www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Munich Unplugged Festival vom 24.-26.05.2019: fast 60 Bands, 28 Spielstätten und drei Tage erstklassige Live-Musik


Munich Unplugged Festival am 02./03.09.2017: 48 Bands, 27 Lokale und zwei Tage erstklassige Live-Musik -		 -  - Dreieckmusi - Christina und Michelle Naughton - Ryan Ingles - Tom and the Wolf Gang -   ©Fotos: u.a. Veransatlter, Rosi Geiger (1),  	48 Bands, 27 Lokale und zwei Tage erstklassige Live-Musik, das ist MUNICH UNPLUGGED. Präsentiert wird dieses erstmalige und zugleich größte Straßenmusik-Festival von den Münchner Innenstadtwirten.  Musik pur ist Anfang September angesagt, wenn sich die Innenstadt in eine riesige Konzertbühne verwandelt.  Insgesamt 27 Freischankflächen locken mit Rock, Pop, Blues, Jazz und jungem, frischem Bayern-Sound. Los geht’s am Samstag, den 2. September 2017, um 15 Uhr.  Auch am nächsten Tag, Sonntag, den 3. September 2017, wird jeweils bis 21 Uhr gespielt.  -  Preview: Munich Unplugged Live-Music-Festival am 2./3. Sept. 2017  Weit über 300 Bands, MusikerInnen haben sich seit Anfang Juni beworben, um beim 1. MUNICH UNPLUGGED mit dabei sein zu können. Und ob Local Hero, aufgehende Sterne oder Newcomer, das Spektrum war genauso vielfältig wie es die musikalischen Stile sind.  Doch nun stehen die 48 Bands/MusikerInnen fest, die den Münchnern und Touristen zwei Tage lang eine geballte Musikpower bieten werden. Mit dabei sind unter anderem: Claudia Cane, Klimt, Naughton Sisters, Munich String Band, Chris Aron Band, Toms and the Wolf Gang, Lias und Dreieckmusi. Pro Lokal sind drei Stunden beste Live-Musik garantiert. Denn jede Band/MusikerIn spielt zwei Gigs zweistündlich pro Freischankfläche und wandert dann zur nächsten Unplugged-Bühne.  Man hat also die Wahl, bleibt einer Location treu und genießt drei Bands/ MusikerInnen am Stück oder begibt auf eine musikalische Wanderung durch die Innenstadt. Denn so wären es dann schon sechs Konzerte pro Tag.  Und das Beste: bei allen Unplugged-Mini-Konzerten gilt freier Eintritt!  „Lassen Sie sich einfach nur verwöhnen vom Doppelpack aus Live-Musik und Kulinarik“, empfiehlt auch Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter, der dankenswerter Weise für das 1. MUNICH UNPLUGGED die Schirmherrschaft übernommen hat. Die MUNICH UNPLUGGED-Freischankflächen: Hofer - Der Stadtwirt, Donisl, Zum Spöckmeier, Wirtshaus Ayingers, KUFFLER Restaurant, Zum Alten Markt, Bratwurstherzl, Schneider Bräuhaus, Cafe am Marienplatz, Riva Bar Tal, Hochreiter Steirer am Markt, Kennedy’s, Schnitzelwirt im Spatenhof, Kilians Irish Pub, Augustiner Klosterwirt, Hans im Glück Tal, Little London, Augustiner am Dom, Münchner Stubn, Nürnberger Bratwurst Glöckl, Woerner's Cafe Marienplatz & Sendlinger Tor.  Die MUNICH UNPLUGGED-Bühnen: Ratskeller München (Innenhof), Hofbräuhaus (Biergarten), Brenner Grill (Innenhof-Terrasse), Zum Augustiner (Innenhof), Hans im Glück Isarpost (Terrasse). Bands/MusikerInnen: B'Loose (Blues, Boogie, Americana) – Cap On (Pop, Funk) – Caroline Schöffler (Jazz, Pop) – Change of Scenery (Singer/Songwriter, Pop) – Chase the Coast (Groove Rock) – Chris Aron Band (Rockabilly) – Claudia Cane (Blues, Rock, Soul) – Diner 59er (Rock'n'Roll, Boogie Woogie) – Dreieckmusi (bayrische, neue Volksmusik) – Felix Kohlscheen (Loop, HipHop, Pop) – Fiddlers Fare (Irish Folk) – Grupo Vem Conigo (Brazilian Rythms) – Hymn for Her (Desert Rock, Country-Blues) – John Garner (Folk-Rock) – Jordan Prince (Indie, Folk, Rock, Blues) – Klimt (Soul) – Lias (1950s-2010s Ska, Pop, Punk, Wave, italienische Folklore mit bayrischen Texten) – Mad but Fine (Covers Pop, Rock) – Männerwirtschaft (Singer/Songwriter, Punk) – Mark'n'John (Hits, Soul, Pop & Rock) – Munich String Band (Blues Grass) – Naughton Sisters (Pop Covers) – Newtones (Pub Covers) – Oansno (Bayrischer Partysound) – Pangea (Fusion, Funk, Latin, Blues) – Paranotes (Alternative Rock) – Paul & James (Best Covers with Guitar & Cajun) – Petra & Amedeo (1950s-2010s Ska, Pop, Punk, Wave, italienische Folklore mit bayr. Texten) – Poffer (Covers und eigene Songs) – RA Big Band (Big Band-Sound) – Rebel Bunch (Country, Folk, Rock) – Rough as Feck (Irish Folk, Trad and Party Music) – Ryan Inglis (Gitarre, Singer/Songwriter) – Sakis (Rock Covers) – Sunny Side Up (Pop-Rock-Cover) – Tamara Stolzenberg (Pop, Soul, Singer/Songwriter) – The Donegals (Bayrisch, Irish Folk) – The Jooles (Vintage Pop) – Toms and the Wolf Gang (Rock, Pop, Austro-Pop) – Trio Rapadura (Forro, Xote , Quadrilha, NE Brazilian) – Yngve (Americana, Folk, Rock, Gospel, Country, Pop)	Anzeige --- -

Tom and the Wolf Gang beim Munich Unplugged Festival am 02./03.06.2018 wieder dabei (©Foto: Martin Schmitz)
Tom and the Wolf Gang beim Munich Unplugged Festival 2019
wieder dabei
Nana beim Munich Unplugged Festival am 02./03.06.2018 (©Foto: Martin Schmitz)
Nana beim Munich Unplugged Festival
WieSchall beim Munich Unplugged Festival am 02./03.06.2018 (©Foto: Martin Schmitz)
WieSchall beim Munich Unplugged Festival

©Fotos: u.a. Martin Schmitz,
Fast 60 Bands & MusikerinInnen, 28 Spielstätten und drei Tage erstklassige Live-Musik, das ist MUNICH UNPLUGGED. Präsentiert wird dieses Straßenmusik-Festival von den Münchner Innenstadtwirten.

Und alle freuen sich schon riesig auf den musikalischen Startschuss, der dieses Mal direkt auf dem Marienplatz, am Freitag, den 24. Mai, um 18 Uhr, ertönen wird.

Dazu Vereinsvorstand Gregor Lemke: „Was kann die Münchner Lebensfreude, verbunden mit dem weltbekannten mia san mia besser ausdrücken, als wie ein Wochenende mit nahezu 60 Bands, und das unplugged und am besten im Freien!“

Ein großes Dankeschön gilt dem Münchner Oberbürgermeister Herrn Dieter Reiter, der bekanntlich selber gerne mal zur Gitarre greift und wieder als Schirmherr das Festival unterstützt.


Munich Unplugged Festival vom 24.-26.05.2019: fast 60 Bands, 28 Spielstätten - 3Tage Live-Musik

Insgesamt 28 Freischankflächen (Spielstätten) sind am Start. Neu: Andechser am Dom, Leger am Dom und die Café Rischart Tagesbar.

Vom Stachus bis zum Isartor, vom Sendlinger Tor bis zur Residenz, Munich Unplugged wird die Innenstadt zum Beben bringen.

Steht es doch auch für kurze Wege. Jeder Besucher soll viele unterschiedliche KünstlerInnen hören können. Nicht zu vergessen, bei allen Unplugged-Mini-Konzerten gilt: Eintritt ist frei.

Und für alle, die nicht wissen: Wohin zuerst? Wo spielt meine Lieblingsband? Wann starten die After-Partys? Gibt es einen Frühschoppen?

Die passenden Antworten liefert die Munich Sessions-Crew. Denn die Munich Unplugged Musik-Partner haben ihre Zelte, sprich den Munich Unplugged-Infostand, direkt am Marienplatz, aufgebaut.

Also einfach vorbeischauen.

Mehr Spielstätten, mehr Tage, das geht natürlich nur mit noch mehr Bands. Top: Schon in der ersten Anmeldephase, vor Weihnachten, war der Andrang so riesig, dass bereits im Januar die erste Auswahl stattfinden konnte.

Nun dürfen sich alle Münchner und Gäste auf fast 60 Bands freuen, die zeigen, was für eine musikalische Power in der Stadt steckt.

Von Rock bis Pop, von Big Band bis Bayerische Blasmusik, von Latin bis Indie, die Vielfalt machts.

Sie sehen also, Munich Unplugged 2019 hat vom freitäglichen After Work bis hin zum sonntäglichen Frühschoppen wieder einiges zu bieten. Ganz zu schweigen vom eigentlichen Straßenmusik-Festival. Wichtig! Es wird bei jedem Wetter aufgespielt. Zur Not halt drinnen.

Also auf geht’s!

„Lassen Sie uns gemeinsam die Münchner Innenstadt rocken!!!“ Gregor Lemke

Selbstverständlich gilt bei allen Unplugged-Mini-Konzerten freier Eintritt!

Und keine Angst, sollte es doch etwas „Nieseln“, die Konzerte finden auf jeden Fall statt. Denn dann geht’s rein in die Lokale.

Termine:

  • Fr., 24. Mai, 18.00-21.30 Uhr, Festival After Work
  • Fr., 24. Mai, 22.00-02.00 Uhr, After-Live-Party
  • Sa., 25. Mai, 15.00-21.30 Uhr, Festival
  • Sa., 25. Mai, 22.00-02.00 Uhr, After-Live-Party
  • So., 26. Mai, 10.00-14.00 Uhr, Frühschoppen
  • So., 26. Mai, 14.00-19.30 Uhr, Festival

Freischankflächen
Andechser am Dom – Augustiner am Dom – Augustiner Klosterwirt – Ayingers – Bratwurstherzl – Brenner Grill – Café Rischart Tagesbar – Donisl – Hofbräuhaus – Hofer – Kennedy’s – Kilians Irish Pub – Leger am Dom – Little London – Münchner Stubn – Ned Kelly’s – Nürnberger Bratwurst Glöckl – Ratskeller – Zum Alten Markt – Schneider Bräuhaus – Schnitzelwirt im Spatenhof – Weinwirtschaft im Ratskeller – Wildmosers Café am Marienplatz – Woerner’s Marienplatz / Sendlinger Tor – Zum Augustiner – Zum Spöckmeier – Zum Stiftl

Munich Unplugged-Bands/KünstlerInnen:
Gespielt wird jeweils ein Set von 30 Minuten pro Stunde
Amanda und Der Wolf (Singer/Songwriter-Pop) – An Early Bird (Indie Folk) – B'Loose (Blues, Boogie, Americana) Besides (Acoustic Pop, Rock, Blues, Jazz) – Boketshu (Deutscher Singer Songwriter) – Brothers (Folk/Pop) – Captain Matts Boogie Duo feat. Martin Wolf (Boogie Woogie, Jazz, Groove) – Cheerio Joe (Rock’n’Folk)Diner 59er (Rockabilly RocknRoll Boogie Woogie) – Drifter & Thief (Blues, Reggae) – Dude Spencer (Indie-Rock, Folk) – Dynamite Tonite (Pop, Soul – Cover) – Fiddler’s Fare (Irish Folk) – Fronteras Dispersas (Latin-Pop/Jazz)Groundswimmer (Rock, Folk, Blues) – Hido’s Mood Flight (Ethnic Acoustic Jazz) – Hold on Tight (Rockabilly, 50s, Country) – Hot Club Dachau (Gypsy Jazz & Swing) – Imwido (Reagge/Ska/Swing) – Isarelites (Indie Folk) – James Mackenzie (Pop, Acoustic, Songwriting with Elements of Scottish) – Jante (Indie Deutsch Folk) – John Dunne & Mark Keane (Folk, Rock, Soul)Julius Höhlich (Singer-Songwriter, Folk, Blues-Rock) – Keily’s Folk (Irish Folk Rock) – Kena (Folk Duo) – Klandestoa (Folklore, Akustische Kammermusik) – L & M (Akustik Rock made in Bavaria) – Las Nueces (Latin Blues Rock) – Mad But Fine (Acoustic-Covers Pop, Rock)Malon Way (Folk, Rock, Soul) – Mirko Santocono (Singer Songwriter Deutsch-Pop) – Mixed Pickers (Country & Bluegrass) – Münchner Banjoband (Classic Banjo-Sound)Munich String Band (Blues Grass)NANA (Acoustic Pop, HipHop)Organic Combo (Jazz Latin, Soul) –  QNR (Alternative / Indie / Post-Grunge) – Resident Alien Big Band (Big Band-Sound) – Roast Apple (Indie) – Skiffle Skeletons (Blues, Skiffle, Country)Southernality (Southern Rock)Stephan Worbs (Pop-Rock)Tamara Stolzenberg & Band (Pop, Soul, Rock, Oldies, Indie)  – The Monks (Acoustic Covers)The Oldschool (Pop, Soul, Singer & Songwriter) – The Tight Compadres (Rock) – Toller (Alternative Country) – Toms & The Wolf Gang (Acoustic Fun-Pop-Rock)Trio Lias (Bayrische Lieder und Internationale Hits) – WosDaBrassKo (Bayerische Blasmusik, jung und frisch) – Wieschall (HipHop, Soul, Pop)Zweitgeist (Singer/Songwriter)

Alle aktuellen Infos sowie eine spezielle Konzert-City-Map finden Sie unter: www.munich-unplugged.com


Munich Unplugged Live-Music-Festival - Impressionen Auftakt 02.09.2017 (Samstag)

Extra-Tipp: Erstmals Aftershow-Konzert, Samstag, 2. Juni
- Ratskeller: The Boys from Ipanema, 22-2 Uhr
- Brenner Grill: Monaco Swing Trio, 22-1 Uhr
- Kilians: Mad But Fine, 22-2 Uhr

Oansno (Bayrischer Partysound)  ist 2018 wieder dabei (©Foto: Martin Schmitz)
Oansno (Bayrischer Partysound)
ist 2018 wieder dabei
RA Big Band (©Foto:Martin Schmitz)
RA Big Band
RA Big Band (©Foto:Martin Schmitz)


Munich Unplugged Live-Music-Festival - Impressionen Auftakt 03.09.2017 (Sonntag)

Anzeige


- Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein Geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Freibäder, Badeseen, Hallenbäder, Saunen (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Reiseziele / Ausflugsideen ab München (weiter)
-
Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special (weiter)

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-wien.at & www.ganz-tirol.com & www.ganz-oesterreich.at


| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss | AGB | Impressum/Datenschutz |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de |

Ein Klick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2019