www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Vorstellung Narrhalla Orden 2020 zum Motto „Wiener Melange" - beim Österreichischen Generalkonsul in München
Narrhalla Präsident Günther Grauer begrüßte die Gäste im Hause des österr. Generalkonsuls (©Foto.  Martin Schmitz)
Narrhalla Präsident Günther Grauer begrüßte die Gäste im Hause des österr. Generalkonsuls
Prinzessin Désirée I und Prinz Moritz II. stellten den neuen Faschingsorden 2020 vor  (©Foto: Martin Schmitz)
Prinzessin Désirée I und Prinz Moritz II. stellten den neuen Faschingsorden 2020 vor

Der Österreichische Generalkonsul Josef Saiger
Norbert Gerstlacher hat den Orden gestaltet (©foto: Martin Schmitz)
Norbert Gerstlacher hat den Orden gestaltet
Enthüllung des Narrhalla Prunkordens 2020 (©Foto: Martin Schmitz)
Enthüllung des Narrhalla Prunkordens 2020






©Fotos: Martin Schmitz

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte die Münchner Gesellschaft Narrhalla e.V. ihren „Prunkorden am Band 2020“ vor. Generalkonsul Josef Saiger hatte für die Narrhalla dankenswerter Weise seine Residenz Donaustrasse zur Verfügung ge-stellt.

Das närrische Treiben geht heuer bis zum 25.02.2020. Da hat das offizielle Prinzenpaar der Landeshauptstadt Prinz Moritz II. (Moritz Wolf) und Désireé I. (Désireé Soleil Kaufmann) viele Möglichkeiten, den offiziellen Narrhalla Orden der Saison 2020 zu vergeben.

Norbert Gerstlacher, Münchner Künstler und Grafikdesigner hat den diesjährigen Prunkorden zum Motto der Saison "Wiener Melange" entworfen und sich zur Gestaltung nachfolgende Gedanken gemacht:

"Es ist immer eine ganz besondere Herausforderung für einen Gestalter, Embleme und Orden zu entwerfen, ganz besonders, wenn es sich um einen so renommierten Verein wie die Narrhalla handelt. Sich in die Reihe der vielen, so ausgezeichneten Künstler, die bisher für die Narrhalla tätig waren einreihen zu dürfen, war für mich ein große Ehre und ich hoffe sehr, dass ich diesem Anspruch mit dem diesjährigen Prunkorden gerecht werden konnte.

Nach zunächst unzähligen Skizzen, deren Besprechungen mit dem Gremium der Narrhalla, in denen sich die assoziativen Elemente zum Thema „Wiener Melange“ so langsam herauskristallisierten, konnte ich vier Entwürfe zur Diskussion stellen.


Video: "Narrhalla Orden 2020 vorgestellt - Motto "Wiener Melange"

Dieser Prozess gestaltet sich immer als ein sehr intensiver Austausch aller Beteiligten und ist für mich das Elexier, von dem sich Kreativität nährt. Ganz besonders, wenn einem wie hier geschehen, bei der Ausführung so freie Hand gelassen wird, was ich als einen Vertrauensbonus ansehe der ein ganz besonderes Geschenk darstellt.

Gestalterische Elemente mit starkem symbolischem Charakter galt es nun zu finden, entsprechend umzusetzen, damit dieser Entwurf dann auch in der Produktion realisiert werden kann und diese zu einer Einheit zu verschmelzen.

Ein wirklicher Prunkorden sollte entstehen. Glamourös, auffällig, handwerklich anspruchsvoll und eine Zierde für die damit Geehrten. Mit dem Stephansdom, dem Riesenrad im Prater und dem Adler im Hintergrund verbinden sich bekannte Motive der Hauptstadt von Österreich, mit dem Motiv des Narren, dem Emblem der Narrhalla und des Münchner Kindls zu einem Reigen, der mit Mozart seine musikalisch assoziative Komponente erhält.

Symbole, der Identitäten verbinden sich und zeigen das Miteinander auf, das von einem goldenen Rahmen zusammengefügt wird und dadurch Erhöhung und Mehrdeutigkeit erfährt, die sich auch in den Symbolen der Krone und der zugeordneten Narrenkappe aus-drücken sollen. Fasching als Zeit der Ausgelassenheit, in der die Narren das Zepter führen und das Zeitgeschehen kommentieren, kann auch eine Zeit des Überdenkens des Althergebrachten, der Besinnung auf die Wurzeln sein und zugleich neue Impulse setzen.

Dies mit einem Augenzwinkern und einem lebensbejahenden Lachen zu begleiten, wäre ein schöner Impuls, den ich mir wünsche. Ich hoffe sehr, dass der Orden - trotz seiner Gewichtung - dazu beträgt, Leichtigkeit und Freude in das Hier-und Jetzt seiner Trägerinnen und Träger zu bringen und sie sich durch das Lachen des Narren einfach mal anstecken lassen."

Näheres zu Norbert Gerstlacher im Internet unter: artsnact und norbert-gerstlacher.artsnweb.de)

Der „Narrhalla Prunkorden am Band“, auf 500 Stück limitiert, davon 100 Stück nummeriert, wird von dem traditionsbe-wussten Familienunternehmen Zentis GmbH gestiftet und 1.000 kleine Jahresorden stiftet die Familie von Narrhalla Vize-präsident und Ex-Prinz 2011, Werner Trollmann, Trollmann GmbH Messe- Event – Schreinerei.

Den ersten Orden der Münchner Karnevals-Gesellschaft stiftete Präsident Kaspar Braun, der jedoch nur innerhalb der Gesellschaft an fünf Personen im Rahmen des 1. Narrenabend in der Faschingssaison

1894 verliehen wurde. Im gleichen Jahr bedachte auch schon Prinz Gustl I. (Humplmayer) Männer, die sich um den Fasching verdient gemacht hatten, mit seinen Prinzenorden. Diese Gepflogenheit wurde fortgeführt und wird heute als Ansteckorden, mittlerweile auch von der Prinzessin, verliehen.

Traditionell beginnt die Faschingszeit mit der Vorstellung und öffentlichen Inthronisation des Narrhalla Prinzenpaares auf der Bühne des Marienplatzes am 11.01.2020.

11.01.2020
-
11:11 Uhr volkstümliche Inthronisation des Narrhalla Prinzenpaares @ Marienplatz München (mehr)

02.02.2020
- Narrhalla-Ball im Deutschen Theater am 01.02.2020 mit Vorstellung der Debütanten und Verleihung des Karl Valentin Orden 2020 an Ministerpräsidetn Markus Söder (mehr)

Werbung / Promotion

Vorstellung der Narrhalla Prinzenpaare 2020 auf dem Viktualienmarkt (©Foto: Martin Schmitz)
- um 11:11 Uhr Vorstellung des neuen Narrhalla Prinzenpaares 2020 auf dem Münchner Viktualienmarkt (mehr)
- Archiv: Narrhalla Termine 2019 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2018 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2017 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2016 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2015 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2014 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2013 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2012 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2011 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2010 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2009 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2008 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2007 (weiter)
- Archiv: Narrhalla Termine 2006 (weiter)

Zum Bookmarken empfehlen wir die Startseite Fasching sowie natürlich als weitere Startseite www.faschingsplaner.de

- Hier geht es zu den Narrhalla Terminen 2020 (weiter)
- wo tanzen Sie denn: Adressen aller Faschingshochburgen (mehr)
- Zurück zur Startseite Fasching (mehr)



- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
-
Fasching Special - der Faschingsplaner 2019/2020 (mehr)
powered by:
Kölner Karnevals Party 2020 im ruby Danceclub am Münchner Stachus: Kölsch meets München am 20.02. und 25.02.2020

- Fasching Termine (weiter) - Fasching Vereine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter) - Oktoberfest Special (weiter)


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020