www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion


Bookmark and Share


Immer auf dem Laufenden bleiben? Tragen Sie sich in unseren Oktoberfest-Newsletter ein.

Oktoberfest Newsletter abonnieren - hier klicken!

Paulaner LogoPaulaner Festzelt Winzerer Fähndl (Paulaner-Brauerei Festhalle)

Winzerer Fahndl

Paulaner Krug auf dem Winzerer Fähndl - 42.000 Liter Volumen, 6 Meter Hoch, Erstflug am 9.9.2011 (ªFoto: MartiN Schmitz)
Prost auf das neue Festzelt (Foto: Ingrid Grossmann)
Prost auf das neue Festzelt
hell und luftig: das neue Winzerer Fähndl Zelt 2010 (Foto. Ingrid Grossmann)
hell und luftig: das neue Winzerer Fähndl Zelt 2010
hell und luftig: das neue Winzerer Fähndl Zelt 2010 (Foto. Martin Schmitz)
der Hamburger Illustrator Jean-Pierre Kunkel schuf die farbenfrohen, romantischen, urbayerischen Szenen aus dem "Paulaner Garten" an den Wänden
hell und luftig: das neue Winzerer Fähndl Zelt 2010 (Foto. Martin Schmitz)

Wirt Peter Pongratz mit Joachim Fuchsberger und dessne Sohn Thomas Fuchsberger (©Foto: Ingrid Grossmann)
Wirt Peter Pongratz mit Joachim Fuchsberger und dessne Sohn Thomas Fuchsberger
bei Nacht
Richtfest und Tortenanschnitt am 14.09.2010
Bodo Müller mit seienr Torte in Zelt-Form (Foto. Ingrid Grossmann)
Bodo Müller mit seienr Torte in Zelt-Form
bei Nacht

bei Nacht
Ruachen kann man z.B. draussen bei den Toiletten

©Fotos: Ingrid Grossmann, Martin Schmitz

Weithin ist das Winzerer Fähndl erkennbar am großen Turm mit dem sich oben drehenden, gigantischen 6 m hohen Paulaner Maßkrug, am oberen Ende der Wiesenstraße Nähe Bavaria, gerade gegenüber der Löwenbräu Festhalle.

Der sich drehende Krug ist 2011 übrigens neu, ebenso wie der Turm, der im Übrigen verdeckt auch neue Toilettenanlagen für die Besucher der Balkone versteckt beinhaltet. Erstmals hochgezogen wurde der Krug am 9.9.2011 (mehr)

Fotogalerie Erstflug des Paulanerkrugs am 09.09.211, Teil 1, 2, 3, 4, (©Foto: Martin Schmitz)

Nicht selten sieht man im Paulaner Festzelt auch Spieler des Bundesligisten FC-Bayern München, die sich hier gemütlich ihre Paulaner Maß schmecken lassen. Wenn es sein muss auch in der alkoholfreien Version. Recht bayerisch gemütlich ist es hier auf jeden Fall, was der Stimmung keinen Abbruch tut.

Umfangreich und bayerisch ist die Speisekarte im Zelt. Andreas Geitl, Küchendirektor und Gourmetkoch des Stammhauses Paulaner am Nockherberg und sein Team verwöhnen ihre Gäste wieder 17 Tage auf der Wiesn mit vielen kulinarischen Schmankerl aus der Bayerischen Küchen.

Die Küche des „Winzerer Fähnd‘l“ gehört zu den am besten ausgestatteten unter den Wiesnzelten. Darauf legte Geitl großen Wert. Denn auch beim Essen gilt im „Winzerer Fähnd‘l“: Qualität und Vielfalt muss an erster Stelle stehen. 12 Hendlgrills versorgen die Gäste mit einem Basisprodukt, 42 Köche sorgen für das Wohl der Gäste während der Wiesn.

Auch an Vegetarier hat man im Winzerer Fähndl gedacht: für sie steht ein vegetarisches Tagesgericht auf der Karte.

Zur Mittagswiesn bietet man Ihnen täglich ein bayerisches Schmankerl zu günstigen Preisen.

Wiesnwirte sind Peter und Arabella Pongratz

Pünktlich zum 200. Oktoberfest 2010 baute die Paulaner Brauerei das traditionsreiche "Winzerer Fähndl" neu.

Am 15.09.2010 durften sich zahlreiche geladene Gäste vom gelungenen Ambiente überzeugen, darunter Wiesnchefin Dr. Gabriele Weishäupl, Schauspeiler Joachim Fuchsberger, Joseph Hannesschläger und die meisten seiner Wirtskollegen.

Fotogalerie 1 Richtfest Winzerer Fähnd'l am 15.09.2010, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Ingrid Grossmann)
Fotogalerie 2 Richtfest Winzerer Fähnd'l am 15.09.2010, Teil 1, 2, 3, 4, (©Fotos: Martin Schmitz)

Mit stützenfreier Konstruktion, einer Zeltspannweite von knapp 40 Metern und zentraler Bierversorgung setzt das Paulaner Festzelt unter den Wiesnzelten technisch neue Maßstäbe.

Mit teilweise verglaster Front und neuer attraktiver Innendekoration erhielt es eine leicht veränderte Optik,doch ein völlig neues Wiesnerlebnis ist ihenn seither auch gewiss..


Film Video: Richtfest Paulaer Festhalle Winzerer Fähnd'l am 14.09.2010

"Das Paulaner Festzelt bleibt sich treu", versprach Paulaner Chef Andreas Steinfatt. "Unsere Fans und Gäste werden das besondere Flair Ihres Lieblingszelts auch nach dem Umbau nicht vermissen. Es wird einfach noch schöner und durch die technischen Innovationen ergeben sich viele wichtige Vorteile."

Technisch ist das neue Paulaner Festzelt das Modernste aller Wiesnzelte. Die bisher einzigartige Spannweite ermöglicht von allen Seiten eine freie Sicht auf die Musik und das Geschehen im Zelt.

In den Boxen sitzt man erhöht und hat dadurch nun ebenfalls einen Blick auf das ganze Zelt. Die Balkons wurden vergrößert und wirken nun weitläufiger.

Das Paulaner Festzelt ist das erste mit zentraler Bierversorgung. Künftig muss nicht mehr jede einzelne Schänke beliefert werden, die Befüllung erfolgt an einer zentralen Stelle, das Bier gelangt von dort aus über eine Ringleitung direkt zu den Schänken. Das spart Lieferzeit und vereinfacht die Logistik erheblich.

Zahlen zur Ringleitung: 240 Meter lang, Durchmesser 10 Zentimeter, 1,5 bar Druck permanent. Leitung liegt ca. 1 Meter tief im Boden. Bis zu 15 Maß pro Minute fließen aus 11 Zapfhähnen. Optimale Biertemperatur sichern an den Zapfstellen eingebaute Durchlaufkühler. Das Bier wird mit etwa 3 Grad Celsius gezapft und wird mit etwa 6 Grad Celsius serviert.

Optisch wurden vor allem durch die neue Innendekoration sowie die teilweise verglaste Front des Zelts neue Akzente gesetzt. Der Hamburger Illustrator Jean-Pierre Kunkel schuf die farbenfrohen, romantischen, urbayerischen Szenen aus dem "Paulaner Garten", die von nun an auf mehrteiligen Paneelen die Zeltwände des Winzerer Fähndel" zu den Themen "Boxe Nockherberg", "Brauereiboxe", "Hausboxe" und "Brauereibalkon" schmücken.

Der Name Winzerer Fähndl stammt übrigens noch aus der Zeit, als die gleichnamige Armbrustschützengilde hier ihr Hauptquartier hatte und hier noch scharf geschossen wurde mit den altertümlichen Waffen.

Wer bei dem Wort „Winzerer“ an Wein denkt, liegt übrigens falsch. Gemeint ist der bayerische Bauernkriegsheld und Ritter Kaspar Winzerer (1475–1542) aus Tölz, den die Schützen verehrten und unter dessen Fähnd‘l sie sich gern versammelten

Vor langen Jahren zog es die Armbrustschützen in ein seinerzeit neues Zelt, das Armbrustschützenzelt, der Name der Gilde Winzerer Fähndl blieb aber der Paulaner Brauerei Festhalle erhalten.

Mittags wird hier bei bester bayerischer Konzertmusik eine traditionell-gemütliche Wiesn gepflegt, abends hingegen ist ausgelassenes Feiern bei fetziger Bierzeltstimmung angesagt.

Für beides zeichnet die Musikkapelle „Die Nockherberger“ unter der Leitung von Konrad Aigner verantwortlich.

RTL münchen live tv sendet während der Wiesn live aus dem Zelt ebenso wie Radio Charivari 95,5 .

Hinkommen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Nächste U-Bahn Station ist die Poccistraße oder der Bus Nr. 66.

Festwirte: Peter und Arabella Pongratz

Internet: www.winzerer-faehndl.de

Reservierungsbüro (nur bis ..... 2017): Tel. 089 / 62 17 19-10
Fax 089 / 62 17 19-19
Eine Reservierung ist ab zehn Personen möglich, Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

Gutschein Vorverkauf: ab Mitte Juli

Zeltbüro (ab ca. Ende August): Tel.: 089 / 50 22 22 00 Fax: 089 / 50 22 22 02
Während der Wiesn im Reservierungsbüro im Winzerer Fähndl auf der Theresienwiese: täglich von 9.00 - 22.00 Uhr (Zugang vom Haupteingang Festzelt, rechte Seite nach der Hausboxe)

Brauerei: Paulaner

Sitzplätze insg.: 8.450 (Zelt), 2.450 außen

Kapelle/Musik: "Die Nockherberger" unter der Leitung von Konrad Aigner - Traditionelle bayerische Blasmusik

Bierpreise (2016): Wiesnmaß Helles: Euro 10,60€ 

andere Preise (2016):
1/2 Hendl: ..... Euro
1/2 Bauernente mit Kartoffelknödel und Apfelblaukraut ..... Euro

Andere gastronomische Aktivitäten der Wirte:
Zum Franziskaner
Hotel Drei Löwen in der Schillerstraße
Hotel Regent Ecke Seidl/Arnulfstr.

Anzeige



Einige Links zum Oktoberfest Special:
  • zurück zur Startseite Oktoberfest-Special (mehr)
  • zu den großen Wiesnzelten (mehr)
  • zu den kleinen und mittleren Zelten (mehr)
  • zu den Fahrgeschäften (mehr)



AddThis Social Bookmark Button

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Zelte, Fahrgeschäfte, News, Events: tägliche Infos im Oktoberfestplaner (weiter)
Die "Oide Wiesn" ist 2017 wieder dabei (weiter)
Rückblick: ZLF 2016 - Das Zentral Landwirtschaftsfest Special (weiter)

Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de