www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




51. Rosstag in Rottach-Egern am Tegernsee am 25.08.2019

Unter dem Motto „d´Fuhrleut kemman z´am“ hatte der Pferdeliebhaber Thomas Böck (gest. Ende 2007) einst zu einem Fest geladen, dem Rossmarkt in Rottach-Egernin dessen Mittelpunkt Pferde, Kutschen, Chaisen, Landauer und die ganze Vielfalt alter Wägen mit den dazugehörigen Anspannungen stehen sollten. Es wurde auf Anhieb ein riesiger Erfolg.

Am Sonntag, 25.08.2019, nun schon seit 50 Jahren findet dieses Fuhrmannsfest für die ganze Familie wieder statt.

Über 200 Pferde, prächtig herausgeputzt, vor restaurierte Wägen gespannt, säumen an diesem Tag das Straßenbild von Rottach-Egern.

Vom Seehotel Überfahrt durch den Ort, entlang an tausenden Zuschauern, führt der Zug zum ca. fünf Kilometer entfernten Vorführ- und Festplatz in Enterrottach. Heuer, wie auch schon beim 1. Rosstag im Jahre 1968, vorbei am „Museum im Gsotthaberhof“ in der Feldstraße.

Begleitet wird der Zug von Blaskapellen aus dem In- und Ausland, vom Spielmannszug und von diversen Trachtengruppen, wie z.B. den Rottacher Goaßlschnalzern.

Althergebracht empfangen Mensch und Tier an der Rosskapelle den Segen der Geistlichkeit.Vom einfachen, einspännigen Almkarren bis hin zum zehnspännigen Zug vor historischer Prachtkutsche wird es alles zu sehen geben, was noch vor über hundert Jahren das Straßenbild beherrschte.

Waldfeststimmung gibt es dann bei der anschließenden Vorstellung der Reiter und Gespanne mit Schaufahren auf der malerisch gelegenen Wiese im Ortsteil Enterrottach.

Brotzeitstände örtlicher Vereine, eine Bar und das Bier aus dem Brauhaus Tegernsee sorgen für das leibliche Wohl der Besucher.

Ab ca. 16:00 Uhr, also nach der Präsentation spielt am Festplatz die Showband „Die Goldrieder“ aus Osttirol.

Natürlich findet auch heuer wieder eine kurze Vorstellung aller Gespanne und Reiter in der Seestraße (Höhe Kuranlage) durch die Moderatoren Bruno Six und Florian Maier statt.

Ein Pendelbus-Service steht zwischen Rottach-Egern/Postamt und dem Festplatz von 11:00-19:00 Uhr (bei Bedarf auch länger) zur Verfügung.

Der Eintritt in Höhe von € 3,00 beinhaltet den Zugang zum Festgelände in Enterrottach, sowie den Shuttlebus. Ein Teil des Erlöses der Veranstaltung kommt wieder der Bergwacht Tegernseer Tal zu Gute.

Ein Teil des Eintrittes kommt der Bergwacht Tegernseer Tal zu Gute

Quelle/ mehr Infos:

Tegernseer Tal Tourismus GmbH
Hauptstraße 2
83684 Tegernsee
Tel.: +49 8022 927380
Fax: +49 8022 9273822
E-Mail: info@tegernsee.com
www.tegernsee.com

- Sommer: baden am Tegernsee (mehr)
-
Monte Mare Tegernsee: Strandbad und Seesauna eröffnete am 15.08.2008 (mehr)
- Zum Haupttext Badeseen in und rund um München (mehr)
- Zum Special Baden in München (mehr)
-
Reiseziele und Urlaubsideen - das Special (weiter)

Anzeige


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020