www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



S-Bahn München feierte 40 Jahre S-Bahn am 2.6.2012 im Hauptbahnhof














©Fotos: Martin Schmitz




1938 machten die Münchner einen ersten Versuch, der alsbald wegen des herannahemdem Krieges abgebrochen wurde. Angesichts der Olympiade 1972 schließlich begann man schließlich 1965 erneut mit der Untertunnelung Münchens.

Viele Münchner können sich noch an die tiefen Baugruben in der Neuhauser Straße erinnern. Ende der 60er Jahre waren große Baustellen und Behinderungen im Bereich der heutigen Fußgängerzone an der Tagesordnung.

Der S-Bahn-Stammstreckentunnel, das 4,2 km lange Herzstück der Münchner S-Bahn, wurde gebaut. Am 15. Juni 1966 fand dazu der erste Spatenstich statt.

Rechtzeitig zu den Olympischen Spielen konnte die S-Bahn ihren Betrieb aufnehmen: Bereits am 28. Mai 1972 war die neue Bahnstrecke voll befahrbar. 40 Jahre S-Bahn München, ein Grund, es am 02.06.2012 groß zu feiern.


S-Bahn München feierte 40 Jahre S-Bahn am 2.6.2012 im Hauptbahnhof

Damals wie heute schätzen die Fahrgäste die Vorteile dieser Innenstadtverbindung. Mit fast jeder S-Bahn- Linie wird der Marienplatz erreicht. Viele Bauträger, die im Umland Immobilien anbieten, erwähnen diesen Vorteil in ihren Verkaufsanzeigen.

Bevor es soweit war, gab es für eine Fahrt aus dem Umland in die Landeshauptstadt nur die Vorortbahnen. Wenn ein Pendler dann weiter zum Marienplatz wollte, musste er noch eine zusätzliche Fahrkarte für die Straßenbahn kaufen.

Mit der Gründung des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV), ebenfalls zum 28. Mai 1972, brauchte der Fahrgast für die erwähnte Fahrt nur noch eine Fahrkarte. Die Taktfolge hat sich mit dem Übergang von der Vorortbahn zur S-Bahn ebenfalls deutlich geändert. Bei vielen Strecken ist aus einem 60- ein 20-Minuten-Takt geworden. Seit Dezember 2004 gibt es auf einigen Linien in der Hauptverkehrszeit bereits einen 10-Minuten-Takt. Eine Entwicklung, die so nicht vorherzusehen war.

40 Jahre S-Bahn München“ soll für die Bevölkerung der Region München auch ein Grund zum Feiern sein.

Für die Feier standen der Bahnsteig an Gleis 16/17 des Hauptbahnhofs und acht S-Bahn-Fahrzeuge zur Verfügung. „Stars“ unter den Zügen waren die erste Münchner S-Bahn von 1972 mit der Baureihennummer ET 420 001 sowie eine moderne S-Bahn der Baureihe ET 423 in einem speziellen Design zum 40-jährigen Jubiläum. Diese beiden Fahrzeuge wurden zum Veranstaltungsbeginn um 15 Uhr enthüllt.

In den Zügen gab es eine Ausstellung zur Geschichte der S-Bahn München und Infostände von Partnern der Jubilarin. Im „Kinderzug“ wurden Spaß und Spiel mit Kinderschminken, Basteln, Malen und Fotos mit der DB-Kinderfigur Olli angeboten.

Auf dem Bahnsteig fand ein Jahrmarkt mit Trommlern, Jubiläums-Lebkuchen und Tombola statt. Der Erlös fließt an die Initiative „horizont e.V.“, die sich um obdachlose Kinder und deren Mütter kümmert. Auf der Bühne gab es neben einem kleinen Talk mit der S-Bahn-Geschäftsleitung Musik, Zauberei und andere Unterhaltung.

Zum Ende der Feier bestand die Möglichkeit, ab ca. 19.30 Uhr direkt von Gleis 16/17 kostenlos auf folgenden Linien mit S-Bahnen nach Hause zu fahren: S2 nach Erding, S3 nach Holzkirchen, S4 nach Ebersberg und S8 zum Flughafen.

Die Züge fuhren nicht durch den Stammstreckentunnel und hielten deshalb erstmals am Ostbahnhof; auch die Stationen Leuchtenbergring, Berg am Laim, St. Martin-Straße und Giesing konnten nicht angefahren werden.

Danach hielten die S-Bahnen aber an jeder Station. In den Zügen gab es zum Ausklang des Festes ein kleines Unterhaltungsprogramm.

Anzeige

- Mobilitätsportal für ganz München (mehr)
- Hauptbahnhof fit für die Fussball WM 2006. Neue Anzeigendisplays & „Welcome Desk“ (mehr)
- zur Geschichte und Zukunft der S-Bahn München
- 18.12.2002 Servicecenter der S-Bahn München eröffnet im Hauptbahnhof
- Noch mehr Nahverkehr: die U-Bahn bekam neue Züge. Mehr dazu hier.


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com -

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de