www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Münchens 3. my Indigo eröffnete am 23.10.2020 am Oberanger. Healthy Fast Food in Wohlfühlatmosphäre






monthly Special: Gado Gado (Foto: Martin Schmitz)
monthly Special: Gado Gado
Hanoi Noodle Pot: Vietnamesische Pho Suppe, Veggies & Austrian Beef (©foto. Martin Schmitz)
Hanoi Noodle Pot: Vietnamesische Pho Suppe, Veggies & Austrian Beef










©Foto: Martin Schmitz
Der Münchner Wirt Stefan Stiftl eröffnet am 23.10.2020 das dritte Trendlokal "my Indigo" Münchens am Oberanger 32. Lange Zeit kannte man an dieser Adresse das Restaurant Gyoia, dann folgte für viele Jahre die "Miura Tapas Bar", zuletzt gab es hier ein skandinavisches Food Konzept "Lax Bar".

Mit dem my Indigo, von dem aus bereits eine Filiale in Schwabing an der Münchner Freiheit und einen weitere in den Stachus Passagen erfolgreich den Hunger nach Asia-Fusion Food stillen, wurde auch das Innere der Räumlichkeiten am Oberanger komplett verändert in Richtung urbane Wohfühl Oase.

Nach dem erfolgreichen Start mit dem Wirtshaus Zum Stiftl im Tal, wagt sich der junge Wirt gerade jetzt in der Krisenzeit an das neue Trendfood-Lokal.


Video: My Indigo Oberanger - Münchens 3. my Indigo Restaurant öffnet am 23.10.2020

Das Konzept stammt von seinem langjährigen Gastronomen-Freund Heiner Raschhofer aus Salzburg, der bei der interrnen Eröffnung am Vorabend auch dabei war.

Denn my Indigo gehört zur Salzburger soulkitchen Gruppe von Heiner Raschhofer, die über 20 verschiedene Gastronomiebetriebe umfasst, darunter 15 my Indigo Restaurants.

Eröffnete am 23.10.2020: My Indigo am Oberanger (©Foto: Martin Schmitz)
Eröffnete am 23.10.2020: My Indigo am Oberanger: Kai Heep, Geschäftsführer my Indigo, Stefan Stiftl, Wirt my Indigo Oberangerr, Heiner Raschhofer, Soulkitchen Gruppe.

my Indigo ist ein innovatives Gastronomie-Unternehmen mit Feel Good Food: Low Carb, scharf oder mild, vegetarisch oder vegan, glutenfrei oder lactosefrei. Das ist die Feel Good Formel von my Indigo und natürlich ohne künstliche Zusätze.

my Indigo ist gesund, vielseitig und ideal für alle, die wenig Zeit haben, sich aber trotzdem bewusst und hochwertig ernähren möchten.

Inspiriert von Einflüssen aus der ganzen Welt, bietet my Indigo ein breites Angebot: frische Salate, würzige Curries und Suppen mit Ramen, Couscous oder Reis, Bio-Brownies, Fair Trade Kaffee, Bio-Säfte oder Homemade Lemonades.

Es gibt hier neben den my Indigo Bowls wie den "African Peanut Pot" (veganer Erdnuss Bowl mit extra Erdnussbutter), den "Red Thai Chicken" (Rotes Chicken Curry mit Aubergine, Lauch & Paprika), den "Malaisian Buddha" (Veganes Massaman Curry mit Soja Nuggets und Karotte), "Indian Dal Masoor "(Veganes indisches Dal mit roten Linsen) oder dem "Austrian Beef Chili" mit 100% Bio-Beef aus Österreich auch Salad Bowls, Poke Bowls, Energy Bowls, Soup Bowls, Noodle Bowls, die man auch Upgraden kann als XL Portion.

Und da sie nicht vorschreiben wollen, wie das Lieblingsessen auszusehen hat, kann man nach Belieben mischen und kombinieren.

Dazu gibt es die oben schon erwähnten Homemade Drinks wie Ice Tea, Mango Lemonade, Soda Squash oder die Homemade Lemonade aus Ingwer-Minze-Limette.

Natürlich auch Wein als Achtel, Viertel oder als Flasche, Chillout Drinks wie Prosecco, Hugo etc.

Wie schön, daß man auch ein Dutzend verschiedener Craftbiere an Bord hat: von Pils, Zwickl, Ale, Porter, Witbier, Weizen über Zwicklradler gibts reichlich Biere aus dem Hause Raschhofer aus Oberösterreich, nur das alkoholfreie Bier stammt von Stiegl aus Salzburg.

my Indigo gehört zur Salzburger soulkitchen Gruppe von Heiner Raschhofer, die über 20 verschiedene Gastronomiebetriebe umfasst, darunter 15 My Indigos.

Übrigens: my Indigo wurde mit der Goldenen Palme des Leaders Club Awards für das innovativste Gastronomiekonzept Europas ausgezeichnet.

Der Store hat 64 Sitzplätze im Innenbereich und weitere 36 auf der sonnigen Terrasse.

Eröffnete am 23.10.2020: My Indigo am Oberanger (©Foto: Martin Schmitz)
Eröffnete am 23.10.2020: My Indigo am Oberanger

My Indigo Oberanger
Oberanger 32
80331 München
Öffnungszeiten:
Montag bis Samstag von 11.00 Uhr – 22.00 Uhr
Sonntag von 12.00 Uhr – 21.00 Uhr
www.myindigo.com
Instagram: @my_indigo_official
Ein Parkhaus gibt's gleich gegenüber
S-Bahn Logo
MVG/MVV: S- und U-Bahnen, oder U-Bahn und Tram Sendlinger Tor bzw S-Bahn Marienplatz

Übrigens: wenn sie hier essen wollen, nehmen sie ein Bank- oder Kreditkarte mit: Seit Ende Sommer 2020 wird in allen My Indigo Restaurants nur noch Kartenzahlung oder Zahlungen per Handy-App akzeptiert.

Anzeige:


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)

- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de