www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Deutscher Mühlentag am 20.05.2024 im Freilichtmuseum Glentleiten (Pfingstmontag)


Alte Apfelsorten im Freilichtmuesum Glenleiten (Foto: Bezirk Oberbayern)
©alle Fotos: Bezirk Oberbayern
Auch heuer präsentiert das Freilichtmuseum Glentleiten am „Deutschen Mühlentag“ (Pfingstmontag 20.05.2024) wieder die Vielseitigkeit historischer Mühlen und erläutern vergangene Arbeitsabläufe. Erleben Sie Wetzsteinmacherei, Tuffsteinsäge, Getreide- und Sägemühlen in Betrieb.

Am "Deutschen Mühlentag" sind Wetzsteinmacherei, Tuffsteinsäge, Getreide- und Sägemühlen in Betrieb. Präsentiert wird die Vielseitigkeit historischer Mühlentechnik und erläutern vergangene Arbeitsabläufe.

Neben der „klassischen“ Getreidemühle aus Fischbach (Lkr. Bad Tölz-Wolfratshausen) sind die Wetzsteinmacherei aus Unterammergau (Lkr. Garmisch-Partenkirchen), das Sägewerk aus Potzmühle (Lkr. Rosenheim) und die Tuffsteinsäge aus Huglfing (Lkr. Weilheim-Schongau) in Betrieb bzw. werden in ihren Funktionsweisen erklärt.

Die Verarbeitung von gemahlenem Mehl zeigt Bäckermeister Stefan Luidl im historischen Backhaus aus Arget (Lkr. München), das an diesem Tag eingeheizt wird. In der Glentleitner Baugruppe „Technik und Gewerbe“, zu der die Mühlen gehören, ist also viel geboten.

Die Mühlen sind zwischen 11 und 16 Uhr in Betrieb.

Und für Geschichtenliebhaber und -liebhaberinnen ist Katharina Ritter mit ihrer "Ohrangel" im Museum unterwegs - sie erzählt lustige, schöne und spannende Geschichten über Mühlen, Müller, Müllerstöcher und mindenstens einen Esel (Erzählzeiten: 11:30, 12, 14:30 und 15 Uhr)

Weitere Informationen zum Kinderprogramm in den Ferien telefonisch auf Anfrage unter 08851/185-0 sowie im Internet unter www.glentleiten.de .  

Der Internationale Museumstag findet 2024 weltweit bereits zum 47. Mal statt

- Ostern und Ostereiersuchen im Freilichtmuseum Glentleiten (mehr)
- Muttertag und Tag der Volksmusik im Freilichtmuseum Glentleiten - Musikalischer Muttertagsausflug auf die Glentleiten (mehr)
- Freilichtmuseum Glentleiten lädt am 20.+21.10.2024 zum Kirchweihmarkt mit Handwerksvorführungen, Tanz und Musik (mehr)

Das Freilichtmuseum Glentleiten ist mit dem Auto über die Autobahn München – Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Murnau/Kochel zu erreichen.

Per Bahn nach Kochel am See und von dort direkter Busanschluss des RVO ins Museum (Sommerfahrplan).

Öffnungszeiten:
19.03. – 11.11.2023
März, April, Mai: Dienstag bis Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr
Juni bis Ende September: täglich von 9:00 - 18:00 Uhr
Oktober, November: Dienstag bis Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Erwachsene: 9 Euro
  • Kinder bis 15 Jahre: Eintritt frei
    Schülerinnen und Schüler ab 16, Studierende, Auszubildende, Teilnehmende an Freiwilligendienste (FSJ, FÖJ, BFD), Besuchende mit Schwerbehindertenausweis: 5,00 Euro
  • Besuchende mit Gäste- oder Kurkarte: 8,00 Euro
  • Gruppen (ab 15 Personen): 7 Euro pro Person
  • Saisonkarte € 30,00
  • Saisonkarte DU & ICH € 40,00 (Diese Saisonkarte wird auf eine festgelegte Person ausgestellt; pro Besuch ist die Mitnahme einer weiteren Person möglich)

* gegen Vorlage eines gültigen Ausweises


powered by: www.shops-muenchen.de



Anzeige





-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
- München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
- Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2024