 6, 7
Das Fass wurde zuvor vorbereitet, Teil 1, 2,
Einzug der Wiesnwirte, Teil 1, 2, 3, 4. 5, 6, 7
Oktoberfestfotos 2005 (mehr), Oktoberfest-Videos 2005 (mehr)

Rückblick 2004:
Immer Bescheid wissen: der Oktoberfest Newsletter (weiter)
Special Wiesnaufbau 2005 mit immer neuen Fotos (weiter)
Trachten- und Schützenzug 2004 beim Einmarsch auf die Theresienwiese (weiter)
Weitere Fotos vom ersten Wiesnsonntag 19.04.2004 (mehr)
Gleich nebenan: das Zentral Landwirtschaftsfest (mehr)
Attraktion des ZLF: die Tierschauen (mehr)

Einen Teil des Trachtenzuges hatten wir 2003 beim Einmarsch auf die Theresienwiese mit Fotos festgehalten (weiter)

Natürlich fehlen auch hier nicht die Prachtgespanne der Münchner Brauereien, verstärkt durch über hundert edle Rassepferde, die reich geschmückte Kutschen ziehen. Mehr als 40 geschmückte Festwägen und Kutschen runden das prächtige Bild ab. Die Prchtgespanne hatte mal einer aus der Pschorr-Brauerei Dynastie in Wien gesehen, in München eingeführt, später hatten solche Wagen alle Brauerein. Heute ziehen sie mit 4 oder 6-spännern ein, die auch beliebtes Motiv für die Mittags-Wiesnbesucher sind.

Anzeige:





Am Tag zuvor: der Wiesn- Einzug der Festwirte und Brauereien (weiter)
zurück zur Startseite Oktoberfest Special



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
Die "Oide Wiesn" ist wieder dabei 2015 (weiter)
ZLF 2012 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)
Fotospecial Oktoberfest Bilder (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2015



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de