www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Bavaria Filmstadt Geiselgasteig
Action und Comedy - Neuigkeiten in der Saison 2004

Bavaria Filmstadt 2004 (Foto: Bavaria Filmstadt)

Foto: Bavaria Filmtour

Action und Comedy steht in der Saison 2004 in der Filmstadt auf dem Programm. Gleich zwei große neue Attraktionen erwarten die Besucher im kommenden Jahr. Außerdem gibt´s im Erlebnis Kino Neues.

Wenn’s beim Film knallt und kracht, Menschen Treppen hinunter stürzen oder sich atemlose Verfolgungsjagd liefern, sind Stuntmen und Pyrotechniker am Werk. Die Bavaria Stunt Show, eines der Highlights in der Filmstadt, bekommt in den kommenden Monaten eine komplett neue Story und eine sensationelle Dekoration in einer Indoor Location. Schritt für Schritt zeigt die neue Show wie Stunts bei Film und Fernsehen in Szene gesetzt werden und gibt einen Einblick in das gefährliche Handwerk der Doubles bekannter Stars. Slapstick und eine ganze Reihe an verblüffenden Gags sorgen dafür, dass auch der Spaß nicht zu kurz kommt.

Ab 13. März 2004 zieht das Bavaria Stunt Team Mac Steinmeier dann in einem nachgestellten, verlassenen New Yorker Stadtviertel wieder alle Register seines Könnens und begeistert mit seinen täglichen Shows die Besucher.

Im Sommer wird es in der Filmstadt dann galaktisch. Verraten wird aber noch nicht alles. Nur so viel sei gesagt: in den original Kulissen aus Michael "Bully" Herbigs neuem Film "(T)Raumschiff Surprise" können die Besucher im Rahmen der Filmstadt-Führung live vor laufender Kamera stehen. Mit Hilfe der Computerschnitttechnik wird das gedrehte Material direkt im Anschluss in das echte "(T)Raumschiff Suprise"-Material eingeschnitten. Ein einfacher Trick, der bei der kleinen Premiere in der Filmstadt später garantiert für große Verblüffung sorgt.

Im Erlebnis Kino werden die computeranimierten Filme zukünftig in 3D zu sehen sein: 3D-Brille auf, Hose festhalten und ab geht die wilde Fahrt. Dabei entsteht ein Gefühl wie sonst nur beim Achterbahnfahren. Allerdings ist der Ride im Erlebnis Kino längst nicht so gefährlich!

Für Gruppen ab 20 Personen wurde gemeinsam mit dem Hard Rock Café München ein Super-Special zusammengestellt: erst zur Führung durch die Filmstadt, im Anschluss in Münchens trendiges Rock Café zum leckeren amerikanischen Essen, das Ganze zum einmaligen Preis von 17,99 Euro (inkl. 16% Mwst) pro Person

- Startseite Special Bavaria Filmstadt Geiselgasteig (mehr)
- Bavaria Filmstadt Geiselgasteig - die Bavaria Stunt Show (mehr)
- Bavaria Filmstadt Geiselgasteig: Marienhof Fantag am 04.07.2009 (mehr)
- Bavaria Filmstadt Geiselgasteig - Kampagne "Kinder sind umsonst" (mehr)

Bavaria Filmstadt
Bavaria Filmtour
Bavariafilmplatz 7
82031 Geiselgasteig
Tel.: 089/64 99 23 04
Fax: 089/64 99 31 52
www.filmstadt.de

Öffnungszeiten
Täglich geöffnet (auch am Wochenende), nur am 24. und 25. Dezember geschlossen

2022 zunächst 12+13.02., 19.+20.02., 23.02.-06.03.2022, 09.-13.03., 16.-20.03., 23-27.03. und 30.03.-06.04.2022 sowie 06.-08.04.2022 10.00-17.00 Uhr

Es gilt die jeweils aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen zu beachten.

Hauptsaison 2022: 09.04.-06.11.2022 von 09.00 bis 18.00 Uhr
Führungen mehrmals stündlich; Führungen in englischer Sprache täglich um 13.00 Uhr

Nebensaison: 12.02.-08.04.2022 + ab 07.11.2022 von 10.00 bis 17.00 Uhr. Letzter Einlass. Dienstags bis einschließlich sonntags (auch an Feiertagen) geöffnet.
Filmstadt Führung. Führungen zu jeder vollen Stunde

Eintrittspreise

Filmstadt Kombi heißt das Programm, das eine 90-minütige Führung über den 30 ha großen Medienstandort und den Besuch des 4 D Kinos beinhaltet.

Erwachsene 20,00 €, Kinder/Jugendliche 6-17 J 18,00 €

Ermäßigung für MVV-Nutzer
Bei Vorlage einer gültigen MVV Single-Tageskarte Innenraum, München XXL, Außenraum oder Gesamtnetz an der Kasse der Bavaria Filmstadt gibt es eine Ermäßigung von 1,00 € für Einzelpersonen auf die Filmstadt Führung.

Die aktuellen Preise finden Sie unter www.filmstadt.de

Telefonische Information und Anmeldung für Gruppen ab 10 Personen
Telefon: 0049/89/64 99 20 00
Telefax: 0049/89/64 99 31 52
Internet: www.filmstadt.de (mit Online-Anmeldeformular für Gruppen)
E-Mail: filmstadt@bavaria-film.de

- Pünktlich zum 30. Geburtstag der Bavaria Filmstadt öffnet in den Pfingstferien am 11. Juni 2011 die einzigartige Filmerlebniswelt Bullyversum die Tore. Auf einer zweistöckigen Hallenfläche von rund 1.500 Quadratmetern entsteht zur Zeit das BULLYVERSUM - eine interaktive und überraschende Entdeckungsreise rund um Deutschlands erfolgreichsten Regisseur, Schauspieler und Comedian Michael Bully Herbig (mehr)

Anzeige:



Andere Freizeitparks:
- Legoland bei Günzburg (weiter)
- 2004: neue Atrraktionen im Playmobil Funpark (mehr)
- Freizeitland Geiselwind (folgt)

- Hier geht es zu den Seiten für Ideen für Freizeit mit Kindern (weiter)


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de