www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Circus Krone vom 04.-15.04.2019 „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese. Circus Geschichte, wie sie so noch nicht gesehen wurde
Circus Krone vom 04.-15.04.2019  „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese



Duo Stipka @ „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese )´(©Foto: Martin Schmitz)
Duo Stipka @ „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese.
Steve Eleki @ Premiere „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese. (©Foto: Martin Schmitz)
Steve Eleki @ Premiere „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese.
Duo Flash of Splash @ Premiere „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese. (©Foto: Martin Schmitz)
Duo Flash of Splash @ Premiere „Mandana"
Martin Lacey jr. mit Raubtieren @ Premiere „Mandana" @ Premiere „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese. (©Foto: Martin Schmitz)
Martin Lacey jr. mit Raubtieren @ Premiere „Mandana"
Martin Lacey jr. mit Raubtieren @ Premiere „Mandana" @ Premiere „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ im großen Zelt auf der Theresienwiese. (©Foto: Martin Schmitz)

Trio without Socks @ Premiere „Mandana". (©Foto: Martin Schmitz)
Trio without Socks @ Premiere „Mandana"
Jana Mandana  @ Premiere „Mandana" (©Foto: Martin Schmitz)
Jana Mandana @ Premiere „Mandana"
Los Robles @ Premiere „Mandana"  (©Foto: Martin Schmitz)
Los Robles @ Premiere „Mandana"
Truppe Non Stop zeigen die Kunst des Trampolinspringens @ Premiere „Mandana" (©Foto: Martin Schmitz)
Truppe Non Stop @ Premiere „Mandana"
Jana Mandana  @ Premiere „Mandana" (©Foto: Martin Schmitz)
Jana Mandana @ Premiere „Mandana"

Martin Lacey jr und Jana Mandana Lacey-Krone
Uschi zu Hohenlohe, Chris Kolonko, Monika Peitsch (©Foto:  Martin Schmitz)
Uschi zu Hohenlohe, Chris Kolonko, Monika Peitsch

Otto Retzer mit Frau Shirley
Veronica von Quast (©Foto: Martin Schmitz)
Veronica von Quast
Joan Orleans (©Foto: Martin Schmitz)
Joan Orleans
Lola Paltinger, Andreas Meister (©Foto: Martin Schmitz)
Lola Paltinger, Andreas Meister
Joan Orleans (©Foto: Martin Schmitz)
Schauspielerin Cornelia Corba

Fotos: Martin Schmitz

Die Münchner nehmen ihn einfach zu selten wahr: Circus Krone ist nicht nur 3 x Zirkus im Festbau an der Marsstraße jeden Winter, sondern auch noch ein riesiges Zirkuszelt, in dem das ganze übrige Jahr die Artisten ihre Heimat kreuz und quer meist in Deutschland haben.

2017 war er zuletzt auf der Theresienwiese, nun ist es wieder soweit:

Präsentiert wird vom 4.-15. April 2019 auf der Theresienwiese vor der Bavaria das Programm „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ das in allen 20 circensischen und artistischen Attraktionen neu und einmalig ist.

Im Frühjahr und Sommer 2019 zeigt der Circus Krone auf der Theresienwiese vor der Bavaria mit dem Programm "Mandana" Circus Geschichte, wie sie so noch nicht gesehen wurde.


Film Weltpremiere "Mandana - Circuskunst neu geträumt" @ Circus Krone auf der Theresienwiese München am 04.04.2019

Weltpremiere Circus Krone "Mandana" am 04.04.2019, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 16, 16, 17, 18, 19, (©Fotos: Martin Schmitz)

Standing Ovations gab es beim Finale der Weltpremiere von "Mandana", dem neuen Zeltprogramm des Münchner Traditionszirkus Circus Krone, die am 4.4.2019 auf der Theresienwiese stattfand.

Jana Mandana Lacey-Krone und ihr Mann Martin Lacey jr. wanden sich im Anschluß noch an ihr Publikum, man bleibe natürlich immer dem Motto treu "Eure Gunst, Unser Streben". Martin Lacey jr.betonte, man habe genau das erreicht, was man wollte: Circuskunst, neu geträumt.

Martin Lacey jr.: "Ziel von unserer Show ist, daß sie ihre Probleme zu Hause vergessen, und hier ein paar Stunden mit uns genießen können, ein bißchen Spaß mit uns zusammen zu haben."

Er bedankte sich bei den Mitarbeitern, dem fantastischen Publikum, der Circus Freunde Welt, die hier wie auch viele VIPs zu Gast bei der Premiere waren, den Artisten und allen Mitarbeitern, aber auch der ganzen Familie, ohne deren aller Hilfe man es nicht geschaft hätte. "und nicht zu vergessen unsere fantastischen Tiere. Unser Leben zusammen, unsere Liebe zu unseren Tieren, dafür haben wir diese Show für Sie gemacht mit unserer Liebe für unseren Tieren"

Zwei Jahre Arbeit stecken hinter dieser Premiere, betonte Art Director und Choreograph Bence Vági, Gründer von ReCirquel aus Ungarn, und Spezialist für Shows voller Ästethik und kunstvollen Ausdruck, der hier in der Manege auch sein Team vorstellen durfte, bevor es weiter mit einer Premierenfeier ging, zu der die junge Direktion eingeladen hatte.

Mit feierten u.a. Sängerin Joan Orleans, Regisseur Otto Retzer mit Frau Shirley, Künstler Chris Kolonko, Angermaier Chef Dr. Axel Munz mit Freundin Yve, Schauspielerin Cornelia Corba, Sängerin Linda Jo Rizzo, Trachten Designer Manfred May, FC-Bayern-Star Mats Hummels gemeinsam mit Ehefrau Cathy Hummels und den Schwiegereltern, Kunstmaler Wolfgang Prinz, Moderatorin Agnes Zimmermann, Prinz Leopold von Bayern mit Prinzessin Ursula, Prinz Peter zu Hohenohe und Prinzessin Uschi zu Hohenlohe, Landtags-Vizepräsident Alexander Holm, Max Tidof und Lisa Seitz mit Tochter Luzie, Schauspielerin Julia Kent und Tochter Tamara, Schauspieler Heino Ferch mit Frau Jeanette, Schauspieler und Autor Michael Lerchenberg mit Ehefrau Eva Maria, Modedesignerin Lola Paltinger mit Andreas Meister, Entertainerin Gloria Gray, Wirt Peter Pongratz, Wirt Peter Schottenhamel mit Frau Franziska, Musiker Mike Kraus mit Frau Coco, Schauspierl und Moderator Peter Machac mit seiner Frau Monika Strauch, Schauspielerin Birgit Bergen, Designerin Angelika Zwerenz, Schauspieler Wilfried Klaus mit Frau Wera, Schauspielerin Monika Peitsch, u.v.a.m.


Film Finale Weltpremiere "Mandana" @ Circus Krone auf der Theresienwiese München am 04.04.2019

Magie liegt in der Luft, nostalgische Musik, ein Zelt wie ein Palast in den goldenen 20er Jahren – die Besucher werden in eine fabelhafte Welt voller Poesie, Anmut und Romantik entführt. Die Manege wird zum Innenhof eines Palastes.

„Mandana - Circuskunst neu geträumt“ ist eine mitreißende Geschichte mit viel Humor und faszinierenden Circus Elementen, verbunden zu außergewöhnlicher Unterhaltungskunst.

Mandana“ die Pferdeprinzessin, begegnet der Liebe: Sie trifft den Löwenmann. Die Grenzen zwischen Tier und Mensch verschwimmen. Circus Krone erzählt diese märchenhafte Geschichte mit der Erfahrung aus über einem Jahrhundert gelebter Leidenschaft, der Verbindung von Mensch und Tier!

Weltklasse-Akrobaten ziehen die Zuschauer in ihren Bann, die Musik weckt die Sehnsucht nach einer längst vergangenen Zeit, edle Pferde bezaubern das Publikum und Raubtiere lassen den Atem stocken.

„Mandana“, der Titel der Show, ist kein Zufall: Jana „Mandana“ Lacey Krone trägt diesen Namen, gleichzeitig ist es der Name einer persischen Prinzessin. Beide stehen Pate für die Figur der Pferdeprinzessin, deren Liebe zu ihrem Löwenmann, zahlreiche Barrieren überwindet. Denn Pferde sind die Leidenschaft von Jana Mandana Lacey-Krone. Und Löwen und Tiger sind sein Metier: Martin Lacey jr. zeigt seit Jahren, wie mit Vertrauen, Geduld und viel Liebe zu den Tieren auch eine Arbeit mit gefährlichen Raubtieren möglich ist.

Mehrfach ausgezeichnet beim Zirkusfestival in Monte Carlo – der einzige, der mit Raubtieren jemals den „Goldenen Clown“ in Monte Carlo verliehen bekam - versprechen er und seine faszinierenden Tiere, Nervenkitzel und Spannung.

Die Zuschauer folgen Jana Mandana Lacey-Krone und Martin Lacey jr. auf ihrer Reise durch die Geschichte des Circus – die ein Stück weit auch ihre eigene Geschichte ist - voller Zauber, Magie und der Liebe und zu ihren wundervollen Tieren!

Mit Art Director und Choreograph Bence Vági, Gründer von ReCirquel aus Ungarn, hat die Crew vom Circus Krone einen Spezialisten für Shows voller Ästethik und kunstvollen Ausdruck engagiert.

Mandana - Circuskunst neu geträumt“ steht in einer Reihe mit „The Greatest Showman“ oder Fellinis Meisterwerken und lässt die großartigsten Momente der Circus-Geschichte auferstehen.

Eine moderne Form von Circus zu erschaffen, gelingt nur, wenn man die Traditionen respektiert“ – das war das Motto mit dem Bence Vági, G sein Konzept für die neue Show des Circus Krone vorlegte.

Mit „Mandana – Circuskunst neu geträumt“ schafft das Team eine Hommage an den Circus in seiner ursprünglichen Form.

Lasst die Zuschauer in Eure Herzen blicken“ war die Idee, die Vági dem Krone Team mit auf den Weg gab – und tiefer als bei „Mandana - Circuskunst neu geträumt“ kann man kaum in das Herz des größten Circus der Welt blicken:

Die Geschichte von Mandana, der Pferdeprinzessin und ihrer Liebe zum Löwen-Prinz ist eine wunderbare Verkörperung der beiden „Köpfe“ des Circus: Jana Mandana Lacey-Krone liebt die eleganten Pferde mit denen sie von Kindesbeinen an aufwuchs, Martin Lacey jr lebt und arbeitet seit Jahrzehnten mit majestätischen Löwen und Tigern – und wurde dafür mehrfach hoch dekoriert und ausgezeichnet

Die märchenhaften Kostüme und Bühnenbilder sind schon für sich ein optisches Erlebnis der Extraklasse.

Mit Los Robles, Aleksandr Batuev, dem Duo Stipka, Steve Eleky, der Truppe Non Stop, dem Duo Stauberti und dem Clown Trio Without Socks bietet „Mandana – Circuskunst neu geträumt“ dazu noch eine Vielzahl hochranginger Artisten.

Jana Mandana und Hans Ludwig Suppmeier (©Foto: Martin Schmitz)
Jana Mandana und Hans Ludwig Suppmeier

Grandiose Kunst auf dem Hochseil in 10 Meter Höhe, furiose Trampolinkunst und die unglaubliche Körperkunst von Klischnigg Artist Aleksandr Batuev: Das Publikum kann sich auf zauberhafte Stunden freuen, an dem es den Circus mit anderen Augen sehen wird.

Als die Besten ihres Faches, ausgezeichnet bei den Circus Festivals in Monte Carlo, Budapest und Moskau, haben sie sich ihren Platz in der Geschichte über die Circuskunst gesichert.

DUO STIPKA (Tschechien, Italien) Eliane und Daniel Stipka gestalten aus den Elementen Tanz und Akrobatik ein wahres Kunstwerk auf zwei Pferderücken. In vollendeter Eleganz zelebrieren sie Figuren des klassischen Balletts, die absolute Harmonie, Gleichgewichtssinn und Körper-beherrschung voraussetzen.

Mutige Hebefiguren wechseln ab mit romantischen Balancen auf den kanternden Friesenhengsten. Freuen kann man sich auf das derzeit wohl schönste und beste „Reiterballett“ der Circusgeschichte. Ausgezeichnet mit dem Bronzenen Clown auf dem Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo 2012.

TRIO WITHOUT SOCKS (Russland) interpretieren das klassische Clown-Trio neu. Sie bringen uns zurück in die fast vergessene Kunst der Entertainment-Clowns. Frech, lustig und farbenfroh entführen sie in die magische Welt der Phantasie, in der Humor, Komik und Spaß zuhause sind.

Die immer gut gelaunten Action-Clowns sorgen für hinreißende Komik. Ausgezeichnet mit dem Prädikat „Neu für Deutschland“, Silber in Budapest 2018 und Bronze auf dem Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo 2019.

In seiner Rille als schottischer Nonsense Zauberer amüsiert herrlich STEVE ELEKY (Ungarn), denn ihm sitzt der Schalk im Nacken. Als Artist, Magier und Comedian unterhält Steve Eleky in fünfter Generation das Publikum. Gekonnt mixt er zauberhafte Circusspäße vom Feinsten mit Close-Up-Magie und Musik. Ausgezeichnet mit diversen Sonderpreisen beim Circus-Festival von Monte Carlo. war er in München schon einmal zu Gast bei Circus Krone in der 3. Winterspielzeit 2011 und 2012/2033 im teatro von Alfons Schuhbeck.

TRUPPE NON STOP (Ukraine) zeigen die Kunst des Trampolinspringens. Hart am Herzschlag stürzen sie sich in die Tiefe, zeigen Salti und bieten ein Stakkato wirbelnder Körper. Ein wahrhaft furioses Spektakel aus perfektem Timing, wirbelnder Körperbeherrschung und sprunggewaltiger Action.

ALEXANDER BATUEV (Russland) demonstriert maximale Beweglichkeit auf minimalem Raum. Er ist ein „Gummi-Mensch“ par excellence. In allen nur möglichen Variationen und Positionen faltet, verbiegt und verdreht er seinen Körper und klappt ihn auf Koffergröße zusammen. Die Kunst des Unmöglichen beherrscht er perfekt. Klischnigg, nennt man diese extreme Form der Circuskunst, die fragen läßt, ob der 25jährige Russe aus Perm überhaupt eine Wirbelsäule hat. Ausgezeichnet mit Silber in Latina 2015 und mit Bronze auf dem Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo 2017.

DUO STAUBERTI (Tschechien) Die Kunst der Balance beherrschen Dimitr und Nancy Stauberti aus Prag perfekt. Sie entführen uns in die schöne Welt des „Hohen Gleichgewichts“. Aller Erdenschwere enthoben, präsentieren sie spektakuläre Kunststücke an der meterlangen Perche. Zu ihrer luftigen Kür gehört nicht nur große körperliche Kraft, sondern auch ausgeprägtes Balance-Vermögen und sehr viel Mut. Ausgezeichnet mit Silber in Warschau, mit Bronze in Latina und – natürlich – mit einem Silbernen Clown auf dem Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo 2018.

FLASH OF SPLASH UND ZWEI WEITERE STRAPATEN-DUOS (Rußland, Ukraine) offerieren ein ergreifend schönes Luftschaubild in 10 Meter Höhe. Hinreißend choreographiert und künstlerisch hochstehend, inszenieren die sechs Flugkünstler atemberaubende Bilder in schwindelerregender Höhe. Mit spielerisch verpackter Raffinesse erfüllen sie die Luft mit Leben und wirbeln durch Zeit und Raum.

In einer beeindruckenden Mischung aus kraftvoller Luftshow und spielerischer Grazie wechseln sich ästhetische Auf-und Abschwünge mit eleganten Balancen und raumfüllenden Flügen quer durch die Circuskuppel ab. Ein Spiel mit dem Gleichgewicht und der Schwerkraft. Poesie und Akrobatik wunderschön vereint.

Die Zuschauer erleben eine perfekte Choreographie, mit einem eigens für diese Show gestalteten Luftbild von Bence Vági.

Mandana – Circuskunst neu geträumt“ ist für die ganze Familie. Für Menschen mit Fantasie, für Liebhaber der Circuskunst, für anspruchsvolle Theaterkenner, für Neugierige, für Romantiker, für die, die gerne lachen und träumen ...

Übrigens: Elefanten, wie auf dem Plakatmotov abgebildet, gibt es aktuell in München auf der Theresienwiese nicht im Programm, die Elefantendame Marla, älteste unter den Elefantinnen und ihre beste Freundin Kenia sind im März nach Spanien gezogen, wo sie ihren Ruhestand genießen können. Um ihnen den Ortswechsel zu erleichtern, begleiten die drei anderen Elefantendamen Bara, Burma und Aisha sie dorthin in der Eingewöhnungsphase. Es ist geplant, dass die drei später in den Circus Krone zurückkommen, ein Plätzchen im Programm Mandana hat man sicherlich für sie freigehalten.

Weltpremiere Circus Krone "Mandana" am 04.04.2019, Teil 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 16, 16, 17, 18, 19, (©Fotos: Martin Schmitz)

Weltpremiere ist vom 4.4. - 15.4.2019 auf der Theresienwiese in München

04.04.2019 - 15.04.2019
Weltpremiere: Donnerstag, 04.04.2019, 20.00 Uhr

Vorstellungen:
werktags: 15.00 Uhr und 20.00 Uhr
Sonn-/Feiertage: 14.30 Uhr und 18.30 Uhr
Montag, 15.04. nur 15.00 Uhr
Circuskassen auf der Theresienwiese ab 02.04., 10.00 Uhr geöffnet.
Ticket-Hotline 01805-247 287
(0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, aus Mobilfunknetzen max. 0,42 €/Min.)
Hinweis: PKW Parkgebühren Theresienwiese, München
Montag bis Freitag € 4,-- | Wochenende: € 5,--

Die Kartenpreise betragen Euro 19.- bis 55.-
(erm. 16 bis 49€)

Nach dem Finale der Weltpremiere wurde anschlissend in der Manege gefeiert (©Foto: Martin Schmitz)
Nach dem Finale der Weltpremiere wurde anschlissend in der Manege gefeiert
Nach dem Finale der Weltpremiere wurde anschlissend in der Manege gefeiert (©Foto: Martin Schmitz)
Finale der Weltpremiere "Mandana" an 04.04.2019
Circus Krone gastiert mit "Mandana" im Zirkuszelt auf der Theresienwiese seit 04.04.2019 (©Foto: Martin Schmitz)
Circus Krone gastiert mit "Mandana" im Zirkuszelt auf der Theresienwiese seit 04.04.2019



Martin Lacey jr, Jana Mandana Lacey-Krone, Choreograph Bence Vági, Moderatiron AGnes Zimmerman bei der Pressekonferenz zur Vostellung des Mandana Programmes am 21.03.2019 (©Foto: Martin Schmitz)
Martin Lacey jr, Jana Mandana Lacey-Krone, Choreograph Bence Vági, Moderatorin Agnes Zimmerman bei der Pressekonferenz zur Vorstellung des Mandana Programmes am 21.03.2019

Film Preview Teil 1: Pressekoferenz zu Circus Krone "Mandana" - vom 04.04.-15.04.2019 auf der Theresienwiese

Film Preview Teil 2: Pressekoferenz zu Circus Krone "Mandana" - Vorstellung der Artisten "Mandana" - vom 04.04.-15.04.2019 auf der Theresienwiese

2019 ist Circus Krone mit seinem Zelt und Sommerprogramm in vielen bayerischen Städten zu Gast, zunächst ist man zu Gast ab 18.04.-23.04.2019 in Landshut, ab 25.04.-29.04.2019 2019 in Günzburg, ab 01.05.-13.05.2019 in Karlsruhe, ab 15.05.-20.05.2019 ist man in Aschaffenburg, bevor es dann vom 23.05.-11.06.2019 in Frankfurt bei einem längeren Aufenthalt das Publikum in den Circus ziehen wird.

Vom 13.06.-17.06.2019 steht Koblenz, vom 19.06.-24.06.2019 Neuss und vom 27.06.-01.07.2019 Bielefeld auf dem Plan der Deutschland Tournee. Weitere Daten folgen

Circus Krone
www.circus-krone.de
Telefonische Reservierungen unter 01805 247 287

Wie immer lädt der Circus Krone alle Zuschauer auch zu einem Blick hinter die Kulissen ein.

Krone-Zoo:   Der Krone-Zoo hat täglich ab 10 Uhr geöffnet (ausgenommen letzter Gastspieltag). Zoo-Tickets sind an den Circus-Kassen erhältlich.

Über den Circus Krone:

Schon Carl Krone sen., der Vater des legendären Circusgründers besaß um 1870 die Menagerie "Continental". Aus ihr entstand 1905 der Circus Krone.

Seit 1943 wurde das riesige Unternehmen von Frieda Sembach-Krone und Carl Sembach und später von Christel Sembach-Krone geleitet. Ihnen allen gelang es, das Lebenswerk von Carl Krone weiter von Erfolg zu Erfolg zu führen, künstlerisch wie wirtschaftlich.

Heute ist Circus Krone mit seinem festen Stammsitz in München und dem gigantischen Zirkuszelt der größte Circus Europas.


Mit dem MVV/MVG: alle S-Bahnen Hackerbrücke, von dort aus zu Fuß 3 Minuten, U 4/5 Theresienwiese, 300 Meter neben dem Ausgang Theresienwiese.

Anzeige


powered by: www.shops-muenchen.de / www.shops-muenchen.de

- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019