www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Andaz München Schwabinger Tor by Hyatt eröffnete am 25.02.2019 - Gastfreundschaft auf höchstem Niveau




Blick aus der M’Uniqo Rooftop Bar  (©Fotp: Martin Schmitz)
Blick aus der M’Uniqo Rooftop Bar


Mit Einzug des Andaz Munich Schwabinger Tor entsteht im neuen Stadtquartier an der Leopoldstraße Deutschlands erstes Luxury Lifestyle Hotel, von dessen Angeboten Gäste wie Besucher gleichermaßen profitieren.

Der neue Standort der renommierten Hyatt Hotelkette bietet seinen internationalen Gästen ab Februar 277 stilvoll und komfortabel eingerichtete Zimmer und Suiten, von denen einige ein atemberaubendes Panorama über die Dächer der Stadt bis hin zu den Alpen bieten.

In einzigartigem Stil ist jeder Raum eine moderne Interpretation von Handwerkstraditionen, die das Lebensgefühl der bayerischen Hauptstadt in all ihren Facetten zitiert. Maßgeschneiderte Sofas, die nostalgisch an alte Autositze erinnern, dienen als komfortable und gleichzeitig luxuriöse Sitzgelegenheit.

Insgesamt wurden in München 14 verschiedene Zimmertypen realisiert für die Gäste des Hotels.

Das Wort ‚Andaz‘ ist aus der Hindi-Sprache entlehnt und bedeutet ‚persönlicher Stil‘. Das Besondere an Andaz ist: Jedes Haus nimmt den Charakter seines Standortes auf, so dass keines dem anderen gleicht. Gearbeitet wurde daher mit Materialien, die nicht von der Stange kommen, sondern teilweise individuell gefertigt wurden.

So findet sich in München die bayerische Raute in nahezu allen Räumlichkeiten und in vielen der gefertigten Bau- und Designelemente wieder: eingelassen in den Steinboden der Lobby, im Diamantmuster des Parkettbodens in den Suiten, in Stoff-, Holz- und Stahldecken, den Blech-Stützpfeilerverkleidungen und den Möbeln.

Für die Jost Hurler Gruppe, Eigentümer der Räumlichkeiten, ist die Eröffnung des Hotels mit einer Höhe von 55 Metern ein neues weithin sichtbares Highlight in Schwabing.

International – regional – innovativ – kreativ: In enger Zusammenarbeit mit Hyatt und seiner Marke Andaz ist ein Hotel entstanden, das den Bohemian Lifestyle Schwabings wieder zum Leben erweckt.

Mit der Eröffnung des Andaz München Schwabinger Tor , können nationale und internationale Gäste das Lebensgefühl, für das Schwabing steht, ab sofort in einem innovativen Ambiente genießen.

Neben dem Andaz London Liverpool Street und dem Andaz Amsterdam Prinzengracht eröffnete am 25.02.2019 das Münchner Haus als drittes Hotel der Luxusmarke Andaz der Hyatt Hotels Corporation mit Sitz in Chicago.

Andaz Vienna Belvedere ist ab April 2019 dann das nächste Projekt, das realisiert wird seitens Andaz.

Authentizität ist der neue Glamour

Wir wählen die Standorte, die auch die Marke Andaz am meisten verkörpern. Das bedeutet, nur Städte mit einem Fokus auf Kunst, Kultur, Kulinarik oder Mode kommen in Frage. Für uns ist München die dynamischste Stadt Deutschlands. Schwabing, das traditionell als Stadtteil der Kunst und Künstler wahrgenommen wurde, ist der perfekte Ort für das Projekt. Wir wollen dieses Lebensgefühl des Quartiers auch im Hotel erlebbar machen," erklärt Peter Fulton, Group President von Hyatt für die EMEA und SWA-Regionen.

Das Schwabinger Tor ist eine lebendige und lebhafte Gegend in München, die für ihre Kultur und Vielfalt bekannt ist“, sagte Mattheos Georgiou, General Manager von Andaz Munich Schwabinger Tor. „Das Hotel ist ein Ort für neugierige Reisende, Gäste und Nachbarn, die sich für urbanes Design, Street Art und soziale Verantwortung der Gegend interessieren. München ist als eine der lebenswertesten Städte der Welt bekannt, und das Hotel wird den Gästen ein faszinierendes Erlebnis in der bayerischen Hauptstadt bieten. “

Mit der Eröffnung an der Leopoldstraße wird die internationale Marke Hyatt Teil einer kreativen Nachbarschaft am Schwabinger Tor, die bereits verschiedene Agenturen, Start-Ups, Gastronomie- Betriebe, einen Accelerator- und einen Community Workspace beheimatet.

The Lonely Broccoli zelebriert den einzigartigen Geschmack Bayerns, indem er Qualitätsfleisch serviert und (fast) alle Teile des Tieres verwendet. Schon beim Betreten des Restaurants fällt auf, dass es hier um eines geht: Fleisch, Fleisch und nochmals Fleisch.

The Lonely Broccoli ist Münchens erstes Modern Meat House, in dem neben Rind, Schwein und Lamm aus nachhaltiger Aufzucht auch ökologisch angebautes Gemüse und Kräuter auf die Teller kommen.

Die Speisekarte bietet eine Auswahl an erstklassigen Häppchen, gegrilltem und langsam geröstetem Fleisch sowie regionalen und saisonalen Produkten. Die offene Küche in der Mitte des Restaurants wird von zwei langen "Chef's Tables" begleitet, die in der ersten Reihe Platz für die kulinarischen Aktivitäten bieten.

Für süße Verführungen der Spitzenklasse ist Patissier Shinas H. Shahida zuständig, der bereits im 3-Sterne-Restaurant La Vie in Osnabrück und im Dessert Dining & Bar Coda in Berlin tätig war.

Das Restaurant bietet Platz für 155 Gäste – mit einem Private Dining Room und zusätzlich 55 Plätzen im Sommer auf der Terrasse.

The Lonely Broccoli (©Foto: Martin Schmitz)
The Lonely Broccoli

Das Café Bicicletta, die Café-Bar des Hotels, die die Sinne anregt, verwöhnt durch handwerklichen Kaffee mit Aromen und bietet frische Säfte. Gäste können ihr Lieblingsgetränk auf einzigartigen Barhockern wie Fahrradsitzen genießen.

Für einen ungezwungenen Imbiss können Sie den ganzen Tag über im Café M ein Deli-Menü genießen.

Bewohner wie Besucher profitieren von der M’Uniqo Rooftop Bar, dem perfektem Ort, um sich bei Cocktails zu unterhalten, Live-Musik zu hören und einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und die Alpen zu genießen. Hier auf der 12. und 13. Etage wird venezianische Barkultur von Mixologist Christian Schmidt und seinem Team zelebriert.Neben ausgewählten Cocktails und Aperitivos werden hier kleine Köstlichkeiten wie Cicchettis, typische venezianische Tapas, gereicht.

Beieindruckt wird man vom besonderen Lifestyle, der bereits beim Betreten des Hotels erkennbar wird.

Hier wird der Gast u.a. von Videoinstallationen von Yves Peitzner begrüßt, der an 365 Tagen den Münchner Himmel vom Dach der Rooftop Bar aus eingefangen hat und somit anschaulich macht, wie sich Kunst und Technologie ganz neu ergänzen können.

Der einzigartige Stilmix zitiert die bayerische Hauptstadt in all ihren Facetten, auch in den Zimmern und Suiten.

Mirko Borsche, bekannter Münchener Art Director und Typograf hat auf insgesamt 30 Motiven die traditionsgeprägte bayerische Lebensart zeitgemäß und humorvoll eingefangen.

Als besondere Schmuckstücke erwarten die Gäste übrigens auch exklusive Personal Amenities, wie Body Lotion, Shampoo und Seifen mit dem Duft ‚Silver‘ der Münchener Designerin Saskia Diez.

Die kreativ bespielbaren Event- und Meetingbereiche mit über 2.000 qm eröffnen Gästen und Kunden zudem innovative Möglichkeiten, ihre Ideen in erfolgreiche Projekte umzusetzen.

Als weiteres Highlight erwartet Einheimische wie Hotelgäste in der fünften und sechsten Etage das Spa at the Andaz, ein exklusiver und einzigartiger Wellnessbereich mit 17-Meter-Pool und Sonnendecks, der sich großzügig mit 2.000 qm über das West Building des Hotels erstreckt und einfach bei jedem Wetter einen Besuch wert ist.

Mit sorgfältig ausgewählten, regional inspirierten Produkten und Heilbehandlungen - Massagen, Besichts- und Body-Treatments und Aromatherapien - wird jeder Gast das Andaz Spa, einen der größten Spas der Stadt, verlassen und fühlt sich mit dem Herzen und der Seele Münchens verbunden.

Eine Wendeltreppe verbindet den Wellnessbereich mit dem 17 m langen Pool auf der Dachterrasse. Ein Aufzug bringt die Gäste direkt zum Pooldeck, von dem aus man an klaren Tagen bis zu den Alpen blicken kann. Hotelgästen steht außerdem rund um die Uhr ein vollausgestattetes Fitnessstudio mit modernsten Geräten zur Verfügung.

Meetings und Veranstaltungen

Die kreativ bespielbaren Event- und Meetingbereiche mit über 2.000 qm eröffnen Gästen und Kunden zudem innovative Möglichkeiten, ihre Ideen in erfolgreiche Projekte umzusetzen.

Die Gäste können aus sieben inspirierenden Studios für Meetings und Events wählen, zwei privaten Küchen, einer 200 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche und einem 500 Quadratmeter großen Ballsaal mit einer rautenförmigen Faltdecke und unzähliger programmierbarer Beleuchtung Optionen.

Die Atelierräume bieten den Gästen eine kreative und entspannte Umgebung, um alleine zu arbeiten oder informelle Meetings abzuhalten. Auf zwei Etagen gelegen und mit bequemen Sofas und verspielten Elementen ausgestattet, haben die Gäste Zugang zu großen Flachbild-TVs und Glas-Whiteboards.

Jeder Versammlungsraum spiegelt die Umgebung wider, etwa die grüne Wand mit hängenden Pflanzen im Begrüßungsbereich, der vom Englischen Garten inspiriert ist.

Gegenüber den Studios auf beiden Etagen befindet sich eine private Küche mit Platz für 12 Personen an einem Holztisch unter den verspielten Hängelampen. Hier können die Gäste bei jeder Veranstaltung Live-Kochen genießen.


Roland Wüst, Projektleiter und Geschäftsführer der Jost Hurler Gruppe, Eigentümerin und Entwicklerin des Schwabinger Tors zur anstehenden Eröffnung: „Wir sind stolz, die spannende Herausforderung dieser sehr speziellen Immobilie erfolgreich gemeistert zu haben. Es galt, die besonderen Anforderungen eines Hotels optimal in unser neues Stadtquartier zu integrieren.

Es ist ein großer Glücksfall, dass wir hierzu mit Hyatt einen Partner gefunden haben, der nicht nur umfangreichstes Betriebs-Knowhow einbringen konnte, sondern auch dieselben Werte und Vorstellungen vertritt wie das Schwabinger Tor. Hinter uns liegen anspruchsvolle Jahre mit hohem Koordinationsaufwand zwischen Planern, ausführenden Firmen und dem Betreiber.

Am heutigen Tag jedoch blicken wir ausgepowert aber zuversichtlich in eine erfolgsversprechende Zukunft für den Hotelstandort Schwabinger Tor.

Die Gäste und Besucher des Hotels finden im Quartier dann alles, was sie getreu dem Motto des Schwabinger Tors: „Talente. Teilen. Toleranz.“ erwarten: Ein neues Stadtquartier, welches auf 42.000 Quadratmetern mit neuen Gebäuden künftigen Lebens- und Arbeitsweisen schon heute vielfältig Raum gibt.

Vom Burrito-Truck bis zur gehobenen Küche, von flexibel mietbaren Co-Working Spaces bis hin zu langfristig vermieteten Büros, von bezahlbaren Appartements bis hin zu exklusiven Loft-Wohnungen: Das Schwabinger Tor heißt alle Bewohner und Besucher willkommen.

Durch die inspirierende Mischung wird ein tolerantes und kreatives Miteinander gefördert, von dem Menschen unterschiedlichster Hintergründe und Lebensstile profitieren.


Über Andaz München Schwabinger Tor

Andaz, ein Wort aus dem Hindi für personal style, steht für eine neue Form von Luxus: urban, individuell, weltoffen und mit lokalem Flair. Zwischen Olympia-Stadion, Allianz-Arena, Flughafen, Stadtzentrum und Englischem Garten gelegen, fügt sich das Andaz München in das bunte Treiben des neuen Quartiers Schwabinger Tor an der Leopoldstraße ein. Ausgestattet ist das Hotel mit 43 Suiten, davon eine Penthouse Suite, zwei Tower View Suiten, und 234 großzügige Gästezimmer ab 39 m². Stilvoll und komfortabel eingerichtet, bieten alle Zimmer und Suiten kreative Rückzugsorte zum Wohlfühlen.

Schwabinger Tor

Mit dem Schwabinger Tor an der Leopoldstraße in München-Schwabing wird ein neues Stadtquartier geschaffen, welches zukünftigen Lebens- und Arbeitsweisen schon heute Raum gibt. Mit den insgesamt neun Gebäuden entwickelt sich ein neuer Ort zum Wohnen, Arbeiten, Erleben und Einkaufen. Das Schwabinger Tor, ein bestandseigenes Projekt der Jost Hurler Unternehmensgruppe und eines der größten innerstädtischen Bauprojekte Deutschlands, folgt der Idee des Sharings als Vision eines urbanen Lebensgefühls. Das Motto „Talente. Teilen. Toleranz.“ spiegelt sich in konkreten Angeboten wider wie Car Sharing, Co Working, einer Sharing-App für die Mieter oder gezielter Startup- und Kunstförderung. Mehr unter www.schwabinger-tor.de

Über die Jost Hurler Gruppe

Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG entwickelt, vermietet und finanziert bestandseigene Immobilienobjekte in Deutschland und Österreich. Wichtige Standorte befinden sich in Bayern, Nordrhein-Westfalen, Berlin und Thüringen. In Zukunft wird der Bereich der Projektentwicklung in Metropolregionen eine tragende Rolle für das Unternehmen spielen. Sitz der Jost Hurler Beteiligungs und Verwaltungs GmbH & Co. KG ist München. Mehr unter http://www.jost-hurler.de/ und www.schwabinger-tor.de

- Andaz München Schwabinger Tor by Hyatt - The Lonely Broccoli - Café Bicicletta - M’Uniqo Rooftop Bar - Café M (mehr)
- Andaz München Schwabinger Tor by Hyatt
- Spa at the Andaz (mehr)

Andaz München Schwabinger Tor
Leopoldstr. 170
80804 München
Tel.: (089) 904219 1234
Fax: (089) 189 0 86 174
Internet

MVV/MVG:Tram Haltestelle direkt vor der Tür. U-Bahn / Busse Münchner Freiheit

Anzeige





-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Gut durch den Winter mit unserem - www.wintersportplaner.de
- München fährt weg: die schönsten Reiseziele (weiter)
- Übernachten in München: die Hotel Rubrik (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019