www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Münchner Opern-Festspiele 2019: Festspiel-Eröffnungskonzert Oper für alle am 06.07.2019 mit Salome & Open-Air-Konzert am 20. Juli 2019 auf dem Marstall-Platz
Oper für Alle am 06.07.2019  (©Foto: Martin Schmitz)
Oper für Alle am 06.07.2019
Intendant Nikolas Bacher begrüßte die Menschen auf dem Platz bei Oper für Alle (©Foto: Martin Schmitz
Intendant Nikolas Bacher begrüßte die Menschen auf dem Platz bei Oper für Alle
Bernd Döpke, Leiter der BMW Niederlassung München, die Oper für alle 2019 sponsort (©Foto: Martin Schmitz)
Bernd Döpke, Leiter der BMW Niederlassung München, die Oper für alle 2019 sponsort
Nina Eichinger führte durch den Abend uf dem Platz bei Oper für Alle (©Foto: Martin Schmitz
Nina Eichinger führte durch den Abend
Oper für Alle am 06.07.2019  (©Foto: Martin Schmitz)

Oper für alle 2019  (©Foto: Martin Schmitz)
Salome war 2019 angesagt
Oper für alle 2015 (Foto: Martin Schmitz)

©alle Fotos: Wilfried Hösl (1), Martin Schmitz

Wenn im Sommer wieder das international traditionsreichste Festival seiner Art beginnt, machen sich Opernfreunde aus München, Deutschland und aller Welt auf, um ihre Begeisterung für Musiktheater miteinander zu teilen.

Auch in diesem Jahr führt BMW die erfolgreiche Kooperation mit der Bayerischen Staatsoper fort und lädt zur Live-Übertragung und zum Freiluftkonzert im Rahmen der traditionsreichen Reihe „Oper für alle“ ein, die mittlerweile auch in Berlin, London und Moskau tausende Musikfans begeistert.

Mit der Festspielpremiere „Salome“ wurden die Opernfestspiele der Bayerischen Staatsoper am 27. Juni 2019 eröffnet, unterstützt von BMW als langjährigem Partner.

Mit der Übertragung von Richard Strauss' Musikdrama Salome, das auf der gleichnamigen Dichtung von Oscar Wilde basiert, auf den Max-Joseph-Platz fand nun am Abend des 06.07.2019 der erste Teil der traditionellen Oper-für-alle-Veranstaltung statt. Inszeniert wurde die Oper von Krzysztof Warlikowski.

Durch den Abend führte Schauspielerin und Moderatorin Nina Eichinger, unter anderem im Gespräch mit Marlis Petersen (Salome), Wolfgang Ablinger-Sperrhacke (Herodes) und Michaela Schuster (Herodias).


"Oper für Alle" 2019 "Salome" - Applaus für Solisten, Dirigent und Bayerisches Staatsorchester

Im Nationaltheater stand Kirill Petrenko am Pult und dirigierte die Veranstaltung damit schon zum dritten Mal in Folge (nach Tannhäuser 2017 und Parsifal 2018). Auch beim Festspielkonzert am 20. Juli, dem zweiten Teil von Oper für alle, wird der Münchner Generalmusikdirektor live zu erleben sein.

Intendant Nikolaus Bachler begrüßte vor Beginn der Vorstellung das Publikum auf dem Platz. Bei sommerlichen Temperaturen kamen knapp 10.000 Menschen im Laufe des Abends auf den Max-Joseph-Platz und lauschten Salome.


"Oper für Alle" 2019 "Salome" - Nina Eichinger im Gespräch mit Intendant Nikolaus Bacher

Großen Jubel gab es nach der Vorstellung nicht nur für die wunderbaren Solisten wie die als "Salome" debütierende Marlis Petersen, Wolfgang Koch ("Jochaanan"), Pavol Breslik ("Narraboth"), Rachel Wilson ("Page"), Michaela Schuster ("Herodias") und Tenor Wolfgang Ablinger-Sperrhacke ("Herodes")., sondern auch für Dirigent (und designierter Chef der Berliner Philharmoniker) Kirill Petrenko und das Bayerische Staatsorchester – zuerst auf der Bühne des Nationaltheaters, danach auch auf den Stufen vor der Oper.

Hier durften die Zuschauer auf dem Platz sogar noch einen Blick auf den normalerweise unter Tüchern versteckten Kopf des Jochanaans erhaschen

Seit über 20 Jahren ist ‚Oper für alle‘ eines der traditionsreichsten Formate im BMW Kulturengagement und eine Herzensangelegenheit“, betont Bernd Döpke, Leiter der BMW Niederlassung München. „Wenn tausende Münchner Bürger unter freiem Himmel zusammen kommen, um erstklassige Musik zu genießen, entsteht eine einzigartige Atmosphäre.“


"Oper für Alle" 2019 "Salome" - Nina Eichinger im Gespräch mit Bernd Döpke (BMW Ndl. München)

Bereits seit 1997 trägt BMW in Partnerschaft mit der Bayerischen Staatsoper durch „Oper für alle“ klassische Musik aus dem Opernsaal hinaus ins Freie. Das Publikum kommt in den Genuss kostenfreier Darbietungen hochklassiger Musik. „Oper für alle“ hat sich dabei als nachhaltiges Format im jährlichen Kulturprogramm der Landeshauptstadt München etabliert.

Die Kooperation mit der Bayerischen Staatsoper gilt als fester Bestandteil des internationalen Kulturengagements der BMW Group und versteht sich als Teil einer Reihe von Open-Air-Konzerten, die die BMW Group auch in Berlin mit der Staatsoper Unter den Linden, in London mit dem London Symphony Orchestra und seit 2018 in Moskau mit dem Bolshoi Orchestra veranstaltet.

Zwei Wochen später, am 20. Juli 2019 um 20.30 Uhr, präsentiert das Bayerische Staatsorchester, erneut unter der Leitung von Generalmusikdirektor Kirill Petrenko, beim Freiluftkonzert auf dem Marstallplatz Ausschnitte aus Broadway-Musicals. Dank BMW München sind beide Veranstaltungen bereits zum 23. Mal kostenfrei.

Der Abend beginnt mit ATTACCA, dem Jugendorchester des Bayerischen Staatsorchesters, unter der Leitung von Allan Bergius und mit der Ouvertüre zu George Gershwins „Funny Face“. Anschließend interpretiert Kirill Petrenko gemeinsam mit den Solisten Golda Schultz und Thomas Hampson Broadway-Klassiker von unter anderem Gershwin oder Leonard Bernstein. Das Konzert wird ebenfalls als Livestream auf staatsoper.tv übertragen.

Die Termine im Überblick:

Donnerstag, 27. Juni 2019, 19.00 Uhr, Nationaltheater
Festspielpremiere

Richard Strauss: „Salome“
Musikdrama in einem Aufzug nach Oscar Wildes gleichnamiger Dichtung (1905)

Musikalische Leitung: Kirill Petrenko
Produktion: Krzysztof Warlikowski
Herodes: Wolfgang Ablinger-Sperrhacke
Herodias: Michaela Schuster
Salome: Marlis Petersen
Jochanaan: Wolfgang Koch
Narraboth: Pavol Breslik

Bayerisches Staatsorchester

die Solisten Marlis Petersen („Salome“ - rotes Kleid), Michaela Schuster („Herodias“, 2.v.l.), Wolfgang Ablinger-Sperrhacke („Herodes“ - Mitte) , Rachel Wilson („Page“, re) auf den Stufen des Nationaltheaters nach der bejubelten Aufführung am 06.07.2019 (©Foto: Martin Schmitz)

Staatsopern Intendant Nikolaus Bachler (li.), Dirigent Kirill Petrenko (re.) und die Solisten Marlis Petersen („Salome“ - rotes Kleid), Michaela Schuster („Herodias“, 2.v.l.), Wolfgang Ablinger-Sperrhacke („Herodes“ - Mitte) , Rachel Wilson („Page“, re) auf den Stufen des Nationaltheaters nach der bejubelten Aufführung am 06.07.2019 (©Foto:Martin Schmitz)
Staatsopern Intendant Nikolaus Bachler (li.), Dirigent Kirill Petrenko (re.) und die Solisten Marlis Petersen („Salome“ - rotes Kleid), Michaela Schuster („Herodias“, 2.v.l.), Wolfgang Ablinger-Sperrhacke („Herodes“ - Mitte) , Rachel Wilson („Page“, re) auf den Stufen des Nationaltheaters nach der bejubelten Aufführung am 06.07.2019

Samstag, 06. Juli 2019, 20.00 Uhr, Max-Joseph-Platz
Live-Übertragung aus dem Nationaltheater

Richard Strauss: „Salome“
Musikdrama in einem Aufzug nach Oscar Wildes gleichnamiger Dichtung (1905)

Musikalische Leitung: Kirill Petrenko
Produktion: Krzysztof Warlikowski
Herodes: Wolfgang Ablinger-Sperrhacke
Herodias: Michaela Schuster
Salome: Marlis Petersen
Jochanaan: Wolfgang Koch
Narraboth: Pavol Breslik

Bayerisches Staatsorchester

Moderation: Nina Eichinger

Samstag, 20. Juli 2019, 20.30 Uhr, Marstallplatz
Festspielkonzert

George Gershwin: Ouvertüre aus dem Musical „Funny Face“ (Arr. Don Rose)

Musikalische Leitung: Allan Bergius

ATTACCA – Jugendorchester des Bayerischen Staatsorchesters

Werke von George Gershwin und Auszüge aus Broadway-Musicals

Musikalische Leitung: Kirill Petrenko
Sopran: Golda Schultz
Bariton: Thomas Hampson

Bayerisches Staatsorchester

Weitere Informationen finden Sie unter: www.bayerische.staatsoper.de und www.kultur.bmw-muenchen.deInformationen zum kulturellen Engagement der BMW Group finden Sie unter www.bmwgroup.de/kultur


- Münchner Opernfestspiel 2019 (mehr)

Anzeigen


Oper für alle 2011 (©Foto: Martin Schmitz)

Internet www.staatsoper.de
U-Bahn, Bus, Tram LogoS-Bahn Logo
Max-Joseph Platz vor dem Nationaltheater (Oper)



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum/Datenschutz |

Linkempfehlungen
gut einkaufen in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Auch lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019