www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Münchner Hallenbäder
Nordbad: Badepalast mit Ambiente

Nordbad ab 06.07.2020 (©Foto: Martin Schmitz)
Nordbad ab 06.07.2020

im Nordbad: M-Fitness

Das Nordbad in Schwabing ist ein umfangreich modernisiertes Hallenbad mit Schwimmhalle (33 m Sportschwimmbecken), Nichtschwimmerbecken (30 Grad), Außenbecken (34 Grad) mit Strömungskanal, Sprudelliegen, Massagedüsen (das Außenbecken ist ab 22.00 Uhr geschlossen - aus Rücksicht auf die Anwohner), Whirlpool (ca. 37 Grad), Kinder Plantschbecken (ca. 34 Grad), Dampfkabine (ca. 45 Grad), Solarien, Massagen, im Sommer Liegewiese und Kinderspielplatz, Badeboutique, Automaten und "Café Bellevue" mit Bereichen für Besucher und Badegäste.

Kostenlose Wassergymnastik, die nicht nur nicht nur Körper und Herz-Kreislaufsystem in Schwung bringt, bietet das Nordbad Samstag und Sonntag jeweils um 9.15 Uhr (im Eintrittspreis enthalten). Dauer: je 20 Minuten.

Ob gelenkschonendes Aqua-Jogging,  kräftigendes Ausdauertraining mit Aqua-Cycling oder entspannendes Schwangerenschwimmen – die M-Bäder haben Kurse für jeden Geschmack. Außerdem gibt es zahlreiche Schwimmkurse, z. B. für Kinder, Erwachsene oder für bestimmte Schwimmstile. Und weil man nicht früh genug damit anfangen kann, sind auch Kurse für Babys und Kleinkinder im Angebot. Die meisten Kurse sind kostenpflichtig, Anmeldung kann erforderlich sein. Weitere Infos zum Kursangebot im Nordbad finden sie (hier)

Das Nordbad bietet darüber hinaus eine Saunalandschaft mit finnischer Sauna (ca. 95° C), Dampfbad (ca. 45° C), Sanarium mit verschieden temperierten Warmlufträumen: niedrig temperierter Raum (ca. 45° C) mit Farblicht, Kristallsauna (ca. 60° C) und Aqua-Viva-Ebene (ca. 65° C). Zwei große Tauchbecken kalt (ca. 15° C) und warm (ca. 34° C), Freiluftterrasse mit Außensauna (ca. 95° C) und Tauchbecken (ca. 15° C), Ruheräume und Ruhekabinen

Massagen von ausgebildeten Spezialisten lockern die Spannungen des Alltags. So können sich Körper und Seele am Besten regenerieren. Im Nordbad liegen die Massagezeiten täglich von 9 bis 22 Uhr. Der Besuch der Massageabteilung ist nach Voranmeldung auch ohne Badeintritt möglich.

Angeboten werden Aroma Massage, Ayurveda Behandlungen, Flussreflex Massagen, Aroma Massagen, Hot Chocolate, Hot Stone, Intuitive Massage, Lymphdrainage, Lomi Lomi Nui (hawaiianische Tempelmassage), Tuina (stützt sich auf die Grundlagen der traditionellen chinesischen Medizin)Nur in Verbindung mit Bad oder Saunaeintritt möglich ist im Nordbad Hamam – die Seifen-Aromaöl Massage (70 Minuten, 72€), Ein wertvolles Erbe der Osmanen, unter einer wohlduftenden Schaumwolke werden die Hände des Masseurs Sie von den Haaren bis zu den Fußspitzen waschen und massieren. Genießen Sie das herrliche Gefühl, sich fallen zu lassen, verwöhnt zu werden und dem Alltagsstress zu entfliehen. Anschließend werden Sie mit einer traumhaften Duftölkomposition verwöhnt. Durch diese intensive Massage von Kopf bis Fuß verspüren Sie eine wundervolle Leichtigkeit und schweben wie im siebten Himmel.

Terminvereinbarung: Telefon 089/12 74 97 27 (täglich von 9 bis 21 Uhr)

Barrierefrei sind Außenrampe, Aufzug, Dusch- und Sanitärbereich, Umkleiden im Schwimmbereich und in der Sauna, Rampe zur Liegewiese, Lift zum Cafe (Treppenaufzug), Beckeneinstiegshilfe, es gibt auch 2 Dusch-Rollstühle für Sauna und Schwimmhalle)

Nordbad
Schleißheimer Str. 142
80797 München Schwabing
Tel. 089 /2361-7941

MVV/MVG:
U2 Hohenzollernplatz, Tram 12, 27 - Haltestelle Nordbad, MetroBus 53, StadtBus 154 - Haltestelle Nordbad

Öffnungszeiten:

Am Montag, 6. Juli 2020 öffnet das Nordbad mit Saunabereich

Hallenbad 07.30 Uhr bis 23.00 Uhr

Saunainsel: 07.30-23.00 Uhr (Mittwoch NUR Damensauna)

Eintrittspreise (ab 06.07.2020):

Bad

Der Eintritt ins Hallenbad kostet regulär 5 Euro.

6- bis 14-Jährige, Schwerbehinderte und Inhaber des München-Passes zahlen den ermäßigten Preis von 3 Euro.

Mit der Bäderkarte zahlen Besucher 4,50 Euro bzw. 2,70 Euro.

Die Familienkarte kostet 16 Euro.

Der Eintritt in die Sauna mit Badnutzung kostet 15 Euro, mit der Bäderkarte 13,50 Euro.

Dampfbäder müssen noch außer Betrieb bleiben. In der Sauna werden nur Schwitzkabinen über 60°C angeboten, die Aufgüsse finden ohne Wedeln statt.

Die Eintrittspreise sind für die Saunas und viele Hallenbäder gesenkt, da aufgrund der aktuellen Vorgaben Attraktionen nur eingeschränkt betrieben werden können. Es gibt derzeit keinen speziellen Abendpreis für die Sauna


- Überblick: M-Bäder - die Frei- und Hallenbäder der Stadt (mehr)
- Münchner Hallenbäder eröffnen ab Anfang Juli 2020 nach Corona wieder - Betriebsschwerpunkt bleibt auf den Sommerbädern (mehr)
- Am 14.11.2008 wurde der neue Freilufthof im Müller’schen Volksbad eröffnet. (mehr)
- Am Dienstag, 2. Dezember 2008 eröffnet in Sendling das runderneuerte Südbad (mehr)
- Promotion: Heilbad Krumbach in Krumbach /Schwaben (mehr)
- Neue Preise und Regeln 2020 bei den Bädern der Stadtwerke München (SWM) ab 11.06.2020 (weiter)
Anzeige


-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
- Die schönsten Biergarten
-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)

- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020