www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



And the Oscar goes to.... Komödie „Ein Oscar für Emily“ mit Star-Besetzung in der Komödie im Bayerischen Hof (noch bis 26.02.2023)


Vierunddreißig Zentimeter. So viel misst das goldfarbene Objekt der Begierde aller Schauspieler rund um den Globus. Deshalb sind auch Emily und Henry ganz narrisch auf den glatzköpfigen Kerl mit dem Schwert, der einmal im Jahr in Hollywood an die Besten der Besten der Traumfabrik überreicht wird.

Aber um ehrlich zu sein: die Glanzzeiten der beiden Mimen sind schon lange her. Der Lack ist ab - doch wer will das schon wahr haben? So ist der Termin der Oscar-Verleihung in jedem Jahr dick im Kalender angestrichen.

In ihrem schäbigen Apartment (Bühne: Momme Röhrbein) bereitet sich das Schauspielerpaar auf die große Nacht vor, Haare, Make-up, Outfit - vielleicht klappt es ja diesmal mit der Ehrung fürs Lebenswerk?

Felix von Manteuffel und Leslie Malton in der  Komödie „Ein Oscar für Emily“ in der Komödie im Bayerischen Hof    (©Fotot:Thomas Raese)
Felix von Manteuffel und Leslie Malton in der Komödie „Ein Oscar für Emily“ in der Komödie im Bayerischen Hof

Diese Sehnsucht nach Anerkennung, der Traum von der großen Bühne - das stellen Leslie Malton und Felix von Manteuffel als alterndes Schauspielerpaar einfach hinreißend dar. Voller Vorfreude, am Abend endlich im Rampenlicht zu stehen, spult Emily/Leslie ihr Beautyprogramm ab.

Schlüpft in die atemberaubende (und offensichtlich selten getragene) Robe (Kostüme: Ariane Warns) und wirft das Cape über, das auch schon bessere Tage gesehen hat. Henry/Felix tauscht Jogging-Anzug mit Gala-Blazer und lässt sich von der Begeisterung seiner Ehefrau (im Bühnen- wie im echten Leben) gar zu gerne mitreißen. „Ein Oscar für Emily“ - mei, das wär’s!

Was als fröhlicher Abend beginnt, offenbart die ganze Tragik einer Beziehung voll unerfüllter Träume. So sitzt man gerade noch schmunzelnd im Zuschauerraum und im nächsten Augenblick kippt das Geschehen auf der Bühne und das Lachen bleibt einem im Halse stecken.

Leslie Malton, Jonas Minthe und Felix von Manteuffel  in der Komödie „Ein Oscar für Emily“ in der Komödie im Bayerischen Hof (©Foto:Thomas Raese)
Leslie Malton, Jonas Minthe u
nd Felix von Manteuffel in der Komödie „Ein Oscar für Emily“ in der Komödie im Bayerischen Hof

Dieses Auf und Ab der Gefühle bringen die beiden Darsteller (vor allem Leslie Malton als Titelfigur Emily) so gekonnt auf die Bühne wie es nur absolute Bühnenprofis beherrschen. Zwischendurch werden Shakespeare und Goethe rezitiert - natürlich mit ganz großen Gesten, versteht sich.

Wenn ein Schauspieler seine Bühnenkarriere ausgiebig mit Klassikern und den großen Regisseuren des deutschen Sprechtheaters verbracht hat, kann er oder sie das erlernte Rüstzeug in diesem Stück mit Bravour präsentieren. Und Leslie Malton und Felix von Manteuffel haben sichtlich Spaß daran, dem Affen Zucker zu geben. Viel Zucker!

Bevor die Gala beginnt, kommt Jeff, der nette Typ vom Pizzadienst bei seinen Stammkunden vorbei. Irgendwie mögen sich die Drei. „Jeff“ bewundert insgeheim das liebenswerte Paar, das noch immer seinen Traum lebt.

Und Emily und Henry haben im charmanten jungen Mann ihr Publikum gefunden, vor dem sie mit Erinnerungen an ihre einstigen Paraderollen noch einmal brillieren können. Jeff ist es dann auch, der ein bislang verdrängtes Familiengeheimnis zur Sprache bringt.

Leslie Malton und Felix von Manteuffel sind bereits bekannte TV-Gesichter, Jonas Minthe, der Darsteller des Jeff, ist auf dem besten Weg dorthin. Er spielt den neuen Kommissar der beliebten Krimi-Serie „Morden im Norden“ (Das Erste, neue Folgen ab 30. Januar).

Der Oscar ist wie erwähnt das Objekt der Begierde aller Schauspieler - entsprechend hoch war die Promi-Dichte am Premerienabend: Sehr viel Applaus von Günther Maria Halmer, Jutta Speidel, Katerina Jacob, Dieter Bach, Viola Wedekind und Sven Waasner, Nicola Tiggeler und Timothy Peach, die Entertainerinnen Alice und Ellen Kessler, Radio-Chef Thomas Hagenauer von Charivari 95.5 mit Ehefrau Evi sowie sein Ex-Kollege von Radio Gong Georg Dingler mit Ehefrau Martina, Maler Wolfgang M. Prinz, Ex Promi-Wirt Roy Dubowy, Antje-Katrin Kühnemann, Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttitz,

Die nächste Oscar-Verleihung findet zwar erst am 12. März statt, doch einen Oscar für Leslie „Emily“  Malton können wir an dieser Stelle schon jetzt verleihen!

T.: Gaby Hildenbrandt Fotos: Thomas Raese

Leslie Malton in der Komödie „Ein Oscar für Emily“ in der Komödie im Bayerischen Hof (©Foto:Thomas Raese)
Leslie Malton
in der Komödie „Ein Oscar für Emily“ in der Komödie im Bayerischen Hof

Ein Oscar für Emily

Komödie von Folker Bohnet und Alexander Alexy

Regie: Leonhard Koppelmann, Peter Jordan

Noch bis 26. Februar 2023

Termine, Infos, Tickets: www.komoedie-muenchen.de

Komödie im Bayerischen Hof
Promenadeplatz 6
80333 München

- Komödie im Bayerischen Hof - Startseite (mehr)

Anzeige



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2023
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritt e in und für München:
nachrichten-muenchen.com

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de