www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share



Wintertollwood Festival 2008 - Tollwood für Kinder
BIO FÜR KINDER in Aktion

Tollwood und das Referat für Gesundheit und Umwelt der Landeshauptstadt München laden ein zum Bio-Lebkuchentag In zahlreichen Veranstaltungen wie z.B. den Bio-Erlebniswochenenden, Kinderkochkursen oder Wettbewerben vermittelt „Bio für Kinder“ den Zusammenhang zwischen Gesundheit, Ernährung und Umweltschutz. Auf dem diesjährigen Winterfestival können sich junge Tollwood-Besucher im Rahmen der Initiative „Bio für Kinder“ als kreative Bio-Baumeister beweisen.

Anzeige



Bio-Knusper-Häuschen für Kinder

Am Sonntag, den 7. Dezember, zeigen Bio-Bäcker Frank Schubert und sein Team, wie man ohne Hexerei kleine Knusper-Häuschen bauen und gestalten kann. Natürlich können die kleinen Lebkuchen-Meisterwerke, die im Laufe des Tages entstanden sind, auch mitgenommen und gegessen werden. Anmeldung erforderlich unter umwelt@tollwood.de.

Schon seit 1973 legt die Augsburger Bio-Bäckerei von Frank Schubert Wert auf die Verwendung ökologischer Zutaten. Der Familienbetrieb, der nahe des Viktualienmarkes auch in München eine Außenstelle hat, erzeugt somit nicht nur wohlschmeckende, sondern auch gesunde und vollwertige Backwaren (www.baeckerei-schubert.de). Datum: So 7.12. 12 – 15 Uhr. Veranstaltungsort: Weltsalon


Wettbewerb „Biostadt München zum Anbeißen“

Bei diesem Wettbewerb sind Kinder und Jugendliche aufgerufen, ein Münchner Wahrzeichen ihrer Wahl eigenständig aus Bio-Lebkuchen nachzubauen. Hier geht es darum, einen kreativen Bezug zwischen Bio-Erzeugnissen und der Heimatstadt herzustellen, um Kindern und Jugendlichen den Spaß am Umgang mit ökologischen Lebensmitteln zu vermitteln. Die Wettbewerbsbeiträge werden am 7. Dezember ab 11 Uhr im Weltsalon abgegeben, als kleine Biostadt ausgestellt und können von den Festivalbesuchern bewundert werden.

Eine fachkundige Jury, zu der sich Münchens Gesundheits- und Umweltreferent Joachim Lorenz, Reinhard Angerer, Leiter und Koch von „ess-art“, der ersten Bioland zertifizierten Kochschule Deutschlands (www.ess-art.de), und die aus Film und Fernsehen bekannte Schauspielerin und Theaterregisseurin Rita Russek zusammenfinden, bewertet die Lebkuchen-Bauten und kürt die Gewinner unter Berücksichtigung der Altersunterschiede. Teilnahmeberechtigt sind Kinder- und Jugendgruppen (Kindergärten, Schulen, Sportgruppen etc.) im Alter von 3-16 Jahren aus dem Großraum München. Bewerbungsunterlagen und Informationen erhalten Interessierte auf www.tollwood.de oder bei Carolyn Dobs unter carolyn.dobs@tollwood.de bzw. Tel. 089-38385029.


WELTSALON FÜR KINDER

Auch in diesem Jahr werden im Weltsalon große soziale und ökologische Fragen unserer Zeit auf vielfältige Weise thematisiert und für Kinder anschaulich und verständlich aufbereitet.

Wasser, Wolken, Wetterfrosch – Abenteuer Klima

Planet Erde in Gefahr: Wirbelstürme, schmelzende Gletscher, ausgetrocknete Flüsse. Was hat es mit dem Klimawandel auf sich? Im Rahmen seines Ökoprojekts stellt sich der MobilSpiel e.V. (www.mobilspiel.de) der Frage, wie Kindern diese Thematik nahe gebracht werden kann. Mit Spiel und Spaß begeben sich die jungen Tollwood-Besucher auf eine abenteuerliche Weltreise. Durch Klimaparcours, Mitmach- und Bastelangebote werden die Themen Wasser und Wetter kindgerecht erforscht und kreative Ideen für den Klimaschutz entwickelt.
Datum: Sa 13.12., Fr 19.12., Sa 20.12., jeweils 14 – 17 Uhr
So 14.12, 13.30 – 16.30 Uhr
Veranstaltungsort: Klimapavillon im Weltsalon
Für Grundschulkinder von 6 bis 10 Jahren.


KINDERLESUNGEN IM WELTSALON BEI FREIEM EINTRITT
„Die Weltreise einer Fleece-Weste“ von und mit Wolfgang Korn

Der Autor nimmt Kinder und Jugendliche mit auf die abenteuerliche Weltreise seiner Fleece-Weste und zeigt ihnen, wie sich die Globalisierung auf den Alltag der Menschen auswirkt. So erzählt Wolfgang Korn beispielsweise von den reichen Menschen in Dubai, die das Erdöl für den Fleecestoff verkaufen und sich zu ihrem Vergnügen mitten in der Wüste eine Skihalle errichtet haben, von den armen Menschen in Bangladesch, die dem harten Arbeitsleben in der Textilindustrie ausgeliefert sind, und von den riesigen Containerschiffen, die die Weltmeere nach Fahrplan durchqueren.

Der Autor erzählt die Geschichte von seiner roten Fleece-Weste, die er nach zwei Jahren in den Altkleidercontainer wirft und dann schließlich von dem Senegalesen Adrame getragen wird, während dieser mit anderen Flüchtlingen auf einem kleinen Fischerboot im Atlantik treibt.

Die Weltreise einer Fleece-Weste macht Hintergründe und Zusammenhänge der Globalisierung verständlich. So wird Globalisierung für Kinder anschaulich und greifbar.

Wolfgang Korn wurde 1958 geboren. Er arbeitet als Wissenschaftsjournalist und Autor in Hannover, hat mehrere Sachbücher zu archäologischen Themen veröffentlicht und schreibt für Zeitungen und Zeitschriften (u. a. für GEO und DIE ZEIT).
Datum: Fr 28.11.2008
Beginn: 17 Uhr
Veranstaltungsort: Weltsalon

„Wo ist das Christkind geblieben?“ von Frank McCourt gelesen von Juliane Köhler

Juliane Köhler, die vielfach ausgezeichnete Film- und Theaterschauspielerin, liest die bezaubernde Weihnachtsgeschichte des begnadeten Erzählers und Pulitzerpreisträgers Frank McCourt. Lange schon habe er sich mit dem Gedanken getragen, diese Familienanekdote aufzuschreiben, in der seine Mutter Angela im Alter von sechs Jahren das Christkind aus der Krippe stahl, damit dieses nicht frieren musste. Auf seine unverwechselbare Art macht McCourt aus dieser persönlichen Anekdote eine klassische Weihnachtsgeschichte voller Charme und Witz – eine Geschichte über Phantasie und Familienzusammenhalt.

Frank McCourt wurde 1930 in Brooklyn/New York als Sohn irischer Einwanderer geboren, wuchs in Limerick in Irland auf und kehrte 1949 in die USA zurück. Dreißig Jahre lang unterrichtete er an New Yorker High Schools. Für sein erstes Buch „Die Asche meiner Mutter“, das 1996 erschien, erhielt er den Pulitzerpreis, den National Book Critics Circle Award und den L.A. Times Book Award. Er lebt zusammen mit seiner Frau in New York und Connecticut.
Datum: So 21.12.
Beginn: 16 Uhr
Veranstaltungsort: Weltsalon


PETER PAN – Nachmittagsvorstellungen im Peter Pan-Zelt (ohne Menü)
Tollwood-Eigenproduktion

Peter Pan – Die Geschichte des Jungen, der nicht erwachsen werden will. In der Tollwood-Neufassung verzaubert der Klassiker von James Matthew Barrie an drei Nachmittagen auch die jugendlichen Zuschauer mit spannendem Theater, Komik und Live-Musik. Auf dem Tollwood Winterfestival ist Peter Pans Traumland „Nimmerland“ die Manege. Im Kampf gegen die Phantasielosigkeit des Lebens und Hooks Piraten, stehen ihm die verlorenen Jungs, Clowns und Artisten zur Seite, die alles versuchen, um Peter Pans sowie ihre eigenen Träume zu retten. Regisseur Sven Grunert, langjähriger Mitarbeiter von Giorgio Strehler und Intendant der Kammerspiele Landshut, erschafft eine traumhaft-artistische Version des Klassikers Peter Pan. Auf dem Tollwood entdeckt der Zuschauer eine ganz eigene, phantasievolle Welt voller Akrobatik, Musik und Theater. Musikalisch untermalt wird die Inszenierung von der Band Konnexion Balkon.
Datum: So 14./ 21./ 28.12. 15 Uhr, Einlass ab 14 Uhr
Veranstaltungsort: Peter Pan-Zelt
Preise: Kat. I: 32 €/ erm. 29 €/ Kinder bis 12 Jahre 16 €
Kat. II: 28 €/ erm. 25 €/ Kinder bis 12 Jahre 14 €
(Alle Preise zzgl. 15% Vorverkaufs- und 1€ Systemgebühr)
Altersempfehlung ab 12 Jahre


PETER PAN IN DER KINDERWERKSTATT (bei der Tief-im-Wald-Bar)
Tägliches Programm für Kinder bei freiem Eintritt

In der Tollwood-Kinderwerkstatt dreht sich beim diesjährigen Winterfestival alles um Peter Pan und das Nimmerland. Zusammen mit den kleinen Tollwood-Besuchern gestalten Petra Kühnholz und das Kunstaktionen-für-Kinder-Team mit viel Liebe und Phantasie das Piratenschiff von Kapitän Hook, Meerjungfrauenkostüme, Feenstaubgeschenkpapier und vieles mehr.
Datum: 26.11. – 23.12.
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 14 – 19 Uhr, Sa 13 – 19 Uhr, So 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt

Sägen, Hämmern und Nageln
Die Kinder bauen das Schiff des bösen Kapitän Hook und das Zuhause von Peter Pan und seinen Freunden.
Datum: 26.11. – 29.11., 4.12., 5.12., 11.12., 12.12., 18.12., 19.12.
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa 13 – 19 Uhr, So 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Mal- und Pappmacheewerkstatt
Aus Holz und Pappmachee gestalten die jungen Festivalbesucher beispielsweise die phantastische Landschaft von Nimmerland.
Datum: 26.11. – 28.11., 4.12., 5.12., 11.12., 12.12., 18.12., 19.12
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa 13 – 19 Uhr, So 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Täglicher Bastel- und Maltisch

Hier können die kleinen Tollwood-Besucher bewegliche Figuren aus der Geschichte von Peter Pan basteln und nach Herzenslust malen, schneiden und kleben.
Datum: 26.11. – 23.12.
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa 13 – 19 Uhr, So 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Ohne Altersbegrenzung.

Kostümwerkstatt
Die Kinder basteln Peter-Pan- und Piraten-Hüte, die Flügel von Glöckchen, Indianerschmuck und vieles mehr.
Datum: 28.11. – 30.11., 6.12., 7.12., 13.12., 14.12., 20.12., 21.12.
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa 13 – 19 Uhr, So 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 5 Jahren.

Kreatives Werken aus allen Bereichen
Sonntag ist Piratentag: An Basteltischen gestalten die Kinder Hooks Schiff und Nimmerlands Piraten ganz nach ihrer Vorstellung. Verkleiden wie ein Pirat kann man sich auch…
Datum: So 30.11., 7.12., 14.12., 21.12.
Öffnungszeiten: 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Workshop Filzen
Filzen ohne Wasser und Seife? Mit kleinen Figuren, die eigentlich zum Plätzchenausstechen vorgesehen sind, filzen Kinder die Bewohner von Nimmerland.
Datum: Mo 1.12., 8.12., 15.12., 22.12.
Öffnungszeiten: 14 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 6 Jahren.

Kinderschminken
Sonntags wird’s so richtig bunt: Die kleinen Festivalbesucher können sich schminken lassen wie Peter Pan, Glöckchen oder Hook – wie in Nimmerland sind der Phantasie auch in der Kinderwerkstatt keine Grenzen gesetzt.
Datum: So 30.11., 7.12., 14.12., 21.12. 15 – 18 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Ohne Altersbegrenzung.

Playmais
Aus bunten Maischips gestalten Kinder Figuren aus der Geschichte von Peter Pan: Wendy, Glöckchen, Peter Pan und der böse Hook sind garantiert 100% biologisch abbaubar.
Datum: Mo 1.12., 8.12., 15.12., 22.12.
Öffnungszeiten: 14 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Basteln mit Recycling-Materialien
Hier wird den kleinen Festivalbesuchern gezeigt, dass man auch aus Recycling-Materialien Unglaubliches machen kann: So zum Beispiel ein Piratenkegelspiel aus Plastikflaschen, ein Memory aus alten Illustrierten oder Feen, Elfen und Tiere aus Plastikbechern und leeren Shampooflaschen.
Datum: 30.11. – 3.12., 7.12. – 10.12., 14.12. – 17.12., 21.12. – 23.12.
Öffnungszeiten: Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa 13 – 19 Uhr, So 12 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Druckerei
Was sind Geschenke ohne die geeignete Verpackung? Mit bunten Farben, Siebtechnik, Schwämmen und Bürsten drucken Kinder in der Tollwood-Kinderwerkstatt exklusives Feenstaubgeschenkpapier.
Datum: Di 2.12., 9.12., 16.12., 23.12.
Öffnungszeiten: 14 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Basteln mit Naturmaterialien
Aus Tannenzweigen, Moos, Blättern und Zweigen basteln die kleinen Tollwood-Besucher allerhand aus Nimmerland.
Datum: Di 2.12., 9.12., 16.12., 23.12.
Öffnungszeiten: 14 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Peter-Pan-Figurentheater
Aus Papier, Pappmachée, Ton und Stoff gestalten die Kinder die Bühne und die Figuren für ein Peter-Pan-Figurentheater - mit dem im Anschluss daran natürlich auch gespielt wird.
Datum: Mi 3.12., 10.12., 17.12.
Öffnungszeiten: 14 – 19 Uhr
Veranstaltungsort: Kinderwerkstatt
Für Kinder ab 4 Jahren.

Gute-Nacht-Geschichte
Als Betthupferl gibt es jeden Abend in der Kinderwerkstatt eine andere Gute-Nacht-Geschichte. Ein bisschen was davon ist wahr, manches auch erfunden…
Datum: 26.11. – 23.12. 18.40 Uhr
Dauer: ca. 20 Minuten

EXTRA: Die ANTENNE BAYERN–Weihnachtswelt

Christian Franz aus dem „Guten Morgen Bayern“-Team ist der ANTENNE BAYERN-Nikolaus und liest die schönsten Weihnachtsmärchen im Theaterzelt.
Datum: 6.12. 13 – 16 Uhr
Veranstaltungsort: Theaterzelt
Ohne Altersbegrenzung.

Im Karaoke-Mobil von ANTENNE BAYERN können Kinder gratis ihre eigene CD produzieren.
Datum: So 30.11, 7., 14., 21.12. 14 – 18 Uhr
Veranstaltungsort: Festivalgelände
Ohne Altersbegrenzung.

Tollwood Winterfestival 2007 vom 28. November bis zum 31. Dezember 20076

Karten unter 0700 / 38 38 50-24


Tollwoodgelände (Foto: Martin Schmitz )
- Startseite Infos über das Tollwood Winter Festival 2011 (weiter)
- Wintertollwood Festival 2008 - Tollwood für Kinder (26.11.-31.12.2008) (mehr)
Das Programm im Theaterzelt: Solisten auf den Brettern, die die Welt bedeuten (mehr)
Silvester beim Winter-Tollwood Festival 2008. Tollwood Silvesterparty mit Live-Bands und DJs auf drei Areas Die große Tollwood Silvester-Gala - Peter Pan mit Silvester-Menü von Stefan Marquard (mehr)
- Markt der Ideen - der Weihnachtsmarkt auf dem Wintertollwood (mehr)


Winter Tollwood 2008
Theresienwiese
26. November bis 31. Dezember auf der Theresienwiese
Mo – Fr 14 – 24 Uhr, Sa / So 11 – 24 Uhr
Der Tollwood Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Markt- und Gastronomieständen ist nur bis 23.12. geöffnet. Zwischen den Jahren sind nur das Alpen-Zelt und das Theaterzelt geöffnet. Alle anderen Zelte sind geschlossen. Den Abschluss des Festivals bilden die Silvesterveranstaltungen!
www.tollwood.de

MVV/MVG:
U-Bahn 4/5 Theresienwiese

AddThis Social Bookmark Button

SERVICE:
hier können Sie Tickets für viele Münchner Veranstaltungen und Konzerte direkt über CTS Eventim bestellen,

AddThis Social Bookmark Button

-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- München rollt: Das Blade-Night Special (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (mehr)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos


GoogleBenutzerdefinierte Suche @ganz-muenchen.de:

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de -

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de