www.ganz-muenchen.de - die private Seite Münchens
Werbung/Promotion



Masterclass: Der kleine Horrorladen - im Silbersaal des Deutschen Theater München vom 19.03.-28.04.2022 zum 40. des Kult-Musicals


Auch 2022 präsentieret das Deutsche Theater München in Koproduktion mit dem Studiengang Musical der Theaterakademie August Everding die gemeinsame Reihe Masterclass im Silbersaal.

Zum 40-jährigen Jubiläum von Der kleine Horrorladen steht diesmal eine spannende Neuinszenierung des Kult-Musicals auf dem Programm.

DIE HANDLUNG

Eine dem Ruin geweihte Blumenhandlung, eine aufkeimende Liebe und eine fleischfressende Pflanze werden zu den Spielfiguren einer Horrorgeschichte. Seymour, Angestellter im Laden an der Skid Row, möchte eigentlich nur das Richtige tun, um endlich seine große Liebe und Anerkennung zu erobern.

Doch als die teuflische Pflanze selbst durch sein eigenes Blut nicht mehr zu sättigen ist, gerät er als tragischer Antiheld in den Strudel des Bösen und muss mit ansehen, wie der selbstkreierte Erfolg ihm zum Verhängnis wird. Eine Erzählung über Liebe, Schicksal, Träume und menschliche Abgründe.

DIE INSZENIERUNG

Wie bereits bei Palast des Lächelns übernimmt auch diesmal Benjamin Truong die Regie und setzt das Musical des oscarprämierten Erfolgsduos Alan Menken und Howard Ashman neu in Szene. Inszenierung und Bühnenbild sind dabei wie immer an die besonderen Gegebenheiten des Silbersaals angepasst.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet zudem eine spannende musikalische Version des Stücks, bei der die Sängerinnen und Sänger von Klavier und Violine begleitet werden.

KREATIVTEAM UND BESETZUNG

Inszenierung: Benjamin Truong
Musikalische Leitung: Christoph Weinhart
Dramaturgie: Katharina Engel
Choreografie: Anastasia Andreeva
Bühne und Kostüme: Esther Abdelghani, Onno Gaissmaier

Mit: Delia Rachel Bauen, Leopold Lachnit, Roberta Monção, Salomé Ortiz Obermayer, Danai Simantiri, Jacky Smit, Johannes Summer (Studierende des Master-Studiengangs Musical)
Musik: Anton Roters (Violine), Christoph Weinhart (Klavier)

Informationen zum Vorverkauf:
Tickets: 25,00 €; Ticket-Buchung und Versand über den telefonischen Kartenservice: 089 / 55 23 44 44, Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 14:00 Uhr.

Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de sowie an der Tageskasse im Deutschen Theater, Schwanthalerstraße 13 (Mo- Sa: 10:00 bis 19:00 Uhr), über München Ticket und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Jekyll & Hyde - das Musical  (©Foto: Rolf Ruppenthgal)

- Aktuelle Aufführungen im Deutsches Theater (weiter)

Anzeige



-
Heute, Morgen, Übermorgen: die aktuellen München Termine (mehr)
- München rein geschäftlich: Das Shopping Special (weiter)
- Badespecial: Hallenbäder, Freibäder, Saunen, Badeseen, (weiter)
- München läuft: Berichte und Fotos zu Stadt- und Volksläufen (weiter)
- Startseite Volksfestkalender (weiter)
- Oktoberfest Special mit aktuellen Fotos und Videos (weiter)
- Die schönsten Biergarten-Ideen - www.biergartenzeit.de

| Startseite | Kontakt | Haftungsausschluss |
| Ihre Werbung auf ganz-muenchen.de | AGB | Impressum/Datenschutz |

Copyright www.ganz-muenchen.de 2002-2022
Die Geschäfte dieser Stadt bei shops-muenchen.de
Die guten Geschäfte in München: www.shops-muenchen.de

Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München:
nachrichten-muenchen.com - munichx.de

Nicht nur München: www.ganz-deutschland.de , www.ganz-frankfurt.de , www.ganz-berlin.de
in Vorbereitung auch: www.ganz-salzburg.at & www.ganz-oesterreich.at

Ein Kick aktueller: die Blogs ganz-muenchen.de und shops-muenchen.de