www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Schuhbecks teatro verkündet Namensänderung und heißt ab sofort „teatro“. Neues Programm "MOONIA" ab 28.10.2022


Im teatro-Spiegelzelt öffnet sich weiterhin jeden Abend der Vorhang für die Gäste. Nach jahrelanger erfolgreicher Zusammenarbeit mit Alfons Schuhbeck erfordert die gegenwärtige Situation weitreichende Änderungen.

Die Dinnershow ändert ihren bisherigen Namen „Schuhbecks teatro“ mit sofortiger Wirkung in „teatro“. Schon im vergangenen Winter hat die Gründerfamilie Zipse beschlossen, dass auch die Umsetzung der Gastronomie in Eigenregie erfolgt.


Das teatro steht auch in Zukunft für die Kombination aus Show und Akrobatik sowie vorzüglicher kulinarischer Genüsse aus der Feder von Sterneköchen. Das gegenwärtige Menü von Alfons Schuhbeck wird vorerst weiterhin den Gästen serviert.

Obwohl die Zusammenarbeit ein Ende gefunden hat, bleibt das teatro und die Familie Zipse freundschaftlich mit Alfons Schuhbeck verbunden.

teatro-Gründer Clemens Zipse, Conférencier Ully Loup (©Foto: Martin Schmitz)
teatro-Gründer Clemens Zipse, Conférencier Ully Loup

Am gestrigen Abend des 03.11.2022 begrüßte Familie Zipse – teatro-Gründer Clemens Zipse, Geschäftsführerin Maike Zipse und gastronomische Projektleitung Sophie Zipse – die Gäste zur Premiere des neuen Showprogramms MOONIA.

Schauspieler Francis Fulton-Smith, Volksmusik-Stars Marianne und Michael Hartl, Verena Kerth mit Marc Terenzi, Torwartlegende Sepp Maier mit seiner Frau Monika, Reality-Star Andrej Mangold, Simone Mecky-Ballack, Moderator Werner Schulze-Erdel mit seiner Frau Sybille, Trachten Angermaier Chef Dr. Axel Munz, Entertainerin Gloria Gray, Sängerin Anna Maria Kaufmann, Ex-Bachelor Andrey Mangold mit Freundin Annika Jung, Ex-Bundesliga Spieler Jimmy Hartwig, Moderator Fritz Egner mit seiner Frau Katrin, Schauspielerin Deborah Müller und Schauspielerin Gabrielle Odinis, Schauspieler Rüdiger Bach, Musical Darsteller Florian Hüttner, Kabarettist Wolfgang Krebs, Athlet Lars Riedel, Ex-Münchner Freiheit Sänger Stefan Zauner mit Frau Petra Manuela, Trachten Designerin Angelika Zwerenz, Schmuck Designerin Nicole Hayduga, Sybille Beckenbauer, Moderatorin Barbara Osthoff und Moderatorin Giulia Siegel sind nur einige der gut 300 Gäste, die sich vom neu erschaffenen Gesamtkunstwerk beeindruckt zeigten.

Dass mein Vater, meine Schwester und ich dieses Jahr unsere Gäste gemeinsam begrüßen durften, macht mich besonders stolz – wir freuen uns darauf, das teatro als Familienunternehmen weiterhin erfolgreich in die Zukunft zu führen“, so Maike Zipse. Denn Sophie Zipse leitet gemeinsam mit Alexander Wittmann, dem neuen Restaurantleiter, das Team der teatro-Gastronomie.

Den Gästen bot sich beim Premierenabend ein mitreißendes Zusammenspiel aus spektakulärer Akrobatik, Magie, Kulinarik und charmanter Komik. Zwischen den Gängen Wildschnitte, Steinpilzconsommé, Ente und Schokoladentrüffel bestaunten die Gäste einzigartige Performances in und über einer Badewanne, kraftvolle Akrobatik an einem Kronleuchter und eine graziöse Luftring-Show. Das legendäre Todesrad kommt im teatro als Highlight weltweit erstmals in einem Spiegelzelt zum Einsatz.

Die Stimmung im teatro-Spiegelzelt war kaum zu übertreffen: Voller Lebensfreude und Leidenschaft begeisterten die Artisten das Publikum.

Überraschender Gast bei der Premiere Moonia im teatro am 3.11.2022: Alfons Schuhback (©Foto: Martin Schmitz)
Überraschender Gast bei der Premiere Moonia im teatro am 3.11.2022: Alfons Schuhback

Überraschender Auftritt des Sternekochs Alfons Schuhbeck gegen 23 Uhr beim Finale der Teatro Premiere am 3.11.2022, “ich trinke zwei Schnapserl», sagt er nach seinem Auftritt. “Die letzten beiden Wochen waren nicht so der Hit bei mir.” Zuvor hatte der erschöpft wirkende frühere Namensgeber des Münchner teatro von den Gästen gefeiert wie in guten alten Zeiten erst “Sweet Caroline” von Neil Diamond gesungen und dann melancholisch Elvis Presleys «I can't help falling in love» angestimmt.

Als Freund der Familie ist Alfons Schuhbeck nach wie vor im teatro herzlich willkommen“, so Maike Zipse.

Showinformationen:

Von 28. Oktober 2022 - 23. April 2023 im teatro-Spiegelzelt in München.

Show & Menü - Tickets ab 99,90 €.

Luftakrobatin Vanessa Sweethorst @ Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022 (©Foot. Martin Schmitz)
Luftakrobatin Vanessa Sweethorst @ Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022
Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022 (©foot: Martin Schmitz)
Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022

Sinnlich und spektakulär: Wenn der Spätherbst die Tage noch kürzer macht, feiert das teatro Showpremiere. seit 28. Oktober 2022 machen sich Gäste des teatro auf zu einem ganz eigenen, stimmungsvollen Kosmos namens MOONIA. Wer im funkelnden Spiegelzelt seinen Abend verbringt, träumt mit offenen Augen und erlebt kulinarische Glücksmomente.

teatro Vier-Gang-Menü 2022/2023
teatro Vier-Gang-Menü 2022/2023

Ein unvergleichliches Vier-Gang-Menü trifft auf die faszinierende Welt der Illusion. Das Perfect Match für fantastische Stunden unter den Zeichen von Show und Genuss.

Das neu erschaffene Gesamtkunstwerk trifft Entertainment für Genießer auf den Punkt. Denn MOONIA bietet ein mitreißendes Zusammenspiel aus einem einzigartigen Gourmetmenü und faszinierendem Showzauber. Funkelnde Lichter, talentierte Künstler und intensive Aromen-Kompositionen beflügeln die Fantasie. Zusammen schenken sie eine kunstvoll bereichernde Zeit abseits der alltäglichen Realität.

Die Menükreationen sind Vier-Gang-Menüs für die Seele, die das teatro-Küchenteam kunstvoll in Szene setzt. Die klassische Menüfolge schöpft aus der aromatischen Vielfalt des Herbstes. Von saisonalen Maronen bis zu feinem Trüffel lassen sich Gäste ultimativ kulinarisch verwöhnen.

Entenbrust mit Kartoffelgratin, Wirsing, Portweinjus  als Hauptgang bei  Moonia im teatro am 3.11.2022 (©Foto. Martin Schmitz)
Entenbrust mit Kartoffelgratin, Wirsing, mit Portweinjus als Hauptgang bei Moonia im teatro am 3.11.2022

Wie ein Spaziergang durch den Wald gestalten sich die erstklassigen Zutaten. Erlesene Wildkomponenten, duftende Steinpilze und eine vollmundige Portweinjus zur zarten Entenbrust warten auf die Gäste. Das abschließende Dessert veredelt eine wunderbare Symbiose von Schokolade und Himbeere mit einem Hauch Gold.

Zur Auswahl stehen allerdings auch vegetarische Variationen. Auf cremige Burrata mit gerösteten Tomaten und Basilikumöl folgt eine aromatische Kokos-Chili-Suppe mit samtigen Ravioli.

Im Mittelpunkt des Hauptgangs stehen herzhafte Bergkäsetaler mit frischem Gemüse. Ein Beeren-Orangen-Törtchen mit erfrischendem Fruchtsorbet rundet das Dinner ab. Zudem gibt es auch ein veganes und gluten- sowie laktosefreies Menü inklusive orientalischer Antipasti. Spezielle Kindergerichte machen mit Mini Burger oder Mezzi Rigatoni auch die kleinsten Gäste glücklich.

Ein Abend, der das Herz berührt – so schmeckt MOONIA:

MENÜ KLASSIKER*

Wildschnitte

Wild | Marone | Preiselbeere | Trüffel | Quitte

Steinpilzconsommé

Steinpilz | Ravioli | Ricotta | Limone

Ente

Entenbrust | Kartoffelgratin | Wirsing | Portweinjus

Schokoladentrüffel

Schokolade | Himbeere | Gold

*Änderungen vorbehalten.

Dazu der passende Drink in der Hand um mit den Liebsten anzustoßen: Den Gästen stehen vielfältige Getränkearrangements oder auch eine Weinbegleitung zur Wahl, die sie auf einer Genussreise begleitet. Die Arrangements reichen vom Prosecco-Aperitif an der Bar bis zu einem ausgewählten Digestif für das Dessert.

Schauspielerin Gabrielle Odinis, Schmuck-Designerin Nicole Hayduga, Schaupieler Rüdiger Bach bei der Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022 (©Foto: Martin Schmitz)
Schauspielerin Gabrielle Odinis, Schmuck-Designerin Nicole Hayduga, Schaupieler Rüdiger Bach bei der Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022
Marion Küffer, Barbara Osthoff, Angelika Zwerenz bei der Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022 (gFoto: Martin Schmitz)
Marion Küffer, Barbara Osthoff, Angelika Zwerenz bei der Premiere des Programmes Moonia im teatro am 3.11.2022

Teatro Spiegelzelt
an der Neuen Messe
Paul-Wassermann-Str 2
81829 München
Infos & Tickets: www.teatro.de oder 089 255 493 720
Showstart Mo-Sa um 19.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um 18.00 Uhr. Das Spiegelzelt öffnet 90 Minuten vor Showbeginn. Dauer: ca. 3,5 Stunden.
Parkplätze vorhanden
MVG/MVV
MVV/MVG: U2 Haltestelle Messestadt West, ca. 8 Min. Fußweg (Ausgang Olof-Palme-Straße)

Wenn Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, nehmen Sie die U2 und steigen Sie an der Station "Messestadt West" aus. Von dort sind es ca. 10 bis 15 Minuten bis zur Paul-Wassermann-Str 2.

Wenn Sie mit dem Auto anreisen und über ein Navigationssystem verfügen, dann geben Sie als Zielort Paul-Wassermann-Str. 2, 81829 München ein.

Draussen hängt noch die alte Werbung vor dem teatro (ªFoto: Martin Schmitz)
Draussen hängt noch die alte Werbung vor dem teatro

Schuhbecks Teatro 2021/2022: Starkoch Alfons Schuhbeck präsentiert die neue Show „Festival“ - seit 29.10.2021 im Spiegelzelt. VIP Gala Premiere am 04.11.2021  (©Foto. Martin Schmitz)
Schuhbecks Teatro 2021/2022: Starkoch Alfons Schuhbeck präsentiert die neue Show „Festival“ - seit 29.10.2021 im Spiegelzelt. VIP Gala Premiere am 04.11.2021 (mehr)

Rückblick auf Schuhbecks Spiegelzelte 2004, 2005, 2006 Frühjahr, 2006 Herbst, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012/2013, 2014/2015, 2016/2017, 2017/2018,

powered by: www.shops-muenchen.de

Anzeige


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)

- Badespecial, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)

Promotion
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022



Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-wien.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de