www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Jakobidult 2021 "light" auf dem Münchner Mariahilfplatz 24.07.-01.08.2021
Auer Dult
– Sommerglück in der Au!


Mit Hygienekonzept: Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Mit Hygienekonzept: Jakobidult 2021
Jakobi Dult 2021 auf dem Mariahilfplatz  (©Foto:Martin Schmitz)
Jakobi-Dult
100. Geburtstag feiert der Jakobidult (Foto: Ingrid Grossmann)

Fischer Vroni mit "Steckerlfisch"(Foto: Ingrid Grossmann)
Fischer Vroni mit "Steckerlfisch"
Baumstriezel (Foto: Ingrid Grossmann)
Baumstriezel
100. Geburtstag feiert der Jakobidult Im Biergarten von Feisingers Kas- und Weinstubn
Im Biergarten von Feisingers Kas- und Weinstubn
Jakobi Dult 2021 auf dem Mariahilfplatz  (©Foto:Martin Schmitz)
Jakobi-Dult
Schiffschaukel auf der Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Schiffschaukel auf der Jakobidult 2021
mehr Abstand als gewöhnlich - Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
mehr Abstand als gewöhnlich - Jakobidult 2021
Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Jakobidult 2021
Mit Zaun abgetrennt: Biergarten der Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Mit Zaun abgetrennt: Biergarten der Jakobidult 2021
Töpfe und Tassen auf der Jakobidult (Foto: Ingrid Grossmann)
Töpfe und Tassen auf der Jakobidult
Jakobi Dult 2009 (Foto: Ingrid Grossmann)

mehr Abstand als gewöhnlich - Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)

Bücher und mehr (Foto: Martin Schmitz)

Bummeln in den Gassen mit Wegeführung (©Foto: Martin Schmitz)
Bummeln in den Gassen mit Wegeführung

©Fotos: Ingrid Grossmann (8), Martin Schmitz (11)

Pünktlich mit den Sommerferien begann am 24. Juli 2021 die Jakobidult in der Au. Bis zum 1. August 2021 laden Marktkaufleute und Schausteller

Insgesamt drei Dulten mussten 2020 und 2021 pandemiebedingt ausfallen, "Geduld statt Auer Dult" hieß die Devise. Nur die Kirchweihdult 2020 konnte im Herbst unter strengen Hygieneauflagen, mit Zugangskontrollen und einer reduzierten Ausstellerzahl stattfinden – total entspannt und mit großem Erfolg.

Es gibt 2021 eine Jakobidult "light", mit wenigen Ständen, mit mehr Abstand zueinander, schon beim Aufbau konnte man dies erkennen.

Die Jakobidult 2021 auf den Münchner Mariahilfplatz zum Bummel, Einkaufen, Genießen und Vergnügen ein. Nach dem Motto, „Warum denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ lassen sich Urlaubstage statt auf Märkten in fernen Ländern ganz einfach auf der Auer Jakobidult verbringen.

Zahlreiche Marktkaufleute, vom Antiquitätenhändler bis zum Zimtsohlenverkäufer, bieten ihre größtenteils regionalen und landestypischen Waren feil.

Dort bieten 144 Händler*innen und Schausteller*innen ihre Produkte und Waren zum Verkauf an. Kettenflieger, Schiffschaukel und mehr lassen die Herzen höher fliegen.

Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Jakobidult 2021

Mit dem Russenrad ist das kleinste Riesenrad Münchens dabei. Zusammen mit den Riesenrädern am Königsplatz, im Olympiapark und im Werksviertel sowie dem Bayerntower auf der Theresienwiese und dem Rathausturm ist das Russenrad Teil der „Six Summits“ des „Sommers in der Stadt 2021“.

Wer diese sechs Aussichtspunkte besucht und sich bei mindestens vier davon einen Stempel geben lässt, nimmt am letzten Tag des „Sommers in der Stadt“ an einer Verlosung teil. Alle Informationen dazu unter http://www.einfach-muenchen.de/stempelkarte.

WUnter schattigen Kastanienbäumen kommt gemütliches Biergarten-Feeling mit bayrischen Schmankerln und erfrischenden Getränken auf. Auf geht‘s zur Jakobidult!Wir waren schon mal ein paar Tage zuvor auf dem Platz, und haben ein Video vom Aufbau 2021 für Sie.

Zu sehen ist, wie abwechselnd mit Rücken und Front die Stände seitlich Abstand voreinander halten und auch die Abstände vis à vis deutlich größer sind, als man es gewohnt ist. Die Neuheitengasse fehlt 2021.


Video: Jakobidult - die sommerliche Auer Dult

Dult-Kenner*innen dürfen sich auf Bewährtes und Bekanntes freuen. Die ganze bunte Palette von Geschirr und Haushaltswaren, Antiquitäten, Korbwaren, Spielzeug, Gardinen, Filzpantoffeln, Gewürzen, Marmeladen, Strickmützen, Trachtenzubehör bis zu Zirbenkissen wird wieder angeboten.

Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Jakobidult 2021

Freuen dürfen sich auch Liebhaber*innen von herzhaften Schmankerln wie Steckerlfisch, Kässpatzen, Rahmschmankerl oder Fischsemmel. Gebrannte Mandeln, orientalische Süßigkeiten oder Hustenbonbons in bewährter Qualität bieten sich als Gustostück für den Heimweg an.

Am Dienstag, 27. Juli, ist Familientag mit ermäßigten Preisen im kleinen Schaustellerteil, der ideal für einen Besuch (nicht nur) mit Kleinkindern ist. Eine Runde im Kinderkarussell gehört bei einem Dultbummel dazu.

Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Jakobidult 2021

Die Jakobidult unter Corona-Bedingungen

Die Auflagen, die für die Durchführung der Marktveranstaltung zu beachten sind, wurden mit den zuständigen Behörden abgestimmt und haben sich bereits bei der letztjährigen Kirchweihdult bewährt. Abstand halten, Hygieneregeln einhalten und FFP2-Maskenpflicht sind dabei oberstes Gebot. So dürfen sich 1.500 Personen auf dem Veranstaltungsgelände gleichzeitig aufhalten. Dazu muss das Veranstaltungsgelände eingezäunt und der Zutritt geregelt werden.

Es gibt zwei bewachte Eingänge: Mariahilfplatz/ Ecke Am Neudeck und – vom Gebsattelberg kommend – am Mariahilfplatz/Ecke Mariahilfkirche.

Die Ausgänge vom Dultgelände befinden sich am Mariahilfplatz/Ecke Schweigerstraße sowie am Mariahilfplatz, Richtung Ohlmüllerstraße. Die Besucherzählung erfolgt über ein elektronisches System. Der Ordnungsdienst wird personell aufgestockt.

Ist die Besucherhöchstgrenze erreicht, wird das Gelände geschlossen und die Dultgäste können in den ausgewiesenen Anstehbereichen unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregelung auf den nächsten Einlass warten.

Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Jakobidult 2021 mit viel Abstand

Auf dem Veranstaltungsgelände müssen zwischen den Ständen sowie auf den Wegen Abstände von mindestens fünf bis zehn Metern geschaffen werden, damit der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Besucher*innen eingehalten werden kann.

Dennoch kann die Anordnung der Stände und Gassen zu einem Großteil beibehalten werden, um den Gästen möglichst ein gewohntes Bild der Auer Dult zu bieten. Speziell im Marktbereich sind die Buden einreihig und mit abwechselnder Standöffnung platziert, die Ahornallee wird zur Einbahnstraße.

Für jeden Marktstand und jedes Fahrgeschäft musste ein entsprechendes Hygienekonzept zur Einhaltung der generellen Sicherheits-, Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen erstellt werden. Für gastronomische Angebote auf dem Markt gelten die jeweils aktuellen branchenspezifischen Regelungen der Gastronomie. Speisen dürfen ausschließlich an den am Stand befindlichen Stehtischen, in den Biergärten und Sitzplatzbereichen verzehrt werden. Die Kontaktdaten der Gäste werden gemäß der Vorgaben des Robert Koch-

Instituts (RKI) aufgenommen, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können.

Vom Besuch der Auer Dult ausgeschlossen sind Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion, Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen, Personen mit COVID-19 assoziierten Symptomen (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, respiratorische Symptome jeder Schwere) und Personen, die aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme (zum Beispiel Rückkehr aus einem Risikogebiet) unterliegen.

Die Auer Dult ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die Fahrgeschäfte sind täglich von 10.30 bis 20 Uhr geöffnet.

Alle Infos zur Auer Dult sind online unter www.auerdult.de verfügbar. Dort finden sich neben dem aktuellen Ausstellerverzeichnis der Jakobidult auch ein Marktplan sowie ein Ganzjahresverzeichnis aller Marktkaufleute.

Das Referat für Arbeit und Wirtschaft als Veranstalter der Auer Dulten hat ein Hygiene- und Sicherheitskonzept für die Jakobidult erstellt, um den Besuch auf dem Traditionsmarkt auch in Zeiten von Corona zu ermöglichen.

Clemens Baumgärtner, Referent für Arbeit und Wirtschaft und Dultleiter: „Endlich ist wieder Dult in der Au. Nicht so groß wie gewohnt, aber dafür sicher und mit einem Warenangebot, das sich sehen lassen kann. Ich bin mir sicher, dass die Dultfans sich die Jakobidult nicht entgehen lassen werden und lang aufgeschobene Einkäufe nachholen. Damit unterstützen sie auch unsere Marktkaufleute und Schausteller und helfen mit, unsere Dult am Leben zu erhalten. In Zeiten von Corona wird die Jakobidult etwas anders aussehen als gewohnt, weil wir nur etwa die Hälfte der sonst üblichen Bewerber zulassen konnten. Ich glaube aber, dass die Freude überwiegt, dass wieder eine Dult stattfinden kann.

Verkaufs- und Betriebszeiten:

Verkaufszeiten täglich 10.00 Uhr – 20.00 Uhr
Fahrgeschäfte täglich 10.30 Uhr – 20.00 Uhr

Jakobidult 2021 (Foto:Martin Schmitz)
Jakobidult 2021

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Auer Dult

Tram-Angebot Richtung Mariahilfplatz: Tramlinie 17

Außerdem ist die Dult mit dem MetroBus 52 (Haltestelle Mariahilfplatz) und dem MetroBus 62 (Haltestelle Schweigerstraße) sowie über einen kurzen Fußweg mit der U1/U2 (U-Bahnhof Fraunhoferstraße oder Kolumbusplatz) zu erreichen. Individuelle Fahrplanauskünfte gibt es im Internet unter: www.mvg.de

Wissenswertes und Informatives über die Auer Dult enthält ein Dult-Prospekt, den das Fremdenverkehrsamt herausgibt.

Der bunt bebilderte Folder, erhältlich an allen Infostellen des Fremdenverkehrsamts sowie an den Ständen der Dult, wendet sich mit Info-Seiten in englischer und italienischer Sprache auch an touristische Besucher.

Da im Bereich der Dult/Mariahilfplatz keine Parkmöglichkeiten bestehen, werden die Besucher gebeten, die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen. Mit dem MVV ist die Dult mit der Straßenbahnlinie 17, den Buslinien 52 und 152 sowie mit der U1/U2 und der U7/U8 (U-Bahn-Station Frauenhoferstraße oder Kolumbusplatz) gut zu erreichen.

Jacobidult 2021: 24.07.-01.08.2021

- Archiv: Jakobidult 2017 (mehr)
-
Archiv: Jakobidult 2012 auf dem Münchner Mariahilfplatz 28.07.-05.08.2012 (mehr)
- Archiv: Jakobidult 2011 (mehr)

- Jakobidult: 6. Münchner Seifenkistenrennen am Gebsattelberg am 25.07.2010 (mehr)
-
Archiv: Jakobidult 2008 (mehr)
-
Archiv: Jakobidult 2007 (mehr)
- Miss India 2007 Puja Gupta auf der Auer Dult - Jakobidult (mehr)
-
Archiv: Jakobidult 2005 (mehr)

Anzeige



- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de






tml>