www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Zur Bratwurst auf dem Oktoberfest. Schmankerl und Super-Sound.
2017 am Wiesnausgang Matthias Pschorr Str neben Toboggan


Werner Hochreiter mit Frau
Zur Bratwurst (Foto: Martin Schmitz
Zur Bratwurst
Rostbratwürstl werden weiterhin nach dem alten Rezept auf offenem Buchenholzfeuer gebraten (Foto: Martin Schmtz)
Rostbratwürstl werden nach dem alten Rezept auf offenem Buchenholzfeuer gebraten


neu: jetzt gibt es auch Haxn (Foto: Martin Schmtz)
neu: jetzt gibt es auch Haxn















Sie nennen sich selbst die „kleinen Wiesn-Wirte“, doch die Stimmung in den Mini-Ausgaben der Zelte kann durchaus mit der in den Mega-Trinkhallen mit bis zu 10.000 Plätzen mithalten.

Ein Beispiel gefällig? „Zur Bratwurst“ von Werner Hochreiter. Da spielen im Juchhe in der zweiten Wiesnwoche die „die „Wuidara Pistols von 18 bis 23 Uhr alles, was rockt, von BAP bis Ötzi, von „Schatzi, schenk mir ein Foto“ bis „Summer of 69“ (in der 1. Wiesn-Woche bis 24.09.2017 kommen Die Derbys) .

Und die Stimmung könnte nicht besser sein, getanzt wird sicher auf den breiten Holzbänken, die fest im Boden verankert sind und auch durch die feste Rückenlehne gibt es keine „Berührungspunkte“ mit dem Nebentisch.


Video: "Zur Bratwurst" auf dem Oktoberfest

540 Besucher finden jetzt in der urigen Bauernhütte (schauen Sie sich nur um, es gibt viel zu entdecken, vom alten Rodel bis zu Geweihen und Sammler-Bierkrügen, vom Wirt persönlich zusammengetragen) und im Biergarten Platz.

Werner Hochreiters „Zur Bratwurst“ wurde 2011 größer (und schöner), hat dafür aber den bekannten Platz in der Wirtsbudenstraße verlassen. Seitdem steht der Würstl-Palazzo neben dem Gaudi-Laufband Toboggan, am Eingang Esperantoplatz.

Hochreiters „Zur Bratwurst“ heißt natürlich nicht umsonst so. Denn nur hier gibt es die berühmten, am offenen Buchholzfeuer (dadurch fast ohne Fett) gegrillten Rostbratwürstl nach traditionellem Rezept von der Metzgerei Gaßner , besonders lecker mit Kartoffelsalat oder Sauerkraut.

Zu empfehlen sind auch die Weißwürste der Metzgerei Schelkopf (bis 14.00 Uhr) oder - Obacht, scharf! - „Ox‘nwürst“ alles selbstverständlich auch im Straßenverkauf für den Nachhauseweg, als schmackhafter, letzter Eindruck von der Wiesn.


Video: Oktoberfest 2016: Christina & Birgit Charity Lunch im "Zur Bratwurst" zugunsten von Frohes Herz e.V.

Wer’s fleischlos mag, für den gibts Ofenkartoffel mit Kräutercreme, Hausgemachte Käs’spatzn mit gerösteten Zwiebeln und Salat, Caesar Salad Romanasalat in hausgem. Dressing mit Kirschtomaten, Parmesanspänen und Knoblauchcroutons oder Vegane Kräuter-Pflanzerl auf einem Paprika-Kichererbsen-Gulasch

Doch gleich nochmal so gut schmeckt‘s im gemütlichen „Bratwurst“-Zelt. Dazu eine süffige Augustiner-Maß (10,70 Euro 2016) oder zu fortgeschrittener Stunde einen Cocktail an der Bar.

Oder gleich Champagner (im Steinkrug serviert)  zum Zuprosten mit der neuen Wiesn-Bekanntschaft (Brut Reserve Taittinger, 0,25 l oder als Magnumflasche ).

Dazu gibts hier die kultigen Obstbrände von Ziegler (5 cl Kirsch, Pflaume, Himbeer oder Birne 43% in der kleinen KULT Flasche)..

Für den großen Appetit und eine gesellige Runde ein Muss ist das „Bratwurst Reindl“ mit nicht weniger als 50 (!) Original Rostbratwürstl, mit 6 Ox’nwürsten und 6 Käsekrainern, dazu Kartoffelsalat, Sauerkraut und Meerrettich (.... Euro).

Der Mittags-Wiesn Hit für nur 11,90 Uhr ist täglich - auch an Wochenenden und am Feiertag bis 15 Uhr bzw. solange der Vorrat reicht das rösche Bierbratl aus dem Rohr mit Semmelknödel und einem kleinen Weißbier dazu....

Unentschlossenen Wiesn-Gästen nimmt die Speisekarte von Küchenchef André Kracht die Entscheidung ab: Bestellen Sie einfach „Hochreiters Schmankerl Platte“ mit Schweinshaxe, Spanferkel, gefüllter Kalbsbrust, Original Rostbratwürstl auf Sauerkraut, mit Semmel- und Kartoffelknödel, dazu Kraut- und Kartoffelsalat (ab 2 Personen,). Die „Bratwurst“ ist die Wiesn-Schmankerlhütte Nr.1!

Gaby Hildenbrandt



Festwirt des in Fachwerkhaus-Optik gehaltenen "Zur Bratwurst" ist seit 2007 Werner Hochreiter, dessen Familie u.a. auch den beliebten Biergarten am Viktualienmarkt ganzjährig betreibt und noch mit einer Haxnbraterei und einer nostalgischen Carousselbar auf dem Oktoberfest vertreten ist. Gut, wenn man so viele Brüder hat.

13 Meter ragt das im Fachwerkhausstil errichtete, zweigeschossige Gebäude in den Himmel, das Kupferdach über dem massiven roten Ziegeldach strahlt noch im Glanz des ersten Jahres und wird doch noch überragt von kupfernen Ziersternen.

Im Straßenverkauf gibt es neben den Bratwurstspzialitäten auch die bekannten Haxen vom Grill.

Zur Mittags-Wiesn 2017 spielen DIE WIESN BUAM am 18.-20.9.2017 (Mo.- Mi.) und 25.-27.9. (Mo.- Mi.) jeweils von 12-17 Uhr sowie ROLAND HEFTER mit seiner Band am Sonntag 17.9. und am Feiertags-Dienstag 3.10. jeweils von 12-17 Uhr.

Am 16.09. sowie vom 21. bis 24.09. (Do. – So.) und vom 28.09. bis 2.10. (Do. – Mo.), gibt es “Live-Musik” von 12.00-17.00 Uhr mit den Original ROCKAHOLIXS BUAM.

Ab 18 Uhr sorgen dann 2 Bands für gute Stimmung bis zum täglichen Wiesnschluss um 23 Uhr:

In der ersten Woche vom 16.09. bis 24.09.2017 heizen „Die Derbys“ ein und in der zweiten Woche abends vom 24.09. bis 03.10.2017 die „Wuidara Pistols

Reservierungen sind noch möglich, vor allem in der Zeit von 11 Uhr (siehe "Mittags-Wies'n") bis zum "Schichtwechsel" um 18:30 Uhr.

Einfach anrufen und nachfragen - a bisserl was geht allerweil!

Am besten gleich die Termine für Gruppen (tischweise min. 10-12 Personen) mit dem Chef arrangieren:

Kontaktieren Sie dazu direkt Ihren Festwirt Werner Hochreiter
Mobil-Tel. 0160. 94 66 46 69 oder Frau Christina Galbierz 0 160 / 95 38 32 60.
Wiesn-Fax 50 22 22 05 oder Mailkontakt: info@zur-Bratwurst.de

Festwirte: Werner Hochreiter

Resevierungsbüro: Büro: Frauenstr. 40, 80469 München , Tel 089 / 95 95 94 15 2017 können nur noch Plätze unter der Woche zur Mittagszeit (12 bis 17 Uhr) reserviert werden

Internet: www.zur-bratwurst.de

Zeltbüro: 089 / 50 22 22 04

Brauerei: Augustiner

Sitzplätze gesamt: 540

Musik/Kapelle: "Hefe 10" tgl. 16.30-22.30 Uhr, am Wochenende schon ab 16 Uhr.

Preise (2017): Wiesnmaß Helles: 10,85 Euro incl. Bedienungsgeld

andere Schmankerl: Außerdem gibt's im Straßenverkauf viele Angebote in der Semmel, wie z.B. 4 St. Original Rostbratwürst'l , Feurige Ox'nwurst , Käsekrainer

Andere Aktivitäten des Wirtes:
* Biergarten Viktualienmarkt www.biergarten-viktualienmarkt.de


Einige Links zum Oktoberfest Special:
  • Startseite Oktoberfest Special auf www.ganz-muenchen.de (mehr)
  • zu den großen Wiesn Zelten (mehr)
  • zu den kleinen und mittleren Wiesn Zelten (mehr)
  • die Bierpreise 2017 (mehr)
  • die Reservierungsnummern (mehr)
  • zu den Fahrgeschäften (mehr)
Anzeige:
Zur Bratwurst"auf dem Oktoberfest




AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
Die "Oide Wiesn" ist 2017 wieder dabei (weiter)
Rückblick: ZLF 2016 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de