www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



William & Kate Royal Wedding - Hochzeit gucken in München am 29.06.2011.

Royal Wedding schauen beim Empfang der britischen Generalkonsulin Wendy Freeman



Chrsitian Ach, Vertrieb und Marketing mit dem Wedding MINI

..auch Rolls Royce sponsorte die Veranstaltung der britischen Generalkonsulin



Sona Kiefer und Kiom Heinzelmann führten durch die Veranstaltung am Sendlinger Tor
Sona Kiefer und Kiom Heinzelmann führten durch die Veranstaltung am Sendlinger Tor

britische Fingernägel

©Fotos: Martin Schmitz

Prinz Harry wurde Prinz Williams Trauzeuge bei der Hochzeit von William und seiner Catherine "Kate" Middelton, ihre Schwester Philippa stand Kate zur Seite, und der Erzbischof von Canterbury, Rowan Williams die Trauung des Paares in der Westminster Abbey vollzog.Dann endlich war es gelüftet, das Geheimnis um das Brautkleid (von Alexander McQueen) und die Frisur der Braut. 0,4 Sekunden dauerte der erste Kußß dann auf dem Balkon, Rekord-kurz im Verhältnis zu anderen royalen Weddings der letzten Jahre..

Neben der britischen Nationalhymne God Save the Queen war bei der Hochzeit auch die inoffizielle walisische Hymne Cwm Rhondda in der kirchlichen Version Guide me, O thou great redeemer ("Führe mich, Erlöser") zu hören.

Oma Queen Elisabeth hatte ihm zur Hochzeit ein Herzigtum geschenkt, er darf sich fortan Duke of Cambridge, Earl of Strathearn and Baron Carrickfergus nennen. William wurde durch Heirat zum His Royal Highness The Duke of Cambridge, Kate wurde durch Heirat zur Her Royal Highness The Duchess of Cambridge.

Der seit 1367 existierende Titel des Earl of Stathearn war seit 1943 erloschen, der letzte Herzog von Cambridge war der 1981 verstorbene Bruder von Königin Mary, seitdem war der Titel ebenfalls vakant. Die irische Barony Carrickfergus (Rock of Fergus) war bereits 1883 erloschen.

In München wird an verschiedenen Orten mitgefeiert:

Mit einem Empfang für etwa 250 geladene Gäste aus Politik, der Wirtschaft, Kunst und Kultur feiert das britische Generalkonsulat in München die Hochzeit von Prinz William von Wales und Miss Catherine Middleton am Freitag, 29. April 2011 (11:30 – 13:30 Uhr). Bei dieser Feier in den Räumen der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (Max-Joseph-Str. 5) werden die Hochzeitsfeierlichkeiten live aus London übertragen.

Generalkonsulin Wendy Freeman: „Dies ist ein wunderbarer Tag, an dem Großbritannien all das zeigen kann, was es besonders macht – die Kombination aus Tradition und Moderne. Ich freue mich, dass ich als Generalkonsulin in München diese Hochzeit mit so vielen unserer Freunde feiern kann.“


FilmWilliam & Kae Royal Wedding, Empfang des British Consulate General Munich und BBC Viewing Fotogalerie William & Kate Wedding @ Empfang Generalkonsultat, Teil 1, 2, 3, (©Foto: Martin Schmitz)


Royal Wedding schauen beim Empfang der britischen Generalkonsulin Wendy Freeman


Live übertragen wird das Event im mathäser in der Bayerstr. 5 auf der großen Kinoleinwand in brillanter Bild- und Tonqualität ab 10.00 Uhr. Gesamtspielzeit ca. 360 Minuten, FSK 0, Eintritt frei, kein Mindestverzehr!


Zwischen 11 und 15 Uhr, also zwischen der Ankunft der Gäste in der Westminster Abbey und dem lang ersehnten Kuss auf dem Balkon des Buckingham-Palastes können Sie auch im Cinemaxx am Isartorplatz diesem kollektiven Taschentuch-Event beiwohnen. Übertragen wird das Live-Programm der ARD in HD, in dem auch die GALA-Expertin Dr. Stefanie Richter auftreten wird.

Für den Eintrittspreis von 9 € erhalten Sie die aktuelle Ausgabe der GALA, einen Ermäßigungs-Coupon für das am 7. Mai erscheinende GALA-Sonderheft "Royal Wedding" und eine Flasche Pommery Brut Royal (0,2l).


Cinema Royal Wedding Package im Hotel Bayerischer Hof: ab 9.00 Uhr in der Cinema Lounge, denn dort haben Sie die Möglichkeit, auf gemütlichen Lounge Sofas und einer großen Kinoleinwand zu verfolgen, wie sich Prinz William und Kate Middleton das Ja-Wort geben. Mit dem Cinema Royal Wedding Package wird die königliche Hochzeit zu einem einzigartigen Ereignis, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Vormittags wird ein typisches "English Breakfast" mit English Breakfast Tea, lauwarmen English Muffins mit Orangenmarmelade, Sausage Rolls und BLT auf einer Etagere der falk's Bar serviert. Während der Live-Übertragung in der exklusiven Cinema-Lounge wird köstliches Lemongrass-Popcorn gereicht. Und am Nachmittag gibt's einen Prince of Wales Cocktail, warme Scones mit Clotted Cream und frischen Erdbeeren, Battenberg Cake, Cream Cheese- und Cucumber Sandwiches an der falk's Bar. Tickets beim Concierge-Team: Tel. 089 21 20 920/-921. Dieses exklusive Angebot ist auf 40 Plätze limitiert. Preis pro Person: Euro 49,00.


FriendScout24 bringt dieses Märchen nach München: Am 29. April können Romantiker in der bayerischen Landeshauptstadt im historischen Filmtheater Sendlinger Tor die Live-Übertragung aus London in echtem Hochzeits-Ambiente mit verfolgen, mit einem Glas Sekt auf das Brautpaar anstoßen und ein Stück Hochzeitstorte naschen. Kostenlose Tickets können ab sofort unter www.filmtheatersendlingertor.de reserviert werden. Einlass: 10.30 Uhr, bis ca. 14:30 Uhr. Die Gästezahl ist auf 250 limitiert.


FilmSonja Kiefer & Kim Heinzelmann führten durch die Royal Wedding Übertragung im Münchner Sendlinger Tor Kino

Einzige Voraussetzung für die Teilnahme an Münchens einzigartiger Live-Übertragung ist der passende Hochzeits-Dresscode. Erlaubt ist alles: vom Abendkleid bis zur Uniform.

Die etwas andere Hochzeitsgesellschaft wird ab 11 Uhr von Society-Experten Michael Kneissler, Mode-Designerin Sonja Kiefer und Moderatorin Kim Heinzelmann live im königlichen Ambiente des historischen Filmtheaters durch die Übertragung geführt – vom Eintreffen des Brautpaares an der Westminster Abbey bis zum Kuss auf dem Balkon des Buckingham Palace. Sektempfang und Hochzeitstorte fehlen bei der FriendScout24 Traumhochzeit nicht, ebenso der Hochzeitswalzer.

Und ganz sicher ist dieser Event auch der ideale Ort für Singles auf der Suche nach dem Traumprinzen oder der Traumprinzessin. Dafür sorgt die FriendScout24 Flirtlounge im Kino – Flirtfaktor: hoch!

- William & Kate Royal Wedding - Hochzeit gucken mit Friendscout 24 im Sendlinger Tor Kino am 29.06.2011 (mehr)


Königlich feiern mit Kate & William: Das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski bietet ein royales Special anlässlich der Hochzeit des Jahres

Um die royale Traumhochzeit wahrlich stilvoll und könglich zu erleben, bietet das Münchner Hotel Vier Jahreszeiten ein Tagesangebot der besonderen Art: Privater Limousinentransfer, eigener Butler-Service in einer der schönsten Suiten Europas sowie der original Englische Hightea in der Vier-Jahreszeiten-Lobby sind nur einige der Annehmlichkeiten, die den Aufenthalt in dem Fünf-Sterne-Haus an diesem royalen Tag zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen.

Schon mit der Anreise wird es majestätisch: So erhalten die Gäste bei Buchung des Tagespaketes optional einen eigenen Transfer in einer Luxuslimousine von einem Münchner Wunschort zum Hotel und zurück. Vor der königlichen Trauung werden die Suitengäste auf dem Zimmer bereits mit Champagner und royalen Köstlichkeiten begrüßt. Für einen entspannten und ereignisreichen Fernsehtag sorgen darüber hinaus verschiedene Spa-Treatments, die auf Wunsch auch auf dem Zimmer erhältlich sind.

Die Trauung selbst wird auf den diversen Plasmabildschirmen in den Suiten übertragen und natürlich werden die Feierlichkeiten durch das kulinarisch äußerst vielfältige Angebot des Küchenchefs Sven Büttner am Hochzeitstag nicht nur zu einem medialen Highlight für die Gäste. Pünktlich zum Ausklang wird eine Hochzeitstorte der hauseigenen Patisserie das Ende der Trauung des Jahres versüßen.

Das Kate & William-Angebot mit allen genannten Annehmlichkeiten ist ab 1200,- Euro zu buchen. Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski, Maximilianstraße 17 • 80539 München


Für 68 Euro gibt es vom der Küchenchef in der Käfer-Schenke in München ein vier Gänge umfassendes “Wedding-Menü”. Unter anderem mit Räucherlachs an grünem Spargel – einem Gericht, das einst auch bei der Hochzeit von Prinz Charles und Lady Diana serviert wurde.


Bring your flag and your best friend! - Die königliche Hochzeit mit der Rocco Forte Collection

Für alle, die keine Einladung nach London in die Westminster Abbey zur Hochzeit bekommen haben, aber dennoch hautnah dabei sein wollen, bieten die deutschen Rocco Forte Hotels den perfekten Rahmen. Mit der besten Freundin, einer englischen Fahne, genug Taschentüchern und den englischen Köstlichkeiten der Rocco Forte Hotels, fühlt es sich fast an, als wäre man in London.

Das The Charles Hotel in München gibt sich ab 10:30 very British mit einem Royal Wedding Frühstück, das ein Glas Champagner, englischen Tee, fantasievoll verzierte Cupcakes, Sandwiches und Scones beinhaltet. Damit die Gäste keinen der romantischen Momente verpassen, wird die Hochzeit live in der Bar übertragen.

Preis: EUR 39,- pro Person

Reservierung unter: 089 / 544 555 1211 oder bar.charles@roccofortecollection.com


Auf einer Großbildleinwand überträgt das Schlosscafé im Palmenhaus des Nymphenburger Parks am kommenden Freitag von 10 bis 15 Uhr die Hochzeit des britischen Thronfolgers William mit seiner Braut Kate Middelton. In der königlichen Atmosphäre des Nymphenburger Schlossparks werden Damen mit Hut und Herren mit Fliege mit einem Glas Prosecco begrüßt.

Josef Schmidbauer, der Wirt des Schlosscafés im Palmenhaus, wird für seine Gäste in diesem Sommer auch erstmals seine beliebten Biohendl grillen. Damit haben die Münchener erstmals Gelegenheit, die Bio-Grillhendl in Oktoberfestqualität auch während des Sommers im Biergarten zu genießen


SPIEGEL ONLINE überträgt live - Deutschlands führende Nachrichtenseite präsentiert das Event am 29. April per Livestream.

Kommentatoren im SPIEGEL-ONLINE-Studio sind Matthias Matussek, SPIEGEL-Autor und glühender Royal-Fan, und Martin Sonneborn, Satiriker und Liebhaber des britischen Nonsens. Kenntnisreich und amüsant begleiten die beiden am Freitag ab 10.30 Uhr die Traumhochzeit mit ihren Statements.


Die Sprachschule Wall Street Institute stellte die wichtigsten Familienmitglieder der Windsors vor:

Queen Elizabeth II.

Die regierende “Queen” (Königin) – auch Lilibet genannt – wurde 1936 zur Kronprinzessin, nachdem der ältere Bruder ihres Vaters, George VI., auf den Thron verzichtete. Davon handelt auch der Oscar prämierte Film “The King’s Speech”. 1953 wurde sie zur Königin gekrönt und ist nach wie vor das offizielle Staatsoberhaupt des Commonwealth of Nations und der “Anglican Church” (anglikanische Kirche Englands).

Philip, Herzog von Edinburgh

Der Mann von Queen Elizabeth II. gilt als “typical British” (typisch britisch). Er ist auch bekannt als “Philip der Taktlose”, da er einen trockenen Humor hat und gerne unangemessene Kommentare gibt. Altbundeskanzler Helmut Kohl wurde beispielsweise von dem Herzog von Edinburgh mit “Herr Reichskanzler” angesprochen.

Prince Charles

Der Thronfolger ist der “longest waiting heir” (der Thronfolger, der am längsten warten muss) in der Geschichte der britischen Monarchie. 1981 heiratete er Lady Diana – “the Queen of Hearts” (Königin der Herzen) – von der er 1996 geschieden wurde. 2005 durfte er endlich seine Jugendliebe Camilla Parker Bowles zum Traualtar führen.

Camilla, Herzogin von Cornwall

Camilla Parker Bowles ist eine kontroverse Person des britischen Könighauses. Die Meinungen über sie gehen weit auseinander: Für die einen ist sie der “rottweiler” (Rottweiler), der die Ehe von Prince Charles und Lady Diana zerstört hat. Andere sehen sie als eine intelligente und unterhaltsame Person.

Prince William

Prince William ist der “prince charming” (Traumprinz) der britischen Monarchie. William engagierte sich bereits früh wie seine Mutter Lady Diana für Naturschutz und Hilfsorganisationen, weshalb er beim Volk sehr beliebt ist. Am 29. April wird er Catherine “Kate” Middleton heiraten.

Kate Middleton

Die traditionsbewussten und romantischen Anhänger des Könighauses mussten lange auf die Verlobung zwischen Prince William und Kate Middleton warten. Von der Presse wurde sie deshalb “Waity Katie” oder “Princess in Waiting” (Prinzessin in der Warteschleife/Prinzessin auf Abruf) getauft. Kate Middleton ist bei den Briten sehr beliebt und gilt deshalb als neue “Queen of Hearts”, die in die Fußstapfen von Lady Diana treten könnte.

Weitere Informationen gibt’s unter www.wallstreetinstitute.de


Die Hochzeit steht vor der Tür – für das Luxushotel Baglioni London Grund genug, 3 ganz besondere Packages zu schnüren, die das GANZE Jahr gültig sind:

Gäste des Baglioni London besuchen für Rasur & Haarschnitt Williams Barbor Geo F Trumper, ein Personal Shopper bringt sie zu Kates Lieblingsshops wie Whistles, lassen sich bei Hairdresser Ward verwöhnen oder tanzen im Club Club Boujis.

Die 3 Packages:

  • Auf den Spuren von Kate – nur für Frauen
  • Auf den Spuren von William – nur für Männer
  • London for Lovers – nur für Verliebte

Anzeige



- Rubrik Freizeit & Fitness auf ganz-muenchen.de (mehr)


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2023
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com -

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de