www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Neues Wirtshaus im Tal: „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ eröffnete im Juni 2018
„Zum Stiftl - mein Wirtshaus“  Riesenbrezn von der Bäckerei Piller mit Käse, Radieserl und Trauben garniert zum teilen (©Foto: Martin Schmitz)
Riesenbrezn von der Bäckerei Piller mit Käse, Radieserl und Trauben garniert zum teilen
„Zum Stiftl - mein Wirtshaus“  Strammer Max (©Foto: Martin Schmitz)
Strammer Max
Oberbürgermeister Dieter Reiter, Wirt Stefan Stiftl, Andreas Steinfatt - Brauereidirektor Paulaner Hacker Pschorr vor dem „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ (©Foto: Martin Schmitz)
Oberbürgermeister Dieter Reiter, Wirt Stefan Stiftl, Andreas Steinfatt - Brauereidirektor Paulaner Hacker Pschorr vor dem „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“
„Zum Stiftl - mein Wirtshaus“  Schokoladenpudding mit einem süßen Nuss Crunch (©Foto: Martin Schmitz)
Schokoladenpudding mit einem süßen Nuss Crunch




Auch Richard Süßmaier unterhielt die Gäste noch vor der Segung am 23.08.2018 (©Foto: Martin Schmitz)
Auch Richard Süßmaier unterhielt die Gäste noch vor der Segung am 23.08.2018
Livemusik vor  dem Zum Stiftl am 03.06.2018 bei Munich Unplugged (©Foto: Martin Schmitz)
Livemusik vor dem Zum Stiftl am 03.06.2018 bei Munich Unplugged

©Fotos: Martin Schmitz

Im Juni 2018 eröffnete Stefan Stiftl sein Wirtshaus im Tal 15 nach nur zwölf Wochen Komplettrenovierung der ehemaligen Räume der Santanderbank.

Die lichtdurchfluteten Räume des „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ bieten Platz für 196 Gäste.

Bänke, Barhocker und Tische aus dunklem und hellen Holz wurden mit Elementen aus Stahl kombiniert. Eine Bühne für Musik- und kulturelle Darbietungen wurde ebenfalls integriert.

Die zwei großen Flatscreens waren dann auch wähend der Fußball WM 2018 kurz nach der Eröffnung des Lokals Treffpunkt der Fußballfans, und auch bei Munich Unplugged wenige Tage nach der Eröffnung nahm man bereits teil..

Die 130 Außenplätze überdacht von großen Sonnenschirmen bieten einen schönen Überblick übers Tal.

Mit seinem Konzept will er gezielt junge Münchner ansprechen. „Die Intention war
es, eine Wirtshausatmosphäre mit Herz zu schaffen, die den modernen Zeitgeist und unsere Traditionen perfekt verbinden. Gerade für Gäste, die nicht viel Zeit haben in der Mittagspause, haben wir Bereiche mit Barhockern an den großflächigen Fenstern geschaffen.

Ein idealer Ort auch, um sein Laptop aufzuschlagen und dabei eine gemütliche Münchner Atmosphäre zu genießen.

Aus den ehemaligen Tresorräumen wurden Lagerräume für die Küche des „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ im Tal, die traditionelle Klassiker wieder neu aufleben lässt, wie Pausenbrote, Strammer Max, kräftige Rindssuppe, u.v.m..

Die Sennerbratwurst und Stiftl´s Burger von Bayern OX sind Spezialitäten aus der eigenen Metzgerei.

Die Riesenbreze mit Käse, Radieserl und Trauben garniert ist ein Highlight, frisch gebacken kommeb die Riesenbrezen von der Bäckerei Piller, das Krustenbrot von der Brotmanufaktur Schmidt, herzhafte Schmankerl aus der Stiftl Metzgerei, Rindfleisch von Bayern OX, Fisch von der Eisvogel Fischzucht aus Molln, Kaffee und Tee von Dallmayr, Weine aus Franken, Spirituosen von Silbernagel, Craft Bier von Eiswerk und beste Biere von Hacker Pschorr.

Der Bierpreis wurde dabei für Münchner Innenstadtverhältnisse recht günstig gehalten, 0,5 l Hell von Hacker Pschorr gibt es hier für 3,90 Euro.

Für Limoliebhaber gibt es täglich frisch gemachte Wirtshauslimonaden.

Wer nun schnell mal was posten möchte, zum Beispiel ein Foto vom leckeren Essen, dem steht ein schnelles Gäste-WLAN zur Verfügung.

Offiziell eingeweiht wurde „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ im Tal im 23.08.2018 durch Pfarrer Rainer Maria Schießler von der Kirche Heilig Geist gleich gegenüber im Beisein u.a. von Oberbürgermeister Dieter Reiter, Andreas Steinfatt - Brauereidirektor Paulaner Hacker Pschorr, Werner Hochreiter - Wirt Hochreiter am Markt und des Wiesnzeltes Zur Bratwurst, Gregor Lemke - Wirt Augustiner Klosterwirt und stellv. Vorsitzender der Innenstadtwirte, - ehemaligen Sprecher der Wiesnwirte Richard Süßmeier und Toni Roiderer, Conrad Mayer, Vorstand des Hotel und Gaststättenverbandes, die Augustiner-Vorstandschefs Martin Leibhard und Werner Mayer, Wiesnwirt Christian Schottenhamel, und vielen anderen bekannten Wirtekollegen aus München.


Zum Stiftl - Mein Wirtshaus: Segnung von Pfarrer Rainer Maria Schießler

„Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ seit Juni 2018 neu im Tal (©Foto: Martin Schmitz)
„Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ seit Juni 2018 neu im Tal
Offiziell eingeweiht wurde „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ im Tal am 23.08.2018 durch Pfarrer Rainer Maria Schießler von der Kirche St. Maximilian im Beisein u.a. von Oberbürgermeister Dieter Reiter (2. v. r) (©Foto: Martin Schmitz)
Offiziell eingeweiht wurde „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ im Tal am 23.08.2018 durch Pfarrer Rainer Maria Schießler von der Kirche St. Maximilian im Beisein u.a. von Oberbürgermeister Dieter Reiter (2. v. r)

Über Wirt STEFAN STIFTL

Kinderstube waren die Wirtshausstuben und Betriebe der Eltern. Er sieht sich eher als Vordenker im Hintergrund, der alles mit Leidenschaft konzeptioniert und für kleine und große gastronomische Einrichtungen genauestens plant.

Mittlerweile ist Stefan Stiftl ein Vollblut-Gastroindianer, der 2009 München zu seinem Wohnsitz gemacht hat. Er selbst sieht sich als passionierter Visionär mit kreativem Spirit, der sich auch auf die Speisekarte auswirken kann.

Zum Stiftl
Tal 15
80336 München
Tel.: +49 (89) 23886522
info@zum-stiftl.de
www.zum-stiftl.de,

S-Bahn Logo
MVG: S-Bahn Marienplatz
Öffnungszeiten:

ÖFFNUNGSZEITEN
09.00 bis 01.00 Uhr – Fr. u. Sa. bis 03.00 Uhr
Duchgehend warme Küche bis Mitternacht

OFFENE STELLEN:
Servicekräfte, Koch, Souschef, Küchenhilfe– Bewerbung
unter jobcafe.de

Links: facebook.com/zumstiftlmeinwirtshaus - Zum-Stiftl.de

Wirt Stefan Stiftl vor seinem neuen Wirtshaus im Tal (©Foto: Martin Schmitz)
Wirt Stefan Stiftl vor seinem neuen Wirtshaus im Tal
Jetzt ist „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ im Tal auch offizielle Mitglied der Vereinigung "Die Münchner Innenstadtwirte. Auf dem Foto Lorenz Stiftl, Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, Stefan Stiftl und Gregor Lemke - Wirt Augustiner Klosterwirt (v.l.n.r.) ((©Foto: Martin Schmitz)
Jetzt ist „Zum Stiftl - mein Wirtshaus“ im Tal auch offizielle Mitglied der Vereinigung "Die Münchner Innenstadtwirte. Auf dem Foto Lorenz Stiftl, Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, Stefan Stiftl und Gregor Lemke - Wirt Augustiner Klosterwirt (v.l.n.r.)

Anzeige:




- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr), 2014 (mehr) und 2015 (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
- Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2018