www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion




Kindermusical "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer"
Das Kultmusical von und mit Christian Berg, Musik: Konstantin Wecker am 09. + 10.03.2007 im Deutschen Theater





Wer kennt sie nicht – die liebevolle, spannende Geschichte von Jim Knopf und Lukas, dem Lokomotivführer, den sympathischen Bewohnern der Insel mit zwei Bergen – genannt „Lummerland“!

Der Kinderbuchklassiker von Michael Ende, der aus keinem Kinderzimmer mehr wegzudenken ist und durch die fabelhafte Inszenierung der Augsburger Puppenkiste unsterblich wurde, ist endlich als Musical auf der Bühne des Deutschen Theaters zu erleben!

Erstklassiges Kreativteam

Christian Berg, bekannt durch seine Kindermusicalproduktionen wie „Pinocchio“, „Der kleine Glöckner von Notre Dame“ und „Oh wie schön ist Panama – das erste Janosch-Musical der Welt“, ist mit seinen 36 Jahren bereits einer der erfahrensten Kindermusiktheatermacher Deutschlands.

Aus seiner Feder stammen das Buch und die Liedtexte zu „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, außerdem führte er Regie.

Konstantin Wecker, einer der ganz Großen in der deutschen Liedermacherszene, steuerte zehn wunderbare und eingängige Kinderlieder bei..

Entstehung des Kindermusicals

Der Thienemann Verlag, Herausgeber des Kinderbuches, suchte 1999, anlässlich des 70. Geburtstages Michael Endes, einen Künstler, der im Sinne des verstorbenen Autoren eine Musicalfassung dieses Stoffes schaffen kann und fand ihn in Christian Berg.

Die Idee zu diesem Projekt wurde bereits vor Jahren geboren, als Michael Ende und Christian Berg im Rahmen eines Workshops für junge Dichter aufeinander trafen. Die umjubelte Welturaufführung fand im Juli 1999 im Rahmen des Sommertheaters im Schlossgarten in Cuxhaven statt.

Anschließend folgte eine Tournee durch Deutschland. Publikum und Presse waren gleichermaßen begeistert von Christian Bergs fesselnder Inszenierung.

„Konstantin Weckers wundervoll eingängige Lieder unterhalten drei Generationen. Voller Erfolg!“ Die Welt

„Christian Berg ist so krass unpädagogisch und so herrlich politisch unkorrekt, dass Kinder und Erwachsene ihm vom ersten Satz an zu Füßen liegen!“ Frankfurter Allgemeine

Deutsches Theater
Schwanthalerstr. 13
80336 München
Tel.: (089) 552 34 444
Internet: www.deutsches-theater.de

MVV/MVG: S- und U-Bahnen, Tram Karlsplatz/Stachus oder Hauptbahnhof

Spielzeiten:
Fr 15 Uhr, Sa + So 10 Uhr

Tickets Erwachsene von € 15,- bis € 22,-
Tickets Kinder von € 11,- bis € 18,-
Preise ggf. inkl. Mwst und zzgl. Servicegebühren

Vorstellungsdauer: 2h (inkl. ca. 20 Min. Pause)
Karten über München-Ticket, an den bekannten Vorverkaufsstellen, bei allen Reisebüros mit START-KART-Anschluss und bei allen CTS-Vorverkaufsstellen.

Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de

- Aktuelle Aufführungen im Deutsches Theater (weiter)



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2020
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de