www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



powered by: www.shops-muenchen.de

860. Münchner Stadtgründungsfest 2018 am 16.+17.06.2018. Ganz München in Partystimmung - München lädt wieder zur Geburtstagsparty ein. ganz-muenchen.de Special mit Fotos und Videos


Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnete das Stadtgründungsfest und das Handwerkerdorf am Samstag (©Foto: MMartin Schmitz)
Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnete das Stadtgründungsfest und das Handwerkerdorf am Samstag
Stadtgründugnsfest 17.06.+18.06.2017 (©Foto. Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 17.06.+18.06.2017 (©Foto. Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 17.06.+18.06.2017 (©Foto. Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 17.06.+18.06.2017 (©Foto. Martin Schmitz)

OB Dieter Reiter auf dem Handwerkerdorf  (©Foto:Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 18.06.+19.06.2916 (©Foto:Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 18.06.+19.06.2916 (©Foto:Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 18.06.+19.06.2916 (©Foto:Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 18.06.+19.06.2916 (©Foto:Martin Schmitz)

Stadtgründugnsfest 18.06.+19.06.2916 (©Foto:Martin Schmitz)



©Bilder: Ingrid Grossmann, Martin Schmitz

Am 16. und 17. Juni 2018 feiert die Landeshauptstadt München mit dem Stadtgründungsfest ihren 860. Geburtstag.

Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnete auf dem Marienplatz am Samstag, 11 Uhr, offiziell die große Open-Air-Geburtstagsparty.

Zwei Tage bietet das Stadtfest in der Innenstadt ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie: Musik und Tanz, Brauchtum und Folklore, Spiel und Spaß zum Mitmachen, Zuschauen und Zuhören.


Auftakt Stadtgründungsfest 2017 - München feiert seinen 859. Geburtstag - Impressionen Auftakt am 17.06.2017

Fotogalerie Eröffnung Stadtgründungsfest am 17.06.2017, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Martin Schmitz)


Stadtgründungsfest München 2016 - Moriskentänzer, Teil 1, auf der Bühne am Marienplatz am 18.06.2016


Stadtgründungsfest München 2016 - Moriskentänzer, Teil 2 (mit Kindermoriskentänzern), auf der Bühne am Marienplatz am 18.06.2016

Es darf getanzt und gesungen werden, die Musi spielt auf, Brauchtumspflege wird lebendig und Biergärten laden zum Verweilen ein.

Hotspots sind der Marienplatz mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm und mit dem Trachtenmarkt an neuem Ort vor dem Alten Rathaus, der Odeonsplatz mit dem Handwerkerdorf der Münchner Innungen und der Alte Hof, wo Kinder mittelalterliches Stadtleben nachspielen können.

In guter Nachbarschaft zu Sankt Michael in der Fußgängerzone wird der Stadtgeburtstag rund um den Richard-Strauss-Brunnen „Irish-Bayrisch“ begangen. Der beliebte Kunsthandwerkermarkt in der Wein-,Theatiner-, Residenz- und Dienerstraße lädt zum Flanieren und Shoppen bei 100 Ausstellern ein.

Der Kunsthandwerker-Parcours zieht wie das Handwerkerdorf der Münchner Innungen am Odeonsplatz viel Publikum an.

Das Münchner Stadtgründungsfest erinnert an den „Augsburger Vergleich“ vom 14. Juni 1158, mit dem Kaiser Friedrich Barbarossa auf dem von ihm einberufenen Reichstag die Streitigkeiten zwischen Herzog Heinrich dem Löwen und dem Bischof von Freising um die Verlegung der Salzstraße beilegen konnte.

Mit dem Augsburger Vergleich wurde „Munichen“ erstmals urkundlich belegt.Das Münchner Stadtgründungsfest erinnert an den „Augsburger Vergleich“ vom 14. Juni 1158, mit dem Kaiser Friedrich Barbarossa auf dem von ihm einberufenen Reichstag die Streitigkeiten zwischen Herzog Heinrich dem Löwen und dem Bischof von Freising um die Verlegung der Salzstraße beilegen konnte. Mit dem Augsburger Vergleich wurde „Munichen“ erstmals urkundlich belegt.

Die Eröffnung am Marienplatz

Die Big Band der Hochschule München stimmt am Samstag ab 10 Uhr auf den Stadtgeburtstag ein. Nach dem Elf-Uhr-Läuten des Glockenspiels am Rathausturm findet die offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeister Dieter Reiter statt. Musikalisch wird der Festakt umrahmt von den „Wonnebeats“, einer groovenden Frauenpower-Formation, die Percussion und Drei-gesang, Ska und Latin bis zum Gstanzl-Galopp stilsicher und fröhlich verbinden.

Nach alter Sitte böllern 50 Schützen vom Rathausturm und dem Turm des Alten Peters und verkünden lautstark den Beginn des Stadtgründungsfestes 2018.

Das besondere Geburtstagsgeschenk: Tanzen und Singen, wo der Stadtrat tagt

Wer schon immer mal den Großen Sitzungssaal des Münchner Rathauses besichtigen wollte, der hat dazu am Stadtgründungsfest Gelegenheit. Tanzbegeisterte und Gesangswillige haben dort Einlass, wo sonst Politik gemacht wird.

Am Samstag, 16. Juni, wird der ehrwürdige Sitzungssaal zum Tanzboden. Tanzmeisterin Katharina Mayer, bekannt vom Münchner Kocherlball, vermittelt bei „Auf geht’s zur Münchner Française“ und bei „Bairisch Tanzen leicht gemacht“ die Tanzelemente der typisch Münchner Quadrille und die Standards bairischer Tänze vom Landler bis zum Zwiefachen. Live und zünftig aufgespielt wird dabei vom Nieder-bayerischen Musikantenstammtisch.

Die Tanzkurse, die in Kooperation mit dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München - Volkskultur angeboten werden, sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einzeltänzerinnen und -tänzer sind willkommen. Auch ohne Vorkenntnisse lassen sich die Tänze ganz ungeniert ausprobieren.

Statt der üblichen Aussprachen über Beschlussvorlagen ertönt am Sonntag 17. Juni, mehrstimmiger Chorgesang und der Große Sitzungssaal wird ab 12 Uhr zum Chorprobenraum.

Erstmals am Stadtgründungsfest und in historischem Ambiente lädt der „GO SING CHOIR“ unter der Leitung von Jens Junker und mit Ian Chapman an der Gitarre zum gemeinsamen Singen eines bekannten Popsongs ein. Passend zum Stadtgeburtstag wird „Ohne Dich“ der bekannten Band „Münchener Freiheit“ mehrstimmig einstudiert. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, einfach ein paar Mal den Song hören und mitmachen.

Als Höhepunkt hat der „GO SING CHOIR“ um 15.30 Uhr auf der Bühne am Marienplatz seinen finalen Auftritt und präsentiert das Liebeslied der Öffentlichkeit. Auch hier gilt: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei!

Beim Tanzen und Singen im Sitzungssaal des Rathauses steht nur ein begrenztes Platzkontingent zur Verfügung. Es ist daher ratsam, pünktlich zu den Veranstaltungen zu kommen. Der Zugang zum Großen Sitzungssaal erfolgt über die Rathauspforte am Fischbrunnen.

Kulinarische Stadtgeburtstagsfeier

Rund 2.000 Plätze in bewirtschafteter Freischankfläche warteten auf die Geburtstagsgäste. Dort sorgen die im Festgebiet ansässigen Wirte für das kulinarische Wohl: Vom stylischen „Boarisch Zupfschwein“ am Marienplatz bis zu bodenständigen Ochsenfetzen und Rahmbrot am Odeonsplatz reicht das Angebot.

Am Sonntag laden die Wirte auf ihren Freischankflächen zum „Frühschoppen Spezial“ ein: Von 10 bis 12 Uhr kosten zwei Weißwürste 250 Cent.

Im Ausschank ist das Bier der Löwenbräu zum Geburtstagspreis von ... € wie für die Halbe Helles und für das Weißbier.Insgesamt werden nach Schätzung des Fremdenverkehrsamtes als Veranstalter des Stadtgründungsfestes an beiden Tagen je nach Wetter rund 250 - 400.000 Gäste auf das Bürgerfest rund um den Marienplatz kommen.

Informationen zum Stadtgründungsfest

Ab sofort ist der kostenlose Programmflyer an den Infostellen des München Tourismus im Hauptbahnhof und am Marienplatz, am Infopoint Museen & Schlösser in Bayern und in allen Stadtbüchereien erhältlich.

Im Internet sind alle aktuellen Informationen rund um den Stadtgeburtstag unter www.stadtgruendungsfest-muenchen.de abrufbar.

Fotogalerie Eröffnung Stadtgründungsfest am 17.06.2017, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, (©Fotos: Martin Schmitz)


860. Stadtgründungsfest München
16. + 17. Juni 2018

Mit dem MVV zum Marienplatz: der Routenplaner

- Das Handwerkerdorf auf dem Odeonsplatz (weiter)
- Die Grüne Insel feiert: Irish-Bayrisch 2018 erstmals neben St. Michael rund um den Richard-Strauss-Brunnen (mehr)
- Programm Stadtgründungsfest 16.+17.06.2018 auf dem Marienplatz und - deonsplatz (mehr)
- Stadtgründungsfest: die Gründungsgeschichte Münchens (mehr)




Rückblick
- Startseite Stadtgründungsfest 2017 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2015 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2016 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2014 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2013 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2012 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2011 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2010 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2009 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2008 (weiter)
- Startseite Stadtgründungsfest 2005 (weiter)
-
845. Stadtgründungsfest 2003: Bilder Samstag, Teil 1, Teil 2 , Teil 3, Teil 4, Teil 5, Teil 6, Sonntag: Teil 7, Teil 8, Teil 9, Teil 10, Teil 11,

Rückblick: weitere Seiten mit Bildern vom 844. Stadtgründungsfest 2002:
Teil 1 - Teil 2 - Teil 3

Anzeige



An weiteren Volksfesten interessiert?
Über 180 Volksfeste in dieser Saison finden Sie im großen Volksfest-Kalender auf www.ganz-muenchen.de:
zum Volksfest- Kalender


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018