www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Beste Münchner Wandertouren


Ob mitten im Zentrum oder an der Stadtgrenze, in München ist man nie weit vom nächsten Gipfel entfernt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß erreichen Sie in kürzester Zeit und ohne Ausrüstung Berggipfel, Alpenblick und Gemütlichkeit.

Sie sollten sich immer vor Augen halten, dass es sehr wichtig ist, Zeit draußen zu verbringen. Das ist einer der Gründe, warum wir die folgende Liste für Sie zusammengestellt haben. . 

Zeit an der frischen Luft zu verbringen und die Schönheit der Natur zu genießen, ist eines der wichtigsten Dinge, deren Wert wir verstehen müssen. Vor allem nach dem Ende der Schließung und der Wiedereröffnung der Schulen ist es auch für die jüngere Generation wichtig, mehr Zeit im Freien zu verbringen.

Münchens Hausberge - Schöne Landschaften für Wandertouren: Herzogstand mit Kochelsee und Kochel am See (©Foto: iStock imagesines)
Münchens Hausberge - Schöne Landschaften für Wandertouren: Herzogstand mit Kochelsee und Kochel am See

Wenn man sich das anschaut, wurden während der Pandemie alle Unterhaltungsbranchen geöffnet, sogar Online-Casinos wurden gegründet. Diese Online-Casinos boten die Möglichkeit, es sich bequem zu machen, indem sie Unterhaltung und Gewinnchancen von zu Hause aus boten. Wenn Sie immer noch daran interessiert sind, an Online-Casinos teilzunehmen, würden wir Ihnen empfehlen, Plattformen wie casinovergleich.info/online-casinos zu besuchen, die informative Listen mit den besten Online-Casinos in Deutschland bereitstellen. In der Zwischenzeit können Sie auch die folgenden besten Münchner Wandertouren ausprobieren.

Luitpoldhügel, Schwabing-West, München

Im Jahr 1911 erhielt Prinzregent Luitpold von Bayern zu seinem 90. Geburtstag einen Obelisken und einen 33 Hektar großen Park geschenkt. Heute ist nicht das Denkmal das Wahrzeichen des Luitpoldparks, sondern eine Halde, die aus den Trümmern Münchens nach dem Zweiten Weltkrieg errichtet wurde.

Luitpold Park im Herzen Münchens (©foto: Martin Schmitz)
Luitpold Park im Herzen Münchens

In zehn Minuten erreichen Sie zu Fuß das neobarocke Bamberger Haus, wo Sie mit frisch gebackenem Kaiserschmarrn (im Restaurant Zum Ferdinand), Holzofenpizza (im Ciao Francesco) und Augustiner Bier aus Holzfässern (im Sommer Biergärten) belohnt werden.

Olympiaberg, Olympiapark, München

Der "kleine Trümmerhaufen" hat einen großen Bruder. Der "große Schutthaufen" im Olympiapark ist der zweithöchste Hang Münchens und allein schon wegen der Anlage einen Besuch wert.

Toller Blick auf das Olympiastadion - oft lauschen hier Tausende auf dem Olympiaberg {Foto: Martin Schmitz9
Toller Blick auf das Olympiastadion - oft lauschen hier Tausende auf dem Olympiaberg
 

Die Olympia-Alm am Hang ist Münchens höchstgelegene Biergartenanlage, in der es frische Spareribs, Schmalzbrote, kühles Pils oder Glühwein gibt, an manchen Tagen begleitet von Blasmusik und Classic Rock.

Ein imposantes Wimmelbildspiel mit dem Olympiaturm, dem Olympiasee, den olympischen Tennisplätzen, dem Olympiastadion und fast 75.000 Quadratmetern Vordach. An einem klaren Tag kann man die Alpen sehen.

Jochberg im Berchtesgadener Land (©Foto: iStock Robert and Monika)
Jochberg im Berchtesgadener Land

Jochberg, Bayerische Voralpen

Michael "Bully" Herbig wählte den Walchensee als Kulisse für seinen Film "Wickie und die starken Männer" - und wir wählen diesen türkisfarbenen Traum als perfektes Ausflugsziel.

Ein atemberaubendes 360-Grad-Panorama auf den Walchensee, den Kochelsee, den Starnberger See und den 45 Kilometer entfernten Ammersee, wobei zeitweise sogar der Münchner Fernsehturm zu sehen ist. Das Karwendelgebirge und die Zugspitze sind weiter südlich zu sehen, während der Herzogstand im Westen sichtbar ist.

Brunnenkopf, Ammergauer Alpen

Maximilian II. von Bayern jagte gerne im Ammergebirge und erholte sich dort von den Strapazen des Regierens. Auch wir können königliche  Aussichten genießen. Naturschutzgebiet, so weit das Auge reicht. Die zerklüftete Wand der großen Klammspitze ist bei Tag beeindruckend und im Abendlicht einfach majestätisch.

Ammergau Alpen bei Garmisch-Partenkirchen.  (©foto: iStock, topics)
Ammergau Alpen bei Garmisch-Partenkirchen.

Die Vorteile des Wohlbefindens in der freien Natur

Der Aufenthalt im Freien unterstützt einen aktiven und gesunden Lebensstil, der nachweislich die Lebenserwartung erhöht, die Schlafqualität verbessert und das Krebsrisiko verringert. Vor allem seit die Schulen wieder geöffnet haben, sollten auch Kinder immer mehr Zeit im Freien verbringen. Dies hat vielfältige positive Auswirkungen, auf die wir natürlich noch näher eingehen werden.

Es gibt viele Vorteile für das psychische Wohlbefinden, die mit dem Aufenthalt im Grünen verbunden sind, wie z. B. ein geringeres Risiko für Depressionen und eine schnellere Erholung von psychischem Stress. Studien haben gezeigt, dass der Aufenthalt in der Natur unsere geistigen Fähigkeiten wiederherstellen und stärken kann, indem er unsere Konzentration und Aufmerksamkeit erhöht.

©Fotos: Martin Schmitz (2), iStock interlight, iStock Robert and Monika, iStock imeagesines, iStock topics

- Wegenetz in der südlichen Fröttmaninger Heide fertiggestellt (mehr)

- BMW Welt - das Special (mehr)

Anzeige


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de