Bayerische Staatskanzlei - "Tag der offenen Tür" am 12.06.2010 in der Bayerischen Staatskanzlei und im Prinz-Carl-Palais am 12. Juni 2010 (26.11.2016 gab es auch einen Tag der offenen Tür, 2018 folgt der nächste...)


Bayerische Staatskanzlei

Prinz Carl Palais

Die Staatskanzlei öffnet zum auch 2010 wieder ihre Pforten, damit Bürgerinnen und Bürger des Freistaats einen Blick hinter die Kulissen der Regierungszentrale werfen können.

Ministerpräsident Seehofer lädt ein zum "Tag der offenen Tür 2010" in der Bayerischen Staatskanzlei am Samstag, 12. Juni 2010, 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr. Einlass ist bis 18.00 Uhr. Geöffnet ist auch das Prinz-Carl-Palais.

Am Samstag, 12.06.2010, um 12.00 Uhr begrüßt Ministerpräsident Horst Seehofer beim Tag der offenen Tür in der Staatskanzlei im Kuppelsaal die Bürgerinnen und Bürger und steht für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Ministerpräsident Seehofer wird außerdem aus Anlass seines 60. Geburtstags einen Geburtstagskuchen anschneiden und ein Bierfass anzapfen.

Die Besucher können sich einen persönlichen Eindruck vom Arbeitsalltag des Bayerischen Ministerpräsidenten verschaffen und einen Blick in sein Arbeitszimmer und in den Kabinettssaal werfen.

Die Besucher können einen Blick hinter die Kulissen der Regierungszentrale werfen, sich einen persönlichen Eindruck zum Beispiel vom Arbeitszimmer des Bayerischen Ministerpräsidenten verschaffen, den Kabinettssaal und das sonst nicht öffentlich zugängliche Prinz-Carl-Palais besichtigen.

Alle Ministerien bieten ein buntes Programm und Attraktionen für die ganze Familie. Wie jedes Jahr werden mehrere tausend Interessierte erwartet.

Das Landesamt für Umwelt präsentiert das Thema Klimaschutz, das Umweltministerium das Thema Artenvielfalt. Das Verbraucherschutzministerium zeigt die Ausstellung „Lebensmittel: regional = gute Wahl auch für's Klima".

Die Akademie für Naturschutz und Landschaftspflege präsentiert den Nationalpark Berchtesgaden.

Das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird an seinem Stand zum Thema "Wertschöpfung im Wald - Forstwirtschaft schafft Leben" informieren.

Wie in den vergangenen Jahren ist auch in diesem Jahr wieder die bayerische Justiz beim Tag der offenen Tür dabei und präsentiert Online-Verfahren der Justiz.

An einem Internet-Terminal können Sie das Verbraucherinformationssystem www.vis.bayern.de erleben.

Das Innenministerium präsentiert sich unter anderem mit einem Fahrsimulator, informiert zum Thema "Falschgeld" und betreibt zusammen mit der "Bayerischen Informationsstelle gegen Extremismus" einen Stand. Außerdem gibt es noch ein Glücksrad für Kinder.

Unter dem Motto "Abi 2011 DOPPELT STARK - Wege ins Studium" wird das Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst das Ausbauprogramm für den doppelten Abiturjahrgang 2011 vorstellen.

Das Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit präsentiert sich mit den vier Themen "Bayern Arche - Vielfalt der Natur erhalten", "Zecken - Gefahr im Griff?" sowie "Wasser macht mobil - Mensch und Fisch" und "Energie macht mobil und bringt Lebensqualität".

Die Bayerische Schlösserverwaltung wird einen Kinder-Workshop anbieten. Außerdem informiert das Finanzministerium über die Staatliche Lotterieverwaltung und das die elektronische Steuererklärung "ELSTER".

Vertretung des Freistaates Bayern bei der EU in Brüssel: Die Brüsseler Vertretung informiert über ihre Arbeit bei der Europäischen Union und über den Sitz der Vertretung im ehe- maligen Institut Pasteur.

Vertretung des Freistaates Bayern in Berlin: Die Berliner Vertretung informiert über ihre Arbeit in der Hauptstadt.

Bewerbungsgesellschaft München 2018: München ist im Rennen um die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018. Gemeinsam mit den Sportstätten in Garmisch-Partenkirchen und der Kunsteisbahn Königssee hat München eine erfolgversprechende Kandidatur angelegt.

Die Bewerbungsgesellschaft München 2018 gibt Informationen rund um die Olympischen Winterspiele.

Das vollständige Programm und aktuelle Informationen zum Tag der offenen Tür können unter der Telefonnummer 01801/201010 bei Bayern Direkt, der Servicestelle der Bayerischen Staatsregierung, oder unter www.bayern.de abgerufen werden.

Wir bitten Sie zu beachten:
• Vor der Staatskanzlei stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Bitte benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel. U-Bahn: U4/U5 Lehel oder U3/U6 und U4/U5 Odeonsplatz
• Im Gebäude besteht Rauchverbot.
• Aus aktuellem Anlass sind Programmänderungen möglich.

2011 findet KEIN Tag der offenen Tür statt, erst 2012 wieder und dann im 2 Jahre Turnus, also 2014, 2016, 2018 usw.

Anzeige

powered by: www.shops-muenchen.de
- Stadtteil- und Straßenfeste mehr den je finden sie in unserem Straßenfest-Special 2017 (mehr)
- Hofflohmärkte in München Haidhausen, Laim, Neuhausen, Glockenbachviertel, Schwabing, Au/Untergiesing (mehr)



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de: