www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Cafe Kubitscheck am Münchner Waldfriedhof: Torten, Pez und "Kochschule Wirtschaftswunder"





Armin Stegbauer


Metin Cales (rechts) Foto: Cafe Kubitscheck







©Fotos. Martin Schmitz

Möglichst natürliche Zutaten sollen die Produkte enthalten, auf Zusatzstoffe verzichten. Armin Stegbauer engagierte sich auch schon vorher für gesundes Essen, und wird hier keine Ausnahmen machen.

Torten und Kuchen erhält das Café von einer renommierten Konditorei, knusprige Baguettebrote stehen am Wochenenden in Brotkörben, auf der Karte stehen neben Kaffee und Kuchen aber auch Retro-Artikel wie gekühlte Sprengel Erfrischungsstäbchen. Ja, auch die gibt's noch, wenngleich in einer neuen Packung.

Man kann es fast schon als sein Hobby bezeichnen, denn zu Beginn kann Armin Stegbauer den Besuch in seinem Café zunächst nur am Wochenende ermöglichen, sein Brot verdient er sich mit schließlich dem nachbarschaftlichen Küchenstudios www.kueche-und-service.de .

Um so gelassener geht es hier zu, wenn denn mal das Café geöffnet ist. Freundlich nimmt er sich die Zeit, neugierige Besuchern auf die Details hinzuweisen, in diesem 50er Jahre Szenario.

Man denkt kaum dran: Jugendliche, die bei der Eröffnung 18 Jahre alt waren, gehen heute auf die 65 zu! "Aahs" und "Oohs" und "weißt du noch" hört man die Gäste murmeln, von jung bis alt ist alles vertreten. Die Gesichter strahlen ob der nostalgischen Umgebung, die manche selbst noch erlebt haben und andere - zumindest was den 50er Jahre Stil betrifft, dankbar ins Jetzt hinübergerettet sehen.

Bei so einem freundlichen Empfang bleibt man dann auch gleich sitzen, und nimmt die Details in Augenschein. Die Lampen, die alte Küchenuhr, die Decke mit runden Formen und indirektem Licht, die Gummibäume. Das Weinregal hinter der Theke ist ein Zugeständnis an die Nachfrage dieser Zeit, und passt nicht Wein auch gut zur Küche? Denn die - gleichwohl versteckt im hinteren Teil - fällt sofort ins Auge. Wenngleich nicht unangenehm.

Aus Leidenschaft für gutes Essen war die Idee beim Betreiber des nachbarschaftlichen Küchenstudios www.kueche-und-service.de sofort geboren:

Mit der Hilfe renommierter und kreativer Profiköche, die sich mit dem Ambiente und der Philosophie identifizieren, bieten das Café Kubitscheck außerhalb der Öffnungszeiten des Cafes originelle und kulinarische Kochkurse an.

Durch die freundliche Unterstützung von Stefan Marquard (ex-Lenbach) bekam Armin Stegbauer die ersten netten Kontakte in die Münchner Profikochszene. Locker, professionell, und persönlich sind die Kurse.

Ein wachsendes Team von Köchen, die im Ambiente längst vergangener Tage in Verbindung mit modernster Küchentechnik Kochschülern/innen helfen, Ihre Fähigkeiten lustvoll zu verbessern, verspricht der Flyer.

So steht z.B. im September 2003 gleich zweimal "Aromacooking" mit Bernd Arold (er kocht im "ess neun" in der Hans-Sachs Str.) auf dem Sonntagabendlichen Kochkurs-Programm. Arolds Stilrichtung / Philosophie: Extreme Geschmäcker mit Fisch und Fleisch. Mit Liebe und Spaß kreiert, dazu Hardcoremusik und Bier! Mit einem Wort: Willkürbiercorecooking.

Mit Uly Schroth (Stilrichtung / Philosophie: "kochen bis der Arzt kommt" --> frisch, saisonal, ehrlich! Quel vie, quel metier) erleben Sie mit Mediterraner Küche aus Südfrankreich und an einem anderen Abend zum Thema "Kochen aus Burgund".

Metin Calis von "Walter & Benjamin" Weinhandlung & Weinbar (Stilrichtung / Philosophie: Innovative, klassisch mediterrane Küche mit Einflüssen aus dem Orient und Asien. Kochen ist wie das Leben - es macht Spaß) geht es ebenfalls zum Thema Mediterraner Küche im September zur Sache.

Die Kurse mit einer überschaubaren Anzahl von Teilnehmern kosten je nach Thema zwischen 95 und 135 Euro pro Person,

Café Kubitscheck am Waldfriedhof
Waldfriedhofstr. 105
81337 München
Öffnungszeiten:
Mo.+Do. 09.30-17.30 Uhr
Fr.-So, und Feiertags von 08-17 Uhr
MVV/MVGS-Bahn
MVG/MVV: Waldfriedhof

- Café Kubitscheck - das Ambiente / Haupttext (weiter)

Anzeige:





- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
Rückblick: neue Restaurants und Gastro Events 2005 (mehr), 2006 (mehr), 2007 (mehr), 2008 (mehr), 2009 (mehr), 2010 (mehr), 2011 (mehr), 2012 (mehr), 2013 (mehr), 2014 (mehr) und 2015 (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial, Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter) & Oktoberfest Fotos (weiter)
- Zahlreiche Volksfeste: Startseite Volksfestkalender (weiter)

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de -
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
In Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de


Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019