www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Munich Highlights 2021 - HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München vom 01.-04.07.2021 in der Münchner Residenz


Munich Highlights 2021 vom 01.-04.07.2021 in der Münchner Residenz (©Foto: Martin Schmitz)
Munich Highlights 2021 vom 01.-04.07.2021 in der Münchner Residenz
Munich Highlights 2015 vom 28.10.2015-01.11.2015 in der Münchner Residenz (©Foto: Martin Schmitz)

Munich Highlights 2015 vom 28.10.2015-01.11.2015 in der Münchner Residenz (©Foto: Martin Schmitz)

Munich Highlights 2015 vom 28.10.2015-01.11.2015 in der Münchner Residenz (©Foto: Martin Schmitz)




©Fotos: Martin Schmitz

Die Müchner Kunstmesse HIGHLIGHTS ist seit mehr als zehn Jahren eine der umsatzstärksten und anspruchsvollsten Messen Deutschlands. Den besonderen Charakter prägt von Anbeginn das spannende Zusammenspiel von alter und moderner Kunst.

Die HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München 2021 wird auf den Sommer vorverlegt. Die 12. Ausgabe der schönsten Kunstmesse Deutschlands findet nun vom 1. bis 4. Juli 2021 in der Residenz München statt. Der 29. und 30. Juni sind als Preview-Tage für Journalisten und geladene Gäste vorgesehen.

Nach der Verschiebung anderer traditioneller Kunst-Messen in den Herbst bringt dieser Frühstart Schwung in die Kunstmarkt-Szene und ist gleichermaßen ein wichtiges Signal für die Kultur, den Kunsthandel und nicht zuletzt für den Standort München.

Rund 50 Aussteller machen in diesem Jahr in eleganter Atmosphäre Kunst aus 3000 Jahren erlebbar und bieten eine einzigartige Bandbreite von der Antike bis zur Gegenwart. Gotische Skulpturen, Kunstkammerobjekte, historischer Schmuck, Fotografien und Designobjekte sowie Malerei des 19. Jahrhunderts, der klassischen Moderne und Gegenwart - die HIGHLIGHTS versammelt Top-Stücke des Kunsthandels. Das macht sie seit mehr als zehn Jahren zu einer der umsatzstärksten und anspruchsvollsten Messen Deutschlands.

Dem Kunsthandel sind nahezu ein Jahr lang Messen als Handelsplattform weggebrochen.

Die HIGHLIGHTS will den Ausstellern so früh wie möglich wieder Gelegenheit geben, eine starke Verkaufsschau zu realisieren.

Nach der Verschiebung anderer traditioneller Kunst-Messen in den Herbst gibt der Frühstart der HIGHLIGHTS der gesamten Branche einen kräftigen Impuls.

Schon jetzt sind gewichtige Eckpunkte der Messe abgesteckt.

Kunsthandel Peter Mühlbauer steht für außergewöhnliche Kunst und Kunsthandwerk von der Renaissance bis zum frühen 19. Jahrhundert. Thole Rotermund Kunsthandel gilt als ausgewiesener Spezialist für expressionistische Papierarbeiten.

Und die renommierte Galerie Beck & Eggeling ist auf Kunst der 1960er- und 1970erjahre fokussiert. Fortgesetzt wird das besondere Engagement für junge, viel versprechende Händler.

Zu ihnen zählen diesmal der Münchner Teppichhändler Max Lerch sowie der Tübinger Silberkenner Christopher Kende, den besonders die modernen Arbeiten junger Londoner Metallkünstler begeistern. Das bewährte Hygiene- und Sicherheitskonzept schafft die Basis für unbeschwerte Begegnungen.

Eine Handvoll Stimmen aus dem Messeteam, von Ausstellern und Museumsexperten verdeutlicht, was die HIGHLIGHTS als Kunsthandels- und Kulturevent auch 2021 bedeutsam macht.

Warum kein Sammler und Museumskuratoren die HIGHLIGHTS verpassen sollte.

Wenn man über eine so schöne, atmosphärische Messe wie die HIGHLIGHTS geht, dann fokussiert man die Kunst noch einmal ganz anders als in einer Galerie oder in einer Museumsausstellung. Man lässt sich beflügeln und in Stimmung bringen von den inszenierten Ständen und vor allem von der Qualität der Kunstwerke.

Hier muss ich gar nicht mehr die Spreu vom Weizen trennen. Das ist schon passiert. Die Aussteller besitzen große Expertise auf ihren jeweiligen Gebieten. Für Connaisseure und Museumsmitarbeiter breitet sich hier eine exzeptionelle Auswahl aus mit Kunstwerken, die jede Sammlung reicher machen würde. Wir haben heute in Kochel eine Zeichnung von Paula Modersohn- Becker, eine sehr empathische Mutter-Kind-Darstellung. Sie ergänzt auf schöne Weise ein kleines Konvolut mit Werken dieser frühen Moderne-Künstlerin, das wir schon besaßen. Die Zeichnung hat ein Sammler auf der HIGHLIGHTS gekauft und uns übergeben. Welch ein Glück.“

Dr. Cathrin Klingsöhr-Leroy, Direktorin des Franz Marc Museum Kochel

Warum die HIGHLIGHTS mit ihrem Konzept einer Boutiquemesse auf Erfolgskurs bleibt.

Der Begriff Boutique-Messe hat sich mittlerweile eingespielt. Man assoziiert mit ihm genau das, was wir als HIGHLIGHTS auch 2021 wollen. Nämlich Sammlern und Professionellen Marktteilnehmern ein ausgewähltes, anspruchsvolles, dabei aber überschaubares Kunst- und Antiquitätenangebot zu bieten.

Die Kraft der HIGHLIGHTS liegt in der Konzentration auf das Top-Segment. Das bewahrt vor Beliebigkeit. Das transportiert eine Atmosphäre, die nur erstklassige Kunst hervorrufen kann. Es gibt kaum eine andere Messe, die in relativ offener, salonartiger Atmosphäre mit rund 50 Ausstellern ein so großes Spektrum der Kunstgeschichte präsentiert wird.

Juana Schwan, Messeleiterin & Co-Geschäftsführerin der HIGHLIGHTS

Weitere Termine und Informationen zur HIGHLIGHTS Internationale Kunstmesse München unter www.munichhighlights.com.Eintrittspreise
Erwachsene 25,- Euro inkl. Messemagazin
Senioren 20,- Euro inkl. Messemagazin
Kinder, Jugendliche und Studenten frei

Munich Highlights 2015 vom 28.10.2015-01.11.2015 in der Münchner Residenz (©Foto: Martin Schmitz)

Anzeige



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2021
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de