www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion





powered by: www.shops-muenchen.de
Deeplink Gruppe Valentinstag Blumensträuße

Der Ursprung des Brauches:
Geschichtiches rund um den Valentinstag



Valentinsbären

Das Lupercalia-Fest war ursprünglich ein Fest für Hirten, das zu Ehren des Gottes Faunes gefeiert wurde, um für die Felder, Herden und Schäfer Fruchtbarkeit zu erbitten (da haben sich die Schäferfrauen aber sicher über die Fruchtbarkeit ihrer Schäfer-Männer gefreut).

Nachdem die alten Römer Paare nur für die Dauer des Lupercalia-Festes wählten, geriet dieser Brauch lange in Vergessenheit. Im 14. Jahrhundert entwickelte sich in Belgien und Frankreich der Brauch, durch ein Los Valentin und Valentine zu bestimmen, welche dann für ein Jahr in einer Art Verlobung miteinander verbunden blieben.

Ein alter Glaube geht davon aus, dass ein Mädchen den Mann heiraten wird, den es als erstes am Valentinstag sehen wird. So standen dann viele junge Männer am 14. Februar früh auf und überreichten ihrer Angebeteten Blumen, bevor sie einen anderen Mann zu Gesicht bekam. Aussagen darüber, wie hoch die Erfolgsquote dabei war, fehlen leider.

Für manche, speziell hier in München, ist es der Gedenktag an Karl Valentin, den Münchner Volkskomiker. Eigentlich hieß er Valentin Fey und stellte die Hilflosigkeit des Menschen in einer verzwickten Alltagswelt in knappen, selbstverfassten Szenen und kleinen Komödien dar.

Entsprechend entwickelte sich der Brauch, die Statuen von Karl Valentin und Liesl Karstadt auf dem Viktualienmarkt am Rosenmontag und Faschingsdienstag mit Blumen zu schmücken. Und es sind nicht die Blumenhändler vom Viktualienmarkt, sondern vor allem die Liebenden, die diesem Brauch auch im übrigen Jahr frönen. Man weiß ja nie nix gescheites, für was denn der gute Valentin noch alles gut ist.

Weiter geht's mit den Geschichten: ein früher Hinweis auf Valentin als Schutzheiliger der Liebenden findet sich in den Werken Chaucers: Er vermerkt, dass sich am Valentinstag die Vögel zu paaren beginnen. Ein Spannerfest für jeden Ornithologen...

Für alle nicht-so-guten-Lateiner unter uns (wie unlöblich) eine nähere Beleuchtung des Namens: Valentin leitet sich ab von lat. valens, valentis: kräftig, stark, gesund, wohlauf. Möge sich also jeder eine geeignete Übersetzung des Namens zurechtlegen.

Mediziner verbuchen an diesem Tag besondere Heilungserfolge, denn der gute Mann gilt als Helfer bei Epilepsie und Ohnmachtsanfällen. Es gibt aber auch immer noch Zeitgenossen, die sich der Illusion hingeben, dieser Tag sei dazu bestimmt, Geschenke und gute Wünsche auszutauschen, um seine gegenseitige Freundschaft und Liebe zu beweisen.

Für die meisten Menschen gilt es als ausgemacht, dass der 14. Februar von profitgierigen Unternehmern zum Konsumfest der Blumenläden, Süßwarenfabrikanten und Parfümerien auserkoren wurden. In diesem Sinne Taschengeld adé.

Aber wer will sich der Freude schon verschließen, zu schenken und erst recht, beschenkt zu werden. Haben wir es nicht immer schon so gemacht? Und gibt es nicht zu viele verlorene Tage, an denen man nur so dahin lebt, ohne daran zu denken, dem anderen oder der anderen seine Liebe zu zeigen? In diesem Sinne rechtfertigt sich jede Marketing-Aktivität zum Valentinstag von selbst.

ms

Anzeige / Promotion:




Douglas
powered by: www.shops-muenchen.de
Valentinstag 2017:
Intro Valentinstag-Special (weiter)
Blumen zum Valentinstag (weiter)
Ausgehtipps - Essen & Party zum Valentinstag (weiter)
Valentinstag: Drei Tipps für einen romantischen Liebesbrief (mehr)
Ursprung des Valentinstags - Historie des Brauches (weiter)
Grüsse zum Valentinstag (weiter)
Rund um den Valentinstag (weiter)
Valentinstag Tipps - Was Paare für Ihre Beziehung tun können (mehr)
Reisen und Ausflüge zum Valentinstag - Tipps (mehr)
Tierisches zum Valentinstag (weiter)
Valentinstag in den Bädern und Saunen (mehr)
Das passende Geschenk zum Tag der Liebe! Schmuck, Süßes, Buch, Musik, Video-Tipps und mehr (weiter)
Englische Liebesfloskeln zum Valentinstag "Be my Valentine!" und 10 weitere Redewendungen für Liebende (mehr)
Tierisches zum Valentinstag (weiter)
Valentinstag 2017 - Bigband Fink & Steinbach „Power of Love“ – Lovesongs zum Valentinstag am 14.02.2017 im Prinzregententheater (mehr)
LoveScout24 lädt Singles ins „Cinéma Erotique“ mit Manuel Cortez und Blonde Bombshell Burlesque Glamouröser Abend für Singles in französischem Chic und 20er-Jahre-Flair / Sinnlich-erotische Filme, Live-Burlesque-Show und Chansons von Sängerin Dany Tollemer / Exklusives Event zum Valentinstag 2017 - Eintritt frei, Anmeldung erforderlich (weiter)
Von Kopf bis Fuß auf Wohlfühlen eingestellt – Valentinstag in der THERME ERDING (weiter)


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

auf ganz-muenchen.de suchen mit google:





Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2017

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
munig.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos