www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




München Bejing (Peking) mit der Air China ab 2019 mit der neuen Airbus A350-900. "Charming Beijing" Event am 01.12.2018 im pep Einkaufszentrum Neuperlach
"Charming Beijing" Event im Münchner Einkaufszentrum pep (©Foto: Martin Schmitz)
"Charming Beijing" Event im Münchner Einkaufszentrum pep
"Charming Beijing" Event im Münchner Einkaufszentrum pep (©Foto: Martin Schmitz)

Shen Lijun, Air China Munich Office (rechts) beim "Charming Beijing" Event im Münchner Einkaufszentrum pep  (©Foto:Martin Schmitz)
Shen Lijun, Air China Munich Office (rechts)
"Charming Beijing" Event im Münchner Einkaufszentrum pep (©Foto: Martin Schmitz)

"Charming Beijing" Event im Münchner Einkaufszentrum pep (©Foto: Martin Schmitz)

©Fotos: Martin Schmitz

München stehen neben den chinesischen Städten Beijing (Peking), Chengdu und Schanghai auf der Liste der Destinationen, welche die staatliche chinesische Fluggesellschaft Air China künftig mit dem Airbus A350-900 bedienen will.

Anfang August 2018 hatte Air China ihren ersten Airbus A350-900 in Toulouse übernommen, weitere kamen bis zum Jahresende hinzu.

Air China hat ihre A350-900 mit 312 Passagiersitzen ausstatten lassen: 32 Fluggäste finden in der Business Class Platz, 24 in der Premium Economy und 256 in der Economy. Die Sitze der Economy stammen übrigens vom deutschen Premium-Flugzeugsitze Hersteller RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall.

Air China ist die 20. Fluggesellschaft weltweit, die das Muster einsetzt. Nach Angaben von Airbus hat die A350-900 eine 16 % geringere Masse, 30 % weniger Kerosinverbrauch und 25 % geringere Betriebskosten als die konkurrierende Boeing 777-200ER.

Air China ist seit Dezember 2007 Mitglied der Star Alliance.

Schon 2004 flog Air China dreimal die Woche Nonstop von München nach Beijing - 2019 bietet Air China dann bereits 15 Jahre eine Direktverbindung München Beijing.

Erst vor kurzem Ende 2018 hatten Air China, Capital Airport und Munich Airport gemeinsam das Produkt Beijing Munich National Express aus der Wiege gehoben, verkündete Frau Ma Boyang, stellv. Direktorin des Beijing Municipal Commission of Tourism Department (visitbeijing.com.cn) am 1.12.2018 bei der Vorstellung von "Charming Beijing" im Münchner pep Einkaufszentrum Neuperlach.

Ziel sei es, dass auf diesem Wege mehr chinesische Touristen nach Deutschland kommen und auch China mehr deutsche Touristen empfangen werden wird.

Laut dem London Tourism Board unternahmen Touristen aus China 2017 über 130 Millionen Reisen nach Übersee, was einem Anstieg von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.


"Charming Beijing" Promotion @ pep München. Vorstellung Peking als Tourismus-Destination

China ist ein Land der Superlative: neben der ältesten lebenden Hochkultur der Erde ist China das drittgrößte Land der Welt und mit fast 1,4 Milliarden Menschen der bevölkerungsreichste Staat auf unserem Globus.

Als Hautstadt Chinas spielt Peking mit seinen über 21 Mio.Einwohnern traditionelle Kultur und Modetrends wider, historische Siedlungen und moderne Zivilisation sind hier harmonisch und symbiotisch miteinander verwoben. Deswegen sei Beijing ein Reiseziel, dass die ganze Welt anzieht.

Air China als chinesische Flagcarrier ist zugleich die größte chinesische Fluggesellschaft in Bezug auf die Anzahl der Flugbewegungen.


"Charming Beijing" Promotion @ pep. Vorstellung Air China Verbindungen Beijing - München

Die Fluggesellschaft mit Sitz in Beijing bedient sowohl ein sehr großes internationales Netz als auch die Hauptzahl der innerchinesischen Destinationen.

Air China betreibt 434 Strecken, darunter 109 internationale Strecken, 16 regionale Strecken und 310 Inlandsstrecken. Air China bedient 189 Städte in 42 Ländern und Regionen, darunter 69 internationale Städte und 116 inländische Städte.

Aufgrund des umfangreichen Streckennetzes, des Drehkreuzes in Peking, und insbesondere nach der Aufnahme in die Star Alliance kann Air China Passagiere zu 1.317 Flughäfen in 193 Ländern fliegen.

Air China möchte Reisenden aus Deutschland die bequemste Direktverbindung zwischen Deutschland und China zu gleichzeitig vorteilhaften Preisen anbieten.

Die aktuelle Kampagne „Land Your Dream" verdeutlicht nicht zuletzt Air Chinas Bestreben, Menschen beim Verwirklichen ihrer Träume zu unterstützen und Geschäftsreisenden sowie Touristen gleichermaßen die zahlreichen Möglichkeiten, die China und die Welt bieten, aufzuzeigen.

Die Passagiere erwarte an Bord der jungen Flotte ein sicheres und komfortables Reiseerlebnis mit exzellentem Service – so können Reisende schon an Bord mit dem Verwirklichen ihrer Träume beginnen.


Über Air China

Air China Limited (Air China) ist die nationale Fluggesellschaft Chinas und führender Anbieter von Dienstleistungen und Produkten für Passagiere, Luftfracht und Fluggesellschaften in China. Der operative Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Peking, einem wichtigen nationalen und internationalen Drehkreuz in China.

Air China erbringt fluglinienbezogene Dienstleistungen, einschließlich Flugzeugwartung und Bodenverkehrsdienste in Peking, Chengdu und weiteren Standorten.

Im Herbst 2018 verfügte Air China über eine Flotte von rund 600 Passagierflugzeugen und Frachtern, hauptsächlich Boeing und Airbus, das Durchschnittaalter der Flugzeuge der Flotte liegt bei gerade einmal 6,74 Jahren, da kontinuierlich in neue Flugzeuge investiert wird. Eingeschlossen sind die Flotten von Fluggesellschaften mit einer mehrheitlichen Beteiligung von Air China.

Insgesamt bietet Air China 40 Hin- und Rückflüge pro Woche zwischen China und Deutschland an.

Schon ab dem 1. Dezember 2018 wird die Strecke Shanghai - Frankfurt mit dem brandneuen A350-900 bedient. Darüber hinaus umfasst die Flotte zwei der modernsten Großraumflugzeuge, die 787-9 und die 777-300ER.

- Startseite zum Flughafen Special - das Terminal 2 (weiter)
- Shopping am Flughafen München / Airport Munich. Einkaufen im Flughafen München: Täglich auch Sonntags und Feiertags (mehr)
- Bequemer und schneller vom Flugzeug ins Auto: Das Mietwagenzentrum am Flughafen rückt näher zu den Passagieren (mehr)


Anzeige




- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019