www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



AddThis Social Bookmark Button


Rund 49.000 Starts und Landungen während der Sommerferien
Flughafen München erwartet zum Ferienauftakt 340.000 Passagiere






Fotos: Martin Schmitz (3), Airport (1)
Besucherpark 172 Stufen hoch  ( Foto: Airport München)
Vom Besucherpark können Sie Ihre Freunde / Verwandte / Familie ab- und anfliegen sehen

Wasserfest im Besucherpark des Flughafen München am 31.07. + 01.08.2004
Wasserfest im Besucherpark am 31.07.-01.08.2004

Der Münchner Flughafen rüstet sich für die größte Urlaubsreisewelle des Jahres.  Zum Auftakt der bayerischen Sommerferien wird am Münchner Airport mit einem massiven Passagieransturm gerechnet.

Allein für das erste Ferienwochenende, von Freitag, 30. Juli bis Montag, 02. August 2004, haben die Airlines insgesamt über 4.100 Starts und Landungen am Münchner Airport angemeldet.

Etwa 340.000 Fluggäste werden an diesen vier Tagen am Münchner Flughafen erwartet. Der verkehrsreichste Tag wird der kommende Freitag.

An diesem 30. Juli stehen insgesamt  1.138 Starts und Landungen mit rund 95.000 Passagieren auf dem Programm.

Für den gesamten Zeitraum der Schulferien bis zum 13. September 2004 wurden rund 49.000 Flugbewegungen koordiniert. Die beliebtesten Urlaubsziele liegen auch in diesen Sommerferien wieder rund um das Mittelmeer.

Mit 280 Starts gehen die meisten Abflüge in die türkische Urlauberhochburg Antalya.

Knapp dahinter liegt das gefragteste spanische Ferienziel,  Palma de Mallorca (256 Starts). Mit Abstand folgen Heraklion (Kreta) mit 67 Starts sowie das spanische Malaga, das von München aus 66 mal angeflogen wird.

Im Fernreiseverkehr sind insbesondere die Westküste der USA sowie Ziele in derKaribik gefragt.

Unter den afrikanischen Langstreckenzielen sind Namibia und Kenia besonders populär, in Asien liegen Thailand und Sri Lanka auf den ersten Plätzen. 

Jeder Fluggast kann selbst zu einem entspannten Start in den Urlaub beitragen, indem er während der Ferienzeit einen größeren „Zeitpuffer“ auf dem Weg zum Airport sowie am Flughafen einplant.

Für Passagiere aus dem Großraum München empfiehlt sich im übrigen das Vorabend-Check-in, das mittlerweile von 17 Airlines angeboten wird. Wer dieses Angebot nutzt, kann sein Gepäck bereits am Vorabend des Abflugs am Flughafen einchecken und am nächsten Morgen stressfrei in den Urlaub starten.

Folgende Gesellschaften bieten diesen Service am Münchner Airport an:  Air Berlin, Condor, Hapag-Lloyd, LTU, Sky Airlines und SunExpress von jeweils 18 bis 21 Uhr, Air Dolomiti, Alitalia, Austrian Airlines, British Airways, Croatia Airlines, Deutsche Lufthansa, Eurowings, LOT, und SAS von jeweils 19 bis 21 Uhr sowie Malev von 18 bis 20 Uhr und TAP Air Portugal von 18 bis 20.15 Uhr.

Wichtig ist, dass auch beim Vorabend-Check-in die Flugscheine und Personalausweise bzw. Reisepässe sämtlicher Mitreisenden vorzulegen sind.

Die Flughafen München GmbH (FMG) bietet für Reisende insgesamt rund 20.000 überdachte Parkmöglichkeiten im unmittelbaren Bereich der beiden Terminals.

Darüber hinaus gibt es 4.500 preiswerte, nicht überdachte Stellplätze auf dem Urlauberparkplatz P 41.

Eine Woche Parken kostet hier 39,50 Euro, zwei Wochen lediglich 54,50 Euro. Für eine schnelle Beförderung zu den Terminals sorgt der MVV-Linienbus 635, der von 3.00 Uhr mor-gens bis 1.00 Uhr nachts im 20-Minuten-Takt - zu Spitzenzeiten alle zehn Minuten - zwischen der Zufahrt des P41 und dem Terminal verkehrt.

Eine weitere kostenlose Transfermöglichkeit besteht für Passagiere alle zehn Minuten mit den S-Bahnen S1 oder S8 ab der Haltestelle "Besucherpark". Der Parkschein gilt dabei als Fahrkarte.

Nützliche Informationen rund um den Flughafen sowie Tipps und News können im Internet unter www.munich-airport.de abgerufen werden.

Die aktuellen Flugdaten werden darüber hinaus auch im Videotext des Bayerischen Rundfunks auf den Seiten 710 bis 723 veröffentlicht.


Wasserfest im Besucherpark des Flughafen München am 31.07. + 01.08.2004
Wasserfest im Besucherpark am 31.07.-01.08.2004
Das Wasserfest im Besucherpark 31.07.+01.08.2004 (mehr)
Das Programm der übrigen Festwoche 2.-6.08.2004 (mehr)
Rund 49.000 Starts und Landungen während der Sommerferien 2004. Flughafen München erwartet zum Ferienauftakt 340.000 Passagiere (mehr)

Orientierung:

Überblick: die Gastronomie im Terminal 2 (weiter)
Anreise: die Anfahrt zum Terminal 2 (weiter)
Abfertigung: die LH und Partner im Terminal 2 (weiter)
Abfertigung: die Gesellschaften im Terminal 1 (weiter)
Einkaufen: die Geschäfte im Terminal 2 (weiter)
Behindertengerecht: vorbildlicher Ausbau des Terminal 2 (weiter)
Gesundheit: die Airportclinic M (weiter)

27.06.2003 - "Wahrlich..." berichtet über das Opening des Terminal 2 (weiter)
27.06.2003 - Flughafeneröffnung mit viel Prominenz (weiter)
27.06.2003 - Bildergalerie von der Flughafeneröffnung (weiter)
27.06.2003 - Bildergalerie Vertical Catwalk - die Enthüllung (weiter)
Mit der Air Berlin in die Sonne: Flüge von München nach Ibiza (mehr)
täglich Flüge der Air Berlin von München nach Nizza (Nice) (mehr)


Bookmark and Share

Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de:
Die aktuellen Filme

in den Münchner Kinos