www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion






Anti Sepsis Kampagne 2005 mit Charity Gala am 15.07.2005
Stehempfang mit Schautafeln zu Beginn des Charity Abends (Foto: Martin Schmitz)
Stehempfang mit Schautafeln zu Beginn des Charity Abends

Tennis Ass Rainer Schüttler und Prof. Dr. Eugen Faist

Fritz Egner führte durch den Abend

PR-Organisatorin Renata Kochta (Ex-Tennispielerin) und Heydi Nunez-Gomez

Anna Loos

Fotos: Martin Schmitz

Am Freitag, den 15. Juli 2005 wurde vom Klinikum Großhadern der LMU München die Anti Sepsis Kampagne 2005 durchgeführt.

Dieser Tag sollte dazu dienen, die Öffentlichkeit über ein ungelöstes Problem der Medizin – Sepsis und Multiorganversagen aufzuklären. Die Sepsis fordert allein an deutschen Kliniken im Jahr 85.000 Todesfälle.

Ein interessantes und vielfältiges Programm war für diesen Tag geplant:

Ab 9.00 h morgens fand auf der exklusiven Tennisanlage „Der Rothof“ (Denninger Str. 120, 81925 München) in Zusammenarbeit mit dem Münchener Presse Tennis Club e.V. (MPTC) und Global Sports Management der traditionelle Pro/Am Charity Interscience Tennis Cup zugunsten der Deutschen Medizinforschung und der medizinischen Forschungsinitiative „...saveyounglife“ der LMU nunmehr zum 6. Mal statt.

Insgesamt traten an dieser Tennis- Wohltätigkeitsveranstaltung, der größten ihrer Art in Europa, über 20 Unternehmen und 120 Einzelpersonen aus Wirtschaft, Politik, Unterhaltung und Sport für den guten Zweck an.

Prominente wie DEB-Trainer Greg Poss und einige seiner Nationalspieler, Carlo Thränhardt, Martin Krug, Peter Rubin und viele andere, darunter auch Veronica Ferres, nahmen den Tennisschläger für die gute Sache in die Hand.

Des Weiteren waren rund 40 Tennisprofis und Ex-Profis aus der ATP/WTA - Rangliste, angeführt vom Kapitän der deutschen Davis Cup Mannschaft Patrick Kühnen.

Die Anti Sepsis Kampagne 2005 unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Eugen Faist in Zusammenarbeit mit Stefan Wechslberger wurde dann am Abend fortgesetzt mit einer Charity Gala im Hotel Dorint Sofitel Bayerpost.

Während eines Empfangs wurde dort kurz und verständlich mittels anschaulichen Bildmaterials den Gästen der „state of the art“ der zellbiologische Forschung sowie über die moderne Diagnostik und die therapeutischen Möglichkeiten der Sepsis berichtet.

Vorsichtshalber gab es dort während des Stehempfangs neben den obligatorischen Begrüssungsdrinks nur kleines Knabbergebäck. Man wusste ja nicht, wie sehr der Appetit noch anhielt angesichts einiger doch für den Laien drastischer Fotos verschiedener Stadien der Sepsis.

Beim anschließenden Banquet mit Live Musik und abwechslungsreichem Unterhaltungsprogramm traten unter anderem Uwe Ochsenknecht & Band sowie Emilio Alvarez (ATP Tennisprofessional) mit seiner Band an.

Fritz Egner führte durch den Abend, und konnte dort "Special Guests" wie Uwe Ochsenknecht mit eigener Live Band und Show Einlage ankündigen. Bei der anschliessenden Versteigerung wurde Fritz Egner durch Moderator Goofy Förster unterstützt.

Die lange Liste bekannter Persönlichkeiten, die für die abendliche Gala zugesagt hatten, wurde von Anna Loos und Jan-Josef Liefers sowie zahlreichen Mitgliedern des Eagles Charity Golf Club e.V angeführt.

Zu sehen waren u.a. die Daviscup Spieler Florian Meyer und Alexander Waske, "Nacht der Tracht" Organisator Philip Greffenius, Tennis Profi Emilio Alvarez, Ex-Hochspringer Carlo Tränhardt, Heydi Nunez-Gomez, u.a.




Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuelle München Termine (mehr)
München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
Startseite Volksfestkalender (weiter)
Oktoberfest Special (weiter)

Benutzerdefinierte GoogleSuche @ganz-muenchen.de: