www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



München – Metropole des Südens


München ist sicherlich die größte Metropole in Süddeutschland und weit über die Landesgrenzen hinaus als Stadt von Welt bekannt. Das Oktoberfest auf der Wies’n ist in der ganzen Welt bekannt und dient auch als urtypisches Festmotiv, wenn es darum geht Feierlichkeiten mit deutschem Thema aufzubauen. Der Marienplatz in der Altstadt besitzt ein berühmtes Glockenspiel und ist der zentrale Punkt in der Stadt, bekannt durch die Meisterschaftsfeierlichkeiten des FC Bayern München, der den Namen der Stadt ebenfalls in die Welt hinaus getragen hat.

Faszination des Ozeanariums in München

Die Welt der Ozeane hat schon immer eine besondere Faszination auf die Menschen ausgeübt. Das mystisch-unbekannte der Weltmeere mit eventuell noch völlig unbekannten Tieren, die tief im Gewässer verborgen sind, sorgt immer für eine besondere Atmosphäre. Das gilt nicht nur für einen Freizeitpark wie SEA LIFE, sondern für alle Themen rund um den Ozean.

In aktuellen Kinofilmen wird die Thematik aufgegriffen, wenn Superhelden wie Aquaman sich zum Herrscher über die Weltmeere aufschwingen und unbekannte Welten unter der Wasseroberfläche beherrschen. Auch der berühmte Jules Verne hat in der Literatur mit seinem Roman „20000 Meilen unter dem Meer“ für genügend Stoff gesorgt, der menschliche Fantasie anregen kann. Sponge Bob Schwammkopf hat die Kinder in die Welt unter Wasser geführt.

Rotfedern im SEA LIFE München bei der Zählung (©Foto: SEA LIFE München)
Am 19.03.2021 öffnet das SEA LIFE München wieder

Das Online Casino Slotspiel Lord of the Ocean kostenlos anspielen zu können, kann auch den Casinospiel-Liebhaber in die Welt der Meere entführen. In einem Online Casino ohne Anmeldung und ohne Einzahlung kann dieser Slot womöglich auch getestet werden oder vielleicht sogar ein  kostenlos Spielen ermöglicht werden. Das gilt natürlich auch für andere Slots wie beispielsweise Eye of Horus.

SEA LIFE München – ein Ozeanarium der Extraklasse

Das Münchner SEA LIFE liegt direkt im Olympiapark, der 1972 die Olympischen Spiele beherbergte. Dort verortet kann das Ozeanarium täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr besucht werden. Dabei ist aber darauf zu achten, dass um 17:00 Uhr der letzte Einlass vorgenommen wird. Im Herbst und Winter ist die Öffnungszeit auf 10:00 bis 17:00 Uhr reduziert, der letzte Einlass ist dann entsprechend bereits um 16:00 Uhr.

Bunte Tropenfische bestimmen  das Bild im großen Becken von Sea Life München (Foto. Martin Schmitz)
Bunte Tropenfische bestimmen das Bild im großen Becken von Sea Life München

Die Attraktionen sind gestaffelt. Es werden lokale und internationale Gewässer als Themenbereiche mit der entsprechenden Tierwelt angeboten. Die größte in Deutschland zu bestaunende Haivielfalt existiert im SEA LIFE München. Eine neu geschaffene Tropeninsel bringt auch die Tierwelt am Rande des Ozeans in den Blickpunkt.

Besonders die Fütterungen sind immer ein ganz besonderes Event, die viele Zuschauer in den Bann ziehen. Spezielle Shows und Attraktionen im Zusammenhang mit Tieren und Ozean werden zu gewissen Zeitfenstern variabel angeboten. Die Besucher können ihren Rundgang Anhand des Tagesprogramms auf die Shows und Fütterungszeiten abstimmen, um so den optimalen Genuss ihres Besuchs bei SEA LIFE München ausleben zu können.

Im Zoo Hellabrunn nun auch ein Aquarium bestaunen

Wer noch mehr Tiere bestaunen möchte, könnte von einem Besuch im Münchner Tierpark Hellabrunn profitieren. Hier sind die Tiere dieser Welt in einem tierfreundlichen Ambiente zu Hause. Neu ist das angeschlossene Aquarium, das als neue Institution im Rahmen des Tierparks eine noch nicht so stark berücksichtigte Sparte der Tierwelt repräsentiert. Die Unterwasserwelt des Planeten bietet so viele Attraktionen, dass hier ein neuer Teil des Tierparks geschaffen werden konnte.

Der Tierpark Hellabrunn hat aktuell unter strengen Corona-Vorschriften geöffnet und kann von 09:00 bis 18:00 Uhr besucht werden.

Die Tierhäuser im Tierpark Hellabrunn, darunter die Dschungelwelt, das Urwaldhaus, das Nashornhaus, das Aquarium und die Welt der kleinen Affen dürfen wieder für Besucherinnen und Besucher öffnen.

Ab 06. September 2021 gilt für den gesamten Tierpark die 3G-Regel, also Eintritt nur für Covid-19-Genesene, Geimpfte oder Getestete. Ein entsprechender Nachweis muss an den Eingängen zum Gelände erbracht werden. Kinder unter sechs Jahren sowie Schülerinnen und Schüler, die regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen, sind von der 3G-Regelung befreit und sind getesteten Personen gleichgestellt.

Zudem können wieder ganz regulär Tagestickets und Jahreskarten an den Kassen erworben werden. Ein zusätzliches Online-Ticket über München Ticket ist nicht mehr notwendig.

Ab dem 01.11. reduziert sich die Öffnungszeit um eine Stunde. Auch hier werden spezielle Tiertrainings und Fütterungen mit bestimmten Terminen angeboten, die öffentlich dann verfolgt werden können.

Tierfreunde können so ihren Besuch planen und die besten Events alle mitnehmen, auch wenn die Zeit immer knapp bemessen ist, wenn wirklich alles mitgenommen werden soll. Der Aufenthalt für Kinder wird hier besonders großgeschrieben und zahlreiche Möglichkeiten den Zoobesuch auch für die Kleinsten spannend zu gestalten, sind vorhanden. Das Besondere am Aquarium in Hellabrunn ist die Tieraufzuchtstation, die sich mit der Nachzucht der verschiedenen Spezies beschäftigt und ganz beachtliche Erfolge auch bei sehr schwierigen Tierarten vorweisen kann.

Fazit

Ein Besuch in einem Aquarium ist eine Angelegenheit, für die ein bisschen Zeit eingeplant werden sollte. Ein Tag ist das Minimum, wenn das volle Erlebnis angepackt werden soll. Die Stadt München ist mit den beiden Aquarien SEA LIFE und Tierpark Hellabrunn bestens ausgestattet, um das Meereserlebnis allen Besuchern so zugänglich wie möglich zu gestalten. Wer die Liebe zum Ozean noch nicht hat, wird sie hier entwickeln.

Sealife
Sie erreichen den Olympiapark schnell und bequem mit dem MVV/MVG:

Busse, U-Bahn: Olympiazentrum
Öffnungszeiten: 01.05.2021 bis 31.10.2021: 9–18 Uhr
ab 1. November 2021: 9-17 Uhr
24. und 31. Dezember 2021: 9–16 Uhr

Tierpark Hellabrunn

MVV/MVG

U-Bahn und Bus:
U3 (ab Marienplatz) bis U-Bahn-Station Thalkirchen,
zum Isar-Eingang des Tierparks ca. 3 Minuten Fußweg.

Buslinie 52 ab Marienplatz bis Endstation „Tierpark“
(Allemannenstr.), nur 2 Minuten vom „Flamingo-Eingang“ entfernt.

- Konzerte, Kunst und Kultur - die Rubrik Art + Culture (mehr)
- Freizeit in und rund um München - Rubrik Freizeit + Fitness (mehr)
- Aktuelle Wochenentipps für München (mehr)

- Warum München auf der Beliebtheitsskala ganz weit oben steht (mehr)

Anzeige




-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021