www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




indische Genüsse:
Mehek - essen und trinken









Bauchtanz im Mehek (Foto: Marikka-Laila Maisel)


alle Fotos: Marikka-Laila Maisel

Mehek, das steht für Duft. Duft, den die Vielzahl in der indischen Küche verwendeten Gewürze ausströmen, Aromen für die Sinne. Aus Nordindien stammen die meisten Gerichte, die die Familie Singh hier mit großer Freundlichkeit offeriert.

Die Karte ist reichhaltig, Lamm, Huhn, Ente, Fisch oder auch vegetarisch, für jeden ist etwas auf ihr geboten, doch Rind fehlt selbstverständlich auf der Karte des indischen Restaurants.

Nur feinste und frischeste Zutaten verwendet die Küche, um nahrhafte und köstliche Gerichte zuzubereiten, die auf hier auf offener Flamme, zum Teil auch aus dem Tandoor, dem indischen Holzkohlen-Lehmofen kommen. So eine Art großer Topf, in dem die Glut rund 400 bis 500 Grad Hitze entwickelt, mit der die Gerichte zubereitet werden.

Im Tandoor wird auch das tellerförmige Nan - Fladenbrot gebacken, dass zu vielen Gerichten gereicht wird.

Tandoori Chicken - Hähnchen mariniert nach einem berühmten nordindischen Rezept steht da z.B. für 11,50 Euro auf der Karte, die meisten der zahlreichen Hauptgerichte bewegen sich im 12-15 Euro Bereich, die Jheenga Masala - Riesengarnelen in kräftiger Masalasauce für 17,50 Euro markierten den obersten Preis auf der Speisekarte, die es auch mit etwas günstigeren Mitnahmepreisen für den Nachhausweg gibt.

Die Karte selbst ist umfangreich und liebevoll geschrieben, kleine indische Weisheiten auf jeder Seite geben wahlweise Anlass zum schmunzeln oder zum nachdenken. "Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu Dir zurück". Auch wird der Gast im Vorwort der Karte ausführlich über die Geheimnisse der indische Küche und die Zubereitungsarten informiert.

Dazu trinkt man gerne einen der indischen Lassi, erfrischende hausgemachte indische Joghurt Getränke. Biere von Kaltenberg und Warsteiner stehen auf der Karte, umfangreich ist auch die Auswahl offener und Flaschenweine der Karte, die neben hiesiger Anbaugebiete auch aus Italien, Chile, Frankreich und sogar Indien kommen.

Eine Menge Büros und Verwaltunsgebäude gibt es neben den Hotels in der Nähe, potentielle Kundschaft für das Mittagsmenü (Montag bis Freitag) zu 5,80 Euro einschließlich einer Tagessuppe.

Gerade am Abend und außerhalb der Sommer-Badesaison stehen den Gästen die zahlreichen Parkplätze des Ungererbads gegenüber zur Verfügung. Auch mit der U 6 Station Nordfriedhof, in Fahrtrichtung der hintere Ausgang Richtung Ungererbad ist das Mehek gut erreichbar.

Fazit: ein äußerst sympathischer Inder, der sich hier in einer bislang von indischen Restaurants noch freien Ecke des nördlichen Schwabings angesiedelt hat. Ein schöner Start in den Schwabing Abend, im Sommer ein schöner Abschluss nach einem Badetag, auf jeden Fall aber authentisch.

Wenn dann, wie geplant und auch schon durchgeführt, ab und zu noch indischer Bauchtanz den Abend verschönert, die Gäste am Besten gleich mittanzen, ist ein stimmungsvoller Abend gesichert.

Mehek
Ungererstr. 65 /Ecke Soxhletstraße
80805 München
Tel.: 089 / 36 19 67 80
Fax: 089 / 36 09 27 30
MVG / MVV Signets
MVV/MVG: U-Bahn Linie 6 Nordfriedhof

Weiter zu:
- Mehek - indisch essen am Ungererbad - das Ambiente (mehr)
- Mehek- Die umfangreiche Speisekarte (mehr)

- Rubrik: Restaurants & Bars auf ganz-muenchen.de (mehr)
- Die Liste: Artikel zu Restaurants & Bars auf ganz-muenchen.de (mehr)

Anzeige

powered by: www.shops-muenchen.de



- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr), 2014 (mehr) und 2015 (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
- Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019